155°
ABGELAUFEN
2,4 GHz Wireless Optical Mouse 4,76 € incl. Versand
Beliebteste Kommentare

"...und hat eine sehr höflich Oberfläche"

Na endlich...ich hatte schon Mäuse,die mich aufs übelste angepöbelt haben.


trax199

Preis ist gut. Aber wieso sollte man für 5€ eine Maus aus China holen, wenn es für 10€ was von Microsoft etc. gibt? Maus holt man ja nicht jede Woche.


stimmt, wenn ich mir stattdessen eine maus im media markt kaufe, wurde diese bestimmt co2-neutral mit dem segelboot auch china eingeschifft oder in einem kleinen familienbetrieb im schwarzwald hergestellt...

17 Kommentare

"...und hat eine sehr höflich Oberfläche"

Na endlich...ich hatte schon Mäuse,die mich aufs übelste angepöbelt haben.


wie lange dauert die lieferung. China ?

versand aus china liegt bei mir meist bei 3-4 wochen aber gab schon lieferungen nach 10 tagen und welche nach knapp 60. hab nun fast 50 bestellungen aus china durch aber kann man ohne prpbleme machen aber sollte erst nach etwas testen bewertet werden sonst wars das evtl mit geld zurück.

uschilala

wie lange dauert die lieferung. China ?



geben meistens 15-30 Tage an. In der Praxis selten so schnell also 3-4 Wochen einplanen. Halte ich hier noch für recht teuer andere China Gadget Seiten kommen teilweise unter 3 Euro und Qualität darf man natürlich nicht erwarten. Mac Kompatibel sind die auch in den seltensten Fällen. Vielleicht funktioniert die hier wenn sie so höflich ist, Apple Geräte fühlen sich sonst wohl beleidigt, bei rund 1000Eur für ein Notebook sind die sicher verwirrt wenn so ein Ramsch Artikel am USB Port hängt.

Preis ist gut. Aber wieso sollte man für 5€ eine Maus aus China holen, wenn es für 10€ was von Microsoft etc. gibt? Maus holt man ja nicht jede Woche.

trax199

Preis ist gut. Aber wieso sollte man für 5€ eine Maus aus China holen, wenn es für 10€ was von Microsoft etc. gibt? Maus holt man ja nicht jede Woche.


Tja, wer erkennt die Ironie:
1€-Artikel (plus/minus) durch die Welt schicken lassen, aber gleichzeitig von sich behaupten umweltbewusst zu sein (_;)

Pollos2000

1€-Artikel (plus/minus) durch die Welt schicken lassen, aber gleichzeitig von sich behaupten umweltbewusst zu sein (_;)

Das ist allerdings Marktpolitik - wenn man bedenkt, dass sich auch Politiker durch die Gegend fliegen lassen etc.
Man muss dabei auch bedenken, dass wegen diesem einen Artikel der Jet nicht gleich startet - aber insgesamt Flugzeuge voll rübergebracht werden. Und ob man jetzt diese nimmt oder eine, die ein Händler aus China importiert hat und 2-10 € aufschlägt, tut jetzt wirklich nicht zur Sache. "Made in Germany" sind die eh nichtmehr.

trax199

Preis ist gut. Aber wieso sollte man für 5€ eine Maus aus China holen, wenn es für 10€ was von Microsoft etc. gibt? Maus holt man ja nicht jede Woche.



Habe sie leider nicht erkannt.

trax199

Preis ist gut. Aber wieso sollte man für 5€ eine Maus aus China holen, wenn es für 10€ was von Microsoft etc. gibt? Maus holt man ja nicht jede Woche.


stimmt, wenn ich mir stattdessen eine maus im media markt kaufe, wurde diese bestimmt co2-neutral mit dem segelboot auch china eingeschifft oder in einem kleinen familienbetrieb im schwarzwald hergestellt...

trax199

Preis ist gut. Aber wieso sollte man für 5€ eine Maus aus China holen, wenn es für 10€ was von Microsoft etc. gibt? Maus holt man ja nicht jede Woche.



klar, der Flieger hebt nur wegen mir ab

Heiß!

Ob man eine Logitech-Maus kauft oder diese China-Maus, alles kommt aus China und verbraucht auf dem Weg hierher genauso viel Treibstoff. Ich würde sogar sagen, dass der direkt-Import aus China wie hier umweltfreundlicher ist, weil da nicht noch extra Verpackung dabei ist, die Pakete noch in übriggebliebenen Plätzen in Flugzeugen/Containern gestopft werden und es auch keine Zwischenhändler und Zwischenlagerungen gibt.

Das Problem ist aber, dass viel Müll gekauft wird, weil es so billig ist, den man eigentlich nicht braucht oder es schnell kaputt geht. Beispielsweise diese 50-Lumen-Taschenlampe von heute. Paar Euro mehr, und man bekommt eine 300-Lumen Cree-Lampe, die auch langlebig ist und die Mehrinvestition sich lohnt.

Fazit. Verzichten ist immer am Umweltschonendsten.

COLD... und nicht zu knapp.

cliffs for dummies:
- Maus funktioniert durch mechanische Beanspruchung (klicken)
- billige Maus = Verwendung qualitativ minderwertiger Teile
- minderwertige Teile gehen früher kaputt
- billige Maus = früher kaputt = nichts gespart, da früherer Neukauf...

Ich habe das Teil mal bei Amazon gekauft ( teurer ), aber der DPI-Schalter war nach einem Druck direkt in der Maus verschwunden. Die Maus hat dazu noch scharfe Kanten. Wirklich empfehlenswert ist das Teil in meinen Augen nicht.

Hab sie vor einiger Zeit auch in China gekauft (war noch günstiger damals). Die Maus ansich läuft ganz gut, aber das Scrollrad geht mal gar nicht. Wenn ich nach unten scrolle z.B. im Browser, springt man zwischendurch immer nach oben. Empfehlen kann ich sie leider nicht... dann lieber eine einfache Maus von Logitech oder ähnliches.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text