Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
3 Stück TP-Link Kasa HS100 Smart Plug WLAN Steckdose geeignet für Alexa Google Home usw. für 36,90€ inkl. Versandkosten
474°

3 Stück TP-Link Kasa HS100 Smart Plug WLAN Steckdose geeignet für Alexa Google Home usw. für 36,90€ inkl. Versandkosten

36,90€43,97€-16%Amazon Angebote
Expert (Beta)18
Expert (Beta)
474°
3 Stück TP-Link Kasa HS100 Smart Plug WLAN Steckdose geeignet für Alexa Google Home usw. für 36,90€ inkl. Versandkosten
eingestellt am 1. Sep 2020Bearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"
Bei Amazon erhaltet ihr gerade folgendes Angebot:

3 Stück TP-Link Kasa HS100 Smart Plug WLAN Steckdose für 36,90€ inkl. Versandkosten

Ich nutze die Steckdosen selbst und kann sie empfehlen. Installation geht einfach und problemlos und der Aus-/Ein- Schaltvorgang ist im Vergleich zu anderen Herstellern sehr leise.

PVG 43,97€

1646204.jpg
1646204.jpg
1646204.jpg
1646204.jpg
  • Funktioniert mit Amazon Alexa und Google Assistant für Sprachsteuerung (Alexa-Gerät und Google Home-Gerät separat erhältlich) und IFTTT
  • Kein Hub erforderlich - funktioniert mit jedem WLAN-Router, ohne dass ein separater Hub oder kostenpflichtiger Abonnementdienst erforderlich ist; Steuern Sie Ihre Geräte von überall aus
  • Fernzugriff - Steuern Sie Geräte, die über die Kasa-App auf Ihrem Smartphone (Android 4.1 oder höher / iOS 8 oder höher) mit der smarten Steckdose verbunden sind, wo auch immer Sie WLAN haben
  • Kalendereintrag - Planen Sie die smarte Steckdose so ein, dass Ihr elektronisches Gerät bei Bedarf automatisch ein- und ausgeschaltet wird
  • Abwesenheitsmodus - Schaltet Ihre Geräte zu verschiedenen Zeiten ein und aus, um den Eindruck zu vermitteln, dass jemand zu Hause ist
  • Lieferumfang: TP-Link WLAN Steckdosen
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
18 Kommentare
kann ich nur empfehlen. habe ich selber im einsatz.
Habe 2 davon sind relativ kompakt im Vergleich zu anderen Zwischensteckern
Konnte nichts zum Stromverbrauch finden....?

Müssen ja etwas ziehen?
Können die auch mit 5GHz gesteuert werden?
sicXs01.09.2020 21:20

Konnte nichts zum Stromverbrauch finden....?Müssen ja etwas ziehen?


1,7 Watt laut Herstellerseite
Flacko12301.09.2020 21:21

Können die auch mit 5GHz gesteuert werden?


nein, unterstützen nur 2,4 GHz
Ich habe 6 Stück im Einsatz im ganzen Haus und bin hochzufrieden. Das ist ein toller Preis; sehr günstig! Vielleicht kaufe ich mir doch noch die drei günstig datu.
Damals waren sie gut, heute gibt meiner Meinung nach bessere Steckdosen. Die App benötigt eine Verbindung zum TPlink Server. Empfangsleistung ist mittelmäßig.
Osram Smart Plug ist da besser.
housetrek01.09.2020 21:50

Damals waren sie gut, heute gibt meiner Meinung nach bessere Steckdosen. …Damals waren sie gut, heute gibt meiner Meinung nach bessere Steckdosen. Die App benötigt eine Verbindung zum TPlink Server. Empfangsleistung ist mittelmäßig. Osram Smart Plug ist da besser.


Was können denn die Osram Steckdosen besser?
housetrek01.09.2020 21:50

Damals waren sie gut, heute gibt meiner Meinung nach bessere Steckdosen. …Damals waren sie gut, heute gibt meiner Meinung nach bessere Steckdosen. Die App benötigt eine Verbindung zum TPlink Server. Empfangsleistung ist mittelmäßig. Osram Smart Plug ist da besser.


Da kann man geteilter Meinung sein. Zumindest mit tradfri will der Osram nur situationsabhängig. Um nicht zu sagen es ist Glücksache ob die funktionieren. Ja kann auch an tradfri liegen, aber die Leuchtmittel machen keine Probleme.
Die tp link Dosen funktionieren zumindest in normalen Wohnungen tadellos, haben aber kein zigbee sondern arbeiten übers WLAN mit einer eigenen Anwendung. Aber da ich die Dinger eh nur über Google home anspreche ist das egal, die Anwendung brauche ich nur einmalig zum Einrichten. Überlege mir drei weitere zu holen, wobei sechs eigentlich schon reichen
Bearbeitet von: "jorge72" 1. Sep
mastererror01.09.2020 22:05

Was können denn die Osram Steckdosen besser?


Kein Cloudzwang, besserer Empfang und kompakter.
Was können die besser als die tradfri Steckdosen für 10€?
Welche WLAN Steckdosen sind denn mit FHEM kompatibel? Finde da keine gute Übersicht. Gehen da wirklich nur diese hier (TP-Link Kasa HS100)? Viele Grüße.
Habe davon zwei Stueck (HS110, einziger Unterschied ist die Energiemessfunktion) mit der Casa App in Betrieb, unter anderem eine Espressomaschine (Zieht knapp 2kw)
Zeitplaene kinderleicht per App einstellbar. Unterwegs Geraete ein und ausschalten funktioniert super.
Energiemessung und statistik via App.

Ich finde die Dinger fuer den Preis top.
Vorteil hier: Die Steckdosen sind auch per API ansteuerbar. Man muss also nicht zwangslaeufig die Hersteller App verwenden (gut im Fall von Serverproblemen/Pleite des Herstellers).
Es gibt diverse Projekte dazu.
Weißt Jemand,gibt solche Sachen mit 5 GHz. WLAN gesteuert werden?
NixMehrDa01.09.2020 21:27

1,7 Watt laut Herstellerseite


Das ist viiiiiiel zu viiiiiiiiel für einen zwischenstecker
Funktionieren die WLAN Steckdosen auch außerhalb des Netzwerkes (zuverlässig)?
tjoll02.09.2020 21:10

Funktionieren die WLAN Steckdosen auch außerhalb des Netzwerkes …Funktionieren die WLAN Steckdosen auch außerhalb des Netzwerkes (zuverlässig)?


Ja tun sie
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text