27°
ABGELAUFEN
2x LED Lampe E27 9.5 W = 60 W Warm-Weiß @conrad Versandkostenfrei - 4x zu je 6,25 EUR

2x LED Lampe E27 9.5 W = 60 W Warm-Weiß @conrad Versandkostenfrei - 4x zu je 6,25 EUR

Home & LivingConrad Angebote

2x LED Lampe E27 9.5 W = 60 W Warm-Weiß @conrad Versandkostenfrei - 4x zu je 6,25 EUR

Preis:Preis:Preis:14,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Kauft man 2 Packungen mit je 2 Lampen und nutzt einen der bekannten 5-EUR-Gutscheine (z.B. JB14NL52W), kann man den Preis auf 6,25 EUR je Lampe drücken. (29,98 EUR minus 5EUR-Gutrschein)

Sockel E27
Leistung 9.5 W = entspr. Leistung 60 W
Lebensdauer circa 25000 h
Lichtstrom pro Lichtquelle 806 lm
Lichtfarbe 3000 K
Energieeffizienz A+
3 Jahre Garantie! (siehe kleines Bild bei der Produktbeschreibung, steht auch im Newsletter)
nicht dimmbar

Versandkostenfrei bis 11.05.2014 (wird automatisch im Warenkorb abgezogen)

Alternativ 2er Set 7.5W = 50W für 12,99 EUR
conrad.de/ce/…007

21 Kommentare

1195355_gb_00_fb.eps_8hjfw.jpg

806lm..net schlecht..ziemlich hell der?

Habe momentan IKEA LED Birnen im Einsatz. Sind diese hier besser?

haben die echt 3 jahre garantie ?

methadone2

haben die echt 3 jahre garantie ?


Ja. Schau mal auf der Conrad-Seite das kleine Bild bei der Produktbeschreibung. Steht auch im Newsletter.

Lohnen sich eigentlich LEDs? Diese 9,5 W LED dürfte ungefähr einer 11 W ESL entsprechen von der Lichtausbeute. Letztere bekommt man im Sonderangebot durchaus für ca. einen Euro das Stück. Wenn wir also einen Bruttostrompreis von 25 Cent/kWh unterstellen, so ist der Mehrpreis nach 30 kWh Einsparungen, also nach 20.000 Stunden Betrieb wieder eingespielt (wobei die ESL vermutlich gar nicht so lange halten dürfte, man muss also zwei davon rechnen, was Break-Even bei gut 17.000 h ergibt).
Im Dauerbetrieb hätte sich die LED somit nach ca. zwei Jahren rentiert (und wäre nach ca. drei Jahren EOL).
Wenn sie allerdings nur ca. 3 h im Durchschnitt täglich genutzt wird, wäre der Mehrpreis erst in ca. 16 Jahren wieder eingespielt (Annahme: Nettostrompreis bleibt konstant - hängt sehr von der Politik ab).
Allerdings kann man davon ausgehen, dass in den nächsten Jahren der Preisverfall bei LEDs noch deutlich vorhanden sein wird, d.h. in diesem Fall käme es wohl günstiger, zunächst auf ESLs zu setzen und erst bei weiterem Preisverfall auf LEDs umzuschwenken, selbst ohne Zinseffekte.

geos

Lohnen sich eigentlich LEDs?


Ja, aber aus anderen Gründen..
1.) LEDs sind sofort 100% hell
2.) LEDs sind in der Regel deutlich schaltfester
3.) LEDs haben keine problematischen Inhaltsstoffe wie Quecksilber
4.) Eine 11 Watt ESL ist nicht so hell wie eine 10 Watt LED. Eine 11 Watt ESL hat nur ca. 600 lm. (vergleiche die Lumenangaben!)
5.) Meist eine deutlich bessere Farbwiedergabe. Stichwort "Farbwiedergabeindex Ra"

Diesen ESL Schrott habe ich komplett übersprungen.
Habe heute Glühlampen und LED.

geos

Allerdings kann man davon ausgehen, dass in den nächsten Jahren der Preisverfall bei LEDs noch deutlich vorhanden sein wird, d.h. in diesem Fall käme es wohl günstiger, zunächst auf ESLs zu setzen und erst bei weiterem Preisverfall auf LEDs umzuschwenken,...



Das "zunächst" war realistisch bis vor maximal einem Jahr. Wer jetzt Birnen ersetzen muß, kauft LED. Für die restlichen Anwendungsfälle, in denen eine LED nicht die beste Wahl ist, nimmt man noch vorhandene ESL oder Halogenbirnen...

meine Erfahrung mit LED statt Glühbirne ist leider: sparsam, aber geringe Haltbarkeit und daher noch teurer i. v. zu Glühbirnen oder halogen. eingesetzt habe ich Samsung und Philips. wenn man die anfasst werden die auch wahnsinnig heiß. man kann LED-Lampen sicher mit einer Haltbarkeit von 15-20jahren bauen, aber welcher Hersteller will nur 1x in 20jahren verdienen. led ist die Zukunft, wenn den Herstellern mit sehr langen Garantien auf die Finger geschaut wird. eigentlich sehr schade. für Umwelt & Geldbeutel, dass es nicht anders geht.

voellig_egal

meine Erfahrung mit LED statt Glühbirne ist leider: sparsam, aber geringe Haltbarkeit und daher noch teurer i. v. zu Glühbirnen oder halogen. eingesetzt habe ich Samsung und Philips. wenn man die anfasst werden die auch wahnsinnig heiß. man kann LED-Lampen sicher mit einer Haltbarkeit von 15-20jahren bauen, aber welcher Hersteller will nur 1x in 20jahren verdienen. led ist die Zukunft, wenn den Herstellern mit sehr langen Garantien auf die Finger geschaut wird. eigentlich sehr schade. für Umwelt & Geldbeutel, dass es nicht anders geht.


Vieles kann man heute fast unzerstörbar hestellen: Autoreifen, Feinstrumpfhosen, Glühbirnen, etc. Es ist nicht nur von der Wirtschaft so gewollt, sondern auch von der Gesellschaft, da davon Arbeitsplätze abhängen. Dieses Argument ist natürlich dämlich, da wir dann am besten gleich auf Computer verzichten sollten. Und unerer Gesundheit tun wir damit auch keinen Gefallen. Aber obwohl wir Menschen zum Mond fliegen können, sind wir doch recht einfach gestrickt und von niederen Trieben und Halbwissen geleitet. So, wieder genug philosophiert für heute. Jetzt muss ich wieder etwas Vernünftiges tun.

Was übersehen:

Schaltungen 25000


Für mich interessant!
Die Sehr Guten LEDS schaffen 100.000 und mehr Schaltungen.
Aber schaltfester als die vielen günstigen LEDs.

Finde es recht teuer für Noname Lampen.

maddoccc

Finde es recht teuer für Noname Lampen.


Hast du aktuell vergleichbare oder gar preiswertere Angebote gesehen? Also mit ca. 10 Watt und 800lm Lichtstrom. Für 7,50 EUR je Lampe finde ich nichts... Und schon gar nicht mit 3 Jahren Garantie.

Fallen mir nur die Lampen von IKEA für 6,99 ein. Da kommt aber noch Versand hinzu und "nur" 600lm.

TimBVB09

Fallen mir nur die Lampen von IKEA für 6,99 ein. Da kommt aber noch Versand hinzu.


Mal von den Versandkosten (5,90 EUR!) abgesehen. Die Ikea-Lampe ist deutlich lichtschwächer (nur 600 Lumen). Das entspricht eher einer 7,5 Watt LED. Einziger Vorteil der Ikea-Lampe ist die dimmbarkeit.
->‌ ikea.com/de/…21/

Ich hab zugeschlagen. Newsletter-Gutschein eingelöst. 4 Stück für 25€ (6,75€ pro Stück), find ich unschlagbar günstig. Von mir ein Hot!

5% Cashback bei Qipu

peffy

4 Stück für 25€ (6,75€ pro Stück)

Also ich komme auf 6,25 EUR pro Stück ;-)

HOOOOT danke!!

Versandkostenfrei bei Einkauf auf Rechnung. Mit einem neuen Account ging Rechnung nicht, aber als Bestandskunde konnte ich auf Rechnung zahlen. Gleichzeitig konnte ich nochmal einen Newsletter Gutschein einsetzen.

Qipu auch noch mitgenommen, ich hab 8 bestellt :P

bei 8 Stück komm ich allerdings nur auf 6,87 pro Stück ohne qipu :P

trotzdem gut wenn die Lampen halten was sie versprechen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text