2er Set Eisenpfannen bei Aldi-Nord ab Montag 28.08.2017
337°

2er Set Eisenpfannen bei Aldi-Nord ab Montag 28.08.2017

14
eingestellt am 26. Augheiß seit 26. Aug
Nachdem die Lidl Eisenpfannen hier ja ganz gut angekommen sind ist das Set von Aldi-Nord für den ein oder anderen vielleicht interessant. Bei Lidl waren es 32er und 28er, hier sind es 28er und 20er im Set.

Mit je 2 Griffen; Set, bestehend aus Eisenpfanne und Eisenpfännchen; für alle Herdarten und für offenes Feuer geeignet.

Maße:

  • Eisenpfanne
    Ø Boden = ca. 20,5 cm
    Ø Oben = ca. 28,55 cm
    Höhe = ca. 4,5 cm
    Inhalt = ca. 2 Liter
  • Eisenpfännchen
    Ø Boden = ca. 13,0 cm
    Ø Oben = ca. 20,0 cm
    Höhe = ca. 4,0 cm
    Inhalt = ca. 600 ml

14 Kommentare

hier der Link zum neuen Aldi Prospekt: aldi-nord.de/ang…tml
Bearbeitet von: "Shania" 26. Aug

Ein paar Löcher reinbohren und Gold waschen...

Wollte ich ohnehin mal auf dem Gasgrill probieren.

taugen die was?

Verfasser

hobbiconvor 18 m

taugen die was?


Also die von Lidl finde ich super und diese hier sieht ehrlich gesagt genauso aus, man muss dann nur wissen welche Größen einem liegen weil die große von Lidl die ich habe ist schon wirklich sehr groß. Ich glaube ich wäre mit diesem Set vom Aldi wohl besser gefahren aber nun ist es zu spät.

Wobei die kleine hier vermutlich dann doch sehr klein ist.

hobbiconvor 1 h, 17 m

taugen die was?

Richtig eingebrannt wahrscheinlich jeder beschichteten Pfanne überlegen.

Verfasser

Einbrennen geht auch im Backofen, dann stinkt die Küche weniger

Kann man damit jemanden knüppeln? :d

Auch gut für leckere Paella !

Ich habe auch die von Lidl und bin sehr zufrieden. Allerdings wären mir die von Aldi deutlich zu klein. Griffe werde schon heiß, aber sonst einfach genial.

Verfasser

FrankReinossvor 1 h, 49 m

Ich habe auch die von Lidl und bin sehr zufrieden. Allerdings wären mir …Ich habe auch die von Lidl und bin sehr zufrieden. Allerdings wären mir die von Aldi deutlich zu klein. Griffe werde schon heiß, aber sonst einfach genial.



Man muss immer gucken was man damit machen will, die ganz große von Lidl dürfte auf vielen normalen Kochfeldern schlicht zu groß sein. Da wären diese von Aldi schon "passender"

Der Vorteil von diesen ist, daß die keinen langen Stiel haben und so kompatibler mit Grill und Backofen sind.
Und ne 28er ist schon echt groß.

dgmx96vor 3 h, 44 m

Man muss immer gucken was man damit machen will, die ganz große von Lidl …Man muss immer gucken was man damit machen will, die ganz große von Lidl dürfte auf vielen normalen Kochfeldern schlicht zu groß sein. Da wären diese von Aldi schon "passender"



Nicht "passender" sondern das _muss_ exakt sein, wenn man echte Hitze reinjagen will.

Der Ring vom zb. Ceranfeld darf nur gleich oder größer sein, als die Bodenkontaktfläche der Pfanne. Aber niemals kleiner... auch 0,5 cm wären dann ein Problem.

Eisen will sich leicht bewegen, geht natürlich schlecht wenn der Boden nicht gleichmäßig heiß ist und die Ränder sogar kühler wären. Die wird dann verziehen idR der Boden innen sich dann wölben oder buckeln. Hast du dann schön immer das Fett zum Rand laufend oder einen supi Kreisel auf der Platte

Bei Markenprodukten immer groß und penibel in der Anleitung erklärt inkl. absoluten Garantieausschluß...

Am besten sollte jeder mit Lineal exakt seine Bodenkontaktflächen zum Herd vorher nachmessen. Oder wenigstens ein Käufer dann, hier zuverlässig rückmelden. Weil auf die ca. Prospektangaben würd ich mich lieber nicht verlassen wollen. Vielleicht meinen die auch nur den Innenspiegel für Bratgut usw.

14720893-b3b8Q.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text