Deal endet am 31 Dezember um 22:59
670°
96
Gepostet vor 15 Stunden

25% Bonus-Miles&More-Meilen bei Umwandlung von Payback-Punkten ab 4.000 Punkten

Avatar
Geteilt von OliverSc
Mitglied seit 2011
61
6.176

Über diesen Deal

Hallo,

vom 01.11.2022 bis zum 31.12.2022 gibt es wieder 25% Bonusmeilen bei der Umwandlung von Payback-Punkten in Miles&More-Meilen. Die Umrechnung erfolgt 1:1.

Minimum sind 4.000 Payback-Punkte, um die Bonus-Meilen zu bekommen.

Beschreibung:
Ein schönes Geschenk zum Jahresende: Wandeln Sie bis zum 31.12.2022 Ihre PAYBACK Punkte in Prämienmeilen um, denn Sie erhalten nicht nur 1 Meile für 1 PAYBACK Punkt, sondern ab 4.000 umgewandelten Punkten noch 25% mehr Meilen dazu.


So funktioniert’s
1.Mit PAYBACK mindestens 200 Punkte bei PAYBACK Partnern sammeln.
2.Punkte auf PAYBACK.de manuell 1:1 in Meilen umwandeln.
3.Ab 4.000 umgewandelten PAYBACK Punkten erhalten Sie dabei 25% Meilen extra.

Konditionen:

  • Im Aktionszeitraum vom 01.11. bis zum 31.12.2022 erhalten Miles & More Teilnehmer:innen, die mindestens 4.000 PAYBACK Punkte in einer Transaktion in Prämienmeilen umwandeln, zusätzlich 25% der umgewandelten PAYBACK Punkte in Prämienmeilen gutgeschrieben. Eine Aufsummierung mehrerer Transaktionen auf die Mindestpunktanzahl im Aktionszeitraum qualifiziert nicht für die Gutschrift der zusätzlichen Prämienmeilen.

  • Dieses Angebot gilt nur für die Miles & More Partner PAYBACK Deutschland und PAYBACK Austria und nur für Miles & More Teilnehmer:innen mit Wohnsitz und Miles & More Konto in Deutschland oder Österreich. Es können nur PAYBACK Punkte in dem Land gesammelt werden, in dem der/die Teilnehmer:in für das Programm angemeldet ist.

  • Die Umwandlung von PAYBACK Punkten in Prämienmeilen ist bereits ab 200 PAYBACK Punkten möglich. Für die Umwandlung ist die Teilnahme an beiden Programmen notwendig.

  • Pro Miles & More Teilnehmer:in ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert.

  • Die Meilengutschrift erfolgt spätestens 4 bis 6 Wochen nach Ende des Aktionszeitraums.
Miles & More Mehr Details unter Miles & More
Zusätzliche Info
Sag was dazu

96 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kann ich Payback-Punkte von zwei Payback-Konten auf dasselbe MM-Prämienkonto transferieren?
    Avatar
    Update: geht nicht. Es kam eine Fehlermeldung beim zweiten Konto, dass das Prämienkonto bei M&M bereits benutzt wird.
  2. Avatar
    Kurze Fragen an die Fachmänner. Wenn ich heute 40t Payback Punkte transferieren und in 4 Wochen nochmal, erhalte Ich dann trotzdem die 25% solange ich die 75t nicht erreicht habe oder gilt der Bonus nur für eine Transaktion ? (bearbeitet)
    Avatar
    Ich habe es in der Vergangenheit öfter mehrfach genutzt - zum Start der Aktion eben alles umgebucht und am Jahresende festgestellt dass inzwischen doch noch mal ganz knapp über der benötigten mindest-Punktzahl zusammen war (waren das schon immer 4000? Das kommt mir gerade sehr viel vor ).

    Hat bisher immer einwandfrei geklappt, also auf beide Umbuchungen den Bonus.
  3. Avatar
    In Summe also ggf der bessere Deal mit der Umwandlung zu Miles & More als direkt als Payback Punkte bei Rewe einzulösen? Rein vom Wert her?
    Avatar
    Kommt drauf an was man als Ziel hat. Eine Meile kann bei richtiger Flugprämien-Buchung durchaus (4x/5x) einen höheren Gegenwert haben. Wenn man denn fliegen möchte, sonst macht das definitiv keinen Sinn. Und niemals nie nicht die Meilen im WorldShop der Lufthansa einlösen. Der Gegenwart ist nicht gut
  4. Avatar
    auf die Aktion habe ich gehofft. Mein Plan ist jetzt folgender:

    über die Penny Aktion bestelle ich z.b. einen 100€ Wunschgutschein, gibt dann in Kombination mit diesem Deal 1000 Meilen. Die 100€ zahle ich auf mein amazon Konto. Ausgeben werde ich das Guthaben für Artikel, die gerade bei amazon mit 5fach (ggf 7fach) Meilen vergütet werden. Ob dieser Weg funktioniert?

    Wären dann bestenfalls 1700 Meilen für 100€ ausgaben - oder halt 17000 Meilen für 1000€….
    Avatar
    Optimalerweise zahlst du auch noch mit einer MM- bzw. Eurowings-Kreditkarte.
  5. Avatar
    Autor*in
    Hier mal Beispiele der Meilenschnäppchen
    meilenschnaeppchen.de/

    38243013-zhnSw.jpg
    Avatar
    auf jeden fall allerdings business schnäppchen nehmen
  6. Avatar
    Begrenzung auf 4.000 Bonusmeilen
    Avatar
    Hä ? Ab 4000 …
  7. Avatar
    "Pro Miles & More Teilnehmer:in ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert." Man muss nur mindestens 4000 Punkte umwandeln. Überraschend, dass der Zeitraum diesmal 2 Monate beträgt
    Avatar
    Hi,

    darauf habe ich auch gewartet....

    ...versteh ich es richtig daß ich MEHRFACH 4000 Meilen 'umwandeln' (+25%) kann solange bis ich die 75.000 Punkte/Meilen erreiche ?
  8. Avatar
    Wären mir meine 98.000 Stück nicht neulich gestohlen worden, hätte ich eine Großteil dieser nun gewandelt für Business Class.
    Ermittlungen laufen bzw Klage gegen payback (bearbeitet)
    Avatar
    Ach du scheiße... Wie machen die denn sowas? Login-Daten gestohlen? Einfach vor Ort eingelöst? Krass... Das tut mir leid
  9. Avatar
    Wie lange sind die Meilen, die ich dann durch Payback Punkte transferiert habe, gültig?
    Avatar
    3 Jahre oder du hast eine entsprechende Kreditkarte dann unbegrenzt.
  10. Avatar
    Dankeschön. Das ist für mich immer der wichtigste Deal des Jahres, nur durch die Payback-Amex, dm und ein paar gezielt eingesetzte Payback-Coupons von Otto, eBay usw. bekomme ich da jährlich gut und gerne 20.000 Meilen raus, ohne irgendwas zu kaufen was ich nicht eh kaufen würde (bearbeitet)
  11. Avatar
    Ich habe 10.000 Punkte. Die Wandel ich mir jetzt um. Kann ich die später theoretisch, wenn ich sie doch nicht Verwenden kann, wieder zu Payback Punkten zurück wandeln und auszahlen? (Natürlich abzüglich Bonus) (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Nein, das geht nicht. 
  12. Avatar
    Nice! Dieses Mal werden ca. 100K Punkte umgewandelt
  13. Avatar
    Ich würd ja mir die 75k wandeln und warten
  14. Avatar
    Man kann vermutlich mehrere male diese Aktion durchführen oder? Also z.B. jetzt 10.000 Meilen und im Dezember 10.000 transferieren und jedesmal 25% mitnehmen?
    Avatar
    Autor*in
    Kann ich nicht sagen. Letztes Jahr hatte es bei mir nicht geklappt. Vielleicht war es auch nur ein Fehler. Würde aber auf Nummer sicher gehen und Mitte Dezember die gewünschten Punkte übertragen. 
  15. Avatar
    Wie lange sind denn die Meilen bei M&M gültig, nachdem man die Punkte umgewandelt hat?
    Avatar
    Wurde bereits weiter oben beantwortet, 36 Monate ab Umwandlung ohne entsprechenden Meilenschutz zB durch Kreditkarte
  16. Avatar
    Ich bin verwirrt. Vielleicht kann jemand Licht ins Dunkel bringen. Laut Bedingungen: „Pro Miles & More Teilnehmer:in ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert.“
    Bedeutet es, dass die reinen Extrameilen auf 75T begrenzt sind (also aus den 25% in Top) oder die Meilen insgesamt, die generiert werden können?
    Also wenn ich theoretisch 100T PB-Punkte in M&M umwandle, erhalte ich dann 125T Meilen?
    Avatar
    Die zusätzlichen Prämienbonusmeilen sind auf 75 Tsd. Meilen limitiert bzw. gedeckelt nicht die umgewandelten Meilen. Soll heißen es gibt maximal 75 Tsd. Prämienbonusmeilen bei 300 Tsd. umgewandelten Paypack Punkten.

    > 300 Tsd. Payback Punkte keine 25 % Prämienbonusmeilen. (bearbeitet)
  17. Avatar
    An die Profis hier: Wenn ich mit den Meilen einen Flug kaufen will, der nicht über Meilenschnäpchen oder Lufthansa geht, sondern mit einer Airline aus der Staralliance. Wie stelle ich das an bzw. gibt es eine Suchfunktion, mit der ich herausfinden kann, was mich die Flüge, bei welcher Airline in Meilen von Miles & More kosten würden?
  18. Avatar
    Danke, eben mal 50k Punkte reingeworfen und gespannt, ob es diesmal wieder zuverlässig klappt!
    Avatar
    Blöde Verständnisfrage, bekommst du dann also 12500 Bonusmeilen?
  19. Avatar
    Man ich brauche das Angebot erst in 1 Jahr im Juni
    Avatar
    Kommt doch mehrmals im Jahr das Angebot
Avatar