Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
2x Rollei City Traveler Dreibein Stativ aus Carbon Höhe offen bis 1305 mm (Orange) für 99€ versandkostenfrei (Media Markt)
616° Abgelaufen

2x Rollei City Traveler Dreibein Stativ aus Carbon Höhe offen bis 1305 mm (Orange) für 99€ versandkostenfrei (Media Markt)

99€192€-48%Media Markt Angebote
15
aktualisiert 7. Sep (eingestellt 25. Aug)Bearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt wieder verfügbar.
Moin,
bei Media Markt bekommt ihr derzeit zwei Rollei City Traveler Dreibein Stativ aus Carbon Höhe offen bis 1305 mm (Orange) für 99€ versandkostenfrei. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Update: Wieder verfügbar jetzt auch zwei Rollei City Traveler Dreibein Stativ, Grün, Höhe offen bis 1080 mm für 99€ versandkostenfrei. @team

Preisvergleich: 96,00€
Super leichtes Stativ aus Carbon, speziell konzipiert für DSLM Kameras (Systemkameras / spiegellose Kameras) sowie Actioncams, 360-Grad-Kameras und Smartphones, modernes Design, schneller Auf- und Abbau dank Twist-Lock, inkl. Kugelkopf mit Panoramafunktion, Gummifüße sorgen für den richtigen Halt, umkehrbare Mittelsäule, Mittelsäulenhaken zur Befestigung von Gegengewichten

1424823.jpg
  • Max. Höhe: 130,5 cm - min. Höhe: 37,5 cm - Packmaß: 38 cm - Gewicht (ohne / mit Kugelkopf): 605 g / 799 g - max. Traglast: 5 kg
  • Dynamisches und hervorragend verarbeitetes ultraleichtes Design - dank Twist-Lock in nur 8 Sekunden aufgebaut
  • Rutschfeste Gummifüße garantieren scharfe und wackelfreie Aufnahmen - umkehrbare Mittelsäule für bodennahe Aufnahmen
  • Mittelsäulenhaken zur Befestigung von Gegengewichten um mehr Stabilität zu erhalten - kompaktes Reisestativ für unkomplizierte Reisefotografie und Städtereisen
  • Lieferumfang : Stativ, Kugelkopf, Schnellwechselplatte, Stativtasche, Anleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kauft das Teil auf keinen Fall!!

Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.

Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.
Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.

Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.
Bearbeitet von: "lukethewolf" 25. Aug
würde auch abraten. Meins ist auch kaputt gegangen nach dem 3. Einsatz. Außerdem ist es übelst wackelig. Ich hab mir jetzt das C5i Carbon gegönnt
lukethewolf25.08.2019 10:32

Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der …Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.

Dankeschön für die Warnung!..Wegen Dealzern wie dich,finde ich mydealz super.thx!
Wollte mich schon bei "neo tek" ,der den ersten Kommantar verfasst hat ,melden und das Stativ kaufen.
Aber so..dann doch lieber nicht!
15 Kommentare
Hot! Ich brauch aber nur eins. Findet sich noch jemand (ggf. bei Stuttgart), der auch nur eines benötigt? 😁
Mega Hot Wenn man zwei braucht oder sich die Mühe macht eines zu verkaufen.
Über Shoop noch 3% + 5€ GS mitnehmen. Damit dann für knapp 91€.
Kauft das Teil auf keinen Fall!!

Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.

Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.
Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.

Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.
Bearbeitet von: "lukethewolf" 25. Aug
lukethewolf25.08.2019 10:32

Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der …Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.

Dankeschön für die Warnung!..Wegen Dealzern wie dich,finde ich mydealz super.thx!
Wollte mich schon bei "neo tek" ,der den ersten Kommantar verfasst hat ,melden und das Stativ kaufen.
Aber so..dann doch lieber nicht!
würde auch abraten. Meins ist auch kaputt gegangen nach dem 3. Einsatz. Außerdem ist es übelst wackelig. Ich hab mir jetzt das C5i Carbon gegönnt
Hatte meins für 35€ bei Amazon bekommen.
Nutze es für weniger kritisches Equipment wie Beleuchtung.
Eine teure Kamera würde ich eher nicht drauf befestigen.
Man muss die Beine echt gut anknallen, damit sie nicht wieder von allein einfahren.
Wie lange die das mitmachen ist die nächste Frage...
lukethewolf25.08.2019 10:32

Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der …Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.


Bei Compact Traveller lese ich bei Amazon von ähnlichen Defekten...
lukethewolf25.08.2019 10:32

Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der …Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.


Deswegen bekommt man wahrscheinlich auch 2..😁
DrStrangelove8925.08.2019 15:46

Bei Compact Traveller lese ich bei Amazon von ähnlichen Defekten...


Also ich hab die Alu-Version genommen. Hab bisher keine Probleme. Zu Carbon kann ich nichts sagen...
lukethewolf25.08.2019 10:32

Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der …Kauft das Teil auf keinen Fall!! Die Mechanik für die Einstellung der Beine funktioniert erstens nur mäßig und zweitens sind die einzelnen Beinsegmente nur schlecht verklebt. Hatte bereits zwei von den Stativen, beide gingen defekt zurück.Entweder halten die Beinsegmente nicht richtig und geben plötzlich nach, was der Kamera nicht gut tut oder die Klebestellen brechen beim festdrehen, was ein Totalschaden bedeutet.Rollei sollte das Ding vom Markt nehmen. Die Amazon Rezensionen sprechen für sich.Ich hab jetzt das Compact Traveler No 1. Ist zwar etwas schwerer, aber die Mechanik stimmt und es steht sicher.


Deshalb soll man ja auch gleich zwei kaufen. Willkommen in der Wegwerfgesellschaft.
Oben beschriebene Probleme kann ich auch bestätigen, Beine lösen sich plötzlich selbstständig.
Qualität und Rollei.
Kann auch nur abraten.
Damals bei Amzon für 35€ bekommen, nach wenigen Monaten war ein Bein instabil.
Es ist ein Designfehler und Produktion wurde auch eingestellt, deswegen gibts bei Rollei auch anstandslos eine Erstattung wenn man es einsendet.
bauhaus.info/bos…451

Alternative, auch wenn es kein Deal und kein Carbon ist 😁
Ich musste mein Stativ nun auch zurückgeben...ständig sind die Beine ohne Grund eingefahren und ich hatte Angst um die Kamera.

Welche Empfehlung habt ihr für ein leichtes Reisetativ bis ca. 80€? Neben dem Compact Traveler No 1.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text