2er Pack Networx USB-Batterie "Abholung GRAVIS"
386°Abgelaufen

2er Pack Networx USB-Batterie "Abholung GRAVIS"

4,99€9,95€-50%GRAVIS Angebote
33
eingestellt am 27. Jun
Preis gilt bei Abholung in der Filiale !!!

"Eine der ersten Batterien, die wirklich die Umwelt schonen! Die Networx USB-Batterien lassen sich schnell und sicher via USB aufladen, um dann zuverlässig als Stromquelle für Ihre Taschenlampe, Fernbedienung oder Tastatur zu dienen.

  • Wiederaufladbare AA Batterie
  • Aufladung via USB Anschluss
  • 1200 mAh, 1,5 V

Stabiles Gehäuse mit schützender USB Abdeckung
Der Pluspol der Batterie fungiert gleichzeitig als Abdeckung für den USB Anschluss. Durch das stabile Außengehäuse der Batterie ist diese auch kindergeschützt und kann im Familienalltag ohne Bedenken verwendet werden."

Nächster Preis laut IDEALO: 9,95
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Es gibt nur eine "erste", die danach ist schon "zweite". Wirres Marketinggewäsch. Wo ist das bitte umweltschonender als die ganzen anderen RTU-Akkus?
Bearbeitet von: "riot33r" 27. Jun
Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?
Wow wenn der Akku hin ist schmeiß ich die Ladeelektronik und den USB Stecker mit weg. Das nenne ich doch Mal schonenden Umgang mit Ressourcen. Extrem umweltfreundlich 😏👌
Technik-Schnappervor 3 m

Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem …Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?


So kann man sie beispielsweise im Urlaub laden ohne extra ein Ladegerät dabei haben zu müssen
33 Kommentare
Es gibt nur eine "erste", die danach ist schon "zweite". Wirres Marketinggewäsch. Wo ist das bitte umweltschonender als die ganzen anderen RTU-Akkus?
Bearbeitet von: "riot33r" 27. Jun
Gute Idee, aber wohl schlecht umgesetzt.
Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?
Technik-Schnappervor 3 m

Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem …Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?


So kann man sie beispielsweise im Urlaub laden ohne extra ein Ladegerät dabei haben zu müssen
Haben die wirklich 1,5V?
Ich will nicht wissen, wie lange die für eine Ladung brauchen und wie groß die Kapazität tatsächlich ist. Nette Idee, aber zu schön um wahr zu sein.
Bearbeitet von: "81DaMage" 27. Jun
Ich hatte vor Monaten für den Preis gekauft. Ist Standardpreis
Finde nicht mal in den Details was zum Aufbau... Ist das eine LIPO Zelle oder was steckt da drin? Nimh?
Bearbeitet von: "ABD4E" 27. Jun
ABD4Evor 6 m

Finde nicht mal in den Details was zum Aufbau... Ist das eine LIPO Zelle …Finde nicht mal in den Details was zum Aufbau... Ist das eine LIPO Zelle oder was steckt da drin? Nimh?


Wie bei jeder leistungsfähigen Technologie ist der genaue Aufbau streng geheim
Technik-Schnappervor 50 m

Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem …Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?


Das geht wohl eher an die Wenig Akku Nutzer.

Außerdem haben die 1,5v im Gegensatz zu Nimh Akkus mit 1,2v.

Einige wenige Geräte laufen nur mit Batterien wegen 1,5v vernünftig. 1,5v Akkus brauchen aber auch andere Ladegeräte als 1,2v Akkus, somit wäre es ansonsten ganz schön teuer, sich für ein paar wenige Geräte wegen zwei bis vier Akkus die ganze Infrastruktur für 1,5v zu besorgen.
Coole Idee!
Wow wenn der Akku hin ist schmeiß ich die Ladeelektronik und den USB Stecker mit weg. Das nenne ich doch Mal schonenden Umgang mit Ressourcen. Extrem umweltfreundlich 😏👌
Technik-Schnappervor 1 h, 48 m

Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem …Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?


Die normalen sind alle 1,2V
Der im deal ist 1,5V

Es gibt Leute die behaupten das einige Geräte dann nicht funksuniert. Bei mir klappt aber alles mit 1,2V

Daher mit V denken wers braucht
Gibt es ein kleines, patentes USB-Ladegerät für Akkus, welches empfohlen werden kann?
Basti16vor 2 h, 50 m

Wow wenn der Akku hin ist schmeiß ich die Ladeelektronik und den USB …Wow wenn der Akku hin ist schmeiß ich die Ladeelektronik und den USB Stecker mit weg. Das nenne ich doch Mal schonenden Umgang mit Ressourcen. Extrem umweltfreundlich 😏👌



Wenn du ihn nicht in die Restmülltonne wirfst oder im Gästeklo runterspühlst, dann werden auch die 3,5g Elektronik und der USB Stecker recycelt.
Technik-Schnappervor 4 h, 30 m

Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem …Und wo ist jetzt der Unterschied, normale Akkus zu kaufen und die in nem Ladegerät aufzuladen? Ausser das man für den Preis 10 Stück statt 2 bekommt?


10 Stück für 5€ will ich sehen. Sagen wir man bekommt zwischen 4 und 5 für 5€
bloedsinn1212vor 3 h, 39 m

Das geht wohl eher an die Wenig Akku Nutzer.Außerdem haben die 1,5v im …Das geht wohl eher an die Wenig Akku Nutzer.Außerdem haben die 1,5v im Gegensatz zu Nimh Akkus mit 1,2v.Einige wenige Geräte laufen nur mit Batterien wegen 1,5v vernünftig. 1,5v Akkus brauchen aber auch andere Ladegeräte als 1,2v Akkus, somit wäre es ansonsten ganz schön teuer, sich für ein paar wenige Geräte wegen zwei bis vier Akkus die ganze Infrastruktur für 1,5v zu besorgen.


Der Name ist wohl Programm.
Nein 1,5V ist die Nennspannung der AA/AAA Alkaline Batterien. 1,2V ist die Nennspannung von NiMH Zellen und 1,5V die Ladeschlusspannung, man wird hier wohl die Ladeschlussspannung angegeben haben.
Icehot1337vor 4 h, 52 m

10 Stück für 5€ will ich sehen. Sagen wir man bekommt zwischen 4 und 5 für …10 Stück für 5€ will ich sehen. Sagen wir man bekommt zwischen 4 und 5 für 5€Der Name ist wohl Programm.Nein 1,5V ist die Nennspannung der AA/AAA Alkaline Batterien. 1,2V ist die Nennspannung von NiMH Zellen und 1,5V die Ladeschlusspannung, man wird hier wohl die Ladeschlussspannung angegeben haben.


Oje was soll ich dazu noch sagen

Gratulation auch an deine Lehrer. Ganz große Leistung.
Finaaavor 6 h, 35 m

Gibt es ein kleines, patentes USB-Ladegerät für Akkus, welches empfohlen w …Gibt es ein kleines, patentes USB-Ladegerät für Akkus, welches empfohlen werden kann?



z.B. das LiitoKala als 2-Schacht oder 4-Schacht Variante.
Dabei: Steckernetzteil für zu Hause, USB Anschluss für unterwegs (zB Ladebuchse im Auto).
Läuft einwandfrei UND ist sogar noch universell einsetzbar
Ich habe nun ein Nitecore, das läuft auch sehr gut und besitzt ebenfalls diese Features.
amazon.de/Nit…W38
bloedsinn1212vor 1 h, 32 m

Oje was soll ich dazu noch sagen Gratulation …Oje was soll ich dazu noch sagen Gratulation auch an deine Lehrer. Ganz große Leistung.


Batterien haben 1,5V Leerlaufspannung, ja, jedoch sinkt diese Spannung schnell auf 1,0 oder niedriger ab. NiMh Akkus halten ihre Spannung sehr lange konstant auf 1,2V und sinken erst gegen Ende stark ab.

de.wikipedia.org/wik…tor

Ich kenne keine Handelsüblichen Akkus mit einer Leerlaufspannung von 1,5 Volt. Entweder wurde hier mit einem Step-Up Wandler gearbeitet, was ich jedoch nicht vermute, oder es wurde die Ladespannung angegeben. Somit haben diese "USB-Akkus" auch 1.2 Volt.
Bearbeitet von: "onek24" 28. Jun
onek24vor 27 m

Ich kenne keine Handelsüblichen Akkus mit einer Leerlaufspannung von 1,5 …Ich kenne keine Handelsüblichen Akkus mit einer Leerlaufspannung von 1,5 Volt. Entweder wurde hier mit einem Step-Up Wandler gearbeitet, was ich jedoch nicht vermute, oder es wurde die Ladespannung angegeben. Somit haben diese "USB-Akkus" auch 1.2 Volt.


Es gibt Nickel-Zink Akkus mit einer Nennspannung von 1,6V:
conrad.de/de/…tml

Aber was in diesem Deal angeboten wird weiss kein Mensch. Vermutlich normale 1,2V NiMh Akkus mit USB Stecker als Besonderheit. Die Angabe 1,5V wäre dann für mich bewusste Irreführung.

BTW, meine Logitech Harmony 650 macht mit Akkus Probleme. Die braucht tatsächlich 2x 1,5V.
Schnapper67vor 14 m

Es gibt Nickel-Zink Akkus mit einer Nennspannung von …Es gibt Nickel-Zink Akkus mit einer Nennspannung von 1,6V:https://www.conrad.de/de/mignon-aa-akku-nizn-conrad-energy-hr06-1500-mah-16-v-4-st-252000.htmlAber was in diesem Deal angeboten wird weiss kein Mensch. Vermutlich normale 1,2V NiMh Akkus mit USB Stecker als Besonderheit. Die Angabe 1,5V wäre dann für mich bewusste Irreführung.BTW, meine Logitech Harmony 650 macht mit Akkus Probleme. Die braucht tatsächlich 2x 1,5V.


Da muss schon pro Stück Ladeelektronik installiert sein. Immerhin liefert USB 5V und auch nicht perfekte saubere 5V. Wenn ich jetzt überlege das pro Akku ein USB-Stecker und die Ladeelektronik Platz weg nimmt, dann bleibt nicht mehr viel Platz für den eigentlichen Akku. Wenn jetzt noch ein Step-Up-Wandler verbaut wäre... Uff. Da kauf ich lieber normale Akkus und hab dann noch ein kleines Ladegerät dabei, macht einfach mehr sinn.
Bearbeitet von: "onek24" 28. Jun
Jop für die Zweifler: Hier muss eine LiIon oder LiPo Zelle zusammen mit Ladeelektronik und Spannungsregler verbaut sein.
NiMH Zellen kämen in der Größe ja nie auf eine Kapazität von 1200mAh. Das erklärt auch warum 1,5V sehr wohl möglich ist - die LiIon Zellen liegen um 3,6V und von da aus kann man ja problemlos auf 1,5V wandeln.
Find die Idee ganz geil eigentlich. Geiler wäre aber ne größere Zelle mit Micro-USB oder USB-C Buchse zum Aufladen
de13370rvor 17 m

Geiler wäre aber ne größere Zelle mit Micro-USB oder USB-C Buchse zum Au …Geiler wäre aber ne größere Zelle mit Micro-USB oder USB-C Buchse zum Aufladen


Gibts doch: ebay.de/itm…iMw
bloedsinn1212vor 3 h, 59 m

Oje was soll ich dazu noch sagen Gratulation …Oje was soll ich dazu noch sagen Gratulation auch an deine Lehrer. Ganz große Leistung.


Dumm oder so?
onek24vor 4 h, 49 m

Batterien haben 1,5V Leerlaufspannung, ja, jedoch sinkt diese Spannung …Batterien haben 1,5V Leerlaufspannung, ja, jedoch sinkt diese Spannung schnell auf 1,0 oder niedriger ab. NiMh Akkus halten ihre Spannung sehr lange konstant auf 1,2V und sinken erst gegen Ende stark ab. https://de.wikipedia.org/wiki/Akkumulator#AkkumulatortypenIch kenne keine Handelsüblichen Akkus mit einer Leerlaufspannung von 1,5 Volt. Entweder wurde hier mit einem Step-Up Wandler gearbeitet, was ich jedoch nicht vermute, oder es wurde die Ladespannung angegeben. Somit haben diese "USB-Akkus" auch 1.2 Volt.


Nein. Es gibt einfach 1,5v Akkus. Und zwar Nennspannung. Was ist daran so schwierig zu verstehen? Wenn ihr es nicht kapiert, googlet es doch einfach anstatt hier den Hobbyphysiker raushängen zu lassen.
Icehot1337vor 2 h, 21 m

Dumm oder so?


Hast Recht. Das fiel mir nur nicht ein.
onek2428. Jun

Batterien haben 1,5V Leerlaufspannung, ja, jedoch sinkt diese Spannung …Batterien haben 1,5V Leerlaufspannung, ja, jedoch sinkt diese Spannung schnell auf 1,0 oder niedriger ab. NiMh Akkus halten ihre Spannung sehr lange konstant auf 1,2V und sinken erst gegen Ende stark ab. https://de.wikipedia.org/wiki/Akkumulator#AkkumulatortypenIch kenne keine Handelsüblichen Akkus mit einer Leerlaufspannung von 1,5 Volt. Entweder wurde hier mit einem Step-Up Wandler gearbeitet, was ich jedoch nicht vermute, oder es wurde die Ladespannung angegeben. Somit haben diese "USB-Akkus" auch 1.2 Volt.


Weil du sie nicht kennst, gibt es sie auch nicht. Alles klar.

Dann gab es wohl auch keine Urknall. Oder kennst du den Urknall?

Mann google doch einfach Mal 1,5v Akku. Schon kennst du es. Freue mich geholfen zu haben.
bloedsinn1212vor 18 m

Nein. Es gibt einfach 1,5v Akkus. Und zwar Nennspannung. Was ist daran so …Nein. Es gibt einfach 1,5v Akkus. Und zwar Nennspannung. Was ist daran so schwierig zu verstehen? Wenn ihr es nicht kapiert, googlet es doch einfach anstatt hier den Hobbyphysiker raushängen zu lassen.


Ich nenne dir alle Akkumulator-Zellen-Arten, die 1,5V Nennspannung liefern:

de.m.wikipedia.org/wik…lle
50 bis 500 mal Aufladbar

de.m.wikipedia.org/wik…tor
Teuer und nicht im Einzelhandel...

de.m.wikipedia.org/wik…tor
Nope

de.m.wikipedia.org/wik…tor
Noch mehr nope

Das heißt: Ich habe recht und es wird mit Step-Up oder Step-Down Wandlern gearbeitet. Oder die Akkus liefern trotzdem nur 1,2 bis 1,3 Volt.

Wenn du es nicht verstehst, warum musst du dann den Hobby-Googler raushängen lassen?

Zeig mir mal bitte einen 1,5 Volt Akku ohne DC-DC Wandler auf. Finde über Google leider nichts. Gibt einige "1,5V" LiPo Akkus, die haben jedoch einen Step Down von 3,7 auf 1,5 mit ordentlich Verlustleistung.
Bearbeitet von: "onek24" 28. Jun
bloedsinn1212vor 21 m

Weil du sie nicht kennst, gibt es sie auch nicht. Alles klar.Dann gab es …Weil du sie nicht kennst, gibt es sie auch nicht. Alles klar.Dann gab es wohl auch keine Urknall. Oder kennst du den Urknall?Mann google doch einfach Mal 1,5v Akku. Schon kennst du es. Freue mich geholfen zu haben.


Du Argumentierst wie jemand der nicht sonderlich Schlau ist, ist dir das Bewusst? Liest du den Mist eigentlich durch vor dem Absenden?

> Dann gab es wohl auch keine Urknall. Oder kennst du den Urknall?

Dann Beweis mir bitte unwiederlegbar das es einen Urknall gab? Was ein dämlicher Vergleich...
Bearbeitet von: "onek24" 28. Jun
Für AAA-Akkus ist diese USB-Technik wahrscheinlich noch zu groß oder?

Habe nur das hier gefunden:
ebay.de/itm…UWQ
bloedsinn1212vor 3 h, 27 m

Hast Recht. Das fiel mir nur nicht ein.


Nicht dein Intellekt, deine Art wie du dich aufführst.
traveller42vor 6 h, 22 m

Gibts doch: …Gibts doch: https://www.ebay.de/itm/Neuheit-1-5V-Akku-mit-USB-Anschluss-zum-Wiederaufladen-Typ-AA/273282768998?hash=item3fa0ec2066:g:eUEAAOSwinZbHiMw



Cool. Ja dachte ich mir fast, war nur zu faul zum suchen . Hat denn schon jemand Erfahrung mit den Dingern? Simulieren die eine NiMH Entladekurve oder schalten die einfach irgendwann ab? Jegliches Gerät, was Batteriestatus anzeigt ist bei den Dingern ja sonst aufgeschmissen.
Icehot1337vor 3 h, 4 m

Nicht dein Intellekt, deine Art wie du dich aufführst.


Richtig.

Gebildet sind meist die, die in einem Schnäppchenforum beleidigend werden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text