Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
2er Bundle: Xiaomi LYWSD03MMC - Hygrometer mit Bluetooth (BT4.2, 0 bis 60°C, CR2032 Enthalten, 1 Jahr Batterie)
591° Abgelaufen

2er Bundle: Xiaomi LYWSD03MMC - Hygrometer mit Bluetooth (BT4.2, 0 bis 60°C, CR2032 Enthalten, 1 Jahr Batterie)

6,99€8,46€-17% Kostenlos KostenlosGearbest Angebote
Expert (Beta)34
Expert (Beta)
eingestellt am 13. JunLieferung aus China

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Gearbest bekommt ihr derzeit die Xiaomi LYWSD03MMC Hygrometer im Doppelpack für 6,99€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt kostenfrei aus China. Ihr kommt auf den Preis bei Zahlung in Dollar mit einer Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühren. Stückpreis mag in größeren Bundles bei AliExpress besser sein, aber wenn man nur zwei haben möchte ist man hier am günstigsten. Außerdem wird hier PayPal akzeptiert. Der aktuelle VGP liegt bei ($9,53 ≈) 8,46€.



Eigenschaften
  • LCD Digital Display: the monitor data can be clearly read in various brightness and angle.
  • High Sensitivity built-in advanced Sensirion temperature and humidity sensor from Switzerland, sense subtle change of temperature and humidity a breath away.
  • Cute Cartoon Expression to spell over comfort level, very cute and simple.
  • Low Consumption: built-in CR2032 button battery for one-year.
  • High Accuracy: temperature accuracy: 0.1 degrees, humidity accuracy: 0.1 percent RH
  • Works with Mijia APP: via Mi app to switch on humidifier when indoor humidity is too low and air-conditioner when indoors temperature is too high.
  • Flexible Placement: comes with a wall sticker to makes it can be placed wherever you want.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Also die kleinen Zigbee Sensoren können auch die Luftfeuchtigkeit messen. Ich weiß aber nicht was du mit Verlaufspeicherung über mehrere Etagen meinst?
Ich kann über IoBroker die Daten loggen und grafisch anzeigen lassen (siehe rechts). Das hat aber eig. nix mit den Sensoren zu tun, da braucht man noch einen Server und muss einiges einrichten. Aber die Xiaomi Sensoren liefern die Daten

26660720-VbVTF.jpg
Bearbeitet von: "mrosiris" 13. Jun
34 Kommentare
Ich dachte das waren die ohne bluetooth? :/
Nein. Bluetooth ist die Verbindung. Geht leider nicht auf EU Servern.
Jedes Jahr Batteriewechsel?
Geht garnicht! No Go! 👎
Flasher13.06.2020 13:34

Nein. Bluetooth ist die Verbindung. Geht leider nicht auf EU Servern.


Also doch der Runde... da ein Deal in Sicht? Und mit welchem Gateway?
Habe überall die kleinen runden Xiaomi Mijia Temperatursensoren und lese die über Zigbee mit IoBroker aus. Leider sieht man ja die Werte an denen nicht direkt. Habe mir daher jetzt noch paar von diesen Bluetooth Sensoren geholt und in einigen Räumen wo die Luftfeuchtigkeit interessant ist daneben gehangen, wie z.B. Bad, Küche, Keller.
Die eckigen hier werden über Bluetooth angebunden, d.h. man benötigt ein Bluetooth Gateway falls man diese in die App oder Iobroker oder sonstiges einbinden will.

Hier übrigens ein Vergleich zwischen den runden und den eckigen Bluetooth-Sensoren: gearbest.com/com…fL4
Sind beide eigentlich gleich, wobei die Temperaturrange bei den eckigen sogar besser ist und diese auch nur die Hälfte kosten.
Bearbeitet von: "mrosiris" 13. Jun
mrosiris13.06.2020 13:46

Habe überall die kleinen runden Xiaomi Mijia Temperatursensoren und lese …Habe überall die kleinen runden Xiaomi Mijia Temperatursensoren und lese die über Zigbee mit IoBroker aus. Leider sieht man ja die Werte an denen nicht direkt. Habe mir daher jetzt noch paar von diesen Bluetooth Sensoren geholt und in einigen Räumen wo die Luftfeuchtigkeit interessant ist daneben gehangen, wie z.B. Bad, Küche, Keller.Die eckigen hier werden über Bluetooth angebunden, d.h. man benötigt ein Bluetooth Gateway falls man diese in die App oder Iobroker oder sonstiges einbinden will.Hier übrigens ein Vergleich zwischen den runden und den eckigen Bluetooth-Sensoren: https://www.gearbest.com/community/SanfL4Sind beide eigentlich gleich, wobei die Temperaturrange bei den eckigen sogar besser ist und diese auch nur die Hälfte kosten.


Können die auch Luftfeuchtigkeit und Verlaufspeicherung über mehrere Etagen? Dann würde ich mich da glaube ich mal einlesen ...
ich tendiere eher zu den runden Sensoren.
Bei den eckigen stört mich die Knopfzelle, während die runden auch AA-Akkus schlucken
Also die kleinen Zigbee Sensoren können auch die Luftfeuchtigkeit messen. Ich weiß aber nicht was du mit Verlaufspeicherung über mehrere Etagen meinst?
Ich kann über IoBroker die Daten loggen und grafisch anzeigen lassen (siehe rechts). Das hat aber eig. nix mit den Sensoren zu tun, da braucht man noch einen Server und muss einiges einrichten. Aber die Xiaomi Sensoren liefern die Daten

26660720-VbVTF.jpg
Bearbeitet von: "mrosiris" 13. Jun
Ok, das war mäßig formuliert, es waren zwei Anforderungen gemeint:

1) Senden über mehrere Etagen hinweg (Empfänger stünde im OG, darüber ist eine Etage, darunter zwei).
2) Verlaufsprotokoll.

Mit nem Raspberry möchte ich eh schon ne Weile rumspielen ...
Die Übertragungstechnik bei den kleinen Temperatursensoren ist Zigbee, das geht grundsätlich über 1-2 Etagen, es kommt aber auf die örtlichen Gegebenheiten auf. Außerdem benötigst du dann einen Zigbee-Gateway.
Der Sensor hier aus dem Thread funktioniert über Bluetooth, da benötigt man dann ein Bluetooth-Gateway. Geht wahrscheinlich aber nicht über mehrere Etagen.
Ob es ein Verlaufsprotokoll über die App gibt weiß ich garnicht, da ich das gar nicht nutze.
Über IoBroker kannst du natürlich alles loggen und die Daten in eine Datenbank speichern.
Was man noch dazu sagen muss zu den ganzen Sensoren, die sind alle auf LOW-Energieverbrauch ausgelegt, d. h. die senden nicht permanent jede kleinste Änderung, sondern ca.. jede Stunde 1x oder bei größerer Temperatur/Luftfeuchtigkeitsänderung.
mrosiris13.06.2020 14:01

Also die kleinen Zigbee Sensoren können auch die Luftfeuchtigkeit messen. …Also die kleinen Zigbee Sensoren können auch die Luftfeuchtigkeit messen. Ich weiß aber nicht was du mit Verlaufspeicherung über mehrere Etagen meinst?Ich kann über IoBroker die Daten loggen und grafisch anzeigen lassen (siehe rechts). Das hat aber eig. nix mit den Sensoren zu tun, da braucht man noch einen Server und muss einiges einrichten. Aber die Xiaomi Sensoren liefern die Daten [Bild]


Habe zwar keinen Plan davon, aber sieht richtig cool aus
Gehen die Teile inzwischen mit iobroker? Ich habe meine nicht gekoppelt bekommen bzw man bekommt nicht alle Datenpunkte.
Gibt es eigentlich irgendeinen Händler der sich (für einen Aufpreis) darauf spezialisiert hat die Bestseller von aliexpress und gearbest mit Versand aus Deutschland zu verkaufen? Ich mag die beiden Plattformen nicht.
therealmarkus13.06.2020 14:36

Gibt es eigentlich irgendeinen Händler der sich (für einen Aufpreis) d …Gibt es eigentlich irgendeinen Händler der sich (für einen Aufpreis) darauf spezialisiert hat die Bestseller von aliexpress und gearbest mit Versand aus Deutschland zu verkaufen? Ich mag die beiden Plattformen nicht.


Gibt auf eBay diverse Händler. Einfach auf Versand aus Europa filtern.
4nnonym13.06.2020 14:33

Gehen die Teile inzwischen mit iobroker? Ich habe meine nicht gekoppelt …Gehen die Teile inzwischen mit iobroker? Ich habe meine nicht gekoppelt bekommen bzw man bekommt nicht alle Datenpunkte.


Wie es mit den Bluetooth-Sensoren geht weiß ich nicht, da ich diese nicht eingebunden habe. Die Zigbee-Sensoren gehen auf jeden Fall und liefern die folgenden Datenpunkte:

26661146-uJAXz.jpg
Bearbeitet von: "mrosiris" 13. Jun
Gibt es auch welche mit Außentemperatur Sensor???
Lassen sich diese in die Mi home app einbinden?
rocco5613.06.2020 15:23

Gibt es auch welche mit Außentemperatur Sensor???


Also für außen sind die alle ungeeignet. Hatte es getestet.
Das Problem ist, dass sich draußen die Temperaturen natürlich sehr oft ändern und daher sehr oft Daten gesendet werden und die Batterien in sehr kurzer Zeit leer sind.
Für draußen baut man sich besser selbst einen Temperatursensor, z.B. aus einem WEMOS D1 Mini + BME280.
Aha, ok verstehe. Danke für dein Feedback.
Von 0 Grad Celsius? :/

Minus Grade währen schon von Vorteil
Habe heute morgen die längliche Version gefunden. Über den ble Adapter in iobroker werden alle Datenpunkte angezeigt
Bearbeitet von: "Niki21" 13. Jun
26663238-OuAdT.jpg

Warum wird bei mir der Preis viel höher angezeigt?
Vielleicht weil es schon vorbei ist?
Verstehe ich das richtig, ich installiere iobroker auf dem Pi und lasse über Bluetooth regelmäßig die Werte aus diesen Sensoren auslesen und in der iobroker Datenbank speichern. "Mehr" ist es nicht?
Ecniv13.06.2020 18:57

Vielleicht weil es schon vorbei ist?



Mist
mrosiris13.06.2020 14:39

Wie es mit den Bluetooth-Sensoren geht weiß ich nicht, da ich diese nicht …Wie es mit den Bluetooth-Sensoren geht weiß ich nicht, da ich diese nicht eingebunden habe. Die Zigbee-Sensoren gehen auf jeden Fall und liefern die folgenden Datenpunkte:[Bild]


Jetzt komme ich hier nicht mehr mit... Könntest du mal eben zum Verständnis erzählen, welche (rund oder eckig) du jetzt wie eingebunden hast?
Ich hab die Runden schon länger im Einsatz. Über den BLE Adapter im ioBroker kann ich die Daten auch wunderbar sehen. Jetzt habe ich mir diese eckigen hier vor ein paar Wochen bestellt und kann diese eben nicht mehr per BLE Adapter auslesen, da fehlen so gut wie alle Datenpunkte.
Oder unterstützt die zweite Generation (eckige) auch automatisch zigbee? Wenn ja, wie hast du diese eingebunden/angelernt? Per miHome Gateway? Auf die China Cloud habe ich eigentlich keine Lust... Oder doch anders? Auch Onkel Google konnte mir bislang nicht helfen...
Es wäre ein Traum, wenn du jetzt ein wenig Licht ins Dunkel bringen könntest! 😬
Vorbei?
KL1013.06.2020 20:35

Jetzt komme ich hier nicht mehr mit... Könntest du mal …Jetzt komme ich hier nicht mehr mit... Könntest du mal eben zum Verständnis erzählen, welche (rund oder eckig) du jetzt wie eingebunden hast?Ich hab die Runden schon länger im Einsatz. Über den BLE Adapter im ioBroker kann ich die Daten auch wunderbar sehen. Jetzt habe ich mir diese eckigen hier vor ein paar Wochen bestellt und kann diese eben nicht mehr per BLE Adapter auslesen, da fehlen so gut wie alle Datenpunkte.Oder unterstützt die zweite Generation (eckige) auch automatisch zigbee? Wenn ja, wie hast du diese eingebunden/angelernt? Per miHome Gateway? Auf die China Cloud habe ich eigentlich keine Lust... Oder doch anders? Auch Onkel Google konnte mir bislang nicht helfen...Es wäre ein Traum, wenn du jetzt ein wenig Licht ins Dunkel bringen könntest! 😬


Hi, ja sorry, kann mir vorstellen dass es verwirrend ist, da ich eigentlich auch von den hier im Thread geposteten BLE-Sensoren abgewichen bin.
Mit runden kleinen meinte ich die Zigbee Temperatursensoren.
Die BLE-Sensoren binde ich garnicht im IoBroker ein, die sind nur dafür da, dass man die Werte direkt im Raum ablesen kann und sieht.
Bearbeitet von: "mrosiris" 13. Jun
mrosiris13.06.2020 14:01

Also die kleinen Zigbee Sensoren können auch die Luftfeuchtigkeit messen. …Also die kleinen Zigbee Sensoren können auch die Luftfeuchtigkeit messen. Ich weiß aber nicht was du mit Verlaufspeicherung über mehrere Etagen meinst?Ich kann über IoBroker die Daten loggen und grafisch anzeigen lassen (siehe rechts). Das hat aber eig. nix mit den Sensoren zu tun, da braucht man noch einen Server und muss einiges einrichten. Aber die Xiaomi Sensoren liefern die Daten [Bild]


Hi mrosiris,
Hast du das mit dem VIS gebaut?
Habe gerade erst den iobroker installiert und will genau so etwas (da die schei... Xiaomi App keinen Export bzw längeren verlauf der Temperatur Daten bereitstellt)
Hi, nein das habe ich mit Grafana visualisiert. Ist kostenlos.
Du benötigst eine Datenbank (sql, fluxdb...) in die du deine Daten über IoBroker loggst.
Und mit Grafana visualisierst du sie dann.
Gibt bei Youtube Videos wie man sowas einrichtet.
Wenn du das alles gut machen willst empfehle ich dir aber einen Homeserver mit genug Power und Festplattenspeicher (z.B. Intel NUC oder ähnliches). Also mit dem Raspberry PI würde ich das nicht machen. Geht natürlich auch aber performanter Server ist halt besser
Bearbeitet von: "mrosiris" 13. Jun
mrosiris13.06.2020 13:46

d.h. man benötigt ein Bluetooth Gateway falls man diese in die App oder …d.h. man benötigt ein Bluetooth Gateway falls man diese in die App oder Iobroker oder sonstiges einbinden will.


Man braucht z.B. Die Leuchten , wie Meteor Pendan Lamp, Luftreiniger\befeuchter...Bluetooth Geteway., oder andere Yeelight oder Xiaomi geräte die als Gateway fungieren
wie kommt man auf den preis?
mrosiris13.06.2020 16:06

Also für außen sind die alle ungeeignet. Hatte es getestet.Das Problem i …Also für außen sind die alle ungeeignet. Hatte es getestet.Das Problem ist, dass sich draußen die Temperaturen natürlich sehr oft ändern und daher sehr oft Daten gesendet werden und die Batterien in sehr kurzer Zeit leer sind.Für draußen baut man sich besser selbst einen Temperatursensor, z.B. aus einem WEMOS D1 Mini + BME280.


Was steckt denn insgesamt so an Hardware in deinem Setup?
Jigha14.06.2020 07:21

Was steckt denn insgesamt so an Hardware in deinem Setup?


- Intel NUC8i5BEH, 16GB RAM, 256GB SSD -> Server für Proxmox, IoBroker, fluxdb, grafana
- Texas Instruments CC1352P-2 -> Zigbee Coordinator
- mehrere Xiaomi Temperatursensoren (Zigbee)
- Fritzbox 7530 (WLAN/Internet)
- mehrere Shelly1, Shelly2.5 -> Licht, Rollladenaktoren
- mehrere WLAN-Streckdosen mit Tasmota
- mehrere Amazon Echodots für Alexa-Sprachsteuerung
- Xiaomi Staubsaugerroboter Mi Robot Vacuum (GEN1)
- mehrere ESP8266 Wemos D1-Mini mit Temperatursensoren, Ultraschallsensor für Ölstandsmessung, Photodiode für Stromzählermessung
- ESP32CAM für Auslesen des analogen Wasserzählers
- 1x Xiaomi Gateway V2 als Gong für die Haustürklingel
- bald noch 1-2 LED-Strips (schaltbar über WLAN/Alexa)
- vielleicht baue ich mir auch noch eine Alarmanlage mit Fensterkontakten, mal sehen
- bald noch 1x Xiaomi Wassermelder zur Überwachung einer Stelle ob es da feucht wird
Bearbeitet von: "mrosiris" 14. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text