208°
ABGELAUFEN
21x Handelsblatt für Schnelle mit 10 Cent Gewinn (wieder da!) oder für 7,90€ für Qipu-User

21x Handelsblatt  für Schnelle mit 10 Cent Gewinn (wieder da!) oder für 7,90€ für Qipu-User

Dies & DasShoop (ehemals Qipu) Angebote

21x Handelsblatt für Schnelle mit 10 Cent Gewinn (wieder da!) oder für 7,90€ für Qipu-User

Preis:Preis:Preis:34,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei MagClub gibt es 21 Ausgaben des Handelsblattes für 34,90€ inkl. Zustellung. Als Prämie kann man zwischen einem 15€ Amazon oder Aral Gutschein oder einem HMDX Jam Bluetooth Speaker wählen (Idealo: 22,52€).

Interessant wird das ganze für Qipu-User, denn hier gibt es bis 16.3. satte 12€ Cashback. Bei Wahl eines Amazon GS kommt man so bspw. auf 34,90€ - 15€ - 12€ = 7,90€ für 21x Handelsblatt.

Wer schnell ist und mit viel mit Amazon Guthaben anfangen kann, kann auch wieder beim aktuellen, auf 200 Bestellungen limitierten Angebot mit 10 Cent Gewinn mitmachen (34,90€ + 30€ Amazon + 5€ ShoppingBon):
magclub.de/han…on/
mydealz.de/dea…780

-------
Du möchtest das Handelsblatt im Abo weiterlesen?

Wenn du nach dem Test weiterlesen, brauchst Du nichts weiter zu tun und erhältst das Handelsblatt frei Haus für z. Zt. monatlich nur 49,90 € (inkl. Zustellung).

Du möchtest das Handelsblatt nicht weiterlesen?

Bitte kündige innerhalb der ersten 3 Wochen nach Beginn des Probebo´s bei:

Handelsblatt GmbH
Postfach 9244
97092 Würzburg

Tel: 0180 599 00 10
Fax: (0211) 887 36 05
E-Mail: hb.aboservice@vhb.de

12 Kommentare

10 Cent

Qipu klappt doch eh wieder nicht.

Bestellt. Danke.

Den Deal richtig lesen müsste ich mal...

Du möchtest das Handelsblatt im Abo weiterlesen? Musst Du natürlich nix weiter tun ... ach wie bequem
Spätestens da habe ich aufgehört zu lesen.
Qipu ist auch nie 100% sicher, daher für mich cold.

Also Amazon oder Aral zu verrechnen wäre noch okay, aber einen Jam Speaker und dann auf einen Fantasiegewinn von 10 Cent zu kommen ist doch sehr weit hergeholt... Cold!

Die Qualität der Handelsblatt-Artikel ist das Geld nicht wert. Immer mehr ohne Tiefgang und Kritik. Vieles nur abgeschrieben und ausgeschmückt von den Nachrichtenagenturen. Schizophrenie herrscht ebenfalls vor, mehrfach schon gesehen: Oben links steht "Konjunkturaufschwung deutlich spürbar" unten rechts steht noch ein Artikel auf der gleichen Seite "Konjunkturklima kühlt ab". oO

HardwareFreak

Die Qualität der Handelsblatt-Artikel ist das Geld nicht wert. Immer mehr ohne Tiefgang und Kritik. Vieles nur abgeschrieben und ausgeschmückt von den Nachrichtenagenturen. Schizophrenie herrscht ebenfalls vor, mehrfach schon gesehen: Oben links steht "Konjunkturaufschwung deutlich spürbar" unten rechts steht noch ein Artikel auf der gleichen Seite "Konjunkturklima kühlt ab". oO



Naja, da sollttest du vielleicht auch öfter s das HB lesen.
Dein Schizophreniebeispiel würde mich ...
Aber mal ernsthaft, das zu einem Thema unterschiedliche Meinungen zirkulieren bzw. geäußert werden ist ja wohl aus der Rubrik "Asbach Uralt".
Schau dir doch in den nächsten Wochen die Reaktionen auf das jüngste Frühjahrgutachten an.
Von Regierung, Opposition, Witschaftverbänden, Gewerkschaften usw. wirst du durch aus unterschiedliche Einschätzungen vernehmen können.
Und darüber berichtet das HB, das HB macht die NEWS nicht (hoffentlich),
das übernimmt ja schon die BILD.:D

tondino

Also Amazon oder Aral zu verrechnen wäre noch okay, aber einen Jam Speaker und dann auf einen Fantasiegewinn von 10 Cent zu kommen ist doch sehr weit hergeholt... Cold!



Du weißt schon, dass das hier 2 Deals sind und du entweder für 34,90€
a) 15€ Amazon/Aral + 12€ Cashback oder
b) 30€ Amazon + 5€ ShoppingBon
nehmen kannst. Inwieweit ich dabei einen Speaker verrechnet bzw. einen Fantasiegewinn berechnet habe, musst du mir nochmal erklären

tondino

Also Amazon oder Aral zu verrechnen wäre noch okay, aber einen Jam Speaker und dann auf einen Fantasiegewinn von 10 Cent zu kommen ist doch sehr weit hergeholt... Cold!



Stimmt, jetzt habe ich es auch gesehen. Aber warum ist das viel "unattrativere" erste Angebot direkt verlinkt und nicht das bessere 2. Angebot?

tondino

Stimmt, jetzt habe ich es auch gesehen. Aber warum ist das viel "unattrativere" erste Angebot direkt verlinkt und nicht das bessere 2. Angebot?



Hatte zunächst nur den Qipu Deal gesehen und dann beim Recherchieren auf der MagClub-Seite entdeckt, dass der andere Deal auch wieder am Start ist und das nur dazugepackt. Außerdem gibts ja sicher 2-3 Menschen auf der Welt, welchen Cashback mehr wert ist als Amazon

HardwareFreak

Die Qualität der Handelsblatt-Artikel ist das Geld nicht wert...



Ich werde mir diesen Schund nicht reinziehen. Belogen und geistig verwirrt werde ich auch so noch genug. Wirklich Wichtiges wird man in so einem Blatt niemals finden. Massenmedien wie das HB zerstören nur die Wahrheiten und das klare Denken. Die meisten Redakteure und Autoren sind verkappte Sozialisten, die Wirtschaft und Geld nicht mal ansatzweise verstanden haben, aber mit irgendwas die Zeilen und Seiten füllen müssen... so wie ich hier X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text