544°
ABGELAUFEN
27 Zoll IPS 27MP35HQ-B für 149,- € über Cyberport [Ebay]
27 Zoll IPS 27MP35HQ-B für 149,- € über Cyberport [Ebay]

27 Zoll IPS 27MP35HQ-B für 149,- € über Cyberport [Ebay]

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade beim Stöbern drüber gefallen:

IPS 27 Zoll für 149,- €!!!

Vergleichspreis 185,27 € über meinpaket.de

idealo.de/pre…tpb


Keyspecs:
- Größe: 68,6 cm (27") 16:9, Auflösung: 1.920 x 1.080 (Full HD)
- Reaktionszeit: 5 ms, Kontrast: 5.000.000:1
- Anschlüsse: VGA, HDMI
- Flicker Save Backlight Technologie sorgt für maximale Augenschonung
- Blickwinkelstabiles LED-IPS Panel

Auszug aus der Produktbeschreibung:
Mit dem 27MP35HQ präsentiert LG einen neuen blickwinkelstabilen farbtreuen IPS Monitor für Jedermann. Ein schnelles Full HD Panel und viele Anschlußmöglichkeiten machen ihn zum Multitalent im Home Office. Dank umweltfreundlichen LED Backlights und SUPER Energy Saving-Technologie spart er zusätzlich bis zu 30 Prozent Energie ohne Performanceverlust.

Beste Kommentare

gleich kommts wieder:

27 Zoll und NUR FULL HD?

635.gif

Meine Güte aus der Jugend ist eine reine Waschlappengesellschaft geworden, wenn ich an meine Jugend zurückdenke, da konntest du auf dem kleinen Gameboy Screen auch jeden Pixel sehen. Bei Dunkelheit hat man trotzdem versucht zu Zocken, weil man froh war überhaupt was zu haben!
Dazu kamen die 15-17 Zoll Röhrenmonitore, wer reich war leistete sich eine 19" Röhre! Die haben nach ein paar Stunden zocken deine Augen dermaßen zerfickt, das man mit tränenden Augen vor der Glotze hockte. Und heute hat man Monitore so groß wie Fernseher und trotzdem nörgeln die B*tches immer noch rum, "Öh der ist mir zu klein, öh der kann mir gar nicht den Arsch abwischen und mein Bier kühlen. Und überhaupt könnte der für mich Arbeiten gehen...."

Mein Gott mich graut es vor dem Alter, wenn die Generation mal älter wird und eure Enkel euch pflegen müssen, dann fetzts mich weg. Ich hab schon jetzt Mitleid mit denen! oO

27" und NUR FullHD ...............................
[Fehlendes Bild]

24" FHD -> (sqrt(1920²+1080²)) / 27 = ~91ppi
27" FHD -> (sqrt(1920²+1080²)) / 24 = ~81ppi

Mathematisch beträgt der Unterschied zwischen sau gut und geht überhaupt nicht also ~10 Pixel pro Zoll.

tS7WzsP.jpg

Der erste Gameboy hatte btw eine Pixeldichte von 82,79 ... ihr Technikgourmets



85 Kommentare

Vergleichspreis ist 179,90 bei Vorkasse siehe link, da der HQ-B und nicht wie aus der Beschreibung der HQ-P, aber trotzdem sehr guter Preis

heise.de/pre…tml

gleich kommts wieder:

27 Zoll und NUR FULL HD?

635.gif



Du meinst die pixelgeschichte .

Bedeutet die 3 statt 5 in der vorletzten Stelle, daß es dieserhier nur mit
mattschwarzem Gehäuse statt Klavierlackoptik (vulgo: Glonzplosdö) ist?

Dieses PDF-Datenblatt beschreibt immerhin auch 178° und 5ms Gray-to-Gray...

hammer preis

Verfasser



Reaktionszeit: 5 ms
Betrachtungswinkel h/v: 178°/178°

Gab's gestern auch den ganzen Tag wieder bei comtech.de

Full HD ist ok, man muss nur 1,5m bis 2m Abstand haben um was davon zu haben, viel Spaß



Welche Auflösung hat dein Fernseher und wie weit sitzt du weg?

Datenblattvergleich zum Gerät aus den zuletzt bei ComTech doppelhotten LG-Dealz:
lg.com/de/…5HQ
lg.com/de/…5HQ
Mattschwarz mag's für manchen dann trotz mehr Bautiefe herausreißen...



Full HD und ich sitze 3m weit weg, genauso wie es ergonomisch sinnvoll ist, die dreifache Bildschirmdiagonale



16:10 find ich persönlich praktischer aber bei dem Preis kann man echt nicht meckern

NULL Ergonomie, da nicht einmal höhenverstellbar!



Kostet auch nur 149€. Wem das wichtig ist, nutzt halt einen anderen Standfuß oder macht das Teil direkt auf die richtige Höhe an der Wand fest.

Verfasser


Du bist mit Abstand der Größte hier

Habe den Monitor im Einsatz,
für den Preis macht man nichts falsch.

Kaufempfehlung



für was gibt es Märchenbücher wie Bibel & Co.? damit kann man ganz einfach die höhe "einstellen"



So ist es. Bei 27" ziemlich fatal außer man benutzt eine vesa halterung. Trotzdem hot wegen dem Preis.




Oder man machts wie die Kollegen X)
z25wq542.jpg



Der Kindle ist doch viel zu flach...

Habe den 55er letzte Woche geholt.
Hat unten links einen Lichthof, ist aber ansonsten optimal für meine Zwecke geeignet (Sitze recht weit vom Bildschirm entfernt!)
Farben und Kontraste sind super und mit Schlieren oder so hatte ich noch keine Probleme!



Ich kenne es noch so, dass die Oberkante auf Augenhöhe sein muss/sollte. Habe mir einen neuen Monitor gekauft und wollte den auf die optimale Höhe einstellen und musste feststellen, dass das anscheinend überholt ist und man am besten mit gesenktem Blick auf den Bildschirm schauen soll.

Allerdings kann ich mich daran nicht gewöhnen und hab es bei "Oberkante auf Augenhöhe" gelassen.
Daher dürfte die Höhe sogar gar nicht so verkehrt sein (natürlich je nach Schreibtischhöhe).

ergo-online.de/sit…htm

Würde mir aber selber auch nie einen Bildschirm ohne Höhenverstellung und eigentlich auch nicht ohne Pivot Funktion kaufen.

Für mich wäre allerdings FullHD das KO Kriterium, aber wie bereits hier gesagt wurde ist der Preis einfach sehr gut und für bestimmte Einsatzgebiete vielleicht auch ausreichend. Ich finde, dass FullHD schon die absolute Untergrenze bei 24Zoll ist. Richtig Spaß macht die Auflösung am 14er Laptop.

Für mich ist der Deal daher weder hot noch cold ;-)



Ich denke mal du meinst Obergrenze... den Untergrenze würde heissen das FullHD erst ab 24" Sinn machen würde....:p

hot

Meine Güte aus der Jugend ist eine reine Waschlappengesellschaft geworden, wenn ich an meine Jugend zurückdenke, da konntest du auf dem kleinen Gameboy Screen auch jeden Pixel sehen. Bei Dunkelheit hat man trotzdem versucht zu Zocken, weil man froh war überhaupt was zu haben!
Dazu kamen die 15-17 Zoll Röhrenmonitore, wer reich war leistete sich eine 19" Röhre! Die haben nach ein paar Stunden zocken deine Augen dermaßen zerfickt, das man mit tränenden Augen vor der Glotze hockte. Und heute hat man Monitore so groß wie Fernseher und trotzdem nörgeln die B*tches immer noch rum, "Öh der ist mir zu klein, öh der kann mir gar nicht den Arsch abwischen und mein Bier kühlen. Und überhaupt könnte der für mich Arbeiten gehen...."

Mein Gott mich graut es vor dem Alter, wenn die Generation mal älter wird und eure Enkel euch pflegen müssen, dann fetzts mich weg. Ich hab schon jetzt Mitleid mit denen! oO


Full-HD ist für ihn in puncto Auflösung die absolute Untergrenze bei einem 24-Zoller. Insofern ist seine Formulierung schon schlüssig, deine etwas konfus.

Könnt ich son Teil nehmen, um draußen im Garten Fussball-WM zu gucken.
Sorry bin auch mit Röhre aufgewachsen^^

Finde bei LG etwas störend, dass die Anschlüsse nicht nach unten sondern waagerecht nach hinten weggehen.



Wird von der Helligkeit vermutlich eng. 200cd/m2 ist für draußen schon etwas wenig.



ist doch ein berechtigter einwand und
zumindest für mich ein grund das teil zu ignorieren

@Benniderchef
ich gehöre genau dieser Generation an, die sich mit CRT Monitoren usw rumgeschlagen hat. Mein erster Monitor war ein 15er CRT mit einer auflösung von 1024x768 bei wenig HZ (Flimmerkiste).

Trotzdem weiß ich die neue Technik zu schätzen und ebenso eine hohe Auflösung. Nur weil ich mal auf nem 15 Zöller Röhrenmonitor bei 1024x768 gearbeitet habe, sehe ich ja trotzdem die Qualitätsunterschiede bzw. die Unterschiede zwischen den Auflösungen und gebe mich nicht mit jedem TFT zufrieden nur weil der besser ist als mein alter Röhrenmonitor.

Heute hat man im Gegensatz zu damals allerdings bezahlbare Alternativen die besser Qualität liefern.



Das blickwinkelstabile matte IPS Display spricht dafür.
Der Bildschirm hat (wenn die Herstellerangaben stimmen) 200cd/m². Dies sollte gerade noch so für den Outdooreinsatz gehen. Allerdings nur, wenn keine direkte Sonneneinstrahlung gegeben ist. Optimal ist dies allerdings nicht.



da die meisten spiele aufgrund der zeitumstellung sowieso zwischen 21 - 00 uhr starten, wird es da keine direkte sonneneinstrahlung mehr geben ...

lol

27" und NUR FullHD ...............................
[Fehlendes Bild]

Hat der denn nun eigentlich DVI und HDMI oder nur HDMI? Wenn man nach der Bezeichnung mit dem B am Ende geht, müsste er DVI haben, aber in der Beschreibung bei ebay steht davon nichts.



Bei 27" dürfte der Fuß viel zu hoch sein. Damit braucht man keine Unterlage, sondern eine Säge!



Nur VGA und HDMI. Ist auch auf der letzten Abbildung erkennbar. Das "B" wird ledigllich für Black stehen. Ist allerdings nur meine Vermutung, da dies recht häufig bei Produktbezeichnungen der Fall ist.

lg.com/de/…5HQ
Eingänge: HDMI, 15 pol. D-SUB

Falls Du DVI unbedingt brauchst, kannst du mit dem Kabel relativ leicht Abhilfe schaffen:
amazon.de/Ama…T2U



Danke für die Info. Dann bleibe ich bei dem 55er von letzter Woche, auch wenn der 10 Euro teurer war. Hatte diesmal Glück mit der Ausleuchtung und will nicht wieder Lotto spielen. Muss ich mir wohl einen HDMI-Switch kaufen, um auch mal mein Firmen-Notebook anschließen zu können.

preis hot aber ich mag lieber den dell :-p

Schön und gut, gewissen Spaßfaktor kann man Euren Animationen ja nicht absprechen, aber:

1. Auf 100 Zoll / 2-3m in gleicher und nicht gerade dreifacher Sitzentfernung ist FullHD fürs Heimkino dann doch wieder gut genug?

2. Bis alle verwendeten PCs mit gängigen GPUs 4K und HDMI 2.0 o.ä. in annehmbaren Refreshraten unterstützen, gehen wohl auch noch ein paar Jahre ins Land. Momentan ist eben oft bei 2560 Pixeln Breite das Ende erreicht.

Es kommt also sehr auf die Anwendungsbereiche an, und wenn man einen älteren Monitor zu ersetzen und meist Material in 1920*1080 (auch wenn 1200 lieber wäre) zu verarbeiten hat, passt so ein Gerät eben einfach für viele, in dieser Preisklasse.


ich persönlich habs mit so einem gelöst:
amazon.de/Erg…+lx

Hält meinen 27 zoller ohne probleme und ist wirklich der wahnsinn, wenn man seinen bildschirm uneingeschränkt im raum ausrichten möchte. Kostet zwar fast so viel wie der bildschirm, aber ich habe den eindruck, dass er ein leben lang halten wird. Warum ich das jetzt hier schreibe weiß ich nicht, aber wenn sich schon einer beschwert, dass ein knapp 150 euro teurer bildschirm keinen verstellbaren fuß hat, dann kann ich hier denke ich schreiben was ich will, ohne mich lächerlich zu machen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text