Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
25% Rabatt auf ausgewählte Artikel bei Norma24 - z. B. Scheppach Säulenbohrmaschine DP18VARIO für 214,20€ [Norma24]
216° Abgelaufen

25% Rabatt auf ausgewählte Artikel bei Norma24 - z. B. Scheppach Säulenbohrmaschine DP18VARIO für 214,20€ [Norma24]

214,20€283,80€-25%NORMA 24 Angebote
12
eingestellt am 28. Dez 2018Bearbeitet von:"daseela"
Im Norma-Onlineshop bekommt Ihr heute 25% Rabatt auf einige ausgewählte Artikel - z. B. die Scheppach Säulenbohrmaschine DP18VARIO für 214,20€ inklusive Versand.
Nutzt den Gutscheincode FITFOR2019 um auf den Dealpreis zu kommen.
Idealo-Vergleichspreis: 283,80€
shoop nicht vergessen - bringt 3% Cashback!
Es sind vor allem Scheppach-Heimwerkerartikel rabattiert.
Der Deckenschleifer und die beiden Benzinmotorsägen für 72,44€ und 86,70€ sind ebenfalls preislich Top!
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Die Säulenbohrmaschine klingt ja mal gar nicht so schlecht. Scheint stufenlos elektronisch geregelt zu sein? Jemand Erfahrung mit der Maschine?
Das ist leider sicher keine elektronische Regelung - wie es aussieht verstellt man mit dem seitlichen Hebel mechanisch die Riemenübersetzung. Eine elektronische Regelung zu dem Preis ist wohl nicht machbar.
Bearbeitet von: "daseela" 28. Dez 2018
Ich sehe schon die ersten hier aufschreien: "In dem Deal geht es um einen billig Säulenbohrmaschone und du empfiehlst hier....."

Ich bin für Qualitätswerkzeug. Und Schleppach ist für mich ein billiger Einhell. Der Name klingt so barmarkig, aber in Wirklichkeit ist es China "Schrott".

Ich würde da lieber den einen (oder viele) hunderter mehr in die Hand nehmen und mir eine BF 16 oder BF 20 von Optimum kaufen. Da hat man dann mehr von.

Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass man alles, was man mit diesem Teil machen will, man auch mit einem Akkuschrauber und so einem Säulen-Adapter fürn Zehner genauso machen kann.
daseelavor 1 h, 17 m

Das ist leider sicher keine elektronische Regelung - wie es aussieht …Das ist leider sicher keine elektronische Regelung - wie es aussieht verstellt man mit dem seitlichen Hebel mechanisch die Riemenübersetzung. Eine elektronische Regelung zu dem Preis ist wohl nicht machbar.


Also ich kenne keinen einzige Profi Ständerbohrmaschine (Flott, Alzmetall usw.) bei denen es eine elektronische Drehzahlregelung gibt, lasse mich aber gerne eines bessern belehren.
Bekomme nur ich das Augen rollen, wenn ich bei solch einem gerät "Positions-Laser" lese!?
Bearbeitet von: "sphoenixcompany" 28. Dez 2018
Avatar
GelöschterUser276793
mbraunvor 2 h, 4 m

Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass man alles, was man mit diesem …Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass man alles, was man mit diesem Teil machen will, man auch mit einem Akkuschrauber und so einem Säulen-Adapter fürn Zehner genauso machen kann.


säulen-adapter? meinst du nen bohrständer?

der akkuschrauber hat wieviel newtonmeter?
mbraun28.12.2018 12:53

Ich sehe schon die ersten hier aufschreien: "In dem Deal geht es um einen …Ich sehe schon die ersten hier aufschreien: "In dem Deal geht es um einen billig Säulenbohrmaschone und du empfiehlst hier....."Ich bin für Qualitätswerkzeug. Und Schleppach ist für mich ein billiger Einhell. Der Name klingt so barmarkig, aber in Wirklichkeit ist es China "Schrott".Ich würde da lieber den einen (oder viele) hunderter mehr in die Hand nehmen und mir eine BF 16 oder BF 20 von Optimum kaufen. Da hat man dann mehr von.Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass man alles, was man mit diesem Teil machen will, man auch mit einem Akkuschrauber und so einem Säulen-Adapter fürn Zehner genauso machen kann.



Die BF 16 bzw. BF20 sind Fräsmaschinen im Anfängersegment, haben einen ganz anderen Einsatszweck und kommen auch aus China. Um damit ordentlich zu arbeiten, musst Du Deine genannten Fräsen auch noch modifizieren.
Wer eine günstige Ständerbohrmaschine mit Stufenloser (und darum geht es bei diesem Deal) Drezahleinstellung sucht,
ist wahrscheinlich nicht schlecht bedient.
Bearbeitet von: "bollock" 28. Dez 2018
bollock28.12.2018 16:52

Die BF 16 bzw. BF20 sind Fräsmaschinen im Anfängersegment, haben einen g …Die BF 16 bzw. BF20 sind Fräsmaschinen im Anfängersegment, haben einen ganz anderen Einsatszweck und kommen auch aus China. Um damit ordentlich zu arbeiten, musst Du Deine genannten Fräsen auch noch modifizieren.Wer eine günstige Ständerbohrmaschine mit Stufenloser (und darum geht es bei diesem Deal) Drezahleinstellung sucht,ist wahrscheinlich nicht schlecht bedient.


Naja, ich hatte mir vor einiger Zeit eine Bosch PBD 40 gekauft. Als ich damit in Edelstahl (4mm Bohrer) bohren wollte, bin ich kaum durchgekommen. Egal ob HSS Bohrer oder irgendein Fancy Shit mit Cobalt, Titan, etc.

Dann habe ich mir die BF20 geholt, damit war es absolut kein Problem mehr die Löcher zu bohren. Allerdings mit VHM. Deshalb bin ich eher für die Optimum Maschine.
Eine PBD ist ja auch nur für Holz zu empfehlen.
Es kommt wie immer auf den Anwendungszweck an. So pauschal zu sagen die BF16 ist das richtige, funktioniert einfach nicht. Ich habe eine D23 Pro und bin zufrieden. Habe bisher aber auch nur Holz damit bearbeitet.

Hat jemand Erfahrung mit dem Deckenschleifer? Lässt sich damit auch mal länger am Stück arbeiten? Hat jemand eine Alternative?
Avatar
GelöschterUser276793
mbraun28.12.2018 18:47

Naja, ich hatte mir vor einiger Zeit eine Bosch PBD 40 gekauft. Als ich …Naja, ich hatte mir vor einiger Zeit eine Bosch PBD 40 gekauft. Als ich damit in Edelstahl (4mm Bohrer) bohren wollte, bin ich kaum durchgekommen. Egal ob HSS Bohrer oder irgendein Fancy Shit mit Cobalt, Titan, etc.Dann habe ich mir die BF20 geholt, damit war es absolut kein Problem mehr die Löcher zu bohren. Allerdings mit VHM. Deshalb bin ich eher für die Optimum Maschine.

edelstahl mit ner standbohrmaschine die auf 200 runterregeln kann sollte bei 4mm kein problem sein. das macht die scheppach hier vll auch noch ordentlich. dass du dazu eine 1000€ bohr-fräse brauchst spricht eigentlich fast für sich.

achja... dein angepriesener 10€ säulenadapter + akkuschrauber würde dir da kein besseres ergebnis bringen als die scheppach.

Kermit28.12.2018 12:35

Die Säulenbohrmaschine klingt ja mal gar nicht so schlecht. Scheint …Die Säulenbohrmaschine klingt ja mal gar nicht so schlecht. Scheint stufenlos elektronisch geregelt zu sein? Jemand Erfahrung mit der Maschine?



die drehzahlanzeige ist elektronisch. ansonsten wird die drehzahl manuell verstellt. allerdings musst du zum verstellen nicht den kasten öffnen.
Bearbeitet von: "GelöschterUser276793" 29. Dez 2018
GelöschterUser27679329.12.2018 20:56

die drehzahlanzeige ist elektronisch. ansonsten wird die drehzahl manuell …die drehzahlanzeige ist elektronisch. ansonsten wird die drehzahl manuell verstellt. allerdings musst du zum verstellen nicht den kasten öffnen.


Und wie funktioniert die Regulierung? Laut Herstellerseite heißt es "Stufenlose Drehzahlregulierung von 440 bis 2580 min-1 für Holz". Stufenlos kann ja nicht über die Wahl von Riemenscheibenübersetzungen wie bei den billigen funktionieren? Wir hatten in der Lehrwerkstatt auch einige Maschinen mit dem billigen LED-Displays, bei denen man die Drehzahl NUR im Betrieb ändern durfte und nicht im Stand. Keine Ahnung, ob das irgendwie rein mechanisch reguliert ist, aber spricht ja einiges dafür, sonst könnte man ja auch im Stand vorwählen.
Kermit30. Dez 2018

Und wie funktioniert die Regulierung? Laut Herstellerseite heißt es …Und wie funktioniert die Regulierung? Laut Herstellerseite heißt es "Stufenlose Drehzahlregulierung von 440 bis 2580 min-1 für Holz". Stufenlos kann ja nicht über die Wahl von Riemenscheibenübersetzungen wie bei den billigen funktionieren? Wir hatten in der Lehrwerkstatt auch einige Maschinen mit dem billigen LED-Displays, bei denen man die Drehzahl NUR im Betrieb ändern durfte und nicht im Stand. Keine Ahnung, ob das irgendwie rein mechanisch reguliert ist, aber spricht ja einiges dafür, sonst könnte man ja auch im Stand vorwählen.



Da wird ein stufenloser Konus auf der Antriebswelle sein
Bearbeitet von: "bollock" 1. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text