20€ Rabatt auf alle Jochen Schweizer Events !
153°Abgelaufen

20€ Rabatt auf alle Jochen Schweizer Events !

38
eingestellt am 22. Sep 2015
Man kann derzeit 20 Euro Rabatt auf alles Jochenschweizer Events bekommen .
Das ganze funktioniert über die Lendstar app .
Nach Registrierung erhaltet ihr die 20 Euro .
Mit der lendstar app kann man Geld senden , leihen mit Freunden .

Android App: play.google.com/sto…app

ios App:
itunes.apple.com/de/…t=8

Beste Kommentare

20 € sind mir da zu wenig, deshalb bin ich leider raus *Lenke dumm grins aufsetz* xD

38 Kommentare

Gerade bei Höhle der Löwen gesehen

giuliob

Gerade bei Höhle der Löwen gesehen



ebenso

Ich glaube jeder hier, der den Deal anklickt

Bastinho22

Ich glaube jeder hier, der den Deal anklickt



Ich gugg auch

Aber ob ich 250K für 6,14% gegeben hätte. Frag mich womit die App Geld verdienen soll...hab ich das verpasst

Und gleich kommt dann noch ein Lewandowski Trikot Deal

Bastinho22

Ich glaube jeder hier, der den Deal anklickt


Ja das frag ich mich auch.. Ich meine die nehmen ja keine "Provision" oder?

Zufällig perfektes Timing!?

Ist mir eigentlich egal, ob es mit ganz großer Sicherheit Eigenwerbung ist, gibt nen Hot von mir!

Domi1010

20€ Rabatt auf alle Jochen Schweizer Evente !

Evente? Bist du hier bei Mydealz um die Bildungsflüchtlingsquote zu erfüllen?

Mindestbestellwert?

Eigenwerbung, cold.

Und wenn ich kein Facebook habe?!
Keine Registrierung möglich...

Irgendwie stell ich mir grade Ralph Wiggum vor, der im Kreis rennt und Evente Evente Evente Evente Evente sagt....

Das ist nun wirklich kein Deal, ständig gibt es 20€ Jochen Schweizer Coupons. Bei diversen onlinehändlern, beim jährlichen Monopoly MC Donalds usw.

Hab einen 500€ Gutschein von Jochen Schweizer. Wer interesse hat melde

klausi27

Hab einen 500€ Gutschein von Jochen Schweizer. Wer interesse hat melde



Biete kostenlosen 20 € Jochen Schweizer Gutschein und eine Evente

Tausche gegen 29€ Gutschein von mydays :ugly:

Evente?

Ich bin raus!

Durch lustiges gezappe zur BuLi Konferenz hab ich irgendwie verpennt, warum der Schweizer so begeistert war. Außer, dass er selber sparen kann.

Verfasser

BeefJunky

Zufällig perfektes Timing!? Ist mir eigentlich egal, ob es mit ganz großer Sicherheit Eigenwerbung ist, gibt nen Hot von mir!


Ne hab mir nur dir App im play Store angeschaut und da stand das mit dem Rabatt

klausi27

Hab einen 500€ Gutschein von Jochen Schweizer. Wer interesse hat melde


klausi27

Hab einen 500€ Gutschein von Jochen Schweizer. Wer interesse hat melde



clown gefrühstückt

20 € sind mir da zu wenig, deshalb bin ich leider raus *Lenke dumm grins aufsetz* xD

Haha

Chillig, danke!

Verfasser

Falky

Chillig, danke!


Kein Problem !

Ich hab mich auch gefragt, was das für ne Milchmädchenrechnung war. Als ob auch nur ein nennenswerter Prozentsatz seiner Kunden die App nutzen würden.
Womit verdient die Firma ihr Geld? Sollen die Leute die App kaufen? Das macht doch kein Mensch.

FizzundFine

20 € sind mir da zu wenig, deshalb bin ich leider raus *Lenke dumm grins aufsetz* xD



Toadi

Durch lustiges gezappe zur BuLi Konferenz hab ich irgendwie verpennt, warum der Schweizer so begeistert war. Außer, dass er selber sparen kann.



genau das is der Punkt.

davon mal abgesehen habe ich ausser dem Vorteil für JS den vorteil nicht erkannt. PayPal friends gibt es, whattsapp und nun vereint man beides? bezweifel, dass man sich zur Geburtstags orga ne extra APP besorgt. aber fintech is natürlich gerade DER Markt ;-)

Warum er eingestiegen ist? Scheinbar weil er gehört hat, das Holtzbrinck dabei ist und auch ein Stück vom Kuchen wollte. Lendstar hat wiederum einen weiteren Investor bekommen und jede Menge Publicity.

Bei den Preisen für die Events wäre mal ein Gutschein über 20% ganz schön ...

Habe den Vorteil für Schweizer auch nicht erkannt. Andere Zahlungsarten müssen oder werden ja auch noch angeboten. Ihr dürft euch aber wiederum auch nicht von dem 10min Cut im Fernsehen täuschen lassen..

Habe mir die letzten Tage mal ein paar Berichte durchgelesen. Abgesehen davon, dass versprochene Deals am Ende wegen weiteren Gängelungen oft mals nicht zu Stande kamen ist es wohl auch so, dass die da teilweise 3-4 Stunden vor denen in der Höhle der Löwen stehen. Man sieht also nur einen Bruchteil dessen, was da wirklich abgeht.

fraugeschichte

Habe den Vorteil für Schweizer auch nicht erkannt. Andere Zahlungsarten müssen oder werden ja auch noch angeboten. Ihr dürft euch aber wiederum auch nicht von dem 10min Cut im Fernsehen täuschen lassen.. Habe mir die letzten Tage mal ein paar Berichte durchgelesen. Abgesehen davon, dass versprochene Deals am Ende wegen weiteren Gängelungen oft mals nicht zu Stande kamen ist es wohl auch so, dass die da teilweise 3-4 Stunden vor denen in der Höhle der Löwen stehen. Man sieht also nur einen Bruchteil dessen, was da wirklich abgeht.


Der Vorteil für Schweizer war doch das er Transaktionsgebühren sparen kann. Allerdings verstehe ich seine Milchmädchenrechnung nicht. Ist ja nicht so als würden sofort alle auf sein neues Zahlungsmittel umsteigen und er spart damit im Jahr ~700k€ an Transaktionsgebühren.. Wenn 1% darauf umsteigen sind das bestimmt schon viele :P

oceanic815

Ich hab mich auch gefragt, was das für ne Milchmädchenrechnung war. Als ob auch nur ein nennenswerter Prozentsatz seiner Kunden die App nutzen würden. Womit verdient die Firma ihr Geld? Sollen die Leute die App kaufen? Das macht doch kein Mensch.



Ich schätze mal so wie alle Banken... Mit den Zinsen vom Geld was dort liegt, dass passiert ja bei der app auch. Nicht jeder bucht direkt das Geld wieder ab. Im Moment dürfte das allerdings wegen den Zinssatzes auch nicht all zu viel sein.

Jedenfalls steht im Netz, dass nur in der Premiumversion (die monatlich etwas kostet) die Transaktionen in Echtzeit sind)

Somit wird, wenn du die free Version hast definitiv mit deinem Geld gearbeitet.

Dann schätze ich mal, das in der free Version Werbung drin ist. Damit macht man auch Geld. (Schau dir Youtube/Google an)
Die leben zum Großteil von Werbegeldern und das nicht schlecht.

Zudem glaube ich jetzt nicht das es die Banking app schlechthin ist.

Das Teil ist im Prinzip wie Paypal nur mit Bildern. Man kann noch einen Spendenpool einrichten. Und Geld an Kontakte senden. Einem Geld leihen usw. Das Teil ist daher eher nur für Geldtransaktionen unter Kumpels gedacht. Aber halt nicht als vollwertige Bankingapp direkt.





hochSWIPEN oO
B8KhN07zoXSy61JH_8oGacP7d4ppg8BHI4NiU4bg

oceanic815

Ich hab mich auch gefragt, was das für ne Milchmädchenrechnung war. Als ob auch nur ein nennenswerter Prozentsatz seiner Kunden die App nutzen würden. Womit verdient die Firma ihr Geld? Sollen die Leute die App kaufen? Das macht doch kein Mensch.



- Banken verdienen nicht "mit dem Geld was dort liegt" ihr Geld. Banken verleihen das Geld zum größten Teil und damit verdienen sie. Ich glaube aber nicht das Lendstar ohne Bankenlizenz das machen darf - afaik
- "Geld arbeiten lassen" ist ohnehin ein doofer Begriff, das hört man manchmal wenn eine Überweisung einen Tag länger dauert und dann wird dem Unternehmen unterstellt das es mit den Zinsen damit mehr Geld verdient. Dafür müsste das Geld aber wiederum irgendwo investiert sein und sichere Investments bringen im Moment vielleicht 1% Rendite, alles andere ist wieder mit Risiko behaftet
- Werbung in der kostenlosen App sehe ich im Finanzumfeld sehr kritisch, nicht selten wurde über Werbung Schadsoftware ausgeliefert (am PC einfacher als am Handy). Für mich wäre das ein Grund die App nicht zu nutzen - und ich bin technisch eher versiert..

Bastinho22

Ich glaube jeder hier, der den Deal anklickt



Durch andere Zahlmethoden entstanden Kosten von 700.000€/Jahr, welche nun in der Jochen kassiert

Hat jemand einen Gutschein über?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text