324°
ABGELAUFEN
2,5"-NAS USB3.0 WLAN "IB-WF200HD" für 19,99 € @ zackzack - Das Liveshoppingportal

2,5"-NAS USB3.0 WLAN "IB-WF200HD" für 19,99 € @ zackzack - Das Liveshoppingportal

ElektronikZackZack Angebote

2,5"-NAS USB3.0 WLAN "IB-WF200HD" für 19,99 € @ zackzack - Das Liveshoppingportal

Preis:Preis:Preis:19,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wenn der Speicher vom Handy oder Tablet-PC voll ist, dann ist das Festplattengehäuse ICY BOX IB-WF200HD ideal geeignet, um dieses Manko zu beseitigen. Es ist ein 2,5"-Festplattengehäuse mit WLAN, USB 3.0 und von Hersteller zur Verfügung gestellten Apps zum Aufbewahren und Austauschen von Daten auf Handy, Tablet, PC oder Mediaplayer/Fernseher. Man betankt das IB-WF200HD per USB 3.0-Schnittstelle blitzschnell mit Daten und greift von unterwegs drahtlos per WLAN vom Handy oder Tablett darauf zu oder sichert Videos und Bilder auf der Platte. Für Unterwegs hat das Gehäuse einen Akku der bis zu 4 Stunden Netzunabhängigen Betrieb ermöglicht (abhängig vom Festplattenmodell). Zuhause können die Dateien per WLAN auch von gängigen Mediaplayern oder Fernsehern mit Netzwerkanschluss direkt wieder gegeben werden und auf die Festplatte vom PC/Mac aus per Netzwerkfreigabe zugegriffen werden (SMB/CIFS).

Bei Idealo ab 38€ + VSK gelistet.

Beliebteste Kommentare

Xer0

Stromverbrauch?



Hatter!

Hätte ich fast gekauft, brauche ich aber nicht, lol

29 Kommentare

Oh Gott, die App sieht schrecklich aus und funktioniert auch ebenso. Ich habe zumindest auf dem iPhone kurz einen Trockentest ohne die Festplatte gemacht.

Da sie aber über SMB erreichbar ist und damit auch mit jeder anderen entsprechenden App funktionieren sollte, habe ich trotzdem mal zugeschlagen.

Preisvergleich laut Idealo sind übrigens 45€, daher hot.

Stromverbrauch?

Xer0

Stromverbrauch?



Hatter!

Damn, sowas für den Preis in 3,5" wäre hot!

Für den Kurs mal zugeschlagen. Danke.

Bin dabei.... hab lange sowas gesucht.

Hat einer ne Empfehlung für ne Kompaktkamera, die per WLAN auf nen SMB-Share schreiben kann, OHNE das ein PC dazwischen ist?

Hätte ich fast gekauft, brauche ich aber nicht, lol

Schade, mit LAN hätte ich wahrscheinlich zugeschlagen. Wann kommt endlich mal das Corsair Voyager Air als Angebot?!

Sehe ich das richtig, dass es keinen Bedarf gibt dort eine 2.5" Platte einzubauen sondern kann auch gleich eine vorhandene 2.5" externe Platte an den USB3.0 Slot anklemmen und die Daten wären abrufbereit?! Eigentlich ne nette Sache! Jemand Erfahrung damit? Die Bewertungen im Play Store sehen auch eher schlecht als Recht aus und dann ist es echt kaum zu gebrauchen.
Denn ich würde behaupten diese "NAS" lebt von der App und von der Leistung der WLAN Geräten im Haus da kien RJ-45 Anschluss vorhanden ist, also mit riesen Durchsätzen sollte man nicht rechnen, wer eine günstige und relativ gute NAS-Alternative sucht sollte sich mal die amazon.de/ZyX…E4O angucken, zwar ist auch hier die Software und App nicht die beste und könnte einpaar Updates erfahren. Zwar gab es kürzlich ein Update aber es wurde in meinen Augen nur optisch etwas verbessert. Dennoch liefert die NAS eine solide Verarbeitung alle notwendigen Features sind vorhanden und eine Hardware die viele Konkurrenten selbst für ~200€ nicht liefern und das alles für gerade mal 87€ (direkt von Amazon). Kann ich jedem empfehlen die sich überlegen zum ersten mal in eine NAS zu investieren.

logo

maKSim85

Sehe ich das richtig, dass es keinen Bedarf gibt dort eine 2.5" Platte einzubauen sondern kann auch gleich eine vorhandene 2.5" externe Platte an den USB3.0 Slot anklemmen und die Daten wären abrufbereit?! Eigentlich ne nette Sache! Jemand Erfahrung damit?



Nein! Der USB3.0 Port ist nur als zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zum PC vorhanden. Damit kannst du quasi das eingebaute Laufwerk als externe Festplatte nutzen.

regen

Nein! Der USB3.0 Port ist nur als zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zum PC vorhanden. Damit kannst du quasi das eingebaute Laufwerk als externe Festplatte nutzen.

Uncool! Mein Bruder kommt mit einer NAS nicht klar und in der Toshiba STOR.E die Platte ist verlötet Naja muss er weiterhin ab und anklemmen und die Platte mit sich rum tragen ^^

regen

Nein! Der USB3.0 Port ist nur als zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zum PC vorhanden. Damit kannst du quasi das eingebaute Laufwerk als externe Festplatte nutzen.



Es hat sozusagen jeder sein Päckchen zu tragen!

Guiuana

Bin dabei.... hab lange sowas gesucht.Hat einer ne Empfehlung für ne Kompaktkamera, die per WLAN auf nen SMB-Share schreiben kann, OHNE das ein PC dazwischen ist?



LUMIX GF 6 kann das. Macht m.M.n. auch top Bilder!

(nennt man sowas Kompaktkamera?)

Ich wusste nicht einmal das es solche Spielereien gibt. Ich persönlich find diese Lösung recht interessant. VG RealDeal

Ich gehe mal davon aus dass das Ding WLAN und USB nicht gleichzeitig kann, oder?

Schade, das ding ist bestimmt cool, habe leider nur USB 2

KlausKoe

Ich gehe mal davon aus dass das Ding WLAN und USB nicht gleichzeitig kann, oder?


Richtig!

uschilala

Schade, das ding ist bestimmt cool, habe leider nur USB 2


Geht auch mit USB 2.0, dann sind ca. 30MB/s maximale Geschwindigkeit wie üblich. Über WLAN kommen von dem Gerät vielleicht 2MB/s.

KlausKoe

Ich gehe mal davon aus dass das Ding WLAN und USB nicht gleichzeitig kann, oder?

uschilala

Schade, das ding ist bestimmt cool, habe leider nur USB 2




wie USB 2 ? hab gelesen das nur ein USB 3 anschluss hat ?

Downgrade von USB 3.0 auf 2.0 ist kein Problem

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text