2er Set EUROtronic Comet DECT Heizkörperthermostat für AVM FRITZ!Box [Versand 0,- über paydirekt]
368°Abgelaufen

2er Set EUROtronic Comet DECT Heizkörperthermostat für AVM FRITZ!Box [Versand 0,- über paydirekt]

69,95€77,92€-10%Reichelt Angebote
24
eingestellt am 8. Dez 2017
Auf der Suche nach einer einfachen Lösung um die Heizung im Arbeitszimmer unterwegs vom Handy aus einzuschalten bin ich auf diese Lösung gestoßen. Für Besitzer der FRITZ!Box ohne weitere Investition in Hardware umsetzbar. Wer nicht gleich eine vollautmatische, real-time wettergeführte und per geofencing gesteuerte Hausautomation sucht, findet hier eine über die myfritz-App einfach fernsteuerbare Lösung. Es gibt inzwischen ein Nachfolgemodell (FRITZ!DECT 301), da kostet 1 Stk. aber schon ca. 55,-.

Bei Reichelt gibt es die Regler gerade im "Doppelpack exklusiv für die c’t -Leser" (???) für 69,95. Versandkosten von 5,60 entfallen nur bei Bezahlung über paydirekt!
PVG für 2 Stück 77,92 bei völkner (Versand inkl.).

Unter der Artikel-Nr.: "ET COMET DECT CT" wird ein Doppelpack geliefert, dies steht nur ganz beiläufig in der Beschreibung. Geliefert werden 2 regulär verpackte Regler.

Datenblatt | Werbevideo von Cyberport
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Ich habe andere Thermostate des Herstellers und kann nach 2 Jahren nur davon abraten. Im Grunde sind alle kaputt gegangen und mussten getauscht werden

bei elektrischen Thermostaten muss das Innenleben aus Metall sein. Bei meinen ist es aus Plastik
Bearbeitet von: "Montana85" 8. Dez 2017
Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? FRITZ!DECT 301 oder irre ich mich?!
Bearbeitet von: "MarcusD" 8. Dez 2017
Montana858. Dez 2017

Ich habe andere Thermostate des Herstellers und kann nach 2 Jahren nur …Ich habe andere Thermostate des Herstellers und kann nach 2 Jahren nur davon abraten. Im Grunde sind alle kaputt gegangen und mussten getauscht werdenbei elektrischen Thermostaten muss das Innenleben aus Metall sein. Bei meinen ist es aus Plastik


Ich habe genau diese im Einsatz. 2 Stück. Bisher keine Probleme
Generell hot, jedoch ist es schade dass die Entwicklung der Thermostate seitens AVM eingestellt wurde, weil die eigenen Entwicklungen gepusht werden sollen (FRITZ!DECT 300 und 301)
MarcusD8. Dez 2017

Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? …Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? FRITZ!DECT 301 oder irre ich mich?!


die sind auch von Comet und sehen sehr ähnlich aus, aber mit einer anderen Firmware
MarcusD8. Dez 2017

Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? …Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? FRITZ!DECT 301 oder irre ich mich?!


Genau, das sind die alten Geräte. Diese wurden anfangs im Auftrag von AVM gefertigt und als AVM gemerkt dass es wohl nen Markt für sowas gibt, haben sie eigene Geräte unter der DECT Reihe auf den Margot gebracht.
Verfasser
MarcusD8. Dez 2017

Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? …Sind das alte Geräte? AVM hat doch selbst welche auf den Markt gebracht? FRITZ!DECT 301 oder irre ich mich?!



Ziko058. Dez 2017

die sind auch von Comet und sehen sehr ähnlich aus, aber mit einer anderen …die sind auch von Comet und sehen sehr ähnlich aus, aber mit einer anderen Firmware



Die FRITZ!DECT 301 haben ein paar Verbesserungen, z.B. Display - kosten aber auch fast das doppelte!!
Ich habe auch zwei davon. Läuft super und funktioniert toll mit Alexa
Ich habe vor einem Jahr meine komplette Heizungsanlage umgestellt und 10 dieser Thermostate in Betrieb. Außer dem Batteriewechsel bisher keine Schwierigkeiten ...
Funktionieren soweit gut, aber man bekommt in der Regel diese günstiger durch digitalo oder voelkner Gutscheine (die fast jede Woche neu rauskommen) - ich habe bis jetzt pro Thermostat je 29€ gezahlt. Beachten muss man aber dass keine neue Firmware geliefert wird. Die AVM 300 sind so gut wie ausgestorben weil aktuell es die 301 sind und zukünftig auch diese nur Unterstützt werden. Aber möchte den Teufel nicht an die Wand Malen, AVM hat guten Support.
Bearbeitet von: "Netseno" 8. Dez 2017
Ist eine Fritz!Box zwingend nötig? Würde auch ein Unitymedia Standard Router funktionieren?
Tusker8. Dez 2017

Ist eine Fritz!Box zwingend nötig? Würde auch ein Unitymedia Standard R …Ist eine Fritz!Box zwingend nötig? Würde auch ein Unitymedia Standard Router funktionieren?


Ja, meines Wissens ist die Steuerung der Ventilantriebe nur mit der Fritzbox möglich bzw dort implementiert. Ob es da auch Open Source Images für andere Router oder Micro Rechner gibt, keine Ahnung. Der Router müsste ja auf jeden Fall DECT können.
-> Google
Ist das
SaschaMUC8. Dez 2017

Die FRITZ!DECT 301 haben ein paar Verbesserungen, z.B. Display - kosten …Die FRITZ!DECT 301 haben ein paar Verbesserungen, z.B. Display - kosten aber auch fast das doppelte!!



Ist das Innenleben der Fritz denn aus Metall?
Verfasser
exens8. Dez 2017

man bekommt in der Regel diese günstiger durch digitalo oder voelkner …man bekommt in der Regel diese günstiger durch digitalo oder voelkner Gutscheine (die fast jede Woche neu rauskommen) - ich habe bis jetzt pro Thermostat je 29€ gezahlt


Echt? Wie hast Du das denn geschafft mit dem 6,20 Gutschein auf 29,- zu kommen, wo der doch 39,- MBW hat??
Tusker8. Dez 2017

Ist eine Fritz!Box zwingend nötig? Würde auch ein Unitymedia Standard R …Ist eine Fritz!Box zwingend nötig? Würde auch ein Unitymedia Standard Router funktionieren?


Nein nur ab Fritzbox 7xxx
Alex21049. Dez 2017

Nein nur ab Fritzbox 7xxx


Bin da jetzt nicht ganz drin, klingt aber nicht plausibel.
Die erste Ziffer steht für die Anschlusstechnik. (7 = DSL)
Ich würde mich wundern wenn die Gasfaser/Kabel etc. Modelle grundsätzlich nicht kompatibel wären.
Ich würde erwarten das im wesentlichen eine DECT fähige Fritzbox vorhanden sein muss.
bessel9. Dez 2017

Bin da jetzt nicht ganz drin, klingt aber nicht plausibel.Die erste Ziffer …Bin da jetzt nicht ganz drin, klingt aber nicht plausibel.Die erste Ziffer steht für die Anschlusstechnik. (7 = DSL)Ich würde mich wundern wenn die Gasfaser/Kabel etc. Modelle grundsätzlich nicht kompatibel wären.Ich würde erwarten das im wesentlichen eine DECT fähige Fritzbox vorhanden sein muss.


So ist es.-
titop19798. Dez 2017

Ich habe auch zwei davon. Läuft super und funktioniert toll mit Alexa


Geht das?
Wie kann Alexa die ansteuern?
Wäre mal eine sehr Interessante Aussage.
Meiner Meinung nach wird das der Grund sein warum es hier beim Konzept AVM zu Ende ist. Keine Anbindung an Alexa, Google oder Siri‘s Automationssystem.
titop19798. Dez 2017

Ich habe auch zwei davon. Läuft super und funktioniert toll mit Alexa


Leider nicht bei Kabel Deutschland/ Vodafone , wegen DS-lite.
bessel9. Dez 2017

Bin da jetzt nicht ganz drin, klingt aber nicht plausibel.Die erste Ziffer …Bin da jetzt nicht ganz drin, klingt aber nicht plausibel.Die erste Ziffer steht für die Anschlusstechnik. (7 = DSL)Ich würde mich wundern wenn die Gasfaser/Kabel etc. Modelle grundsätzlich nicht kompatibel wären.Ich würde erwarten das im wesentlichen eine DECT fähige Fritzbox vorhanden sein muss.


Korrekt. Es muss eine DECT-fähige Box sein, und das OS muss mindestens in Version 6.5 vorliegen. Mit meiner Fritz 6360 funktioniert es auch.
SaschaMUC9. Dez 2017

Echt? Wie hast Du das denn geschafft mit dem 6,20 Gutschein auf 29,- zu …Echt? Wie hast Du das denn geschafft mit dem 6,20 Gutschein auf 29,- zu kommen, wo der doch 39,- MBW hat??


Idealo Preisvergleich, abwarten Tee trinken und in der Regl habe ich einen 7,77€ Gutschein, liegt jeder Bestellung bei.
Verfasser
Bandy999. Dez 2017

Geht das?Wie kann Alexa die ansteuern?


Ja, das geht! Es gibt einen inoffiziellen Skill, der macht das möglich. Istaber etwas aufwändiger einzurichten und man ist von der Website des Skill- Entwicklers abhängig, da der vermittelt: Skill
Sind diese hier mit der Fritz Box 6820-LTE kompatibel?
Systemvoraussetzungen
  • FRITZ!Box mit DECT (Ausnahme FRITZ!Box 7312/7412), FRITZ!OS ab Version 6.50

eurotronic.org/pro…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text