24% auf Uhren, z.B. Mühle Glashütte Terrasport mit Stahlband M1-37-34-MB 248€ unter idealo - 348€ unter Liste
376°Abgelaufen

24% auf Uhren, z.B. Mühle Glashütte Terrasport mit Stahlband M1-37-34-MB 248€ unter idealo - 348€ unter Liste

37
eingestellt am 26. Apr
Auf der Suche nach einer Automatik Uhr, die nicht aus Asien kommt aber gleich über 2000€ kostet, bin ich auf dieses Angebot gestoßen.

Wenn man

Jubiläum

Als Gutscheincode eingibt, werden 24% abgezogen. Bei wertstabilen Uhren, die nicht überall zu riesigen Rabatten angeboten werden lohnt sich das.

Anscheinend gilt das auch für andere Uhren (außer Sinn), wie lange die Aktion noch läuft habe ich nicht herausfinden können.

Und bitte keine Diskussion zur Sinnhaftigkeit solcher Produkte (hatten wir hier gerade bei Vitra) - eine 5€ Quarz-Zwiebel zeigt auch die Zeit an und vermutlich genauer und ein türkischer 50€ Rolex Blender macht mehr auf dicke Hose.
Aber es gibt Menschen, die Freude an solchen Dingen haben und trotzdem auf den Euro achten.

Zur Uhr:
Werk: SW 200 Automatik- Version Mühle mit Spechthalsregulierung, eigenem Rotos und Mühle-charakteristischen Oberflächenveredelungen Gehäuse: Edelstahl satiniert, 44,0 mm D., H 10,4 mm Glas: Kratzfestes Saphirglas, entspiegelt Boden: Saphirglas, geschraubt- Krone: Verschraubt Band: Massiv Edelstahl, Schließe: Dornschließe, Edelstahl Wasserdicht: Bis 5 Bar (perfekt für den Alltagsgebrauch) Zifferblatt: Stundenmarkierungen Zeiger mit Super-LumiNova belegt. Zertifikat Verpackung: Qualitätspass und Garantieurkunde, Holzschatulle

Beste Kommentare

Dr-Bashirvor 11 m

Bist ein kleiner Protzer wa?


Irgendwie schon... von früh auf mochte ich Armbanduhren, richtig angefangen mit Seiko, Citizen und Co. Dann von meinem Opa eine 60er Jahre Omega geschenkt bekommen (dazu muss man wissen, dass meine Familie stark im Uhrmachergeschäft ist, und aus der Schweiz stammt). Eine ganz einfache Uhr eigentlich, aber sie hatte irgendwas. Dann angefangen mich mit Werken und Techniken auseinanderzusetzen. Früher oder später landet man bei den "Standards", also Rolex, Breitling, Omega usw. Persönlich mag ich die Marke Omega am meisten. Meine Daily ist interessanterweise aber "nur" eine Delma Santiago Blue Shark, schwere und große Uhren haben es mir angetan (deshalb musste ich dem "Protzer" zustimmen )
Ich stimme vielen Posts hier zu, dass gute Qualität nicht immer teuer sein muss, es aber oft einfach ist. Muss eine Rolex so viel teurer sein als eine andere gute Uhr? Nein, definitiv nicht. Aber es ist der Markt, der da auch mitspielt. Ich liebe alle meine Uhren, auch die alte Swatch oder Casio. Und ich finde es toll, dass andere Leute andere Uhren mögen, und kann eigentlich (fast) jeder Uhr was abgewinnen.

37 Kommentare

Zum Teil gute Preise, hätte mich sehr gefreut wenn der Händler auch Omega, Breitling oder Rolex im Angebot gehabt hätte Leider für micht nichts dabei.

Definitiv HOT! Danke

Verfasser

DasLamavor 5 m

Zum Teil gute Preise, hätte mich sehr gefreut wenn der Händler auch Omega, …Zum Teil gute Preise, hätte mich sehr gefreut wenn der Händler auch Omega, Breitling oder Rolex im Angebot gehabt hätte Leider für micht nichts dabei.Definitiv HOT! Danke

Genau auf dem Grund bin ich zu dem Händler gekommen - Omega und Breitling finde ich toll, fallen aber leider Preislich durchs Rost
Man(n) muss ja auch noch Wünsche haben ...

Na, nicht die Hoffnung aufgeben. Ich liebe aus dem Grund lokale Schwarze Bretter und vor allem eBay Kleinanzeigen. Kollege hat die große Planet Ocean Seamaster für knapp über 1000 EUR geschossen. Ich schaue da immer mal wieder rein, hatte bisher aber noch kein Glück (entweder weil ich in dem Moment das Geld nicht übrig hatte, oder mir das Angebot nicht koscher erschien).

Ansonsten natürlich Chrono24 beobachten. Auch da gibt es von Zeit zu Zeit gute Deals. Und natürlich Uhrforum etc. Der Marktplatz ist da oft sehr gut.
Bearbeitet von: "DasLama" 26. Apr

Viel zu klein für das Gästeklo.

Teckel_01vor 21 m

Genau auf dem Grund bin ich zu dem Händler gekommen - Omega und Breitling …Genau auf dem Grund bin ich zu dem Händler gekommen - Omega und Breitling finde ich toll, fallen aber leider Preislich durchs Rost Man(n) muss ja auch noch Wünsche haben ...


Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer Chrono24?

boekelaeffchenvor 2 m

Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer C …Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer Chrono24?


Da schließe ich mich an.

sehr schön Uhr... erinnert an die einfache IWC Fliegeruhr

boekelaeffchenvor 10 m

Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer C …Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer Chrono24?


Chronext, wobei die natürlich selbes Konzept sind. Aber man kann die Uhr digital komplett begutachten.

desaintvor 8 m

sehr schön Uhr... erinnert an die einfache IWC Fliegeruhr

​Stimmt, große Ähnlichkeit mit der IWC Mark

Muss ja nicht immer die gleiche Marke (Rolex, Breitling, etc.) sein. Ich finde hier die rabattierten Preise für Junghans und Mido Uhren echt ordentlich und da hat man auch sehr gute Qualität. Gute Ersparnis! Alles andere ist Geschmackssache

Guter Deal. Ich muss dann aber trotzdem anmerken, dass hochwertige Schweizer Automatikuhren auch deutlich unterhalb der 1000€ zu haben sind, teilweise sogar in besseren Qualitäten der Werke als "nur" ETA-Standard. Empfehle da gerne, einen Blick auf Firmen wie Mido, Hamilton oder Certina zu werfen. Das ist zwar solide Mittelklasse, sollte einen aber auch fast ein Leben lang begleiten, wenn gut gepflegt. Wenn's was aus Glashütte sein soll und man sich nicht an den leidigen Diskussionen um die Berechtigung oder Nicht-Berechtigung, "Glashütte" im Namen führen zu dürfen, beteiligen möchte, käme auch Bruno Söhnle in Frage. Viele Quartzer, aber auch ein paar nette Automaten. Mit dem Gebrauchtmarkt und diversen Microbrands noch gar nicht anzufangen. Nicht falsch verstehen: Die hier gezeigte Uhr ist das Geld absolut wert und ein tolles Stück, aber gerade Einsteigern ins Thema sollte nicht der Eindruck vermittelt werden, hochwertige Qualität sei nur vierstellig zu realisieren. Abgesehen davon, dass ich ein bekennender Japan-Fan bin. Schonmal eine Grand Seiko in der Hand gehabt? Da lass ich aber jede Rolex dafür links liegen!

Edit ruft gerade, dass es bei diesem Deal auch die Mido Multifort in 42 mm gibt - für 740€ minus 24% ... Ich habe Edit gesagt, sie soll die Klappe halten. Muss ... stark ... bleiben .... gnaaaaaaaaaaa!!!
Bearbeitet von: "BalubaerFR" 26. Apr

Sehr guter Deal. Ich hätte bei den Sinn Uhren zugeschlagen, leider sind diese - wie immer - nicht mit eingeschlossen.

Danke für den Deal. Geburtstagsgeschenk für die Holde zum 40. ist gesichert (Max Bill Damen - hatte ich schon lange ein Auge drauf geworfen).

DasLamavor 1 h, 13 m

hätte mich sehr gefreut wenn der Händler auch Omega, Breitling oder Rolex i …hätte mich sehr gefreut wenn der Händler auch Omega, Breitling oder Rolex im Angebot gehabt hätte


Bist ein kleiner Protzer wa?

Tolle Preise.
Bisschen offtopic: In Metzingen gibt es neuerdings einen Uhrenoutlet (Swatchgroup) dort sind die Uhren sogar noch ein Tick günstiger. Vergleich: Mido Multifort CHRONOGRAPH Automatik 44mm: mit Gutschein 1290€ in Metzingen 970€

boekelaeffchenvor 47 m

Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer C …Habt Ihr einen Tipp für neue und/oder junge gebrauchte Rolex, außer Chrono24?



Fillvor 45 m

Da schließe ich mich an.



Im Prinzip immer die Uhrenforen beobachten. Persönlich kann ich zu 100% das uhrforum.de empfehlen. Der Marktplatz ist sehr gut organisiert, schwarze Schafe fliegen schnell auf und raus. Manchmal (selten) auch echte Schnapper dabei.

Verfasser

Die Bill finde ich auch toll - an meinem Arm sehen die immer wie Kinderuhren aus - aber ein absoluter Klassiker.

Alternativ zu der Uhr aus den Deal schwanke ich noch bei der 29er Big mit weißem Zifferblatt. Sieht aus wie früher die Bahnhofsuhren - hat für mich auch was

uhren-belting.com/ind…tml

Dr-Bashirvor 11 m

Bist ein kleiner Protzer wa?


Irgendwie schon... von früh auf mochte ich Armbanduhren, richtig angefangen mit Seiko, Citizen und Co. Dann von meinem Opa eine 60er Jahre Omega geschenkt bekommen (dazu muss man wissen, dass meine Familie stark im Uhrmachergeschäft ist, und aus der Schweiz stammt). Eine ganz einfache Uhr eigentlich, aber sie hatte irgendwas. Dann angefangen mich mit Werken und Techniken auseinanderzusetzen. Früher oder später landet man bei den "Standards", also Rolex, Breitling, Omega usw. Persönlich mag ich die Marke Omega am meisten. Meine Daily ist interessanterweise aber "nur" eine Delma Santiago Blue Shark, schwere und große Uhren haben es mir angetan (deshalb musste ich dem "Protzer" zustimmen )
Ich stimme vielen Posts hier zu, dass gute Qualität nicht immer teuer sein muss, es aber oft einfach ist. Muss eine Rolex so viel teurer sein als eine andere gute Uhr? Nein, definitiv nicht. Aber es ist der Markt, der da auch mitspielt. Ich liebe alle meine Uhren, auch die alte Swatch oder Casio. Und ich finde es toll, dass andere Leute andere Uhren mögen, und kann eigentlich (fast) jeder Uhr was abgewinnen.

Fillvor 1 h, 7 m

Da schließe ich mich an.




Letztes Jahr in Shanghai eine schwarze Rolex Milgauss für knapp 900 RMB gekauft

Verfasser

Mein letztes Schnäppchen wat eine 2 Jahre alte Longines Hydroconquest komplett mit Papieren bei eBay für 580€ - hab mich letztes Jahr total gefreut als die Uhr ankam und trage sie super gerne, für 1050€ Liste hätte ich mir die Uhr nicht gekauft (kaufen können).

Ehe hier alle zuschlagen und der Händler die Aktion beendet ist es bei mir die 29er mit weißem Zifferblatt geworden - als Kontrast zu der Longines mit schwarzem Blatt.

Schön das hier doch viele Gleichgesinnte unterwegs sind - die Kommentare in dem Vitra Deal waren teilweise echt schräg und ohne Verständnis dafür, dass Menschen Original Vitra kaufen und sich über den Preis freuen, obwohl es die gleichen Stühle doch auch für 29€ gibt. Sowas hatte ich bei teuren Uhren auch erwartet...:/

DasLamavor 1 h, 9 m

Im Prinzip immer die Uhrenforen beobachten. Persönlich kann ich zu 100% …Im Prinzip immer die Uhrenforen beobachten. Persönlich kann ich zu 100% das uhrforum.de empfehlen. Der Marktplatz ist sehr gut organisiert, schwarze Schafe fliegen schnell auf und raus. Manchmal (selten) auch echte Schnapper dabei.



Bin auch seit Jahren im Uhrforum unterwegs und kann die Community dort grundsätzlich empfehlen. Habe auch schon viel im dortigen Marktplatz gehandelt. Bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
Im Moment werden auch wieder neue Mitglieder zugelassen! Das ist nicht immer der Fall, manchmal werden keine neue Registrierungen angenommen. Und ein bisschen Leidenschaft für das Thema sollte man schon mitbringen, was sich bereits im Registrierungsprozess zeigt, wo man eine Art kurzes "Bewerbungsschreiben" verfassen soll. Keine Angst, das müssen keine Romane sein. Am besten gibt man zu verstehen, dass man sich wirklich für das Thema begeistern kann - und eben nicht nur wegen billiger Schnäppchen im Marktplatz Mitglied werden möchte.

Also auf auf ins Uhrforum! Schön, dass sich hier so viele Leute für das Thema begeistern können - und dass es nicht so zugeht wie neulich im Vitra-Fred. Da muss ich Teckel_01 schon zustimmen. Das fand ich teilweise auch ein klein wenig deplatziert. Leben und leben lassen. Der eine möchte eben sein sauer Verdientes in ein Luxus-Smartphone oder eine Grafikkarte stecken, der andere in einen Stuhl oder eine Uhr fürs Leben. In Japan kostet eine heimisch angebaute Melone derzeit 300 US-$. Soll doch jeder machen.

Teckel_01vor 43 m

Mein letztes Schnäppchen wat eine 2 Jahre alte Longines Hydroconquest …Mein letztes Schnäppchen wat eine 2 Jahre alte Longines Hydroconquest komplett mit Papieren bei eBay für 580€ - hab mich letztes Jahr total gefreut als die Uhr ankam und trage sie super gerne, für 1050€ Liste hätte ich mir die Uhr nicht gekauft (kaufen können).Ehe hier alle zuschlagen und der Händler die Aktion beendet ist es bei mir die 29er mit weißem Zifferblatt geworden - als Kontrast zu der Longines mit schwarzem Blatt.Schön das hier doch viele Gleichgesinnte unterwegs sind - die Kommentare in dem Vitra Deal waren teilweise echt schräg und ohne Verständnis dafür, dass Menschen Original Vitra kaufen und sich über den Preis freuen, obwohl es die gleichen Stühle doch auch für 29€ gibt. Sowas hatte ich bei teuren Uhren auch erwartet...:/

​ich bin auch seit meiner Jugend Uhrenfan. Habe wohl damals schon guten Geschmack bewiesen und mich in den 80ern für den ersten Seiko Quarzchronographen (7A28) entschieden, als ich mir meine erste vernünftige Uhr aussuchen durfte. Wurde dann sogar eine James Bond Uhr (view to kill) so ging es dann weiter über nochmal Seiko, Baume, Longiness, Omega Planet Ocean und eine Rolex. Hat natürlich einige Jahre (besser Jahrzehnte) gedauert und so eine Anschaffung wird nicht aus der Portokosten bezahlt, sondern drauf gespart. Daher habe ich auch vollstes Verständnis für andere hübsche Sachen wie Vitra, Tolomeo und Co. Jeder wie er will und mag.

Wow danke für den Deal! Konnte bereits einer von Euch herausfinden, wie lange die Aktion läuft? Ich habe leider noch kein Feedback ...

Verfasser

Nee - ich wollte da auch nicht fragen, um keine schlafenden Hunde zu wecken. Deshalb habe ich meine Uhr ohne Rückfrage zu der Aktion über dan Shop bestellt.

Richtig heiß ist die Max Bill von Junghans, z.B. die Automatic mit Datum und schwarzem Strichblatt, 703 Euro. Wow.

rubbeldiekatz666vor 3 h, 15 m

Letztes Jahr in Shanghai eine schwarze Rolex Milgauss für knapp 900 RMB …Letztes Jahr in Shanghai eine schwarze Rolex Milgauss für knapp 900 RMB gekauft


In Shanghai für 900 RMB haben die Rolex Uhren aber nur 1 Jahr Garantie, oder?

chriscross007vor 2 h, 44 m

In Shanghai für 900 RMB haben die Rolex Uhren aber nur 1 Jahr Garantie, …In Shanghai für 900 RMB haben die Rolex Uhren aber nur 1 Jahr Garantie, oder?



Ich glaube die Garantie war schon weg, als sich die fernbediente Hintertür schloss.

Leider keine Sinn mit Rabatt und eine Union Glashütte Belisar GMT ist trotz Rabatt etwas teurer wie bei Chrono24 neu von anderen Händlern...

Schade, keine Sinn

Meeeeega hot, danke sehr!

Habe mir die Mido Commander II gegönnt: uhren-belting.com/ind…tml

Danke nochmal für den Deal!

Verfasser

Schön und Klassisch - herzlichen Glückwunsch.
Meine Mühle ist unterwegs.

Hab mir eine Junghans bestellz
Hat jemand schon seine Uhr bekommen? Wie lang hats gedauert?
Ich bin bin schon ganz ungeduldig
Bearbeitet von: "Casxt" 2. Mai

Casxtvor 6 h, 11 m

Hab mir eine Junghans bestellz Hat jemand schon seine Uhr bekommen? Wie …Hab mir eine Junghans bestellz Hat jemand schon seine Uhr bekommen? Wie lang hats gedauert?Ich bin bin schon ganz ungeduldig

​Bei mir kam sie zwei Tage später schon an.

fsl26. Apr

Richtig heiß ist die Max Bill von Junghans, z.B. die Automatic mit Datum …Richtig heiß ist die Max Bill von Junghans, z.B. die Automatic mit Datum und schwarzem Strichblatt, 703 Euro. Wow.


Idealo 719€. Was ist an dem Preis besonders toll?
Bearbeitet von: "dschamboumping" 6. Mai

dschamboumpingvor 6 h, 50 m

Idealo 719€. Was ist an dem Preis besonders toll?

Meine die mit Metallarmband. Idealo sagt da 811,-

Wow, wirklich schöne Uhr. Aber leider immer noch etwas über meinem Budget...
Wer es über hat, sollte zuschlagen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text