154°
ABGELAUFEN
2play Plus 100 Mbit/s - Unitymedia (KabelBW) für 555€ (23,13€ mtl.) oder Neukunden (21,05€ mtl.)

2play Plus 100 Mbit/s - Unitymedia (KabelBW) für 555€ (23,13€ mtl.) oder Neukunden (21,05€ mtl.)

Dies & DasShoop (ehemals Qipu) Angebote

2play Plus 100 Mbit/s - Unitymedia (KabelBW) für 555€ (23,13€ mtl.) oder Neukunden (21,05€ mtl.)

Preis:Preis:Preis:555€
Zum DealZum DealZum Deal
Nach dem Deal für Unitymedia in NRW, nun auch für KabelBW (UM).

Kosten über MVLZ: 12*25 + 12*35 + 10€ =730€
Cashback und Amazon: -75€ + -100€ = -175€
Onlinevorteil: keine AG und WLAN Option

Abzgl. Freimonate Neukunden: 2 *-25 = -50€
(Wechsler maximal 12 Freimonate für Restlaufzeit des Altvertrages.

Den Rest als Copy & Paste vom Qipu Blog:
Für alle Internet-Interessenten aus Baden Württemberg kommt hier ein ganz besonderes Angebot: Bis 29.06. erhältst Du bei Kabel BW für den 2play PLUS 100 Tarif einen Online-Vorteil i. H. v. 60€. Von Qipu gibt es dazu noch ganze 75€ Cashback. Und als Extra-Goodie obendrauf bekommst Du noch einen €100 Amazon.de-Gutschein*. Das Angebot gilt nur für Internet/Telefon Neukunden. Zudem ist ein aktiver Kabelanschluss, durch den weitere Kosten entstehen können, erforderlich.

23_06_kabelbw_gutschein_290x280-2



Details:

Download: bis zu 100 Mbit/s – Upload: bis zu 2,5 Mbit/s
modernste Glasfaser-Technologie
Kabelmodem inklusive
Telefon-Flatrate ins gesamte dt. Festnetz
kostenlose Rufnummernmitnahme

Fixkosten bei 100 Mbit/s

12 Monate für 25€ danach 35€
2 Freimonate -> somit sparst Du 70€
Aktivierungsgebühr: max. 30€
9,90€ Hardwareversand
60€ Online Vorteil
75€ Cashback – Das Cashback erhältst Du etwa 2 – 3 Monate nach Anschluss
€100 Amazon.de-Gutschein* von Qipu

Kabel BW ist Baden-Württembergs bekannter, innovativer Anbieter für schnelles Internet, Telefon und TV. Kabel BW bietet komfortable Internet- und Telefonangebote mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis und höchsten Bandbreiten (bis 100 MBit/s). Darüber hinaus empfangen 2,3 Millionen Kabel-BW-Kunden bis zu 400 TV-Programme (auch HDTV) und fast 150 Radio-Kanäle.

Wichtige Informationen zum €100 Amazon.de-Gutschein*: Der Gutschein wird von Qipu bereitgestellt und versandt, einige Zeit nachdem dein Cashback bestätigt wurde. Du erhältst ihn nur, wenn dein Kabel BW -Vertrag erfolgreich über Qipu getrackt und die Transaktion von Kabel BW bestätigt wurde (dies gilt auch für Nachbuchungsanfragen). Damit wir Dir den €100 Amazon.de-Gutschein* zuschicken können, musst Du bei Qipu eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt und diese validiert haben, da wir Dir sonst keine E-Mail schicken können.

30 Kommentare

Wer nicht kastriertes Internet (Stichwort DS-Lite) will, der sollte als Unitymedia Neukunde entweder die Finger von Unitymedia lassen oder einen Business Tarif wählen.

Habe selbst den Business Internet & Phone 50/5 - läuft bestens mit IPv4 Adresse und Inklusivleistungen die man im Privatkundentarif extra zahlen muss (Fritzbox 6360, mehrere Rufnummern und Sicherheitspaket).

Was ist dort für eine Hardware dabei?

Siran

Habe selbst den Business Internet & Phone 50/5 - läuft bestens mit IPv4 Adresse und Inklusivleistungen die man im Privatkundentarif extra zahlen muss (Fritzbox 6360, mehrere Rufnummern und Sicherheitspaket).



Und wie teuer ist das Ganze? Bekomm ich den ohne Probleme als Privatperson?

Siran

Habe selbst den Business Internet & Phone 50/5 - läuft bestens mit IPv4 Adresse und Inklusivleistungen die man im Privatkundentarif extra zahlen muss (Fritzbox 6360, mehrere Rufnummern und Sicherheitspaket).



29,90€ plus Merkelsteuer kostet das Internet&Phone 50 und enthält unter anderem:
50Mbit Down, 5Mbit up
3 Telefonate gleichzeitig, bis zu 10 Nummern,
auf Wunsch kostenlos eine statische IP (die macht dann zwar einen eigenen Router erforderlich, aber den administriert man dann wenigstens wieder komplett selbst ).

Und ja, das bekommt man auch als Privatperson, ein Nachweis ist nicht erforderlich - aber Achtung, ein Wiederrufsrecht wie es Privatpersonen haben gibt es bei Businesskunden nicht!
Ich hatte vorher auch 5 Monate 2Play 100 mit DS-Lite und nur Probleme. Immer wieder Verbindungsabbrüche bzw. Datenrateneinbrüche dank Carrier Grade Nat fürs IPv4. Von dem TC7200 Router aka Elektroschrott will ich garnicht sprechen - aber auch die FB6360 machte hinter DS-Lite keinen richtigen Spaß.

Ein Kabeldeutschland Deal für Berlin bitte

Siran

Habe selbst den Business Internet & Phone 50/5 - läuft bestens mit IPv4 Adresse und Inklusivleistungen die man im Privatkundentarif extra zahlen muss (Fritzbox 6360, mehrere Rufnummern und Sicherheitspaket).



Wie wurscht bereits ausgeführt hat 29,90 netto. Dazu braucht es keinen Nachweis etc, geht ganz normal als Privatkunde. Man kann sogar mittlerweile auch das 2-12 Monate kostenlos-Angebot beim Business Anschluss bekommen (je nachdem wie lange die Restlaufzeit des Vorvertrages ist), das ging vorher meist nur über Umwege mit einem netten Kundenbetreuer. Die Preise ins Mobilfunknetz sind auch viel günstiger als im 2play Privatkundentarif (bzw. man muss hier 4 € Aufpreis/Monat zahlen)

Siran

Habe selbst den Business Internet & Phone 50/5 - läuft bestens mit IPv4 Adresse und Inklusivleistungen die man im Privatkundentarif extra zahlen muss (Fritzbox 6360, mehrere Rufnummern und Sicherheitspaket).



Kommen aber noch die Einrichtungsgebühr von 79€ dazu oder.

teuerbillig

Kommen aber noch die Einrichtungsgebühr von 79€ dazu oder.


Als Neukunde ja (es sei denn man kann es wegverhandeln), als Wechsler von Privat auf Business bei mir nicht.
Und es sind 79 + Merkelsteuer.
Allerdings hat man als Neukunde neuerdings auch im Businesstarif
2 Monate frei bzw. wenn man noch woanders unter Vertrag ist bis zu 12 Monate, defakto also ca 19€ + Merkelsteuer Anschlußgebühr.

unitymediabusiness.de/pro…tml

Nach cashback für Business habe ich nicht geguckt. Ich wollte eigentlich nur die allgemeine Warnung vor DS-Lite verteilen und auf den von der Grundgebühr nicht wesentlich teurere Businesstarif verweisen.

teuerbillig

Kommen aber noch die Einrichtungsgebühr von 79€ dazu oder.



Danke für die Warnung! Ich habe derzeit einen Privaten 2 Play 50 glaub ich , aber bekomme nichts mit von einem schlechten Ping oder irgendwelchen Drosselungen?!

Was Ping und Drosselungen angeht hast Du auch im Privatkundentarif keinen Unterschied zum Business. Allerdings bekommst Du u.a. Probleme wenn Du einen Server betreibst, bei manchen Online-Spielen und v.a. VPN wenn Du im Privatkundentarif keine eigene IPv4 Adresse mehr bekommst sondern es existiert nur eine globale IPv4 Adresse von Unitymedia die dann den Traffic mittels NAT auf all die verschiedenen User addressiert.

Wenn Du bislang keinen Unterschied bemerkt hast ist es recht wahrscheinlich, dass Du mit DS-Lite auch weiter auskommen wirst. Da ich allerdings beruflich VPN benötigte und das mit DS-Lite katastrophale Performance hatte, musste ich dann auch auf Business umschwenken.

Siran

Was Ping und Drosselungen angeht hast Du auch im Privatkundentarif keinen Unterschied zum Business. Allerdings bekommst Du u.a. Probleme wenn Du einen Server betreibst, bei manchen Online-Spielen und v.a. VPN wenn Du im Privatkundentarif keine eigene IPv4 Adresse mehr bekommst sondern es existiert nur eine globale IPv4 Adresse von Unitymedia die dann den Traffic mittels NAT auf all die verschiedenen User addressiert. Wenn Du bislang keinen Unterschied bemerkt hast ist es recht wahrscheinlich, dass Du mit DS-Lite auch weiter auskommen wirst. Da ich allerdings beruflich VPN benötigte und das mit DS-Lite katastrophale Performance hatte, musste ich dann auch auf Business umschwenken.



Gut zu wissen. Für die Freundin reicht wohl das Angebot hier !

teuerbillig

Danke für die Warnung! Ich habe derzeit einen Privaten 2 Play 50 glaub ich , aber bekomme nichts mit von einem schlechten Ping oder irgendwelchen Drosselungen?!



Ich habe nirgendwo etwas von schlechtem Ping oder einer Drosselung geschrieben - und du auch nicht, ob du einen DS-Lite Anschluss oder noch einen echten IPv4 Anschluss hast.

Fakt ist:
- Neukunden (bezogen auf Privatkunden) erhalten nur noch DS-Lite
- DS-Lite = echtes IPv6 und IPv4 nur noch über ein Carrier Grade NAT, also einen NAT Server, der bei Unitymedia steht und wo sich hunderte Kunden eine IPv4 Adresse teilen
- Hat das CGN Probleme, so hast du sie auch - sei es nun, dass er zu Stoßzeiten nicht mit der Last klarkommt, ihm die Ports ausgehen, er - für das Protokoll was du gerade verwendetst - zu schnell die Nat-Einträge wieder löscht und dich von extern wieder keiner erreichen kann. Völlig egal.
- IPSEC VPN Verbindungen (über IPv4) funktionieren nicht mehr - weder eingehend, noch ausgehend
- Sowohl die Fritte 6360, als auch der TC7200 haben bei mir alle paar Tage die Verbindung zum CGN (und damit zum IPv4 Internet) verloren und sie erst nach einem manuellen Reboot wiedergefunden.
- Auch bei anderen IPv4 VPN Verbindungen (z.B. bei OpenVPN) musst du die MTU für den Tunnel anpassen da sonst nix geht.
- Eingehend bist du bei DS-Lite nur noch über IPv6 erreichbar
- Leider kann weder der TC7200, noch die Fritzbox 6360 gescheites IPv6 Prefix Delegation, du bist also auch über IPv6 von Extern nicht erreichbar oder musst den fremdadministrierten Router in dein LAN hängen - sorry, aber da graust es mir vor
- Und die Pings ins IPv4 Internet sind natürlich schlechter über DS-Lite als über echtes IPv4, schließlich wird bei DS-Lite jedes v4 Paket erstmal in ein v6 Paket gepackt und im CGN wieder rausgeholt, aber das ist vernachlässigbar.

All diesen Spaß (den man vielleicht grißteils nur bemerkt wenn man mehr will als Surfen und Mailen) hat man mit dem Businessanschluss nicht.
Aber es ändert natürlich auch nichts an den miserabel wenigen Peerings, die Unitymedia zu anderen ISP unterhält. Oder daran, dass ein Kabelstrang aktuell eben nur 400MBit Downstream bietet um den du dich mit zig anderen streitest und daher die 50MBit nur da sind, wenn die restliche Masse weniger als 350MBit braucht.

Nice, 175€ Cashback

wurscht

Wer nicht kastriertes Internet (Stichwort DS-Lite) will, der sollte als Unitymedia Neukunde entweder die Finger von Unitymedia lassen oder einen Business Tarif wählen.



oder das 3 play premium nehmen, da hat man auch ne IPv4 sicher... spreche da aus eigener Erfahrung.

Wollt ihr mich verarschen, gerade eben ne bestellung abgeschickt ohne den deal gesehen zu haben -.-

wurscht

Wer nicht kastriertes Internet (Stichwort DS-Lite) will, der sollte als Unitymedia Neukunde entweder die Finger von Unitymedia lassen oder einen Business Tarif wählen.


Jetzt vergleichst du Äpfel mit Birnen. Triple Play umfaßt auch gleich noch Kabelfernsehen - da bleib ich doch lieber bei Satellit und spare mir das Abdrücken einer monatlichen Pauschale.

nibelhalm

Wollt ihr mich verarschen, gerade eben ne bestellung abgeschickt ohne den deal gesehen zu haben -.-


Als Privatkunde und ohne Qipu? Dann würde ich einfach mal schnell wiederrufen

nibelhalm

Wollt ihr mich verarschen, gerade eben ne bestellung abgeschickt ohne den deal gesehen zu haben -.-



Dann kannste bestimmt noch Stornieren.
Aber eigentlich sollte doch klar sein, dass man für Internet-/Mobilfunk-/Bankverträge VOR dem Abschließen kurz bei myDealz schauen sollte

Verstehe den Deal nicht. Es heisst oben: "für 555€ (23,13€ mtl.) oder Neukunden (21,05€ mtl.)".

Wo ist jetzt der Deal für Nicht-Neukunden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text