61°
ABGELAUFEN
20x/16x Maxtra Filterkartusche - Vorratskauf (2,97 € / 2,85 € pro Stück)

20x/16x Maxtra Filterkartusche - Vorratskauf (2,97 € / 2,85 € pro Stück)

Home & LivingVoelkner Angebote

20x/16x Maxtra Filterkartusche - Vorratskauf (2,97 € / 2,85 € pro Stück)

Preis:Preis:Preis:59,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Voelkner gibt es ja fast immer das 4er-Paket für 13,90 €. Zusammen mit dem aktuellen 10€-Gutschein kommt man auf den oben genannten Stückpreis. Dafür gibt es 2 Varianten, da man einen Mindestbestellwert von 60 € erreichen muss.

- 5 Pakete á 4 Stück: 13,90 x 5 = 69,50 € - 10,00 € = 59,50 € = 2,975 € pro Stück

oder mit einem Füllartikel mit mind. 4,40 € (bspw. einen schönen Kugelschreiber Artikel-Nr.: Y10366)

- 4 Pakete á 4 Stück: 13,90 x 4 = 55,60 € - 10,00 € = 45,60 € = 2,85 € pro Stück + Füllartikel mind. 4,40 €

Gutscheincode: 10MAKITA
Mindestbestellwert 60,00 €
!!! NUR NOCH HEUTE GÜLTIG !!!

Voraussetzung für kostenlosen Versand: Sofortüberweisung.

Qupi gibt es wahrscheinlich nicht, da der Gutschein dort nicht gelistet ist. Aber versuchen kann man es ja.

Die Stückpreise sind vergleichsweise günstig. Normalerweise beginnen die bei mindestens 3 Euro (ohne Versand!) - standard sind 3,50 bis 4 Euro.

Alternativ gibt es natürlich auch noname-Produke von dm, Rossmann, etc.. Sehr viel günstiger sind diese allerdings auch nicht (wenn da jemand Preise hat, her damit!). Muss jeder für sich entscheiden was er für eine Marke haben möchte. Viel günstiger ist natürlich das händische nachfüllen - allerdings relativ aufwändig.

10 Kommentare

chrisnetfreak

http://www.amazon.de/ClaroSwiss-30000004-Filterkartusche-Maxima-Pack/dp/B004T1YXSQ/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1374049166&sr=8-15&keywords=brita+wasserfilter



Die Filter-Kartuschen von ClaroSwiss sind den oben im Deal genannten von Maxtra nicht annähernd ebenbürtig !!!

Stimmt, sie sind sogar besser...

Bei dm gibts zum Preis von ~2,50 Stück regulär dauerhaft Nachgemachte. Hab keinen Unterschied sehen & schmecken können.

Für was nutzt ihr das? Ist es nicht auf lange Sicht sinnvoller eine kleine festinstallierte Filteranlage zu kaufen? Mein Nachbar hat so eine und das Wasser ist 1A, keine Kalkflecken mehr im Wasserkocher etc. und Kaffee und Tee schmeckt gleich ganz anders. STeht bei mir auch noch dieses Jahr auf der Liste.

Ich nutze das Wasser zum trinken, für den Wasserkocher, für Kaffee/Kaffeemaschinen, zum Gießen und für das Bügeleisen. Echt super, gerade wenn man wie hier sehr kalkhaltiges Wasser hat.
Was heißt fest installierte Filteranlage? Die muss ja bestimmte irgendwo in die Wasserleitung eingebaut werden? Klingt so als ginge das gerade bei Mietwohnungen nicht, oder?

nikonian

Für was nutzt ihr das? Ist es nicht auf lange Sicht sinnvoller eine kleine festinstallierte Filteranlage zu kaufen? Mein Nachbar hat so eine und das Wasser ist 1A, keine Kalkflecken mehr im Wasserkocher etc. und Kaffee und Tee schmeckt gleich ganz anders. STeht bei mir auch noch dieses Jahr auf der Liste.


Was kauft man da so und was kostet das? Sprich: Welches Gerät hat dein Nachbar und ist das empfehlenswert oder gibt es bessere? Mehr Input, bitte

Das kann ich dir im Moment leider nicht sagen, ich selbst weiß es nicht genau und er ist gerade im Urlaub. Sorry. Billig sind die aber auch nicht unbedingt, er hat glaube ich um die 500€ bezahlt.

@acosys: Das Gerät hängt an der Wasserleitung unter der Küchenspüle und hat einen extra-Wasserhahn. Das gefilterte Wasser wird also bei ihm nicht für alles benutzt sondern nur für die Dinge die du bereits aufgezählt hast.

Umkehrosmosenanlagen schimpft man diese Dinger. Sind aber wie schon erwähnt recht Kostenintensiv und lohnen sich wirklich nur auf lange Sicht. Zudem "filtern" diese Dinger so ziemlich alles aus dem Wasser raus also auch die guten Mineralien etc.

nikonian

Das kann ich dir im Moment leider nicht sagen, ich selbst weiß es nicht genau und er ist gerade im Urlaub. Sorry. Billig sind die aber auch nicht unbedingt, er hat glaube ich um die 500€ bezahlt.



Aber auch dafür benötigt man ja sicherlich Filtermaterial, also Verbrauchsmaterialien die regelmäßig ausgetauscht werden müssen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text