2Droid Kickster Pro (M) - E-Scooter aus Deutschland / Xiaomi M365 Alternative
63°

2Droid Kickster Pro (M) - E-Scooter aus Deutschland / Xiaomi M365 Alternative

319€599€-47%
80
eingestellt am 30. Jun
Derzeit gibt es sden 2Droid Kickter Pro E-Scooter zum Einführungspreis von 319 Euro statt 599 Euro UVP: Wer eine in Deutschland produzierte und vertriebene Alternative zum Xiaomi M365 sucht, für den könnte das eine gute Aktion sein. Großer Vorteil ist natürlich, dass man hier im Gegensatz zu Bestellungen aus China volle und unkomplizierte Garantie und Gewährleistung hat.

Für den deutschen Straßenverkehr zugelassen ist der Scooter trotzdem nicht!


Hier ein paar Details:
Gewicht: 9,9 kg
Reifen- / Radgröße: 6 zoll
Motorleistung: 350 W (bürstenloser HQM)
Batterie: Li-Ion 36 V, 6,4 Ah
Reichweite: 15 – 25 km
Max. Geschwindigkeit: 6 km/h (Safe-Mode), 18 km/h (Sport-Mode)
Zulässiges Fahrergewicht: 150 kg
Farbe: schwarz
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wow ist der hässlich.
Schade dass die noch immer verboten sind im Straßenverkehr. Die wären perfekt für mich. E-Bikes sind bis 20 km/h erlaubt, Roller die auch 20 km/h fahren nicht. Sinnlos.
Könntest ja wenigstens mal Ryker danken wenn du schon einen Deal aus seinem „Diversen“ Post machst

mydealz.de/dis…677
Bearbeitet von: "bardebi" 30. Jun
6kmh, wow. Da kann ich auch schnell gehen
80 Kommentare
Wow ist der hässlich.
Schade dass die noch immer verboten sind im Straßenverkehr. Die wären perfekt für mich. E-Bikes sind bis 20 km/h erlaubt, Roller die auch 20 km/h fahren nicht. Sinnlos.
Wird wohl kaum in D produziert....
Könntest ja wenigstens mal Ryker danken wenn du schon einen Deal aus seinem „Diversen“ Post machst

mydealz.de/dis…677
Bearbeitet von: "bardebi" 30. Jun
6kmh, wow. Da kann ich auch schnell gehen
k3flovor 2 m

Wow ist der hässlich.



wow ist Die hübsch. Nein ich meine das Mädel
Zulässiges Fahrergewicht 150 kg
Endlich können die Nutella Mydealzer aufatmen
Schlagwortspamming, yeah.
Der Wechselakku ist schon nice.
m1907vor 5 m

6kmh, wow. Da kann ich auch schnell gehen


Echt jetzt? Das ist Mal eine selektive Wahrnehmung, Respekt
Satz mit Fresse und Arsch: Einmal auf die Fresse legen und das Teil ist im Arsch!

#Akkupack am Lenker

Und von wegen "aus Deutschland", aus Deutschland kam maximal der Produktionsauftrag ...
slillgevor 5 m

Schade dass die noch immer verboten sind im Straßenverkehr. Die wären p …Schade dass die noch immer verboten sind im Straßenverkehr. Die wären perfekt für mich. E-Bikes sind bis 20 km/h erlaubt, Roller die auch 20 km/h fahren nicht. Sinnlos.


Ist alles, was Du nicht verstehst, automatisch sinnlos? Heisst das, wir sollten das mit der Raumfahrt, Quantenphysik und angewandter Medizin lieber lassen? Merkste selbst.
Xiaomi Alternative? Wasn los mit dir? Xiaomi ist alternativlos
Wo kann man sich denn da setzen? Nix für mich.
Fährt langsamer als der xiaomi und hat kein Licht. Auch die scheibenbremse fehlt.
Ob der Schwerpunkt vorne gut ist, ist eine andere Frage.
Ok Wechselakku als einziges Argument.
Bearbeitet von: "JohnnyA" 30. Jun
slillgevor 16 m

Schade dass die noch immer verboten sind im Straßenverkehr. Die wären p …Schade dass die noch immer verboten sind im Straßenverkehr. Die wären perfekt für mich. E-Bikes sind bis 20 km/h erlaubt, Roller die auch 20 km/h fahren nicht. Sinnlos.



Auch E-Bikes sind nicht bis 20 km/h erlaubt. Was erlaubt ist,das sind Pedelec. Die fahren nicht ohne zu treten (außer bis 6 km/h per Gasgriff als Anfahrunterstützung). Bis max 25 Km/h unterstützen die Motoren dann.
Und es gibt S-Pedelecs. Die Unterstützen bis 45 km/h,brauchen Versicherung (Moped-Kennzeichen) man muss Helm tragen und darf auf die meisten Radwegen nicht fahren...........
Die niedrige Zahl der Unfalltoten in D kommt unter anderem durch solche Regelungen zustande. Dürfte jeder fahren wie und mit was er will,dann würden Darwins Gesetze wieder stärker zur Anwendung kommen.......
Bearbeitet von: "joergcom" 30. Jun
mit 15-20km Reichweite ist das aber kaum mehr als Spielzeug. Und Wechselbarer Akku zur Erhöhung der Reichweite ist ja auch eher Blödsinn, ich nehm doch keinen zusätzlichen Akku im Rucksack mit...
Das Problem mit der Straßenzulassung bleibt auch - gerade wenn man sowas für den Arbeitsweg o.ä. nutzen will.
Keine Vorderradbremse? Wäre mir zu gefährlich.
Da lobe ich mir mein xiaomi m365
M365 im Titel um Schlagworte für uninteressanten e Scooter zu triggern, cold!
Soll ich mir das Scheißteil in den Garten stellen oder was macht man damit wenn nicht auf der Straße bzw Öffentlichen Wegen zugelassen.
Schreibt euern Landtagsabgeordneten Mal an.

welt.de/wir…tml
Gebt euch mal das Bild des Scooters im eingeklappten Zustand und schaut euch mal die Klappstelle an.
Wenn der wirklich in DE produziert würde, würde der für € 899,- in den Läden stehen!

Gedankenanstoss: wer soll das alles noch zahlen ...
Die Bilder hat wohl Photoshop-Philip gemacht
Autocold.. hab den Deal nur wegen dem Wort XIAOMI geöffnet
joergcomvor 15 m

Auch E-Bikes sind nicht bis 20 km/h erlaubt. Was erlaubt ist,das sind …Auch E-Bikes sind nicht bis 20 km/h erlaubt. Was erlaubt ist,das sind Pedelec. Die fahren nicht ohne zu treten


Okay, wo ist denn der große Sicherheitsvorteil, wenn ich bei einem Unfall vorher minimal in die Pedale getreten habe?
Roller sollen dieser Jahr noch erlaubt werden in D !

Sorry. Aber schön ist anders... Die Xiaomi Roller sind optisch ansprechender.
TheodLacvor 20 m

mit 15-20km Reichweite ist das aber kaum mehr als Spielzeug. Und …mit 15-20km Reichweite ist das aber kaum mehr als Spielzeug. Und Wechselbarer Akku zur Erhöhung der Reichweite ist ja auch eher Blödsinn, ich nehm doch keinen zusätzlichen Akku im Rucksack mit...Das Problem mit der Straßenzulassung bleibt auch - gerade wenn man sowas für den Arbeitsweg o.ä. nutzen will.


Wieso? Das ist gut für Entfernungen für ca.10 km arbeitsweg.
Man ist dann unter 30 Minuten auf arbeit und meist schneller als mit auto.

Aber die Zulassung kommt. Ist eine EU Verordnung und wird von Deutschland ganz schön verschleppt. Vermutlich zugunsten der Automobilindustrie. Wer sonst hat dran Interesse , dass quasi ein tauglicher arbeitszubringer nicht zulässig ist. Da werden viele auf die Teile umsteigen wenn die mal erlaubt sind. Eine Fahrt kostet ca. 11 Cent bis der Akku leer ist.
Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung und fit ist, aber in 30 jahren werden viele von uns körperlich nicht mehr in der lage sein so ein scooter zu fahren. Und dann hat man das ding rumstehen und kann nichts mehr mit anfangen. Würde lieber dann gleich ein auto holen wo man sitzend fährt das geht auch noch wenn man dann alt ist.
f5Touchpadvor 20 m

Soll ich mir das Scheißteil in den Garten stellen oder was macht man damit …Soll ich mir das Scheißteil in den Garten stellen oder was macht man damit wenn nicht auf der Straße bzw Öffentlichen Wegen zugelassen.



Du machst dir Gedanken darüber, wo du etwas hinstellen sollst, dass du gar nicht kaufen wirst ?!?!?!

Alter Schalter, hast du Sorgen ...
SparOttovor 5 m

Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung …Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung und fit ist, aber in 30 jahren werden viele von uns körperlich nicht mehr in der lage sein so ein scooter zu fahren. Und dann hat man das ding rumstehen und kann nichts mehr mit anfangen. Würde lieber dann gleich ein auto holen wo man sitzend fährt das geht auch noch wenn man dann alt ist.


SparOtto, du sagst es.
Draylinvor 28 m

Gebt euch mal das Bild des Scooters im eingeklappten Zustand und schaut …Gebt euch mal das Bild des Scooters im eingeklappten Zustand und schaut euch mal die Klappstelle an.


Ich würde behaupten, dass das mit dem veränderten Shwerpunkt klappt.
Der Akku wird den Scooter dann hinten runterdrücken und so quasie in der Luft stehen.

Im übrigen wird es auch ein Grund sein, warum vorne keine Bremse ist.
Ich glaube die würde man nur einmal nutzen - mit anschließender Gesichts-OP
TheodLacvor 36 m

mit 15-20km Reichweite ist das aber kaum mehr als Spielzeug. Und …mit 15-20km Reichweite ist das aber kaum mehr als Spielzeug. Und Wechselbarer Akku zur Erhöhung der Reichweite ist ja auch eher Blödsinn, ich nehm doch keinen zusätzlichen Akku im Rucksack mit...Das Problem mit der Straßenzulassung bleibt auch - gerade wenn man sowas für den Arbeitsweg o.ä. nutzen will.


Wie weit willst Du denn mit sowas fahren?!
SparOttovor 16 m

Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung …Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung und fit ist, aber in 30 jahren werden viele von uns körperlich nicht mehr in der lage sein so ein scooter zu fahren. Und dann hat man das ding rumstehen und kann nichts mehr mit anfangen. Würde lieber dann gleich ein auto holen wo man sitzend fährt das geht auch noch wenn man dann alt ist.


Was ist das denn für eine Argumentation? Ich weiß ja nicht wie alt du bist. Aber davon unabhängig glaube ich kaum, dass du das Auto was du dir heute kaufst, in 30 Jahren noch fahren kannst und der Scooter wird auch sicher nicht so lange halten. Nach deiner Logik solltest du dir vielleicht auch kein Smartphone mehr kaufen, weil du ggf. durch Hand-Augen-Koordinations-beeinträchtigende Krankheiten in 30 Jahren keines mehr bedienen können wirst.
Bearbeitet von: "Eddga" 30. Jun
mawolvor 11 m

SparOtto, du sagst es.


You name it, New York has it.
SparOttovor 17 m

Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung …Ich würde mir so ein teil nicht holen. Jetzt ist es noch gut wenn man jung und fit ist, aber in 30 jahren werden viele von uns körperlich nicht mehr in der lage sein so ein scooter zu fahren. Und dann hat man das ding rumstehen und kann nichts mehr mit anfangen. Würde lieber dann gleich ein auto holen wo man sitzend fährt das geht auch noch wenn man dann alt ist.


Natürlich hat er Recht !

( In seinem Universum )
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text