256GB OCZ Petrol 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC asynchron (PTL1-25SAT3-256G)
273°Abgelaufen

256GB OCZ Petrol 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC asynchron (PTL1-25SAT3-256G)

49
eingestellt am 31. Mai 2012
Allgemein:
Kapazität:
256GB
Modellserie:
Petrol
Lesegeschwindigkeit bis zu:
370 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu:
240 MB/s
Cache:
512MB
Formfaktor:
2.5" (6.4cm)
Schnittstelle:
SATA 6Gb/s
Controller:
Indilinx Everest
Chiptyp:
MLC asynchron
MTBF (Lebensdauer):
1.250.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben):
34.000


vergleichspreis ~ 185€

Beste Kommentare

Das blinde Hot-Voten nervt wirklich. Ich mein, klar der Preis ist schön und gut. Aber was nützt dieser, wenn das Produkt nicht zu gebrauchen ist? Eine Bewertung (Hot-Voting) sollte doch aus der Summe von Preis und Produkt an sich bestehen, dachte ich jedenfalls.

Im schlimmsten Fall sind 130,- € und bei grober Fahrlässigkeit auch noch die Daten weg.

was sagen denn die experten (ocz hasser) hier zu?
lohnt die?

hab mich informiert: SCHROTT - dingen! finger wech.
preis gut für die größe, desw. gab ich ein hot was ich jetzt gerne mit 2x cold wiedergutmachen wollen würde

grandek

mann müsste seine stimme widerrufen können



So eine Funktion würde man nicht brauchen, wenn jeder der nicht genau weiss was er da beurteilt, einfach mal gar nicht voted.

49 Kommentare

Nice

Net schlecht für 256 GB (_;)

was sagen denn die experten (ocz hasser) hier zu?
lohnt die?

hab mich informiert: SCHROTT - dingen! finger wech.
preis gut für die größe, desw. gab ich ein hot was ich jetzt gerne mit 2x cold wiedergutmachen wollen würde

die von Amazon war aufjedenfall um Welten schneller...

Die Bewertungen bei amazon. com sagen alles...
kalt.

Im Chip Ranking durchschnitt bis negativ ausgefallen.. Platz 75.

Steht da ein Produktwechsel an ? Mittlerweile sind OCZ Platte ja täglich in jeder Größe erhältlich o.O

Guter Preis für die Größe (ohne jetzt Bewertungen gelesen zu haben).

amigo

die von Amazon war aufjedenfall um Welten schneller...



Nur merken wird das keiner, ausser man lässt immer Benchmarks aufm MOnitor laufen zum zu sehen wie geil seine SSD doch ist

Das blinde Hot-Voten nervt wirklich. Ich mein, klar der Preis ist schön und gut. Aber was nützt dieser, wenn das Produkt nicht zu gebrauchen ist? Eine Bewertung (Hot-Voting) sollte doch aus der Summe von Preis und Produkt an sich bestehen, dachte ich jedenfalls.

Im schlimmsten Fall sind 130,- € und bei grober Fahrlässigkeit auch noch die Daten weg.

Geschwindigkeit is ausreichend. Es is nur etwas dumm wenn sie nach einem Monat abraucht...

Ich find das wirklich faszinierend was im SSD-Bereich an Neuschrott richtig breit auf den Markt geworfen wird.
Nix gegen neue Technik, aber Firmen mit so ner Entwicklungsabteilung und so nem Qualitätsmanagement werden schnell vom Markt verschwinden.

ein Cold von mir, sorry. Bei soviel negativ Bewertungen und den damaligen hochpushen der Bewertungen von OCZ ist die Firma für mich gestorben. Da bin ich mit meiner Corsair echt gut gefahren, auch wenn sie nur die hälfte der Kapazität hat zum selbigen Preis.

grandek

was sagen denn die experten (ocz hasser) hier zu? lohnt die?



Ich bin zwar kein Hasser (sinnlose Aussage) aber aus eigener Erfahrung würde ich keine OCZ mehr nehmen.

habe eine vertex2 seit 1,5 jahren erfolgreich im betrieb. trotzdem wechsel ich jetzt schnellstens auf ne samsung 830 und verschrotte die OCZ, da ich keinen bock auf backup gedönse habe.
wenn hier die OCZ so schlecht ist wie ihr ruf, sollte der DEAL hier MINUS grade haben! fabi sollte wirklich mal sein votingsystem überdenken!

mann müsste seine stimme widerrufen können

Hatte schon damals mich für Crucial statt OCZ entschieden, da deren Modelle immer sehr anfällig für Ausfälle waren. Vor diesem Hintergrund, und wenn dies wirklich immer noch der Fall ist, dann siehts mit dem "hot" hier natürlich wirklich anders aus.

grandek

mann müsste seine stimme widerrufen können



So eine Funktion würde man nicht brauchen, wenn jeder der nicht genau weiss was er da beurteilt, einfach mal gar nicht voted.

gorgonz0la

So eine Funktion würde man nicht brauchen, wenn jeder der nicht genau weiss was er da beurteilt, einfach mal gar nicht voted.


Eben!

Manche Leute sehen hier echt nur "SSD - Kapazität - Preis", daran wird entschieden, ob hot oder cold. Dass die SSD bei den Tests völlig durchfällt und fast alle Bewertungen negativ sind interessiert da nicht oder wie??

eiscold.

man soll hier ja auch nur preise voten und nicht ganze produktspektren anhand von rezensionen und tests abwägen und bewerten. aber sei es drum, ich war mitm voten wie auch manch andere hier zu voreilig

Verfasser

komisch. bei mir läuft die ssd im notebook mit 128 gb ohne probleme. ich sage immer der DAU sitzt vorm bildschirm

grandek

mann müsste seine stimme widerrufen können


erst denken, dann voten vielleicht????

Auch wenn ich selbst bereits schlechte Erfahrungen mit OCZ gemacht habe, gibt‘s ein Hot von mir für den Deal! Das Preis pro Gigabyte Verhältnis schlägt alle bisherigen Deals deutlich. Dass man hier mit einer erhöhten Ausfallrate zu kämpfen hat, muss jedem klar sein, aber auf der anderen Seite ist klar, dass solche Bewertungen wie bei Amazon durchaus verzerrt sind (die Tendenz eine negative Bewertung abzugeben, wenn die SSD ausfällt, ist wesentlich höher als eine positive, wenn sie einfach nur läuft - vor allen Dingen, da dies eine „Einsteiger-SSD“ ist und damit das potenzielle Zielpublikum wohl auch weniger dazu geneigt sein wird, ausführliche Tests zum Bewerten durchzuführen).

Obwohl bei meinen zwei vor anderthalb Jahren gekauften OCZ Vertex 2 eine bereits zweimal (also auch das Austauschmodell) ausgefallen ist - die andere läuft reibungslos -, denke ich, dass man hier doch einen sehr guten Preis bekommt; wer etwas mehr Sicherheit möchte, hätte bei dem Samsung 830 Deal zuschlagen müssen, die aber im Vergleich zur SSD hier ganze 25% (gerundet sogar 26%) teurer war.

grandek

mann müsste seine stimme widerrufen können


Super idee

Man hat doch 3 Jahre Garantie, wenn man immer brav backups macht wieso nicht?

Naja ich werd mal 2 Stück kaufen auf Finanzierung

Für den Preis ist doch die Ausfallrate scheißegal. Mit Glück innerhalb der 2 Jahre, dann gibts gleich was neues (reparieren wird wohl kaum jemand ne SSD, oder?). Insofern, immer schön backupen und ansonsten gib ihm. Für nen Zweitrechner oder sowas wien Zockrechner (wo keine allzu wichtigen Daten drauf sind) in meinen Augen völlig ok.

Julz war schneller und sieht das genauso.

OCZ hat sich selbst das image so runtergehauen!
damals war OCZ für mich sowas wie eine Rolex, heute wie eine gefälschte Rolex!

Ja OCZ nimmt die Käufer als Betatester und schiebt dann eine neue revision des Produkts hinterher..
Bei dem Deal aber scheiss egal, ist immerhin schon die 2. Version

cool, wenn man 4 käuft hat man 1TB SSD Speicher für nur 520€

Die alten schrottigen sind ja bei MF und den anderen verbundenen Firmen weg gekauft worden - die neue stabilere Versione wird dann demnächst geliefert

ocz. hahahah

have fun. ich würd stündlich backups machen.

Also ich arbeite in einer IT-Firma und wir haben (bzw.) hatten auch einige wenige OCZ-SSDs in Rechnern von unseren Kunden. Insgesamt sind nun schon mindestens 4 von denen ausgefallen, davon eine schon 2x. Ich würde also jedem, der dringend eine SSD mit dieser Größe und zu diesem Preis benötigt, raten...trotzdem zu warten, bis es Modelle von hochwertigeren Herstellern zu diesem Preis gibt. Alternativ WIRKLICH regelmäßige Backups machen...

Auch wenn ich das Teil so oder so nicht kaufen würde und OCZ an niemanden empfehlen kann, gibt's von mir dennoch HOT. Nicht wegen dem Preis-pro-GB-Verhältnis, sondern weil der Idealo-Preis um fast 60 Euro unterboten wird. Ich beurteile nicht das Produkt, sondern wie sehr es ein Schnäppchen ist, wenn man genau dieses Produkt sucht. Ich denke, dass ist der Sinn.

Nuss-Nougat-Creme muss ja auch nicht gesund, sondern billig sein, dass sie hier hot gevotet wird.

fuxxi

Das blinde Hot-Voten nervt wirklich. Ich mein, klar der Preis ist schön und gut. Aber was nützt dieser, wenn das Produkt nicht zu gebrauchen ist? Eine Bewertung (Hot-Voting) sollte doch aus der Summe von Preis und Produkt an sich bestehen, dachte ich jedenfalls.Im schlimmsten Fall sind 130,- € und bei grober Fahrlässigkeit auch noch die Daten weg.



Das passiert dir auch mit 300,-€ SSD und ist auch schon passiert.

Oh man, die selbsternannten it pros sind wieder unter uns.... Auf jeden fall hot!

QTime

ocz. hahahahhave fun. ich würd stündlich backups machen.



Deshalb läuft mein Mac Book pro auch seit nem 3/4 Jahr mit einer vertex 2 einwandfrei. Wenn man keine Ahnung hat, Fresse halten.

Also ich weiß echt nicht was hier manche haben, bloß weil OCZ drauf steht.

Hab die 128er Petrol in meinem Notebook (an SATA 3 GB/s) und bin damit absolut zufrieden, im AS SSD ist sie sequentiell sogar schneller als meine 128er Agility 3 (an SATA 6 GB/s) mit Sandforce Controller, nur bei den 4K ist sie langsamer, dafür sind die Zugriffszeiten wieder leicht besser als bei der Agility 3.

Und sie ist in allen Bereichen deutlich besser als diese Verbatim Dinger mit Phison Contoller (gut, hab nur eine 64er zum Vergleich aber selbst wenn man alle Werte verdoppelt ist die 128er Petrol immer noch schneller).

Nur gegen meine 256er m4 (an SATA 6 GB/s) sehen halt alle kein Land mehr, zumindest was Benchmarks angeht.

Gefühlt merkt man eh keinen Unterschied zwischen den verschiedenen SSDs, außer wenn man vielleicht die Stoppuhr auspackt um irgendwelche Millisekunden zu messen, aber wer will das schon :D.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text