446°
ABGELAUFEN
25 EUR Amazongutschein für Cosmos Direkt Sparplan
25 EUR Amazongutschein für Cosmos Direkt Sparplan
FreebiesCosmosDirekt Angebote

25 EUR Amazongutschein für Cosmos Direkt Sparplan

Hi es gibt wieder einen 25€ Amazongutschein bei der cosmos direkt u.a. für Das „bessere Sparbuch , Das „Monatsgeld, TraumStarter SparPlan, Kinder-SparProdukte und für den flexiblen Vorsorgeplan denn mann montlich kündigen kann. habe bei der letzten aktion mitgemacht der gutschein kam nach 2 monaten also muss mann mind 50 euro einzahlen da mind 25 pro monat einzahlen musst.
Alle Veträge monatlich kündbar
Beim Monatsgeld mind Einlage von 1000 €

Da steht nichts von Neukunden etc nur bei Vetragsabschluss .

Hier der die Konditionen

Wer vom 01.01.2013 bis 15.01.2013 (Verlängerung vorbehalten) einen Vertrag für ein Produkt der Flexiblen Vorsorge (inkl. Kinder-SparPlan und Kinder-SparKonto) abschließt, erhält einen Gutschein für amazon.de in Höhe von 25,– €. Der Gutschein wird 1 Monat nach Versicherungsbeginn (d. h. z. B. bei Versicherungsbeginn 01.01.2013 im Februar) ausgehändigt, sofern der erste Sparbeitrag (bei den Produkten Flexibler VorsorgePlan, Kinder-SparPlan, Traumstarter Sparplan, Flexibler VorsorgePlan Invest) bzw. die Einmalzahlung zu Vertragsbeginn (bei den Produkten Flexibles VorsorgeKonto, Kinder-SparKonto und Flexibles VorsorgeKonto Invest) gezahlt wurde und dieses Guthaben noch vorhanden ist. CosmosDirekt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (z. B. missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Beste Kommentare

eher ein Deal als ein Freebie, denn erstmal muss man Geld investieren.

schnaeppchen_kingkong

eher ein Deal als ein Freebie, denn erstmal muss man Geld investieren.



Kein Freebie!

Aber ein Kingkong mit damenhaften Mini-Geweih? Was ist denn da schief gelaufen?

65 Kommentare

Das macht Sinn, immer gut, ein HOT von mir!!

Verfasser

vorallem kann man den Vetrag online kündigen

Avatar

GelöschterUser3645

Ich habe bisher schon 2x mitgemacht und jeweils den Amazon-GS erhalten.
Werde es jetzt nochmals probieren.
Danke für die Info.

eher ein Deal als ein Freebie, denn erstmal muss man Geld investieren.

Verfasser

wusste ich auch nicht ganz wollte ein deal erstellen hab es mir aber anders überlegt wenn es stört und befugnis hat bitte verschieben

schnaeppchen_kingkong

eher ein Deal als ein Freebie, denn erstmal muss man Geld investieren.



Kein Freebie!

Aber ein Kingkong mit damenhaften Mini-Geweih? Was ist denn da schief gelaufen?

schnaeppchen_kingkong

eher ein Deal als ein Freebie, denn erstmal muss man Geld investieren.


Ja, nimmt einem wertvolles Working-Capital für mydealz-Akquisitionen weg, definitv nicht gut

Verfasser

verschiebt es bitte oder kann ich das ?

Haben sich die Zinsen großartig geändert?

Bin am Überlegen ... Gibt es Erfahrungen mit dem Sparplan ?

Verfasser

habe nur erfahrung mit dem vorsorgeplan

Phil82er

Haben sich die Zinsen großartig geändert?



ist etwas(!!) weniger geworden
(im vgl. zum vergangenen Jahr)

Komisches Produkt. Ist es vergleichbar mit Tagesgeld, da man es anscheinend jederzeit online kündigen kann!?

wenn alle Menschen der Welt ihr gesamtes Geld in dieses Sparprodukt pumpen würden, dann wäre es vorbei mit den Niedrigzinsen im Kosmos der sicheren Geldanlage, weil die legen rentabel an und pressen den letzten Cent aus den Schuldnern


ich versteh das nicht 3,5% ?
hier bei der Sparkasse gibts es 0,3%

Avatar

GelöschterUser3645

Pussy

ich versteh das nicht 3,5% ?hier bei der Sparkasse gibts es 0,3%


Der Vergleich hinkt etwas.
Die 3,5 % gibt es nur im 3 Jahr und man muss es dann mit Festgeld vergleichen. ergibt dann eine ~ 2,43 % Rendite
Da bekommt man bei anderen Anbietern bis zu 2,9%

Wenn man es als Tagesgeld vergleicht sind es im ersten Jahr nur 1,6%.
Zum Vergleich mit anderen Anbietern sind es bis zu 2,05% bei seriösen Anbietern.

[Fehlendes Bild]

Hört sich gut an - hat jemand einen Haken gefunden?

Pussy

ich versteh das nicht 3,5% ?hier bei der Sparkasse gibts es 0,3%



Man kann es aber schon mit Tagesgeld vergleichen... Mal so gesehen... ich zahle in den ersten beiden Jahren nur den Mindesbetrag von 25 Euro für annähernd gute 1,6 bzw. 2,2%. Hab aber im 3. 4. 5. 6. x. Jahr je 3,5%... und könnte dann meine monatliche Rate erhöhen und gute Zinsen mitnehmen.
Wenn die Tagesgeldzinsen so bei 1,8 - 2% bleiben, wären 3,5% mit ständiger Verfügbarkeit schon das attraktiv.

Haken wären dann meiner Meinung nach nur...
1. keine Teilauszahlung... Alles oder Nichts.
2. Wenn ich heute weiß, das ich mein Geld x Jahre nicht brauche, mach ich gleich Festgeld
3. Einlagensicherung??? ...ist ja keine Bank, sondern eine Versicherung!?

wo ist der Haken?

Es handelt sich um eine Versicherung und nicht um eine Bank, sollte man bedenken.
Wenn die Bank pleite geht sind die Einlagen (bis zu eine grenze) Gesetzlich gesichert.
Bei einer Versicherung ist sowas freiwillig

Verfasser

ich denke mal das geht hier der größten teil um den 25 euro gutschein und wirklich attraktiv sind die konditionen nicht. darum denke ich das es die cosmos mindestens noch 2 monate geben wird

nakres

vorallem kann man den Vetrag online kündigen


Wie meinst Du das, im Kundencenter oder per eMail?

Natürlich nur für Neukunden ... und steht auch relativ klar da !!!
"CosmosDirekt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (z. B. missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen."
Hat man also an der Aktion bis Oktober (Amazon-Gutschein) oder (November Tank-Gutschein) teilgenommen, wird es und darf es als Missbrauch verstanden, wenn man erst gekündigt hat und nun neuen Vertrag abschließt !!!
Mehrfachabschlüsse sind zudem hier immer Missbrauch, da die Sparhöhe für den einen (zulässigen) Sparvertrag jederzeit flexibel geändert werden kann !!!
Richtet euch lieber auf mindestens 3 x Abbuchungen je € 25,-- ein, die Gutscheinausgabe ist sehr zögerlich und meist nur auf Nachfrage.
Kündigung ist online in den Zugangsdaten möglich, dabei aber genau lesen und mitdenken !
Spart euch die Mühe, hier zum 2. Mal abzuschließen !!!

100 % und absolut, gibt es Prämie nur für Neukunden !!!
Schließt man völlig anderes Produkt ab, mag es vielleicht beim 2. Mal noch funktionieren ... bedenkt jedoch, es ist eine Versicherung = freiwillig zahlen die nichts und der Rechtsweg ist ausgeschlossen !!!




Wie sähe es denn aus, wenn man einen Vertrag für sich selber abschließt und dann zusätzlich noch einen Kinder-Sparplan, der ja formal auch auf den eigenen Namen läuft? Hat hier schon jemand Erfahrungen?

Bufa

Wie sähe es denn aus, wenn man einen Vertrag für sich selber abschließt und dann zusätzlich noch einen Kinder-Sparplan, der ja formal auch auf den eigenen Namen läuft? Hat hier schon jemand Erfahrungen?


Denen ist egal, ob du Kinder hast oder nicht, das Produkt kann man eigentlich nur einmal abschließen und zwar für dich selbst (gesetzliche Identprüfung für Finanzertragsprodukte Pflicht).
Allerdings habe ich gehört, dass vereinzelt doch auch schon 2 gleiche Produkte nebeneinander abgeschlossen wurden, was ja ansich auch Sinn macht, wenn man z.B. für 2 Kinder (Namen der Kinder werden nicht abgefragt) jeweils ein "Sparkonto" eröffnet. Ob es für das 2. nochmals eine Prämie gab, weiß ich nicht ... Also vielleicht bzw. nicht einmal unwahrscheinlich, wenn man nicht unmittelbar zuvor anderes gekündigt hat !!!


Ist PostIdent erforderlich?

Avatar

GelöschterUser3645

Bufa

Wie sähe es denn aus, wenn man einen Vertrag für sich selber abschließt und dann zusätzlich noch einen Kinder-Sparplan, der ja formal auch auf den eigenen Namen läuft? Hat hier schon jemand Erfahrungen?


Es ist nur ein Vertrag gleichzeitig möglich. Der Kinder-Sparplan läuft nicht auf das Kind, sondern auf denjenigen der den Vertrag abschließt.

Avatar

GelöschterUser3645

avamys

Ist PostIdent erforderlich?


Wenn du noch kein Kunde warst, ist Postident erforderlich. Macht der Briefbote an der Haustüre.

Avatar

GelöschterUser3645

H1969

Natürlich nur für Neukunden ... und steht auch relativ klar da !!!"CosmosDirekt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (z. B. missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen."Hat man also an der Aktion bis Oktober (Amazon-Gutschein) oder (November Tank-Gutschein) teilgenommen, wird es und darf es als Missbrauch verstanden, wenn man erst gekündigt hat und nun neuen Vertrag abschließt !!! Mehrfachabschlüsse sind zudem hier immer Missbrauch, da die Sparhöhe für den einen (zulässigen) Sparvertrag jederzeit flexibel geändert werden kann !!!Richtet euch lieber auf mindestens 3 x Abbuchungen je € 25,-- ein, die Gutscheinausgabe ist sehr zögerlich und meist nur auf Nachfrage. Kündigung ist online in den Zugangsdaten möglich, dabei aber genau lesen und mitdenken !Spart euch die Mühe, hier zum 2. Mal abzuschließen !!!100 % und absolut, gibt es Prämie nur für Neukunden !!! Schließt man völlig anderes Produkt ab, mag es vielleicht beim 2. Mal noch funktionieren ... bedenkt jedoch, es ist eine Versicherung = freiwillig zahlen die nichts und der Rechtsweg ist ausgeschlossen !!!



dem muss ich widersprechen.
Ich habe schon 2x den Sparplan abgeschlossen und auch die Prämie erhalten. Beim 1x kamm der GS nach 3 Abbuchungen und beim 2x anstandslos wie angegeben nach der 2. Abbuchung.

Auch sehe ich den neuen Abschluss nicht als Missbrauch, da es sich nicht um Mehrfachabschlüsse handelt.

sfrueh

Man kann es aber schon mit Tagesgeld vergleichen... Mal so gesehen... ich zahle in den ersten beiden Jahren nur den Mindesbetrag von 25 Euro für annähernd gute 1,6 bzw. 2,2%. Hab aber im 3. 4. 5. 6. x. Jahr je 3,5%... und könnte dann meine monatliche Rate erhöhen und gute Zinsen mitnehmen.Wenn die Tagesgeldzinsen so bei 1,8 - 2% bleiben, wären 3,5% mit ständiger Verfügbarkeit schon das attraktiv.



Das funktioniert leider so nicht. Schau' dir das mal an:

flexiblevorsorge_zinsstaffel.png

Ist ein sehr intransparentes Produkt, dass die Ahnungslosigkeit der Kunden ausnutzt.

langweilig

Es handelt sich um eine Versicherung und nicht um eine Bank, sollte man bedenken.Wenn die Bank pleite geht sind die Einlagen (bis zu eine grenze) Gesetzlich gesichert.Bei einer Versicherung ist sowas freiwillig



Ist so aber auch nicht ganz richtig:

... Im Dezember 2004 hat der Gesetzgeber die Errichtung eines Sicherungsfonds für die Lebensversicherer rechtlich vorgeschrieben. Das Bundesministerium für Finanzen übertrug diese Aufgabe der Protektor Lebensversicherungs-AG. ...



de.wikipedia.org/wik…-AG

langweilig

Es handelt sich um eine Versicherung und nicht um eine Bank, sollte man bedenken.Wenn die Bank pleite geht sind die Einlagen (bis zu eine grenze) Gesetzlich gesichert.Bei einer Versicherung ist sowas freiwillig

... Im Dezember 2004 hat der Gesetzgeber die Errichtung eines Sicherungsfonds für die Lebensversicherer rechtlich vorgeschrieben. Das Bundesministerium für Finanzen übertrug diese Aufgabe der Protektor Lebensversicherungs-AG. ...



ja stimmt, das hatte ich vergessen zu erwähnen, jedoch handelt es sich hier um einen sparplan und nich um eine Lebensversicherung.
Ich wäre da vorsichtig

Auch wieder wahr. Jedoch handelt es sich ja um eine Einlage bei einer in Deutschland gelisteten Lebensversicherung, daher sollte der Sicherungsfonds eigentlich greifen. Aber ganz genau kann ich das auch nicht sagen

http://www.boerse-online.de/versicherung/nachrichten/meldung/:Cosmosdirekt--Kritik-an-Tagesgeld-Offerte/618596.html

So, auch mal für 25 € abgeschlossen

Verfasser

im kundencenter kann man das kündigen im vetragsordner
ich weis nicht also die aktion gab es ja im frühjahr 2012 und die leute die dort mitgemacht haben haben auch die aktion im herbst mitgemacht und gutscheine bekommen also von daher man verliert ja nichts wenn kein gutschein gibt direkt kündigen ist halt mit aufwand verbunden post ident lief so ab das der postbote das gemacht hat

langweilig

Es handelt sich um eine Versicherung und nicht um eine Bank, sollte man bedenken.Wenn die Bank pleite geht sind die Einlagen (bis zu eine grenze) Gesetzlich gesichert.Bei einer Versicherung ist sowas freiwillig



Klar handelt es sich um ein Lebensversicherungsprodukt. Ist ja eine Rentenversicherung und läuft bis zum 65 Lebensjahr.

Es ist nur in den ersten 3 Jahren ein Sparplan, danach eine Rentenversicherung.

Nach nem Jahr kündigen funktioniert aber super, bei mir hat es beim letzten mal einwandfrei geklappt.

-

hatte bei ner aktion davor schon mitgemacht mit dem aral gutschein. hab gekündigt und heute wieder angemeldet mit den 25 amazon. muss ich dann das Postident nicht mehr machen ?? das wäre schön

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text