89°
ABGELAUFEN
25,5 Zoll / MEDION® AKOYA® P56001
25,5 Zoll / MEDION® AKOYA® P56001

25,5 Zoll / MEDION® AKOYA® P56001

Preis:Preis:Preis:174,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dem Dealcode "displayspecial" erhält man diesen Monitor für 169€ + 5,95€ VSK.
Bei Dealclub handelt sich um den B-Ware-Ableger der Fa. Medion. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen mit dem Shop gemacht - meist handelt es sich nur um Versandrückläufer.

Technische Daten:
Full HD, 2ms Reaktionszeit (Overdrive), sichtbare Bildschirmdiagonale 64,8 cm, Dynamischer Kontrast von 10.000:1, HDMI, DVI-D und VGA Anschluss, DVI-D und HDMI mit HDCP Dekodierung

33 Kommentare

Alternativ über eBay für 179,99€, auch von Medion selbst. In diesem Zusammenhang auch schon als Deal gepostet und leicht warm geworden.

warum geht eigentlich qipu.de/dealclub nicht mehr?

baugleich zum "Novita 2602 WHD "
Test in 2/2009 PC Games Hardware
unbenanntv7zc.jpgunbenannt1a7x4.jpg

Jo... und der Novita läuft bei mir schon seit über drei Jahre Problemlos und ohne zu mucken.... Ich würde ihn mir wieder kaufen....

Da mein Hyundai W241 relativ hörbar brummt/summt, bin ich schon länger auf der Suche nach einem - diesmal günstigen - neuen Monitor, evtl. gar zwei. Daher hier gleich zwei Fragen an jene, die das Ding schon haben:

1. Wie leise/laut ist der Monitor? Am besten wäre eine Aussage wie "Bei Helligkeit XX in (nahezu) geräuschlosem Raum hört man ab YY cm nix mehr." Vor allem wäre wichtig, daß dabei z.B. der Rechner selbst nicht rödelt, denn meiner wäre einigermaßen leise.

2. Wie stark wirkt sich das TN-Panel bei der Blickwinkelstabilität aus? Wichtig wäre hier, wie weit man den Kopf nach links/rechts bewegen kann, ohne daß sich die Farben ändern (oder sagen wir: mehr als nur leicht ändern).

Admin

Andere 25"+ Geräte nicht unter 220€:
geizhals.at/deu…t=p
Wobei der HP 2510 dann wahrscheinlich doch schon um einiges besser ist.

admin

Wobei der HP 2510 dann wahrscheinlich doch schon um einiges besser ist.


Naja, der HP hat aber keine HDMI... sprich man muss mehr als nur 220 EUR ausgeben, um gleichen Funktinsumfang (HDMI, Auflösung von X*1200 usw.) zu haben.

Darkside

Wer mit TN Displays zufrieden ist kann ja den Schrott kaufen.IPS oder S-PVA. Für mich kommt nichts anderes im Haus.



Geht's noch?
Könnt ihr euch nicht wie mündige Erwachsene unterhalten? Keiner von euch hat den richtigen Tonfall getroffen. Zum Rumpöbeln gibt's andere Foren!

Jetzt mal ernsthaft Leute, wieso funktionert Qipu bei der Dealclub Seite nicht mehr?

n00b

Könnt ihr euch nicht wie mündige Erwachsene unterhalten?


Wenn sie doch keine mündigen Erwachsenen sind.

admin

Andere 25"+ Geräte nicht unter 220€:[url=%0Ahttp://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd19wide&xf=99_25&sort=p] http://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd19wide&xf=99_25&sort=p[/url] Wobei der HP 2510 dann wahrscheinlich doch schon um einiges besser ist. Edited By: admin on Mar 23, 2011 01:49: ...



Falsch, der verlinkte Medion ist ein 16:10 Gerät mit 1980 x 1200er Auflösung -> mehr / besser als FullHD, ich selbst mag keine 16:9 Geräte, die 120 Pkt mehr in der Höhe merkt man doch schon ganz gut.
Außerdem hat er HDMI Anschluss, ich hab n ähnlichen und der funzt z.B. sehr gut mit ner PS3 zusammen.

Wenn man beides berücksichtigt findet man vergleichbare Geräte erst ab 264 Euro - und das ist n HannsG der auch nicht besser als der Medion ist vermutlich.

->>
geizhals.at/deu…nd/?cat=monlcd19wide&sort=p&xf=98_1920x1200~99_25~100_HDMI#xf_top


Somit knapp 100 Euro ersparnis im vergleich zu Konkurrenzprodukten, was selbst bei B Ware in diesem Preisbereich der hammer ist.
Vor allem das der PCGames Test recht gut ausfiel und er sich ausdrücklich gut zum zocken eignet.

Ist der Monitor auch sicher baugleich zu dem Novita 2602 WHD?

Bei geizhals.at/de meint z.B. jemand, dass es sich bei dem Novita 2602 WHD wiederrum um einen umgelabelten iiyama ProLite E2607WS handelt :-)
Aber wäre der Monitor schon mal baugleich zum Novita, würde ich meinen alten Samsung 226BW wohl endgültig in die ewigen Jagdgründe schicken!

Zu HDMI:
Abgesehen davon, daß man ja auch einen DVI-Adapter benutzen kann, gibt es ein größeres Problem: Soviel ich gelesen habe, gibt es keine Hardware-Skalierung - d.h. 1080p-Signale werden auf 1920*1200 gestreckt. Insofern würde der direkte Betrieb einer Konsole oder eines BD-Players z.B. nur bedingt Sinn machen. Von daher wäre die 16:10-Form in dieser Hinsich ein Nachteil.

Ich würde das Ding eh nur am Rechner benutzen, von daher wäre mir das egal. Bei mir ist es halt so, daß mein Hyundai damals mehr gekostet hat als zwei von diesen TN-Dingern. Klar, S-PVA-Panel ist ganz nett, aber ich habe in letzter Zeit bei Bekannten so einige TN-Monitore live gesehen, wo die Blickwinkelabhängigkeit nicht ganz so schlimm war... von daher überlege ich es mir in der Tat, ob ich nicht tatsächlich mal zuschlagen sollte. Wenn nur das mit der Lautstärke klar wäre...

gibts da auch was in 27" ... ich will wenn dann gleich das max raus holen, wenn ich schon von meinem 19" weg geh

Mein Senf dazu: Gerade hat der Postman den Monitor (ich habe bei der Ebay Auktion für 180€ zugeschlagen) hereingetragen, ein recht leichtes Gerät und recht dünn verpackt für einen Monitor dieser Größe (meine HPs waren alle dreimal so "groß" verpackt). Vorweg, er geht zurück, da genau 3Pixelfehler ziemlich genau in der Mitte des Bildes zu finden sind...
(Hier gibt es ein Monitortestprogramm (lauffähig auch unter Seven 32/64), damit man nicht den Desktophintergrund misbrauchen muss)

Anbei befinden sich Fotos!

Kurz Festgestellt.
-Ich findes es gut, dass es einen separaten richtigen Netzschalter gibt, jedoch wiederum schlecht, das man bei aufgebautem Zustand NICHT an ihn heran kommt ...
- Das Displaymenü bietet wirklich nur das nötigste, zum einstellen reichts jedoch dicke (das meiste macht man eh digital übern pc) - gut finde ich, das man einen overscan ein/aus schalten kann, jedoch keine Abstufungen...
- folgende Leistungsaufnahme konnte ich messen (Tchibo Messgerät - nur näherungsweise)
bei 100% Helligkeit: 47W
bei 066% Helligkeit: 45W
bei 074% Helligkeit: 45,3W - fängt etwas an zu 'fiepen' jedoch ganz! leise -> Abstand von ~5cm
bei 064% Helligkeit: XXW - recht lautes fiepen
bei 020% Helligkeit: 34W - fiepen wieder subjektiv leiser als bei 64% - jedoch andere Tonart

Die (lautesten) "Geräusche" sind ab 35cm auf Höhe der Luftlöcher/Schlitze, bzw. 25cm direkt vor dem Monitor nicht mehr wahrnehmbar.


Bisher macht das Gerät einen wertigen Eindruck, zu zusätzlichen Pixel 1200 vs. 1080 will ich jetzt schon nicht mehr missen, und was meine Xbox dazu sagt...werde ich nächste Woche sehen (spiele jedoch eh in 720p da manche Spiele sonst ruckeln...).

Eine kleine Schramme (hätte ich fast übersehen) ist an der rechten Monitoraußenseite.
Das wars in Kürze, hier die Bilder...
bei 100% Helligkeit: 47W
dsc00378qnb4.jpgdsc00379jnsf.jpgdsc00380qn1s.jpgdsc00381huig.jpg
dsc00382ynis.jpg

dsc00383hubi.jpg

dsc003844uzr.jpg

dsc003857u2e.jpg

dsc003864ui4.jpg

PS: persönlich ist das Gerät mir etwas zu tief, der Grund ist der rel. große nur nach vorne und hinten neigbare Fuß (ergonomisch ist etwas anderes). Abhilfe gibt es jedoch bei ebay, da der Monitor eine 6 löchrige Wandhalterung im Abstand von jeweils 100mm (nach VESA Norm?) besitzt, die man bei ebay für ~18€ ersteigern kann...

Update: Scheinbar ist es der VESA 200*100 Standard, sprich nur Wandhalterungen sind verfügbar (oder man hat einen unsymmetrischen Fuß... ;))

Ach verdammt... wenn das Fiepen nicht wäre! Danke für den Bericht!

@emilkl - tausche mal bitte das Stromkabel vom Monitor aus bzw. wackel ein wenig am Kaltgerätestecker -> Fiepen anders oder weg?

Igoku

@emilkl - tausche mal bitte das Stromkabel vom Monitor aus bzw. wackel ein wenig am Kaltgerätestecker -> Fiepen anders oder weg?


Herumgewackelt und ausgetauscht, Resultat==0
Ich will hier jedoch nochmal betonen, das ich mit dem Ohr ca. 5 cm am Monitor sein muss, um es zu hören (mein SilentPC ist da lauter).

Ab 35cm auf Höhe der Luftlöcher/Schlitze , 25cm direkt vor dem Monitor nicht mehr wahrnehmbar.
Bei mir ist er gerade bei 55% Helligkeit, und ich höre nichts... Kann dich also beruhigen.

danke dir

Igoku

@emilkl - tausche mal bitte das Stromkabel vom Monitor aus bzw. wackel ein wenig am Kaltgerätestecker -> Fiepen anders oder weg?


Kannst du auch einen groben Abstandswert für das recht laute Fiepen bei Helligkeit unter 64% geben?

Jezz habsch doch mal das Ding angeschmissen, also es fällt auf, geht aber im Spielgeschehen unter... Siehe Fotos...
dsc00393x737.jpgdsc00388b77s.jpgdsc00394b78v.jpgdsc00396u70v.jpg

So richtig beruhigt mich das nicht... vielmehr zuckt jetzt der Finger... und will auf den Kaufen-Button klicken...

Hi,

Ich bräuchte den Monitor hauptsächlich für PS 3, deshalb die frage ob die streckung arg merkt und stört?

Undercover

Hi,Ich bräuchte den Monitor hauptsächlich für PS 3, deshalb die frage ob d … Hi,Ich bräuchte den Monitor hauptsächlich für PS 3, deshalb die frage ob die streckung arg merkt und stört?



Jezz habsch doch mal das Ding angeschmissen, also es fällt auf, geht aber im Spielgeschehen unter... Siehe Fotos...
dsc00393x737.jpgdsc00388b77s.jpgdsc00394b78v.jpgdsc00396u70v.jpg

Undercover

Hi,Ich bräuchte den Monitor hauptsächlich für PS 3, deshalb die frage ob die streckung arg merkt und stört?



Danke für die info.

Die bilder helfen da leider nicht viel. Ich muss es wohl Live testen wenn es mich sehr stört geht es halt wieder zurück. Aber ich glaube das wird mich nicht stören.

@emilkl

DIe meisten Spieler auf der PS3 laufen eh nur auf 720p. Verstehe ich das richtig das es bei 720p diese "streckung" nicht gibt?

Undercover

@emilklDIe meisten Spieler auf der PS3 laufen eh nur auf 720p. Verstehe ich das richtig das es bei 720p diese "streckung" nicht gibt?


Diese Streckung dürfte es bei jeder Auflösung geben, die nicht dem Verhältnis 16:10 entspricht. Sowohl 1080p als auch 720p entsprechen dem Verhältnis 16:9 - 1920*1080 und 1280*720 sind 16:9-Formate.

Ein Monitor, der nicht Hardwaremäßig auf 16:9 schalten kann, muß dann logischerweise einkommende 16:9-Signale im Seitenverhältnis 16:10 ausgeben... also in der Vertikalen strecken.

Ich würde mir das nicht antun. Am PC kann man das ja per Grafikkarte nach Belieben einstellen, aber mit Konsole/Receiver/Player wäre das ein KO-Kriterium für mich.

Undercover

@emilklDIe meisten Spieler auf der PS3 laufen eh nur auf 720p. Verstehe ich das richtig das es bei 720p diese "streckung" nicht gibt?



hmm bin echt am überlegen, blöd das der fernsher nicht auf 16:9 schalten kann...

Undercover

@emilklDIe meisten Spieler auf der PS3 laufen eh nur auf 720p. Verstehe ich das richtig das es bei 720p diese "streckung" nicht gibt?


Ne, leider unglücklich ausgedrückt... wie auf den BIldsern erkennbar ist, ist das Bild immer gestreckt...

@emilkl

[quote=emilkl]warum geht eigentlich qipu.de/dealclub nicht mehr?

Antje schrieb mir:
"Hallo ..., der Dealclub hat sein Affiliateprogramm eingestellt, d.h. wir können für den Dealclub kein Cashback mehr anbieten."

Verfasser

soo, heute ist das gerät eingetroffen. das bild ist super. behalten kann ich ihn leider aber nicht. ein pixelfehler (grünleuchtender pixel) und aufgrund der echt miesen verpackung hat das panel beim transport wohl ne schramme abbekommen....

Hallo,

meiner ist auch eingetroffen.

Verpackung tatsächlich mies.
Paketband hat sich gelöst, aber es war trotzdem alles drin.

Monitor ist einwandfrei, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann.
Kein pfeifen, kein Pixel- oder Geometriefehler :-)

Also "meine Geräte" sind heute auch eingetroffen (über eBay bestellt):

Hab extra 2 Stück wegen der wohl nicht unbegründeten Angst vor Pixelfehler bestellt. Auf jeden Fall hat ein Monitor nen kleinen Pixelfehler unten in der Mitte auf Höhe der Taskleiste.

Das 2. Gerät ist aber top: Kein Pixelfehler und minimal bessere Ausleuchtung. Ansonsten gefällt mir das Bild sehr gut, macht auch sonst nen hochwertigen Eindruck. Nervende Geräusche (Helligkeit hoch sowie dunkel) konnte ich nicht ausmachen. Nur wenn man sein Ohr direkt an die Rückseite drückt vernimmt man ein leises Summen.

Bin also super zufrieden!

gerade kam der neue Monitor, alle Geräusche sind weg, nicht ein einziges fiepen zu hören auch Pixelfehler waren nicht dabei, genauso wie ein "schönes" Handbuch in Farbe, jetzt war nur ein monochromes (sieht kopiert aus) dabei- aber wer braucht das schon

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text