2x Original iProtect® Apple Lightningkabel weiß für 2,39€
333°Abgelaufen

2x Original iProtect® Apple Lightningkabel weiß für 2,39€

62
eingestellt am 22. Nov 2014heiß seit 22. Nov 2014
Ich habe diese Kabel selber in Benutzung und kann sie uneingeschränkt empfehlen. Sehen aus wie die Originalen von Apple, sind gut verarbeitet und funktionieren einwandfrei. 5/5 Sterne bei Amazon sprechen für sich.

Leider verdoppeln sich die Versandkosten wenn man mehr als 2 bestellt:
Kosten für 2 Kabel: 0,19€ + 2,20€ Versand
Kosten für 4 Kabel: 0,38€ + 4,40€ Versand usw.


Hier ein bisschen Werbe-Blabla vom Hersteller:

- iProtect Premium Datenkabel / Ladekabel für Ihre neuesten Apple Geräte - in weiß
- Top Verarbeitung - neuer Apple Anschluss (iPhone 5, 5s, 5c, 6) - kompatibel mit iOS 8
- USB Ladekabel passgenau für iPhone 5 / 5s / 5c, iPhone 6, iPod Touch 5 Generation, iPod Nano 7 Generation, iPad mini, iPad mini 2, iPad 4, iPad Air, iPad Air 2
- Lieferumfang: 2x USB Ladekabel Connector (weiß)
- Premium Qualität aus dem Hause Iprotect. Sie finden auch weitere nützliche Zubehörteile bei uns im Programm wie z.B. eine Dockingstation für Ihr iPhone 5 oder ein KFZ / LKW Ladegerät

62 Kommentare

Wenn Sie wirklich funktionieren hot. Mal bestellt

Die iProtect Kabel gehen schon nach einer Woche nicht mehr. Elektroschrott.

Und wenn sie nicht gehen, so gehen diese zurück. Was viele nicht wissen, der Verkäufer muss bei nicht Funktionalität innerhalb 6 Monate (Gewährleistung) zahlen für den Rückversand.

Jetzt noch einen passenden Ladestecker

439 Abs. 2 BGB regelt es eindeutig.

Also risikolos bestellbar bei deutschen Händlern.

Der Stecker hat sich nach zwei Wochen vom Kabel gelöst.. Keine Empfehlung meinerseits.

Moeewe dann schick ihn zurück, es ist dein Recht ;-)

Der Hersteller ist sehr freundlich. Habe auch 4 neue Kabel bekommen, da die anderen defekt waren ohne die alten zurückzuschicken. Und jetzt funktionieren bestens

Ich brauche zwar gerade keine Kabel, aber ich habs mir einfach trotzdem mal bestellt, weils billig ist

HOT, Danke !

Gehe mir weg mit Iporotect bzw Incutex. Hatte mal mit denen eine schöne Diskussion wegen einem Preisfehker. Nie wieder, aus Prinzip.

Bestellt, danke!

iProtect ist totaler Müll. Ich spreche aus Erfahrung.

Achtung : Versand an Packstationen ist teurer !

Hab ich dringend gesucht, danke

Original iProtect. Sorry, so ein Schwachsinn. Das ist Bauernfängerei und sollte zumindest hier nicht unterstützt werden.

Also ich habe vor paar Wochen 5 schwarze bestellt, von genau diesem Verkäufer (Incutex).

Sind schnell angekommen, machen einen sehr guten Eindruck und funktionieren problemlos.

Beim Einstecken typisches klicken und weder zu groß noch zu klein.

Keine Fehlermeldung, schnelle Ladung und ich finde Sie sind zumindest optisch sehr gut verarbeitet.

Was genau ist daran jetzt "Original"? Original Apple-Nachbau und somit originales Nichtoriginal? Oder soll das darauf hinweisen, dass das Originale von iProtect sind und nicht eines der zahlreichen iProtect-Nachbauten? Achtung: Ironie!

an alle KRITIKER hier:
Bitte mal eure Meinung mit richtigen Argumenten unterlegen und nicht nur schreiben, dass die schei*e sind!
Wollte die mir eigentlich auch bestellen...

schon Mehrfach gekauft und jedesmal nach wenigen Wochen defekt. Service ist zwar top, und es werden anstandslos neue geschickt - aber spätestens nach dem zweiten mal und zum Schutz des neuen iPhone 6+ hab ichs dann gelassen.

Ich rate daher deutlich zu dem anderen Deal mit MFI Zertifizierung!

Habe 3 Stück davon, zwei sind schon verbrannt auf der Iphoneseite.
Geschmolzen und übel heiß geworden

altaso

Moeewe dann schick ihn zurück, es ist dein Recht ;-)



Der Aufwand? Nicht bei nem 2€ Artikel ;-)

hatte ich auch mal bei einem anderen Verkäufer auf amazon Marketplace gekauft. waren nach ein paar Wochen hinüber. Hatte den Verkäufer angeschrieben. Der Verkäufer sagte, ich solle sie erstmal auf meine Kosten zurücksenden, er würde das dann prüfen und mir alle Kosten erstatten. Gesagt getan. Nach der Rücksendung kam allerdings nichts. 2x hat mich der Verkäufer noch per Email vertröstet, dann hat er sich auf amazon abgemeldet und ward nie wieder gesehen... Natürlich könnte ich jetzt wegen insgesamt knapp 5 Euro das Rechtssystem in Gange setzen, eine Adressermittlung starten und ihn verklagen... Man kann es aber auch lassen und die 5 Euro abschreiben... Soviel zu seinem guten Recht, falls diese "original" iprotect Kabel Schrott sind.

Verfasser

Mal an alle, die durch die Nörgler zweifeln: Ich habe zwei dieser Kabel seit nem halben Jahr und sie funktionieren bestens. Wären die Kabel billiger Chinaschrott, hätten sie keine 5 Sterne bei Amazon! Und ORIGINAL iProtect, da es eben ein seriöser Hersteller mit angemessener Qualität ist: amazon.de/s/r…163

REZENSIONEN WERDEN GEKAUFT:
Erwähnt werden sollte noch, dass mir (und wohl auch anderen) unmittelbar nach dem Kauf angeboten wurde, eine 5 Sterne Bewertung abzugeben. Im Gegenzug könne ich mir entweder Waren von iProtect im Wert von 10€ oder eine Überweisung in Höhe von 5€ aussuchen.
(Ich habe damals eine postive Bewertung abgegeben und die Überweisung erhalten, nachdem die Kabel jedoch schon kurze Zeit später defekt waren, habe ich diese wieder gelöscht)

Verfasser

appleimac

REZENSIONEN WERDEN GEKAUFT: Erwähnt werden sollte noch, dass mir (und wohl auch anderen) unmittelbar nach dem Kauf angeboten wurde, eine 5 Sterne Bewertung abzugeben. Im Gegenzug könne ich mir entweder Waren von iProtect im Wert von 10€ oder eine Überweisung in Höhe von 5€ aussuchen. (Ich habe damals eine postive Bewertung abgegeben und die Überweisung erhalten, nachdem die Kabel jedoch schon kurze Zeit später defekt waren, habe ich diese wieder gelöscht)


Haste auch nen Link? Btw glaube ich kaum, dass der Großteil der Bewertungen gekauft ist. Wie soll sich sowas lohnen? So ein Geschäftsmodell kann sich wohl nur Apple leisten

Danke!

appleimac

REZENSIONEN WERDEN GEKAUFT: Erwähnt werden sollte noch, dass mir (und wohl auch anderen) unmittelbar nach dem Kauf angeboten wurde, eine 5 Sterne Bewertung abzugeben. Im Gegenzug könne ich mir entweder Waren von iProtect im Wert von 10€ oder eine Überweisung in Höhe von 5€ aussuchen. (Ich habe damals eine postive Bewertung abgegeben und die Überweisung erhalten, nachdem die Kabel jedoch schon kurze Zeit später defekt waren, habe ich diese wieder gelöscht)



Link hab ich nicht, da jab nunmal gelöscht

Hab mir aber mal die Rezensionen angeschaut - mag Zufall sein, aber rund 3/4 der Rezensionen wurden von Kunden geschrieben, die bisher zu keinem anderem Produkt oder nur zu anderen iProtect Produkten Bewertungen abgegeben haben.


Der Preis bleibt gut aber man sollte sich hier einfach bewusst sein dass sie wohl nicht so gut sind, wie es den Anschein hat

Der iProtect Müll hat bei meinem alten 5er (war damals 1 Monat alt) den Akku zerstört. So viel Geiz wird bestraft

iPad mit Billigkabeln schrotten...viel Spaß

Hatte mal zwei. Eins kaputt, anderes nicht mehr erkannt. Schott! Verstehe nicht wie solche Deals heiß werden. Viel Spaß wenn ihr das Ding wieder zur Post bringen müsst oder ihr auf einmal ohne Akku da steht obwohl ihr ein Kabel mitgenommen habt...

Hotzenplotz

an alle KRITIKER hier: Bitte mal eure Meinung mit richtigen Argumenten unterlegen und nicht nur schreiben, dass die schei*e sind! Wollte die mir eigentlich auch bestellen...


Eigene Erfahrung. Reicht dir das als richtige Argumente?

Danke Leute, habe soeben storniert! Das will ich meinen Geräten dann doch nicht antun.

ich zahle 700,- euro für mein iphone und jetzt kaufe ich mir für paar cents ein kabel

So ne Rotze!
Elektroschrott....nicht mehr, nicht weniger!
Für 6 Euro (inkl. Versand) kriegt man mittlerweile zertifiziert & lizensierte 1m Apple MFI Lightning USB Kabel vom Fachhändler!

Wer da noch zu den 3 Euro angeboten greift, dem gehört das Smartphone abgenommen.

Trainox

Mal an alle, die durch die Nörgler zweifeln: Ich habe zwei dieser Kabel seit nem halben Jahr und sie funktionieren bestens. Wären die Kabel billiger Chinaschrott, hätten sie keine 5 Sterne bei Amazon! Und ORIGINAL iProtect, da es eben ein seriöser Hersteller mit angemessener Qualität ist: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=lightning%20kabel%20iprotect&sprefix=light%2Caps%2C163



Soll das ein Witz sein? 76 5-Sterne-Rezensionen stehen 50 1-Stern-Bewertungen gegenüber. Das zeigt doch eindeutig, dass es sich hier um Schrottware handelt. Die negativen Rezensionen reichen von "funktioniert nicht" bis hin zu Kürzschlüssen mit Funkenflug und Herausfliegen der Sicherungen. Wer sowas bestellt muss lebensmüde sein.
Wieso Amazon daraus einen "Schnitt" von >4 Sternen errechnet kapiere ich aber nicht.

Wie hier schon beschrieben, werden Bewertungen gekauft. Entweder von Käufern oder Unternehmen, die so einen Service anbieten. Bei den paar Renzensionen (meist 15-30) kann man letztendlich keine richtige Einschätzung abgeben.

Aber klar ist: ich würde für ein teureres Gerät, welches das iPhone in der Regel ist, niemals ein nicht zertifiziertes bzw. lizensiertes Zubehör kaufen, weil nicht nur das Kabel, sondern auch das iPhone Schäden erleiden kann.

Entweder Anschluss verkratzt oder kaputt oder überhitzt etc.
Und dann wird sich natürlich im Apple Store darüber beschwert, dass das iPhone kaputt ist – iss klar!

Also im Ernst: gebt doch ein paar mehr Euro für ein vernünftiges und lizensiertes Kabel aus und seit sicher, dass das auch ordentlich und fehlerfrei funktioniert.

Ihr müsst euch doch auch mal überlegen, wie die Dinger wohl produziert werden, wenn sie für ein paar Cent verschleudert werden. Prüfung auf Giftstoffe in der Produktion? Umweltbelastung? Arbeitsbedingungen ggf. mit Chemikalieneinsatz?
Glaubt ihr etwa, dass da Bedingungen erfüllt werden, die unserem Standard entsprechen, den wir auch unserer Gesundheit zuliebe an Produktionsstandorte stellen? Zudem muss man die Dinger häufig schnell wegschmeißen, was unnötigen Müll mit sich bringt.

Also im Ernst: so etwas kann man einfach nicht kaufen, zumal es hier um 5 Euro für 1 oder 2 Jahre geht und nicht um 100 Euro pro Monat. Ausserdem das Problem mit möglichen Schäden am Handy, die natürlich nicht durch Garantien abgedeckt sind – ja ich weiß, dass man dem Händler auch verars..en kann!

Das ist einfach am falschen Ende gespart.

Trainox

Mal an alle, die durch die Nörgler zweifeln: Ich habe zwei dieser Kabel seit nem halben Jahr und sie funktionieren bestens. Wären die Kabel billiger Chinaschrott, hätten sie keine 5 Sterne bei Amazon! Und ORIGINAL iProtect, da es eben ein seriöser Hersteller mit angemessener Qualität ist: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=lightning%20kabel%20iprotect&sprefix=light%2Caps%2C163



Vollkommen richtig beobachtet.
Auch bei den Kabeln mit 15 Bewertungen sieht man das Muster: z.B. 13 mal 5 Sterne und 2 mal 1 Stern. Nichts dazwischen. Das zeigt doch eindeutig, dass es sich hier nicht um eine Normalverteilung der Bewertungen handelt. Da ist was im Busch "Original iProtect" eben!

Verfasser


"zertifiziert & lizensierte ... vom Fachhändler!" Und dir gehört deine Tastatur abgenommen du Troll!

einzelfall

So ne Rotze! Elektroschrott....nicht mehr, nicht weniger! Für 6 Euro (inkl. Versand) kriegt man mittlerweile zertifiziert & lizensierte 1m Apple MFI Lightning USB Kabel vom Fachhändler! Wer da noch zu den 3 Euro angeboten greift, dem gehört das Smartphone abgenommen.

Trainox

Mal an alle, die durch die Nörgler zweifeln: Ich habe zwei dieser Kabel seit nem halben Jahr und sie funktionieren bestens. Wären die Kabel billiger Chinaschrott, hätten sie keine 5 Sterne bei Amazon! Und ORIGINAL iProtect, da es eben ein seriöser Hersteller mit angemessener Qualität ist: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=lightning%20kabel%20iprotect&sprefix=light%2Caps%2C163


Mach erstmal die Augen auf bevor du so einen Blödsinn von dir gibst! Das oberste Kabel kommt von TheSmartGuard und nicht von iProtect. Und wenn du nicht im Stande bist den Schnitt von 3,4(!!) Sternen nach zu vollziehen, solltest du lieber ins Mathebuch gucken anstatt vorm PC zu hängen!

...Wahnsinn was hier für Trolle unterwegs sind! Der gemeine mydealzer scheint nicht vor Intelligenz zu strotzen

Verfasser

odonkorflitzt

Vollkommen richtig beobachtet.



... Ich weiß nicht ob ich heulen oder lachen soll. Armes Mydealz...

Verfasser

odonkorflitzt

...Ihr müsst euch doch auch mal überlegen, wie die Dinger wohl produziert werden, wenn sie für ein paar Cent verschleudert werden. Prüfung auf Giftstoffe in der Produktion? Umweltbelastung? Arbeitsbedingungen ggf. mit Chemikalieneinsatz? Glaubt ihr etwa, dass da Bedingungen erfüllt werden, die unserem Standard entsprechen, den wir auch unserer Gesundheit zuliebe an Produktionsstandorte stellen? Zudem muss man die Dinger häufig schnell wegschmeißen, was unnötigen Müll mit sich bringt.


Wenn du glaubst, dass die Produktionsbedingungen etc. von den zertifizierten Kabeln besser sind und diese auch genau deswegen teurer sind, muss ich auch stark an deiner Intelligenz zweifeln. Wahnsinn wie ihr euch alle von den Maschen der Konzerne blenden lasst. Kauft lieber die Originalen von Apple, damit seid ihr auf der sicheren Seite und habt volle Garantie
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text