75°
ABGELAUFEN
25% auf Trampolin Fitness-Trmpolin Minitrampolin --> 26,21 € statt 34,95 €
25% auf Trampolin Fitness-Trmpolin Minitrampolin --> 26,21 € statt 34,95 €
Family & KidsFacebook Angebote

25% auf Trampolin Fitness-Trmpolin Minitrampolin --> 26,21 € statt 34,95 €

Preis:Preis:Preis:26,21€
Zum DealZum DealZum Deal
Abnehmen mit Spaß >> bis 25% auf Mini-Trampoline

Für Fitness-Übungen in Heim und Garten.


Preisvergleich:

Trampoline in Ø 91 cm ab 30,- €

idealo.de/pre…+cm



Artikelbeschreibung

Mini-TrampolinFür Fitness-Übungen in Heim und Garten.Fördert Fitness, Beweglichkeit und Koordinationsvermögen.Das Trampolin ist sehr gut für das Indoortraining geeignet und bis 100 kg belastbar.Einfach die Standbeine an den Stahlrahmen des Trampolins schrauben und schon kann das Training beginnen.Die elastiche Sprungmatte ist mit Sprungfedern befestigt. Jede Feder ist austauschbar.Zu Ihrer Sicherheit – gepolsterte Schutzumrandung und rutschfeste Standbeine.


Auf einen Blick:

  • 1 x Trampolin


Technische Daten:

  • Durchmesser 101 cm
  • 24 cm hoch
  • max. Belastung: 100 kg
  • Sprungtuch aus 100% Polypropylen
  • austauschbare Sprungfedern
  • 30 Sprungfedern (15 Doppelfedern)
  • Gepolsterte Schutzumrandung
  • 6 rutschfeste Standbeine

1 Kommentar

Aufpassen bei preiswerten Trimmdich-Trampolins. Wir hatten eine, das stand zunächst eine Weile nur rum, dann benutzte die Frau es regelmäßig beim Training. Etwa nach einem Jahr brach eine Zugfeder und ich konnte im Netz Ersatz finden. Doch bevor der da war, brach noch eine, als die auch ersetzt war, brachen gleich 2 auf einmal. Da eine davon wie wild durch die Gegend flog (Verletzungsgefahr), verloren wir das Interesse an weiteren Federtauschen

Wir haben uns das Trampolin genau angesehen und im Prinzip war es eine Fehlkonstruktion. Beim Springen wurden die Federn nicht nur gedehnt, sondern an einem Rand auch noch quer zum Verlauf belastet. Beeindruckend war, wie nach langen Monaten ohne Probleme innerhalb von Tagen immer mehr der Federn brachen. Wir haben dann in Läden nach einen neuen Trampolin geguckt und sind schließlich bei einem wesentlich teureren Modell aus dem Sportbedarf gelandet, weil die billigen, die wir uns ansahen, alle die gleichen Sprungfedern hatten, die bei Dehnung quer gegen einen Rand schlugen.

Ist schon wieder 5,6 Jahre her. Vielleicht ist der Fehler inzwischen behoben, die billigen Trampolin sahen eh alle so gleich aus, als wären sie aus der gleichen Fabrik gekommen, egal was als "Marke" draufstand. Da mag es sein, dass damals gerade Europa von einer fehlerhaften Baureihe überschwemmt wurde.

Wahrscheinlich hatten die allermeisten anderen Käufer unseres fehlerhaften Trampolintyps nie Probleme damit, weil kaum jemand so ein kleines Trimmdich-Teil konsequent regelmäßig benutzt. Ist halt wie mit den LIdl/Norma/Aldi Elektrowerkzeugen. Die funktionieren für viele Heimwerker sicher völlig ausreichend. Blöd ist nur, wenn einer sich einbildet, er müsste damit ernsthaft arbeiten

Bearbeitet von: "Sokkel" 4. Mai

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text