210°
2x Elgato Eve Energy für 79,90€ bei Cyberport - funktioniert mit Apple Homekit

2x Elgato Eve Energy für 79,90€ bei Cyberport - funktioniert mit Apple Homekit

ElektronikCyberport Angebote

2x Elgato Eve Energy für 79,90€ bei Cyberport - funktioniert mit Apple Homekit

Redaktion

Preis:Preis:Preis:79,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Preisvergleich kostet ein Adapter bei Cyberport selbst 47€, sonst startet es bei Apple direkt mit 50€ pro Sensor = 94€-100€.

Bei Idealo sind 3 Tests verlinkt (Note 1,9). Auf Testberichte gibts die Note 1,6.

Auf Amazon gibt es nur 2,5 Sterne von 20 Käufern. Grund dafür ist nicht die Funktion des Gerätes, sondern dass wohl ein fiepen vom Gerät ausgeht.

Typ: Sensor/Aktor • Standard: Bluetooth • Funktion: Strommessfunktion, An/Aus • Topologie: Stern • Besonderheiten: All in One, per App steuerbar (iOs)

823558-hIDqx.jpg

9 Kommentare

Einzeln liegen die bei Cyberport bei 45 EUR. Aber dennoch ein cooler Deal. Besten Dank. Ich bin echt am überlegen.

Redaktion

laklvor 1 m

Einzeln liegen die bei Cyberport bei 45 EUR. Aber dennoch ein cooler Deal. Besten Dank. Ich bin echt am überlegen.


+ VSK von 2,99€. = 92,79€ bei 2 Stück.

Die übertragen nur via Bluetooth richtig? Meiner Meinung nach der größte fail.

Kann man die auch mit nem ipad oder einem apple tv verbinden? Damit sie immer erreichbar sind

Redaktion

carljiri1

Kann man die auch mit nem ipad oder einem apple tv verbinden? Damit sie immer erreichbar sind



​apple tv funzt

carljiri1

Kann man die auch mit nem ipad oder einem apple tv verbinden? Damit sie immer erreichbar sind



Top dann bestell ich energy und room

El_Lorenzo

​apple tv funzt



Und ab iOS10 auch mit iPad fähig. Aber aufpassen, BT hat eine sehr geringe Reichweite.

Hat jemand den Vergleich zu Philips Hue / Osram Lightfy? Ist doch auch per HomeKit eingebunden und um einiges günstiger Osram Lightfy Stecker bei amazon (25€). Kann halt keinen Stromverbrauch messen, aber das braucht man doch eigentlich eher weniger oder?

Es lässt sich laut Rezensionen nicht per SIRI steuern. Das finde ich schon sehr charmant und würde gern genau das testen. Das würde mir bei OSRAM fehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text