250 Visitenkarten ohne Werbung auf der Rückseite + 1 Block Haftnotizen + 1 Kuli
-333°Abgelaufen

250 Visitenkarten ohne Werbung auf der Rückseite + 1 Block Haftnotizen + 1 Kuli

22
eingestellt am 10. Jan 2012
Bei Vistaprint gibt es mal wieder zusammen mit web.de Visitenkarten ohne Werbeaufdruck auf der Rückseite (2,50 € + 6,85 € Versand).

Die Versandkosten sind zwar sehr hoch, aber in der Summe ist es immer noch günstiger als bei den mir bekannten Onlinedruckereien.

Beste Kommentare

Vistaprint ist kein Anbieter, sondern ein Spamfluch...

22 Kommentare

LOL

Verfasser

An die ganzen schnellen und fleißigen Cold-Voter: könnt ihr bitte mal eine Alternative rein stellen, bei der es Visitenkarten ohne Werbeaufdruck günstiger gibt?

Vistaprint ist kein Anbieter, sondern ein Spamfluch...

Vistaprint ist so cold!

Simon

Vistaprint ist so cold!



Und warum (für den Unbedarften)???

GIDF

6,85 Euro Versand?
Mit Luftpost bis zur Tür, oder wie?
Die verlinkte Seite und der "Laden" dahinter mit "Gratis"-Sachen für x-Euro machen den Eindruck, als wenn die nur so auf Abmahnungen warten.

Vistaprint sucks.

Preislich sind die zwar top, aber die Qualität ist mangelhaft! Ob mit oder ohne Aufdruck du hast nur ärger mit denen (Aufdruck schief und krumm war z.b bei meinen)

Habe erst vor 2 Wochen 250 Visitenkarten ohne den Kuli mit einem Cover für 5,99€ bestellt. Also cold.

MeTo

An die ganzen schnellen und fleißigen Cold-Voter: könnt ihr bitte mal eine Alternative rein stellen, bei der es Visitenkarten ohne Werbeaufdruck günstiger gibt?



Standard-Preis bei Vistaprint:

250 Visitenkarten (ohne Werbeaufdruck) kostenlos + 3,56 Euro Versand
= 3,56 Euro inkl. Versand

Somit ist dieses Angebot COLD.

Ahja

Vistaprint sucks.



Super Qualität und super Preis ...
Mir ist keine bessere Alternative bekannt!

Verfasser

Fortunus

Standard-Preis bei Vistaprint: 250 Visitenkarten (ohne Werbeaufdruck) kostenlos + 3,56 Euro Versand = 3,56 Euro inkl. Versand Somit ist dieses Angebot COLD.


Wo? Hast du einen Link dazu?

Schrott!!

Ich habe beruflich damit zu tun (Erstellung, Herstellung usw.), wer VistaPrint-Karten anschleppt, hat u.U. gleich verloren. Die Qualität ist scheisse, beim besten Willen. Bei guten Onlinedruckereien bekommt man 1.000 Stück für ca. 25-30 Euro, allerdings dann in 300gr/m² und versiegelt. Damit kann man sich blicken lassen, sie stinken nicht penetrant nach Druckfarbe und haben noch dazu das korrekte Maß - und sind gerade geschnitten. Ich erkenne eine VistaPrint-Karte, wenn man sie mir in die Hand gibt. Das läßt Rückschlüsse auf deren Arbeitsweise und Qualität zu. Selbst für Hobbyvisitologen taugen die Karten m.E. nicht. Die machen einen fetten Reibach mit den Versandkosten, das ist letztlich nur ein blödes Lockvogelangebot und somit C O L D.

TXLRudi

Schrott!!Ich habe beruflich damit zu tun (Erstellung, Herstellung usw.), wer VistaPrint-Karten anschleppt, hat u.U. gleich verloren. Die Qualität ist scheisse, beim besten Willen. Bei guten Onlinedruckereien bekommt man 1.000 Stück für ca. 25-30 Euro, allerdings dann in 300gr/m² und versiegelt. Damit kann man sich blicken lassen, sie stinken nicht penetrant nach Druckfarbe und haben noch dazu das korrekte Maß - und sind gerade geschnitten. Ich erkenne eine VistaPrint-Karte, wenn man sie mir in die Hand gibt. Das läßt Rückschlüsse auf deren Arbeitsweise und Qualität zu. Selbst für Hobbyvisitologen taugen die Karten m.E. nicht. Die machen einen fetten Reibach mit den Versandkosten, das ist letztlich nur ein blödes Lockvogelangebot und somit C O L D.



Kurz und bündig: Bullshit

Hier wird ständig Vistaprint schlecht gemacht und gesagt, dass es bessere Alternativen gibt. Wirkliche Alternativen hat aber noch keiner genannt. Kennt jemand günstige und gute Visitenkarten-Druckereien?

housebreaker

Hier wird ständig Vistaprint schlecht gemacht und gesagt, dass es bessere Alternativen gibt. Wirkliche Alternativen hat aber noch keiner genannt. Kennt jemand günstige und gute Visitenkarten-Druckereien?



Vistaprint!

Habe meine Karten von druckdiscount24.de/Vis…tml .
Hohe Qualität (>300gr), 4 farbig, beidseitig für ~25€/500 Stück. Bin damit sehr zufrieden.

Erstellung war allerdings deutlich aufwendiger als bei Vistaprint (habe da nur testweise erstellt, nie geordert): man muß die Schnittmargen selber einrechnen, also entweder zu viel Rand lassen doer genau nachrechnen. Dazu muß man sich ein Design organisieren/machen lassen.

Aber wie gesagt, von der Qualität her sehr gut (und vermutlich ähnlich gut wie andere Online-Druckereien, die wohl auch preislich sehr ähnlich sein dürften). Vermutlich gibt es bei Vistaprint auch ordentliche Karten, wenn man freiwillig deutlich mehr zahlt.

Wenn ihr überlegt, wie lange ihr braucht, um 500 Karten loszuwerden, sind 25 Euro gut investiert und ihr wirkt professioneller als (das habe ich ernsthaft mal beruflich gesehen) selbst gedruckte und ausgeschnittene Karten (so ähnlich scheinen die billigen Vistaprint-Karten ja zu sein).

and1

...Wenn ihr überlegt, wie lange ihr braucht, um 500 Karten loszuwerden, sind 25 Euro gut investiert und ihr wirkt professioneller als (das habe ich ernsthaft mal beruflich gesehen) selbst gedruckte und ausgeschnittene Karten (so ähnlich scheinen die billigen Vistaprint-Karten ja zu sein).



Sorry, aber auch das ist "Bullshit".

Ich denke, dass ihr einfach entweder:
- euch ärgert, dass ihr bei der Konkurrenz ein Vielfaches bezahlt habt
- euch ärgert, dass euch Vistaprint die Preise kaputt macht (selbst Konkurrent)

@Fortunus
Nein, das denke ich nicht. Es gibt zahlreiche gute und auch relativ günstige Online-Druckereien in Deutschland, die zu fairen Preisen vernünftige Qualität liefern. Wer wirklich Interesse hat, findet diese selbstständig.
Vistaprint ist eine Spammaschine, nichts weiter. Lockangebote ohne Ende, durch die VSK machen die bei der miesen Qualität immer noch einen guten Gewinn. Wenn man Kiddie ist unds mal ausprobieren möchte, kann mans ja versuchen. Jeder, der ernsthaft seriöse Karten möchte, lässt in jedem Fall die Figner davon. So ist es, mit Bullshit hat das nichts zu tun.

Ich kenne die Visitenkarten nicht, aber diverse andere Vistaprint-Produkte. Die sind okay, oft besser als Cewe & Co.

Mit der aggressiven Gutschein-/Neukunden-Politik von Vistaprint muss man aber klar kommen, ja.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text