Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
26" MTB Rockrider 340 bei Decathlon
415° Abgelaufen

26" MTB Rockrider 340 bei Decathlon

159,99€199,99€-20%DECATHLON Angebote
24
eingestellt am 12. Nov 2018
Bei Decathlon (on- und offline) gibt es gerade das ohnehin schon billige Rockrider 340 der Eigenmarke BTWIN nochmal 20% günstiger. Zugegeben kein MTB für hohe Ansprüche, aber um von A nach B zu kommen und ein bisschen durch den Wald zu fahren durchaus tauglich. Es sind noch viele Größen und auch andere Farbkombinationen da.

Ausstattung s. Link, hier ein par Infos:
  • 26 Zoll Laufräder
  • 3x7 Schaltung mit 14-28 Kassette (Schraubkranz)
  • V-Brake
  • 80 mm Federgabel
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich hab das Fahrrad bzw den Vorgänger gehabt. Klar u
A nach B... Okay. Aber falls man dann doch mal ein Bulls Copperhead 3 günstig bekommt. Ich hab für mein gebrauchtes 400 Euro bezahlt. Das sind Welten vom Fahren. Das Rockrider sollte für Feldwege reichen. Der Preis ist aber Hot. Mehr aber auch nicht. Das Video zeigt alles. Hahha
Bearbeitet von: "Landcoast" 12. Nov 2018
king_stylezz12.11.2018 13:02

Mein Bügelschloss war teurer


Da wurdest ganz schön über den Tisch gezogen
Bearbeitet von: "Landcoast" 12. Nov 2018
24 Kommentare
Ich hab das Fahrrad bzw den Vorgänger gehabt. Klar u
A nach B... Okay. Aber falls man dann doch mal ein Bulls Copperhead 3 günstig bekommt. Ich hab für mein gebrauchtes 400 Euro bezahlt. Das sind Welten vom Fahren. Das Rockrider sollte für Feldwege reichen. Der Preis ist aber Hot. Mehr aber auch nicht. Das Video zeigt alles. Hahha
Bearbeitet von: "Landcoast" 12. Nov 2018
Mein Bügelschloss war teurer
king_stylezz12.11.2018 13:02

Mein Bügelschloss war teurer


Da wurdest ganz schön über den Tisch gezogen
Bearbeitet von: "Landcoast" 12. Nov 2018
Landcoast12.11.2018 13:04

Da wurdest ganz schön über den Tisch gezogen


Nope

Da überlegt man sich schon, ob man dieses Fahrrad nicht lieber zum Abschließen dieses Schlosses nutzen sollte als andersrum
Bearbeitet von: "king_stylezz" 12. Nov 2018
king_stylezz12.11.2018 13:15

NopeDa überlegt man sich schon, ob man dieses Fahrrad nicht lieber zum …NopeDa überlegt man sich schon, ob man dieses Fahrrad nicht lieber zum Abschließen dieses Schlosses nutzen sollte als andersrum


Ich habe das.
Abus Bügelschloss Ugrip Plus 501/150hb230 + Ush, white, 58488-6 amazon.de/dp/…Z4B

Ist sehr schwer und robust. Kann auch Nachteilig sein...
Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und liebäugele mit einem Fahrrad.
Es würde auf Radwegen am Rhein entlang bewegt / ggf. auch einmal zur Arbeit oder über einen Feldweg.
An die Besitzer dieses MB's: Kann man das Fahrrad zu diesem Zweck und bei dem Preis bedenkenlos weiterempfehlen?
fohlendvor 6 m

Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und …Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und liebäugele mit einem Fahrrad.Es würde auf Radwegen am Rhein entlang bewegt / ggf. auch einmal zur Arbeit oder über einen Feldweg.An die Besitzer dieses MB's: Kann man das Fahrrad zu diesem Zweck und bei dem Preis bedenkenlos weiterempfehlen?


Ja.
@ fohlend
Die Fahrräder von Decathlon sind für den Preis echt gut. Aber du solltest dir gut überlegen ob du wirklich ein 26" MTB möchtest.

Ich bin vor kurzem von meinem alten 26" MTB umgestiegen auf ein 28" gravel Bike. Ich kann dir sagen das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Mit einem schweren MTB tritt man sich zu Tode und kommt trotzdem nicht voran. Ich war schon am überlegen ob ich ein E-Bike kaufe. Nachdem ich nun mein jetziges Fahrrad probegefahren bin war das kein Thema mehr.

Wenn du nicht ins Gelände gehst würde ich nie wieder ein MTB kaufen.
fohlend12.11.2018 13:46

Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und …Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und liebäugele mit einem Fahrrad.Es würde auf Radwegen am Rhein entlang bewegt / ggf. auch einmal zur Arbeit oder über einen Feldweg.An die Besitzer dieses MB's: Kann man das Fahrrad zu diesem Zweck und bei dem Preis bedenkenlos weiterempfehlen?



Wenn du sportlich fahren willst würde ich mehr investieren. Bei dem Rad hier bist du durch den Schraubkranz mit 14 Zähnen hinten schon mal eingeschränkt was die Höchstgeschwindigkeit beim pedallieren angeht (vll. 30 km/h), zudem ist die Gabel nicht so toll und lässt sich auch nicht blockieren. Die V-Brakes sind auch nicht all zu leistungsstark. Das Rockrider 540 für 460€ wäre so das Minimum, was ich fürs sportliche Fahren empfehlen würde.
fohlend12.11.2018 13:46

Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und …Ich möchte neben meiner Joggerei ein wenig sportliche Abwechslung und liebäugele mit einem Fahrrad.Es würde auf Radwegen am Rhein entlang bewegt / ggf. auch einmal zur Arbeit oder über einen Feldweg.An die Besitzer dieses MB's: Kann man das Fahrrad zu diesem Zweck und bei dem Preis bedenkenlos weiterempfehlen?


Wie SFD1981 schon schrieb, solltest du dir für diesen Zweck gar kein MTB kaufen. Lieber etwas leichteres mit 28" Straßenbereifung. Das hier zB kostet weniger und passt besser auf das Anwendungsgebiet.
Landcoast12.11.2018 13:21

Ich habe das.Abus Bügelschloss Ugrip Plus 501/150hb230 + Ush, white, … Ich habe das.Abus Bügelschloss Ugrip Plus 501/150hb230 + Ush, white, 58488-6 https://www.amazon.de/dp/B00A0KDIU4/ref=cm_sw_r_cp_apa_gax6BbVE3YZ4BIst sehr schwer und robust. Kann auch Nachteilig sein...


Kriegste in unter ner Minute geknackt
borda12.11.2018 14:15

Wie SFD1981 schon schrieb, solltest du dir für diesen Zweck gar kein MTB …Wie SFD1981 schon schrieb, solltest du dir für diesen Zweck gar kein MTB kaufen. Lieber etwas leichteres mit 28" Straßenbereifung. Das hier zB kostet weniger und passt besser auf das Anwendungsgebiet.

Ich suche auch nach einem Fahrrad für den gleichen Zweck. Ich möchte auch im Sommer einige Tage zur Arbeit reiten. Könntest du mir etwas für 300 € Max empfehlen?
Zimmievor 9 m

Ich suche auch nach einem Fahrrad für den gleichen Zweck. Ich möchte auch i …Ich suche auch nach einem Fahrrad für den gleichen Zweck. Ich möchte auch im Sommer einige Tage zur Arbeit reiten. Könntest du mir etwas für 300 € Max empfehlen?


Ich habe selbst zZ keinen Marktüberblick. Für 300 bekommt man allerdings nicht viel Fahrrad bzw. wird es immer Schwachstellen haben. Vermutlich meist das Gewicht.
Ich würde daher nach einem mgl. leichten 28" Fahrrad ohne schickschnack ausschau halten. Keine Federgabel, keine Scheibenbremsen.
Zimmie12.11.2018 17:24

Ich suche auch nach einem Fahrrad für den gleichen Zweck. Ich möchte auch i …Ich suche auch nach einem Fahrrad für den gleichen Zweck. Ich möchte auch im Sommer einige Tage zur Arbeit reiten. Könntest du mir etwas für 300 € Max empfehlen?


Falls es bei dir flach ist kann ich ein Fixie nur empfehlen:
fahrrad.de/fix…tml

Billig weil wenig schnickschnack und doch recht flott. Hatte mit meinem bisher keine Probleme und es bereitet mir seit 2 Jahren eine menge Spaß.
SFD198112.11.2018 13:58

@ fohlendDie Fahrräder von Decathlon sind für den Preis echt gut. Aber du s …@ fohlendDie Fahrräder von Decathlon sind für den Preis echt gut. Aber du solltest dir gut überlegen ob du wirklich ein 26" MTB möchtest.Ich bin vor kurzem von meinem alten 26" MTB umgestiegen auf ein 28" gravel Bike. Ich kann dir sagen das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Mit einem schweren MTB tritt man sich zu Tode und kommt trotzdem nicht voran. Ich war schon am überlegen ob ich ein E-Bike kaufe. Nachdem ich nun mein jetziges Fahrrad probegefahren bin war das kein Thema mehr.Wenn du nicht ins Gelände gehst würde ich nie wieder ein MTB kaufen.


Ganz genauso ging es mir. Von einem alten 26“ MTB auf Dieses umgestiegen. Ein Riesen-Unterschied. Auf der Geraden schaff ich jetzt relativ mühelos 27-30 km/h für eine gewisse Zeit. Mit dem mtb hätte ich das nicht geschafft.
Crunkvor 6 h, 41 m

Kriegste in unter ner Minute geknackt


Ich finde es ist sehr robust. Mit nem Seitenschneider kommt Man nicht weit. Also denke nicht das es 1 minute dauert.
Landcoastvor 13 h, 1 m

Ich hab das Fahrrad bzw den Vorgänger gehabt. Klar uA nach B... Okay. Aber …Ich hab das Fahrrad bzw den Vorgänger gehabt. Klar uA nach B... Okay. Aber falls man dann doch mal ein Bulls Copperhead 3 günstig bekommt. Ich hab für mein gebrauchtes 400 Euro bezahlt. Das sind Welten vom Fahren. Das Rockrider sollte für Feldwege reichen. Der Preis ist aber Hot. Mehr aber auch nicht. Das Video zeigt alles. Hahha[Video]


neues Fahrrad zu 160€ versus gebraucht zu 400€, sehr sinniger Vergleich...
SFD198112.11.2018 13:58

@ fohlendDie Fahrräder von Decathlon sind für den Preis echt gut. Aber du s …@ fohlendDie Fahrräder von Decathlon sind für den Preis echt gut. Aber du solltest dir gut überlegen ob du wirklich ein 26" MTB möchtest.Ich bin vor kurzem von meinem alten 26" MTB umgestiegen auf ein 28" gravel Bike. Ich kann dir sagen das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Mit einem schweren MTB tritt man sich zu Tode und kommt trotzdem nicht voran. Ich war schon am überlegen ob ich ein E-Bike kaufe. Nachdem ich nun mein jetziges Fahrrad probegefahren bin war das kein Thema mehr.Wenn du nicht ins Gelände gehst würde ich nie wieder ein MTB kaufen.



gasmeister8712.11.2018 13:59

Wenn du sportlich fahren willst würde ich mehr investieren. Bei dem Rad …Wenn du sportlich fahren willst würde ich mehr investieren. Bei dem Rad hier bist du durch den Schraubkranz mit 14 Zähnen hinten schon mal eingeschränkt was die Höchstgeschwindigkeit beim pedallieren angeht (vll. 30 km/h), zudem ist die Gabel nicht so toll und lässt sich auch nicht blockieren. Die V-Brakes sind auch nicht all zu leistungsstark. Das Rockrider 540 für 460€ wäre so das Minimum, was ich fürs sportliche Fahren empfehlen würde.



borda12.11.2018 14:15

Wie SFD1981 schon schrieb, solltest du dir für diesen Zweck gar kein MTB …Wie SFD1981 schon schrieb, solltest du dir für diesen Zweck gar kein MTB kaufen. Lieber etwas leichteres mit 28" Straßenbereifung. Das hier zB kostet weniger und passt besser auf das Anwendungsgebiet.



oceanic81512.11.2018 20:59

Ganz genauso ging es mir. Von einem alten 26“ MTB auf Dieses umgestiegen. E …Ganz genauso ging es mir. Von einem alten 26“ MTB auf Dieses umgestiegen. Ein Riesen-Unterschied. Auf der Geraden schaff ich jetzt relativ mühelos 27-30 km/h für eine gewisse Zeit. Mit dem mtb hätte ich das nicht geschafft.



Danke für die Antworten.
Weshalb auch immer: Ich tendiere zu einem Mountainbike.
Wenn man hier lieber eins mit 28" kaufen sollte - welches wäre von den beiden Rädern zu empfehlen:
Mountainbike 27,5" Rockrider ST 100 grau
Mountainbike MTB Rockrider ST 100 schwarz 27,5"
(oder sieht lediglich die Federung unterschiedlich aus und es ist das gleiche Rad?)

Ich würde für ein Rad max. 250€ ausgeben wollen und muss es nicht umgehend haben/kaufen.
Sollte ich ggf. lieber versuchen ein besseres -als die 2 oben- bei eBay (Kleinanzeigen) zu bekommen?
Welches Modell käme für die 250€ gebraucht in Frage?
Bearbeitet von: "fohlend" 13. Nov 2018
fohlendvor 1 h, 48 m

Danke für die Antworten. Weshalb auch immer: Ich tendiere zu einem …Danke für die Antworten. Weshalb auch immer: Ich tendiere zu einem Mountainbike.Wenn man hier lieber eins mit 28" kaufen sollte - welches wäre von den beiden Rädern zu empfehlen:Mountainbike 27,5" Rockrider ST 100 grauMountainbike MTB Rockrider ST 100 schwarz 27,5"(oder sieht lediglich die Federung unterschiedlich aus und es ist das gleiche Rad?)Ich würde für ein Rad max. 250€ ausgeben wollen und muss es nicht umgehend haben/kaufen.Sollte ich ggf. lieber versuchen ein besseres -als die 2 oben- bei eBay (Kleinanzeigen) zu bekommen?Welches Modell käme für die 250€ gebraucht in Frage?



Das ST 100 ist ja fast das gleiche wie das 340, nur eben mit 27.5 Zoll - da wirst du kaum einen Unterschied merken. Die Laufradgröße ist relativ egal wenn sonst nur Billig-Komponenten am Rad sind. Da würde ich dann das für 160€ nehmen. Für 250€ kannst du ja einfach mal bei eBay Kleinanzeigen gucken, aber Modelle gibts da wahrscheinlich Tausende...In der Preisklasse hätte ich folgende Ansrprüche:
1. Blockierbare Gabel oder Starrgabel, weil wenn die die ganze Zeit rumwippt nervt das gewaltig.
2. Kassette hinten mit 11 Zähnen als kleinstes Ritzel (Steckkranz), kein Schraubkranz.

Mit hydraulischen Scheibenbremsen wird es dann wahrscheinlich schon schwierig. So richtige Schnäppchen macht man was Fahrräder angeht leider kaum noch bei eBay Kleinanzeigen.
fohlend13.11.2018 13:25

Danke für die Antworten. Weshalb auch immer: Ich tendiere zu einem …Danke für die Antworten. Weshalb auch immer: Ich tendiere zu einem Mountainbike.Wenn man hier lieber eins mit 28" kaufen sollte - welches wäre von den beiden Rädern zu empfehlen:Mountainbike 27,5" Rockrider ST 100 grauMountainbike MTB Rockrider ST 100 schwarz 27,5"(oder sieht lediglich die Federung unterschiedlich aus und es ist das gleiche Rad?)Ich würde für ein Rad max. 250€ ausgeben wollen und muss es nicht umgehend haben/kaufen.Sollte ich ggf. lieber versuchen ein besseres -als die 2 oben- bei eBay (Kleinanzeigen) zu bekommen?Welches Modell käme für die 250€ gebraucht in Frage?


Noch ein paar Gedanken dazu: Auch ich bin als Kind und Jugendlicher ausschließlich MTB gefahren, weil ich es cooler fand. Zu Unizeiten musste ich mir dann ein neues kaufen und habe mich für ein 28" Crossrad (Quasi ein Trekkingrad ohne Schutzbleche, Licht etc.) zum innerstädtischen pendeln entschieden. Inzwischen fahre ich seit einigen Jahren ein Urban Bike (28", V-Brakes, Nabenschaltung, keine Federung) in der Stadt und habe ein richtiges Cross Coutry MTB (26", Fully, Carbon) für Freizeitfahren im Gelände.

Gerade im direkten Vergleich würde ich mein MTB nicht freiwillig auf Straßen oder auch nur Feldwegen bewegen. Die ganze Übersetzung der Gangschaltung ist darauf einfach nicht ausgelegt und man wird nicht richtig schnell. Für Freizeitfahren auf Feldwegen würde ich mir daher bestenfalls ein Crossrad zulegen.
Dann kommt aber dein Preis ins Spiel. MMn bekommt man dafür einfach nicht viel Fahrrad. Wenn das ganze Rad nur 200€ kostet, dann ist die Federgabel einfach Schrott. Ich würde dann also lieber darauf verzichten, als das zusätzliche Gewicht bei zweifelhaftem Nutzen mitzuschleppen. Billigfedergabeln sind erst zu weich, federn zu stark (anstelle zu dämpfen) und setzen sich irgendwann ganz zu. Vielleicht mal als Kontext: eine passable Cross-Country Federgabel mit 100mm Federweg kostet allein schon 500€.

lange Rede, kurzer Sinn: ich persönlich würde bei dem Budget etwas sehr einfaches, aber hochwertiges gebraucht suchen.
Ich würde so einem Decathlon MTB im Gelände (downhill) nicht viel zutrauen und fänd es auf Wegen/Straßen zu schwer/langsam.
borda14. Nov

Noch ein paar Gedanken dazu: Auch ich bin als Kind und Jugendlicher …Noch ein paar Gedanken dazu: Auch ich bin als Kind und Jugendlicher ausschließlich MTB gefahren, weil ich es cooler fand. Zu Unizeiten musste ich mir dann ein neues kaufen und habe mich für ein 28" Crossrad (Quasi ein Trekkingrad ohne Schutzbleche, Licht etc.) zum innerstädtischen pendeln entschieden. Inzwischen fahre ich seit einigen Jahren ein Urban Bike (28", V-Brakes, Nabenschaltung, keine Federung) in der Stadt und habe ein richtiges Cross Coutry MTB (26", Fully, Carbon) für Freizeitfahren im Gelände.Gerade im direkten Vergleich würde ich mein MTB nicht freiwillig auf Straßen oder auch nur Feldwegen bewegen. Die ganze Übersetzung der Gangschaltung ist darauf einfach nicht ausgelegt und man wird nicht richtig schnell. Für Freizeitfahren auf Feldwegen würde ich mir daher bestenfalls ein Crossrad zulegen.Dann kommt aber dein Preis ins Spiel. MMn bekommt man dafür einfach nicht viel Fahrrad. Wenn das ganze Rad nur 200€ kostet, dann ist die Federgabel einfach Schrott. Ich würde dann also lieber darauf verzichten, als das zusätzliche Gewicht bei zweifelhaftem Nutzen mitzuschleppen. Billigfedergabeln sind erst zu weich, federn zu stark (anstelle zu dämpfen) und setzen sich irgendwann ganz zu. Vielleicht mal als Kontext: eine passable Cross-Country Federgabel mit 100mm Federweg kostet allein schon 500€.lange Rede, kurzer Sinn: ich persönlich würde bei dem Budget etwas sehr einfaches, aber hochwertiges gebraucht suchen.Ich würde so einem Decathlon MTB im Gelände (downhill) nicht viel zutrauen und fänd es auf Wegen/Straßen zu schwer/langsam.


Habe mich überzeugen lassen und gestern hier zugeschlagen.
Danke.
Kann euch nur davon abraten Fahrräder < 800€ bei Decathlon zu kaufen. Die Teile werden mit schiefem Schaltwerk + Kassette geliefert (in die Filiale) und sind nicht reparabel. Die Umwerfer sind zum schleifen gebaut und jegliche Züge lockern sich enorm mit der Zeit.
Ersatzteile wie bspw. Den Umwerfer gibt es nur bei Decathlon und nicht frei im Handel.
Also ich würde so ein 16kg Baumarktteil eher nicht fahren wollen, nach meiner Erfahrung fährt sich das nach ein paar Monaten wie ein 80 er Jahre Damenrad, außer, dass es bessere Bremsen hat..
Bei kleinanzeigen.ebay.de in der Umgebung mit Suchwörtern wie "Mountainbike" und zB. "Deore" oder stx oder LX sehe ich für meine Stadt gerade sehr viel Besseres. Wenn das Rad dann noch V-Brakes und keine 90 er Jahre Cantilever-Bremsen hat, Deore Ausstattung und von einer Standardmarke ist, kann man echt davon ausgehen, dass es sehr viel besser ist, als das Ding hier.
Jetzt mal ganz unabhängig vom Preis:

Die 3 x 7 Shimano Schaltung ist billigter Schrott, Das sind Turney Komponenten, Dazu billigste Kasten- und keine Hohlkammerfelgen. Die Speichen sind vermutlich keine Edelstahl sondern billigste aus verzinktem Stahl. Das Teil würde ich nicht kaufen. Und wenn ich hier lese, dass man bei etwaigem Verschleiß Schaltungskomponenten gegen bessere Teile (Deore) austauschen soll, dann fällt mir nix mehr ein. Aktuelle Deore-Komponenten sind für den 3 x 10-Fach Standard ausgelegt. ich möchte mal sehen wie man eine 10-fach Kassette an einer Hinterradnabe montieren soll, die für Schraubkränze ausgelegt ist!
Hat hier eigentlich schon mal jemand an Fahrrädern selbst geschraubt?

Dazu kein Nabendynamo und keine Lichtanlage. Das sind dann die ganzen Artisten, die keinen Selbsterhaltungstrieb haben und bei Dunkelheit mit so einer Gurke am Straßenverkehr teilnehmen. Ein vernünfiges Rad ist für einen solchen Preis nicht möglich!
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von gasmeister87. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text