440°
ABGELAUFEN
20fach Payback-Punkte auf REWE Beste Wahl (= 10% Rabatt)

20fach Payback-Punkte auf REWE Beste Wahl (= 10% Rabatt)

FoodREWE Angebote

20fach Payback-Punkte auf REWE Beste Wahl (= 10% Rabatt)

Preis:Preis:Preis:2€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

Bei REWE gibt es in dieser Woche 20fach Payback-Punkte auf alle "Beste Wahl" Artikel.
Das ergibt einen rechnerischen Rabatt von 10%.

Joa, das wär's eigentlich.

Pro 2€ gibt es einen Punkt, also müssen Artikel für min. 2€ gekauft werden, um die Aktion zu nutzen.
- Woopsi

20 Kommentare

Isgn2Wu.png6K2WZKC.png

D8MW010.png


Und ich war dort Samstag einkaufen .... grrr

Mit dem 15% eCoupon auf Beste Wahl kombinierbar?
Eigentlich schon, oder?

Achtung: Ihr müsst für min. 2€ Beste Wahl Produkte kaufen, sonst gibts keinen einzigen Punkt

Was für eine grottige Dealbeschreibung.
Das wär's eigentlich.

HansMeiserIhmSeinToaster

Was für eine grottige Dealbeschreibung. Das wär's eigentlich.


Welche Information vermisst du?
Ich bin eigentlich der Meinung, ich habe alles relevante genannt.

tja generell oder nur mit Paybackcoupon ist dann die Frage

Generell bis zum 13.07. Wenn du ne Paybackkarte hast :-)

Das ist genau das gleiche Zeug wie bei den Standard Eigenmarken, nur mit einer "besseren" Verpackung.

Naja, und es gibt BIS ZU 10% Rabatt. Je 2 Euro Umsatz gibt es 20 Punkte. Wenn man für 3,99 Euro Beste Wahl Produkte kauft, gibt's trotzdem nur 20 Punkte.

quecksilber

Mit dem 15% eCoupon auf Beste Wahl kombinierbar? Eigentlich schon, oder?



Ja ist möglich. Ging mit den Tiefkühlpizzen letzte Woche auch.

Woopsi

Welche Information vermisst du? Ich bin eigentlich der Meinung, ich habe alles relevante genannt.



Ich hatte mich gewundert, warum in der Beschreibung nichts von den Bedingungen stand. 2x Brot für 0,99 Euro gibt genau 0 Prozent Rabatt.
Hatte aber von unterwegs geschaut und das Bild in deinem Kommentar direkt darunter übersehen. Sorry, es war mein Fehler

Wow, dann kostet der Joghurt rechnerisch statt 39 Cent nur noch 34 Cent... vorausgesetzt man kauft genügend Joghurts um überhaupt über die Mindestgrenze zu kommen und schafft die restlichen knapp 20.000 Euro Payback-Umsatz um sich eine halbwegs interessante Payback-Präme zu kaufen... dafür jedesmal die nervige "HABEN SIE EINE PAYBACK-KARTE????" Frage an der Kasse?

jot82

Wow, dann kostet der Joghurt rechnerisch statt 39 Cent nur noch 34 Cent... vorausgesetzt man kauft genügend Joghurts um überhaupt über die Mindestgrenze zu kommen und schafft die restlichen knapp 20.000 Euro Payback-Umsatz um sich eine halbwegs interessante Payback-Präme zu kaufen... dafür jedesmal die nervige "HABEN SIE EINE PAYBACK-KARTE????" Frage an der Kasse?



Die Frage kommt ja eh immer, egal ob du eine Karte hast oder nicht. Umso besser, wenn du eine hast und statt einer "halbwegs interessanten Payback-Prämie" dich mit Geld (Umwandlung der Punkte in Bargeld) für das Ertragen der Frage belohnen lassen kannst.

auch mit 5 Euro Gutschein kombinierbar 5 Euro Gutschein


.

HansMeiserIhmSeinToaster

Ich hatte mich gewundert, warum in der Beschreibung nichts von den Bedingungen stand. 2x Brot für 0,99 Euro gibt genau 0 Prozent Rabatt.


Ich halte das eigentlich nicht für erwähnenswert und habe mich auch schon gewundert, warum REWE da so deutlich drauf hinweist.
Wenn es ab 2€ einen Punkt gibt, sollte doch klar sein, dass es darunter 0 Punkte gibt.
Und 0 mal 20 ist bekanntlich auch 0.
Aber ich ergänze es oben jetzt nochmal, dann sind hoffentlich alle zufrieden.

jot82

Wow, dann kostet der Joghurt rechnerisch statt 39 Cent nur noch 34 Cent... vorausgesetzt man kauft genügend Joghurts um überhaupt über die Mindestgrenze zu kommen und schafft die restlichen knapp 20.000 Euro Payback-Umsatz um sich eine halbwegs interessante Payback-Präme zu kaufen... dafür jedesmal die nervige "HABEN SIE EINE PAYBACK-KARTE????" Frage an der Kasse?



Immer wieder wird dieses Vorurteil genannt. Mittlerweile wurde doch schon zigmal erwähnt, dass man die Punkte direkt aufs Konto überweisen oder als Gutschein einlösen kann (1ct=1Punkt). Also nix mit "knapp 20.000 Euro Payback-Umsatz um sich eine halbwegs interessante Payback-Prämie zu kaufen". Wenn du dir keine Payback-Karte besorgen willst, ist das nicht mein Problem. Ich spare gerne weiter, bei unverändertem Einkaufsverhalten und sehr wenig Aufwand (Payback-Karte vorzeigen, regelmäßig eCoupons in der App einlösen) schon 2500 Punkte (25 Euro) in 3 Monaten gesammelt. Finde ich für den geringen Aufwand ganz gut.

Dazu kommen ja noch diverse Cashback-Portale über die ich meine Internet-Bestellungen durchführe (wie gesagt, Sachen die ich sowieso bestellt hätte), da kamen im letzten halben Jahr auch noch mal 60 Euro zusammen, auch mit quasi null Aufwand.

20fach = 10 % falsch ... beispielsweise wer für 3,99 € kauft erhält nur 10 °P und somit in Wahrheit 2,5% Rabatt. 10% immer nur bei exakt 2, 4, 6 ... €

Hatte noch den 7x Punkte ecoupon aktiviert und habe im Konto entdeckt, dass nur dieser Gutschein, nicht aber die 20x Punkte, gutgeschrieben sind.
Werden die nachgetragen oder lassen diese beiden GS sich nicht kombinieren?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text