324°
ABGELAUFEN
2,5"-NAS USB3.0 WLAN "IB-WF200HD" für 19,99 € @ zackzack - Das Liveshoppingportal
2,5"-NAS USB3.0 WLAN "IB-WF200HD" für 19,99 € @ zackzack - Das Liveshoppingportal

2,5"-NAS USB3.0 WLAN "IB-WF200HD" für 19,99 € @ zackzack - Das Liveshoppingportal

Preis:Preis:Preis:19,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wenn der Speicher vom Handy oder Tablet-PC voll ist, dann ist das Festplattengehäuse ICY BOX IB-WF200HD ideal geeignet, um dieses Manko zu beseitigen. Es ist ein 2,5"-Festplattengehäuse mit WLAN, USB 3.0 und von Hersteller zur Verfügung gestellten Apps zum Aufbewahren und Austauschen von Daten auf Handy, Tablet, PC oder Mediaplayer/Fernseher. Man betankt das IB-WF200HD per USB 3.0-Schnittstelle blitzschnell mit Daten und greift von unterwegs drahtlos per WLAN vom Handy oder Tablett darauf zu oder sichert Videos und Bilder auf der Platte. Für Unterwegs hat das Gehäuse einen Akku der bis zu 4 Stunden Netzunabhängigen Betrieb ermöglicht (abhängig vom Festplattenmodell). Zuhause können die Dateien per WLAN auch von gängigen Mediaplayern oder Fernsehern mit Netzwerkanschluss direkt wieder gegeben werden und auf die Festplatte vom PC/Mac aus per Netzwerkfreigabe zugegriffen werden (SMB/CIFS).

Bei Idealo ab 38€ + VSK gelistet.

Beste Kommentare

Xer0

Stromverbrauch?



Hatter!

Hätte ich fast gekauft, brauche ich aber nicht, lol

29 Kommentare

Oh Gott, die App sieht schrecklich aus und funktioniert auch ebenso. Ich habe zumindest auf dem iPhone kurz einen Trockentest ohne die Festplatte gemacht.

Da sie aber über SMB erreichbar ist und damit auch mit jeder anderen entsprechenden App funktionieren sollte, habe ich trotzdem mal zugeschlagen.

Preisvergleich laut Idealo sind übrigens 45€, daher hot.

Stromverbrauch?

Xer0

Stromverbrauch?



Hatter!

Damn, sowas für den Preis in 3,5" wäre hot!

Für den Kurs mal zugeschlagen. Danke.

Bin dabei.... hab lange sowas gesucht.

Hat einer ne Empfehlung für ne Kompaktkamera, die per WLAN auf nen SMB-Share schreiben kann, OHNE das ein PC dazwischen ist?

Hätte ich fast gekauft, brauche ich aber nicht, lol

Schade, mit LAN hätte ich wahrscheinlich zugeschlagen. Wann kommt endlich mal das Corsair Voyager Air als Angebot?!

Sehe ich das richtig, dass es keinen Bedarf gibt dort eine 2.5" Platte einzubauen sondern kann auch gleich eine vorhandene 2.5" externe Platte an den USB3.0 Slot anklemmen und die Daten wären abrufbereit?! Eigentlich ne nette Sache! Jemand Erfahrung damit? Die Bewertungen im Play Store sehen auch eher schlecht als Recht aus und dann ist es echt kaum zu gebrauchen.
Denn ich würde behaupten diese "NAS" lebt von der App und von der Leistung der WLAN Geräten im Haus da kien RJ-45 Anschluss vorhanden ist, also mit riesen Durchsätzen sollte man nicht rechnen, wer eine günstige und relativ gute NAS-Alternative sucht sollte sich mal die amazon.de/ZyX…E4O angucken, zwar ist auch hier die Software und App nicht die beste und könnte einpaar Updates erfahren. Zwar gab es kürzlich ein Update aber es wurde in meinen Augen nur optisch etwas verbessert. Dennoch liefert die NAS eine solide Verarbeitung alle notwendigen Features sind vorhanden und eine Hardware die viele Konkurrenten selbst für ~200€ nicht liefern und das alles für gerade mal 87€ (direkt von Amazon). Kann ich jedem empfehlen die sich überlegen zum ersten mal in eine NAS zu investieren.

logo

maKSim85

Sehe ich das richtig, dass es keinen Bedarf gibt dort eine 2.5" Platte einzubauen sondern kann auch gleich eine vorhandene 2.5" externe Platte an den USB3.0 Slot anklemmen und die Daten wären abrufbereit?! Eigentlich ne nette Sache! Jemand Erfahrung damit?



Nein! Der USB3.0 Port ist nur als zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zum PC vorhanden. Damit kannst du quasi das eingebaute Laufwerk als externe Festplatte nutzen.

regen

Nein! Der USB3.0 Port ist nur als zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zum PC vorhanden. Damit kannst du quasi das eingebaute Laufwerk als externe Festplatte nutzen.

Uncool! Mein Bruder kommt mit einer NAS nicht klar und in der Toshiba STOR.E die Platte ist verlötet Naja muss er weiterhin ab und anklemmen und die Platte mit sich rum tragen ^^

regen

Nein! Der USB3.0 Port ist nur als zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zum PC vorhanden. Damit kannst du quasi das eingebaute Laufwerk als externe Festplatte nutzen.



Es hat sozusagen jeder sein Päckchen zu tragen!

Guiuana

Bin dabei.... hab lange sowas gesucht.Hat einer ne Empfehlung für ne Kompaktkamera, die per WLAN auf nen SMB-Share schreiben kann, OHNE das ein PC dazwischen ist?



LUMIX GF 6 kann das. Macht m.M.n. auch top Bilder!

(nennt man sowas Kompaktkamera?)

Ich wusste nicht einmal das es solche Spielereien gibt. Ich persönlich find diese Lösung recht interessant. VG RealDeal

Ich gehe mal davon aus dass das Ding WLAN und USB nicht gleichzeitig kann, oder?

Schade, das ding ist bestimmt cool, habe leider nur USB 2

KlausKoe

Ich gehe mal davon aus dass das Ding WLAN und USB nicht gleichzeitig kann, oder?


Richtig!

uschilala

Schade, das ding ist bestimmt cool, habe leider nur USB 2


Geht auch mit USB 2.0, dann sind ca. 30MB/s maximale Geschwindigkeit wie üblich. Über WLAN kommen von dem Gerät vielleicht 2MB/s.

KlausKoe

Ich gehe mal davon aus dass das Ding WLAN und USB nicht gleichzeitig kann, oder?

uschilala

Schade, das ding ist bestimmt cool, habe leider nur USB 2




wie USB 2 ? hab gelesen das nur ein USB 3 anschluss hat ?

Downgrade von USB 3.0 auf 2.0 ist kein Problem

Ich wurde schon wieder gemydealzt....

Für alle die es interessiert, habe ich mal die technischen Specs ausfindig gemacht:
CPU: Ralink RT5350F (MIPS) mit 360MHz
RAM: 32MB SDRAM
USB3.0 Host Controller: VIA VL701

Dann habe ich mal das Firmwareimage, was es bei Raidsonic gibt zerlegt und Kernel sowie rootfs entpackt:
0 0x0 uImage header, header size: 64 bytes, header CRC: 0xCC0A73DA, created: Mon Jun 17 11:56:54 2013, image size: 6889936 bytes, Data Address: 0x80000000, Entry Point: 0x80367000, data CRC: 0xD2ED1980, OS: Linux, CPU: MIPS, image type: OS Kernel Image, compression type: lzma, image name: "Linux Kernel Image"
64 0x40 LZMA compressed data, properties: 0x5D, dictionary size: 33554432 bytes, uncompressed size: 3673648 bytes
1167888 0x11D210 Squashfs filesystem, little endian, non-standard signature, version 3.0, size: 5721989 bytes, 728 inodes, blocksize: 65536 bytes, created: Mon Jun 17 11:52:14 2013

Das rootfs ist in squashfs eingepackt, sehr basic. Hier könnte man einiges nachschieben und configs anpassen um die Performance zu verbessern. Wer noch mehr infos oder das entpackte image will -> PN.

Habe das Ding zum basteln bestellt, mal sehen ob man damit Richtung mipsel Debian kommt. JTAG und UART header scheinen ausgeführt, also keine schlechten Voraussetzungen. Wenn dann noch der U-Boot passt, dann könnte was gehen.

shit... zu lang überlegt... AUSVERKAUFT

andywue

shit... zu lang überlegt... AUSVERKAUFT



Sei froh X) Hab das Teil bekommen. Bei 2 von 3 Platten musste ich die Power Taste > 10x drücken bevor das Teil ansprang (trotz gestecktem Netzteil). Dann ließ sich der Bridge Modus nicht aktivieren. Deswegen hab ich dann ein Firmware-Upgrade durchgeführt, welches aus unerklärlichen Gründen micht durchlief (Fehler: "... flash ruin..."). Nun hab ich ein teures USB 3.0 Gehäuse mit nem Akku drin (der bei USB völlig überflüssig ist). Man kann 20 Euro auch sinnvoller ausgeben

Wer hat denn (außer p2fl) schon seine ICY BOX IB-WF200HD bekommen?
Meine Bestellung wurde immer noch nicht versendet, obwohl schon lange vom Konto abgebucht wurde. Angeblich befindet sich die Bestellung in der Logistik-Abteilung, aber das schon seit 6 Tagen. Auf Anfrage via Mail kam bisher keine Antwort.

Also bei mir läuft das Teil wunderbar und sieht auch echt wertig aus. Für den Preis wirklich top!

Meine Box ist gestern endlich angekommen. Läuft prima. Unter Android nutze ich den ES Explorer (via Internet/LAN und dann suchen lassen). Die Icy-Software ist ja nicht so toll.

Für Leute, die zu langsam waren, es gibt sie jetzt wieder bei Ebay für 23,90 Euro.

Ich möchte eigentlich nur ruckelfrei streamen und schaffe es nicht zwischen einer Frtzbox 3370 und einem LG 6608. Vielleicht hat hier jemand einen Tip ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text