22€ Amazon Gutschein/20€ Aral Gutschein + freenetMobile SIM-Karte für nur 4,95€
103°Abgelaufen

22€ Amazon Gutschein/20€ Aral Gutschein + freenetMobile SIM-Karte für nur 4,95€

138
eingestellt am 22. Okt 2011
Hi,

dies ist mein erster Deal.

Hier die Angebote:
Die Firma Schubert IT verkauft bei Ebay freenetMobile SIM-Karten für 4,95€. Dazu bekommt man dann wahlweise folgende "Prämien" kostenlos dazu:

22€ Amazon Gutschein
20€ Aral Gutschein
25,00 EURO iTunes Gutschein Karte
Samsung GT E1150 Handy titanium silver
32 GB Verbatim PinStripe USB Stick
16 GB Micro SDHC ADATA (SD) Karte Class 10
2x 16GB Sandisk Cruzer Blade USB Stick
Kaspersky Internet Security 2012 Vollversion

Am Interessantesten sind wohl die Amazon/Aral Gutscheine und die Speichermedien.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

138 Kommentare

Ich hab beim letzten Deal für meine Mutter und mich jeweils eine klarmobil-Sim mit 25€ Amazongutschein gekauft. Die Abwicklung war schnell und reibungslos :-)

Da sollte man aber auch noch die Bedingungen mit einstellen.
Ohne Vertrag gibt es auch keine Prämie

4. Sobald Sie uns Ihre neue freenetMobile Rufnummer, sowie die dazugehörige Kartennummer zugesandt haben, übersenden wir Ihnen ohne Zusatzkosten die Prämie.

5. Die Prämie wird unter Eigentumsvorbehalt geliefert. Sie dürfen die Prämie behalten, wenn Sie den mit der Firma klarmobil geschlossenen Vertrag nicht wirksam widerrufen oder innerhalb von zwei Monaten nach Vertragsschluss gekündigt haben.

6. Im Falle des nicht zustandegekommenen Vertrags, des wirksamen Widerrufs oder der innerhalb von zwei Monaten nach Vertragsschluss gegenüber der Firma klarmobil erklärten Kündigung, übersenden Sie uns die Prämie auf unsere Kosten zurück. Wir bitten insoweit um ausreichende Frankierung, Sie erhalten den dafür ausgelegten Betrag umgehend zurück.

Die Amazon Gutscheine sind entweder schon weg oder ich finds nur nicht.

edit: Gutscheine wurden neu eingestellt.

Das ist nicht besonders gut für die Schufa, wenn man tausende Handynummern angemeldet hat, oder?

DerYeti2011

Das ist nicht besonders gut für die Schufa, wenn man tausende … Das ist nicht besonders gut für die Schufa, wenn man tausende Handynummern angemeldet hat, oder?



korrekt!

... für die schufa ist das sehr gut. nur für Dich unter umständen nicht ...

Alos meine Postpaid verträge o.ä die für sowas mla gemacht habe stehen nicht in der Schufa :p. Nicht mal mein o2 Blue steht da drin.

Zahlt man 1 x 4,95 oder 2 x 4,95 ?
Also einmal an den Anbieter und einmal an freenetMobile ?


1.) Nach dem "Sofort-Kauf" erhalten Sie von uns einen Link per E-Mail für die "Kaufabwicklung". Die Kosten für das Starterpaket zahlen Sie direkt per Lastschrift an freenetMobile (klarmobil).

Bin da etwas durcheinander *gggg


So steht das da drin:
Den in der Artikelbeschreibung genannten Preis zahlen Sie nach Vertragsschluss mit der Firma klarmobil per Lastschrift direkt an diese.

Also nichts an den Anbieter sondern nur an Klarmobil

Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!

Für 2€ 'nen 17€-Gutschein bekommen, ist ja nicht verkehrt. Die Anleitung ist aber genauso gut auf 5€ Klarmobil + 25€ Gutschein und 5€ FreenetMobil + 22€ Gutschein übertragbar. ^^

Also ich hab bisher immer nur Klarmobil und Callmobile gemacht, hab jetzt so um die 400€ aufm Amazonkonto für effektiv 80€.
Alles fein in der Videobeschreibung erklärt. ^^

Wer schon Erfahrungen damit gemacht hat, kann ja mal mein Video kommentieren ..

Phil0aR

Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein be … Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein bekommen, ist ja nicht verkehrt. Die Anleitung ist aber genauso gut auf 5€ Klarmobil + 25€ Gutschein und 5€ FreenetMobil + 22€ Gutschein übertragbar. ^^Also ich hab bisher immer nur Klarmobil und Callmobile gemacht, hab jetzt so um die 400€ aufm Amazonkonto für effektiv 80€.Alles fein in der Videobeschreibung erklärt. ^^



Wieviele Verträge hattest du denn gleichzeitig bei den Anbietern ?

ist das startguthaben auch für handyporto nutzbar?

Danke!!

hi,
wie ist das jetzt, ist das eine normale prepaid sim, wie z.b. fonic.
oder ist das so eine abzocke wie discotel?
mfg

gibts eine nichtnutzungsgebühr?

- keine Grundgebühr, keine Vertragsbindung!

und

Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, wirksam widerrufen oder innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde!

passen mir nicht zusammen!
Was meint ihr? Wer hat sowas schon gemacht?

Ja, ab dem 3. Monat. Sie beträgt 3€ monatlich.

Phil0aR

Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein b … Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein bekommen, ist ja nicht verkehrt. Die Anleitung ist aber genauso gut auf 5€ Klarmobil + 25€ Gutschein und 5€ FreenetMobil + 22€ Gutschein übertragbar. ^^Also ich hab bisher immer nur Klarmobil und Callmobile gemacht, hab jetzt so um die 400€ aufm Amazonkonto für effektiv 80€.Alles fein in der Videobeschreibung erklärt. ^^



2x Callmobile, 3x Klarmobil, das geht alle 3 Monate, naja, Eltern mussten herhalten (dafür gab's 'n 80€-Artikel ja auch für 15€ :D), Freundin, .. ^^

2 Gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird ein Nutzungsaufkommen von € 6,– über einen Zeitraum von 3 Mona
vorausgesetzt. Bleibt der Umsatz auf dem Konto über diesen Zeitraum darunter, wird zur Deckung der Kosten für die
Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von € 1,– pro Monat in Rechnung gestellt.

Also bei Callmobile sind's nicht 3€ pro Monat, sondern einer ..
Bei Klarmobil und Freenetmobile wohl auch, aber wenn man das Startguthaben nutzt, reicht das doch schon .. das von Callmobile ist übrigens für Drittanbieterdienste problemlos nutzbar (OCH-Accounts, Abos, ...)

Um tatsächlich entstehende Kosten zu decken, setzt klarmobil einen Rechungsbetrag von 3,-EUR/Monat ab dem 4. Vertragsmonat voraus. Bleibt der Betrag darunter, wird für die Kontopflege ein Betrag in Höhe von 1,-EUR für den jeweiligen Monat in Rechnung gestellt. Alle weiteren Preise und Tarifdetails entnehmen Sie bitte der klarmobil-Preisliste.

Echt, die Pfosten die das hier alle 2 Tage posten, sollten den Titel immer um den Gratis Schufa-Eintrag ergänzen...
Was lohnt es sich son kack zu machen? Wenn dann mal ein wirklicher geiler schubladenvertrag um die ecke kommt, kriegste ihn nich mehr abgeschlossen.. und das wegen ner blöden billig simkarte

Ich hab schon einige von den Karten bestellt und bei meinen sonstigen genutzten Telefonverträgen gab's nie Probleme .. naja, ist ja jedem frei gestellt das zu nutzen ..

habs auch schonmal gemacht, funktioniert super.
dazu kann man ne zeit lang sms kostenlos senden, weil die karten ja alle ein gewisses startguthaben drauf haben :).
aber aufpassen, bei klarmobil steht z.b. dass dieses guthaben nur für sms, mms, gespräche im inland gelten.

hab noch nciht ausprobiert, was passiert, wenn man dann z.b. mal ne auslandssms oder so versendet

Wer Probleme mit Neuverträgen hat, hat ne schlechte Zahlungsmoral und nicht zuviele Simkarten.

DocHarder

Wer Probleme mit Neuverträgen hat, hat ne schlechte Zahlungsmoral und … Wer Probleme mit Neuverträgen hat, hat ne schlechte Zahlungsmoral und nicht zuviele Simkarten.



Im Sinne von Rechnungen nicht ordentlich bezahlt usw?
Kann mir halt nicht vorstellen, dass es ein Problem darstellt, wenn man viele "Verträge" laufen hat, solange man alles brav bezahlt ..

gertrudi, bei Klarmobil heißt es nur laut Service-Chat: "Nicht für Sonderleistungen!" - bei Klarmobil kann man aber auch leider nicht einsehen, wie viel von dem Startguthaben verbraucht wurde, bei Callmobile loggt man sich online ein und bekommt das angezeigt.

Ich habe auch schon mehrmals bei so sachen mitgemacht.
Insgesamt hatte ich schon 12 solcher Karten die auf meinen Namen liefen und bei der Schufa habe ich nur 2 oder 3 eingetragen.
Und warum sollte es negativ sein wenn das bei der Schufa eingetragen ist ? sobald man alles pünklich bezahlt und korrekt kündigt passiert doch nix negatives.

Dealknacker

Um tatsächlich entstehende Kosten zu decken, setzt klarmobil einen … Um tatsächlich entstehende Kosten zu decken, setzt klarmobil einen Rechungsbetrag von 3,-EUR/Monat ab dem 4. Vertragsmonat voraus. Bleibt der Betrag darunter, wird für die Kontopflege ein Betrag in Höhe von 1,-EUR für den jeweiligen Monat in Rechnung gestellt. Alle weiteren Preise und Tarifdetails entnehmen Sie bitte der klarmobil-Preisliste.



Bei freenetMobile fällt allerdings KEINE Kontopflegegebühr an.
Klick mich!

Die, die schon Erfahrungen gemacht haben, können ja mal bitte kurz kommentieren.

Danke euch.

Prepaid Karten kommen nicht in die Schufa! Man zahlt im voraus Geld, damit man dieses Geld nutzen kann... Nur "echte" Handy-Verträge, bei denen man zuerst Kosten verursacht und auf Rechnung zahlt, kommen in die Schufa.

Ich würde es allerdings nicht machen, weil die Anbieter selbst bestimmte Kunden von ihren Angeboten ausschließen können.

Ich verstehe nicht, wie man sich wegen 15 Euro freuen kann? Man hat 3 Monate immer wieder Aufwand, wegen 15 Euro...

Sagt mal, wo lest ihr das mit der Nutzungsgebühr in der AGB von freenetMobile? Also verstehe ich das richtig? Wenn ich jetzt eine Karte bestelle und sie in meiner Schublade landet, muss ich 1 € bzw. 3 € ab dem dritten Monat abdrücken? Wenn ja, wo steht das?

klarmobil macht ne schufa Anfrage aber keinen Eintrag.

Callmobile macht gar nix, habe aktuell 6x mit je 17€ Amazon Gutschein.

Hat jemend ne Idee wie man die 12€ Startguthaben verbraten kann?
Hab bisher immer Monatsaccount uploaded.to geholt - geht aber nicht mehr ?

katie

klarmobil macht ne schufa Anfrage aber keinen Eintrag.Callmobile macht … klarmobil macht ne schufa Anfrage aber keinen Eintrag.Callmobile macht gar nix, habe aktuell 6x mit je 17€ Amazon Gutschein.Hat jemend ne Idee wie man die 12€ Startguthaben verbraten kann?Hab bisher immer Monatsaccount uploaded.to geholt - geht aber nicht mehr ?



Du musst nur die Drittanbietersperre entfernen (lassen), dann geht's wieder, zumindest hab ich 'n Abo drauf laufen, was nach Deaktivierung eben dieser Sperre wieder ging. Callmobile.de/chat die machen dir das, dauert aber circa 24h.

Hast du 6 Karten auf deinen Namen? Oo

Versuchender, über 80% Rabatt bei Amazon find ich recht verlockend ..
woolf007

Sagt mal, wo lest ihr das mit der Nutzungsgebühr in der AGB von … Sagt mal, wo lest ihr das mit der Nutzungsgebühr in der AGB von freenetMobile? Also verstehe ich das richtig? Wenn ich jetzt eine Karte bestelle und sie in meiner Schublade landet, muss ich 1 € bzw. 3 € ab dem dritten Monat abdrücken? Wenn ja, wo steht das?



Also ich finde in den Freenetmobile-AGB auch nix ..
Aber es ist ja nicht so schwer die Nummer einfach nach 2,5 Monaten via Chat (Kündigungsbestätigung kommt zumindest bei Klarmobil direkt immer per Mail) zu kündigen. ^^
Phil0aR

Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein be … Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein bekommen, ist ja nicht verkehrt. Die Anleitung ist aber genauso gut auf 5€ Klarmobil + 25€ Gutschein und 5€ FreenetMobil + 22€ Gutschein übertragbar. ^^Also ich hab bisher immer nur Klarmobil und Callmobile gemacht, hab jetzt so um die 400€ aufm Amazonkonto für effektiv 80€.Alles fein in der Videobeschreibung erklärt. ^^Wer schon Erfahrungen damit gemacht hat, kann ja mal mein Video kommentieren ..



Sind die Gutscheine denn miteinander kombinierbar? Das alles klingt ja erstmal gut, aber wenn jeder Gutschein nur für 1 Bestellung gilt, müsste ich ja sinnlos Sachen kaufen, um die 400€-Gutscheine loszuwerden.
satosato

Bei freenetMobile fällt allerdings KEINE Kontopflegegebühr an.


Kann ich bestätigen, habe da (auch) vor einen halben Jahr einen SIM-Karte mit Prämie bestellt. Ohne Monatliche Gebühr, auch wenn man kein/e Gespräch führt/SMS versendet.
Phil0aR

Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein b … Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein bekommen, ist ja nicht verkehrt. Die Anleitung ist aber genauso gut auf 5€ Klarmobil + 25€ Gutschein und 5€ FreenetMobil + 22€ Gutschein übertragbar. ^^Also ich hab bisher immer nur Klarmobil und Callmobile gemacht, hab jetzt so um die 400€ aufm Amazonkonto für effektiv 80€.Alles fein in der Videobeschreibung erklärt. ^^Wer schon Erfahrungen damit gemacht hat, kann ja mal mein Video kommentieren ..



Du kannst jeden Gutschein einzeln auf dein Amazonkoto anwenden und sammeln, schau dir mal das Video an, im letzten Bild siehst du, wie das dann aussieht.

Aktuell sind bei mir noch 220€ drauf, die ich dann für viele kleine Sachen verwenden kann oder einen "teuren" Artikel, entweder man zahlt den ganzen Artikel per Gutschein, wenn die Gutscheinsumme reicht, oder man zahlt mit Gutschein, wofür die Summe reicht und den Rest vom Konto, selbst aussuchen zB nur 10€ von zB 40€ Rechnung mit Gutschein zahlen und die restlichen 15€ vom Gutscheinkonto nicht nutzen geht nicht.


Auf Deutsch jetzt mal, das funktioniert so, korrekt?

1.
"freenetMobile SIM-Karte + 22,00 EURO AMAZON Gutschein" bei eBay kaufen und 4,95 Euro an freenetMobile (klarmobil) via Lastschrift.

2. Rufnummer sowie die dazugehörige Karten-nummer nach Erhalt an eBay-Händler schicken, um die Prämie zu erhalten.

3. 1 Euro "Kontopflegebühr" an Freenet bezahlen und ab dem 3. Monat kündigen und man darf die Prämie somit behalten.

4. Fazit: 4,99 Euro einmalig + 1 Euro Kontopflegebühr + Kündigung ab 3. Monat = 1 x 22 Euro Amazon-Gutschein für insgesamt 5,99 Euro.

Ist das alles korrekt so?




ausverkauft!

Phil0aR

Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein be … Ich hab da mal was vorbereitet: X) Klick mich!Für 2€ 'nen 17€-Gutschein bekommen, ist ja nicht verkehrt. Die Anleitung ist aber genauso gut auf 5€ Klarmobil + 25€ Gutschein und 5€ FreenetMobil + 22€ Gutschein übertragbar. ^^Also ich hab bisher immer nur Klarmobil und Callmobile gemacht, hab jetzt so um die 400€ aufm Amazonkonto für effektiv 80€.Alles fein in der Videobeschreibung erklärt. ^^Wer schon Erfahrungen damit gemacht hat, kann ja mal mein Video kommentieren ..



die anderen Angebote aus den Links sind noch verfügbar...
Lipogramm

Auf Deutsch jetzt mal, das funktioniert so, korrekt?1. "freenetMobile … Auf Deutsch jetzt mal, das funktioniert so, korrekt?1. "freenetMobile SIM-Karte + 22,00 EURO AMAZON Gutschein" bei eBay kaufen und 4,95 Euro an freenetMobile (klarmobil) via Lastschrift.2. Rufnummer sowie die dazugehörige Karten-nummer nach Erhalt an eBay-Händler schicken, um die Prämie zu erhalten.3. 1 Euro "Kontopflegebühr" an Freenet bezahlen und ab dem 3. Monat kündigen und man darf die Prämie somit behalten.4. Fazit: 4,99 Euro einmalig + 1 Euro Kontopflegebühr + Kündigung ab 3. Monat = 1 x 22 Euro Amazon-Gutschein für insgesamt 5,99 Euro.Ist das alles korrekt so?


Fast. ^^

"Die Prämie muss zurückgeschickt oder Ihrer Wahl nach ersetzt werden, wenn der Vertrag mit klarmobil nicht zustandegekommen, wirksam widerrufen oder innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde."

Also zwei Monat muss das laufen, ich lass das immer 2,5 Monate circa, dann kündige ich, heißt, es verstreichen keine drei Monate, heißt den Euro sparst du dir. Wenn du das Guthaben benutzt, sparst du dir den Euro so oder so, zählt nämlich meines Wissens nach genauso als "Umsatz" - also keine Kontopflegegebühr fällig. 4,95€ für 22€ Gutschein.
Der Rest passt.

@J0rd4N So schwer ist das doch mit der Suche nicht ..
FreenetMobile Amazon bei eBay gesucht ..
Mit 25€ Gutschein bei ebenfalls 4,95€ Kosten: Klarmobil Amazon
Und dann gibt's noch: Callmobile Amazon, wo das Startguthaben sinnvoll genutzt werden kann für Sachen wie OneClickHoster-Tagesaccounts usw ..
Perfekte Anleitung: Klich mich. ... Wenn gemacht, wie in meinem Video, dann gibt's auch 14€ statt den beworbenen 12€ Startguthaben bei Callmobile ..



Lieferando 5 Euro und 5 Euro Tipp24 pro Karte auch am besten direkt mitnehmen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text