Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
2x Tefal Elegance Bratpfanne 26 cm (Titanium Force Beschichtung)
195° Abgelaufen

2x Tefal Elegance Bratpfanne 26 cm (Titanium Force Beschichtung)

24,99€31,98€-22%eBay Angebote
10
eingestellt am 8. Jul
Im Angebot sind 2x die Tefal Elegance Bratpfanne mit 26 cm Durchmesser heute bei ebay.

Inklusive Versand kostet diese 24,99€. Der nächste Preis liegt laut Idealo pro Pfanne bei 15,99€ - für 2x 31,98€.

  • Die Beschichtung Titanium Force, ohne PFOA, ohne Cadmium hält bis zu 2 x länger und erleichtert die Reinigung
  • Geeignet für folgende Herdarten: Gas-, Elektro- oder Keramik KEIN INDUKTION
  • Außen-Antihaftversiegelung. Leicht zu reinigen durch Antihaft-Oberfläche


TEFAL Pfanne 26cm ELEGANCE sollte ein Bestandteil jeder Küche sein. Die Pfanne wird hergestellt mit einer Anti-Haft Oberfläche mit Titan-Beimischung. Die Wärmeanzeige informiert auch darüber, wann die Pfanne die richtige Temperatur hat. Zum Überbacken der Speisen kann die Pfanne auch im Backofen verwendet werden.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
Taugen die wat ?
Bedanktmeneer08.07.2019 22:46

Taugen die wat ?



Nö - Zumindest meine nicht.
Kannste imo auch eine für nen 5er aus Real kaufen.

So nebenbei, wird das wohl b-Ware sein.
Aber nur meine Meinung.
Bearbeitet von: "1yupp" 8. Jul
Kann man die in den Geschirrspüler packen?
Aldi Süd hat seit gestern die jährliche 28cm Edelstahlpfanne im Angebot. Die ist schwer, induktionsgeeignet, hat vernünftige Beschichtung, darf in die Spülmaschine.

catalog.aldi.com/ema…19/

Hab ich vom letzten Jahr, kann ich empfehlen.
egghat09.07.2019 09:54

Aldi Süd hat seit gestern die jährliche 28cm Edelstahlpfanne im Angebot. D …Aldi Süd hat seit gestern die jährliche 28cm Edelstahlpfanne im Angebot. Die ist schwer, induktionsgeeignet, hat vernünftige Beschichtung, darf in die Spülmaschine.https://catalog.aldi.com/emag/de_DE/print/ALDISUED_OnlineProspekt_KW2819/#6Hab ich vom letzten Jahr, kann ich empfehlen.



was macht die besser im vergleich zu den typischen tefal pfannen wie hier und sonst immer in deals?
woopwoop09.07.2019 10:27

was macht die besser im vergleich zu den typischen tefal pfannen wie hier …was macht die besser im vergleich zu den typischen tefal pfannen wie hier und sonst immer in deals?


Sie sind besser. Tefal, zumindest die einfache Ware, ist Schrott. Dünner Boden, keine sonderlich tolle Beschichtung, gehen oft nicht auf Induktion (ist halt Alu). Ich habe eine Wok-Pfanne von Tefal (UVP 80, Normalpreis gut 50, ich habe knapp 40 bezahlt) und die ist auch nicht so dolle, obwohl das nicht mehr die ganz einfache Qualität ist. Die Beschichtung war am Rand relativ schnell kaputt und auch unten war die Beschichtung nicht wirklich einen Aufpreis wert. Das ist nur ein Markenname … Mit Berndes Pfannen habe ich bessere Erfahrungen, was heißen soll, dass sie wenigstens nicht schlechter sind als die von Aldi. (eine induktionsfähige Wokpfanne habe ich bei Aldi noch nicht gesehen, deshalb bin ich da noch kein Aldi-Kunde. Von Tefal kaufe ich aber auch sicher keine mehr, zumindest nicht unter der Qualitätsstufe der Jamie Oliver Pfannen (obwohl diese auch anscheinend ein Problem mit der Beschichtung an der Stelle haben, wo der Griff angebracht ist).

P.S.
Meine Pfannen werden nur mit Plastik/Holzrührern benutzt, kommen nie in die Spülmaschine, werden nie hart gereinigt, sondern immer nur mit Lappen gereinigt und auch relativ häufig nach dem Spülen mit Öl eingerieben. Mehr kann man nicht tun. Hat bei der Tefalpfanne vorher und der Wokpfanne heute aber uach nicht geholfen.
Bearbeitet von: "egghat" 9. Jul
egghat09.07.2019 16:42

Sie sind besser. Tefal, zumindest die einfache Ware, ist Schrott. Dünner …Sie sind besser. Tefal, zumindest die einfache Ware, ist Schrott. Dünner Boden, keine sonderlich tolle Beschichtung, gehen oft nicht auf Induktion (ist halt Alu). Ich habe eine Wok-Pfanne von Tefal (UVP 80, Normalpreis gut 50, ich habe knapp 40 bezahlt) und die ist auch nicht so dolle, obwohl das nicht mehr die ganz einfache Qualität ist. Die Beschichtung war am Rand relativ schnell kaputt und auch unten war die Beschichtung nicht wirklich einen Aufpreis wert. Das ist nur ein Markenname … Mit Berndes Pfannen habe ich bessere Erfahrungen, was heißen soll, dass sie wenigstens nicht schlechter sind als die von Aldi. (eine induktionsfähige Wokpfanne habe ich bei Aldi noch nicht gesehen, deshalb bin ich da noch kein Aldi-Kunde. Von Tefal kaufe ich aber auch sicher keine mehr, zumindest nicht unter der Qualitätsstufe der Jamie Oliver Pfannen (obwohl diese auch anscheinend ein Problem mit der Beschichtung an der Stelle haben, wo der Griff angebracht ist).P.S.Meine Pfannen werden nur mit Plastik/Holzrührern benutzt, kommen nie in die Spülmaschine, werden nie hart gereinigt, sondern immer nur mit Lappen gereinigt und auch relativ häufig nach dem Spülen mit Öl eingerieben. Mehr kann man nicht tun. Hat bei der Tefalpfanne vorher und der Wokpfanne heute aber uach nicht geholfen.



danke für die infos....ich hab von der materie nämlich null plan, aber wollte mal neue pfannen kaufen und zwar gescheite. bisher hatten wir zwei tefalpfannen, die es mal als prämie oder so im kaufland gab
habe einen test gesehen, dass ikea, lidl und ähnliche günstige pfannen richtig mies sein sollen.....ist aldi da wirklich deutlich besser? was ist von wmf zu halten? bin bereit durchaus auch mehr auszugeben, aber für mich ist momentan das problem, dass ich anhand des preises nicht weiss, ob es gut ist oder einfach nur "teuer".

ps: würde eine beschichtete pfanne sowieso nie in den geschirrspüler machen. plastik-/holzrührer und kein metall ist selbstverständlich. mit öl einreiben hab ich noch nie gemacht....kenne ich jetzt aber auch nicht bei beschichteten pfannen. hab das nur mal für so gusseisenpfannen gehört.
Bearbeitet von: "woopwoop" 9. Jul
Die Aldi (übrigens auch die von Lidl), jeweils die schweren (ab und an gibt es auch leichte Alupfannen, die aber eher einen Zehner kosten und nicht induktionstauglich sind und leicht und Schrott sind), taugen und schlagen meiner Erfahrung nach alle Markenware bis 30-40€. Und preislich darüber kenne ich mich nicht aus … Die beschichteten Pfannen halten alle nicht ewig. Ich habe eine ganz einfache Eisengusspfanne (zum scharf anbraten und auf den Grill stellen), die eine Wokpfanne von Tefal (kann ich aber nur eingeschränkt empfehlen) und zwei der (guten) Discounterpfannen (alle zwei Jahre eine neue, die alte in Reserve und die ganz alte entsorgen) …

Testberichte und auch die Amazon Kritiken helfen nur eingeschränkt weiter. Der Testsieger bei Stiftung Warentest ist in einem anderen Test nur auf Platz 8 von 12. Und die Kritiken bei Amazon sind ähnlich: tolle Pfanne. Aber die, die ein paar Monate später kommen, sind dann oft enttäuscht (nach 6 Monaten schon kaputt). Auch wegen dieser Kritiken zahle ich den Aufpreis für Markenware nicht mehr. Da scheint viel Glaube dabei zu sein …
egghat10.07.2019 11:05

Die Aldi (übrigens auch die von Lidl), jeweils die schweren (ab und an …Die Aldi (übrigens auch die von Lidl), jeweils die schweren (ab und an gibt es auch leichte Alupfannen, die aber eher einen Zehner kosten und nicht induktionstauglich sind und leicht und Schrott sind), taugen und schlagen meiner Erfahrung nach alle Markenware bis 30-40€. Und preislich darüber kenne ich mich nicht aus … Die beschichteten Pfannen halten alle nicht ewig. Ich habe eine ganz einfache Eisengusspfanne (zum scharf anbraten und auf den Grill stellen), die eine Wokpfanne von Tefal (kann ich aber nur eingeschränkt empfehlen) und zwei der (guten) Discounterpfannen (alle zwei Jahre eine neue, die alte in Reserve und die ganz alte entsorgen) …Testberichte und auch die Amazon Kritiken helfen nur eingeschränkt weiter. Der Testsieger bei Stiftung Warentest ist in einem anderen Test nur auf Platz 8 von 12. Und die Kritiken bei Amazon sind ähnlich: tolle Pfanne. Aber die, die ein paar Monate später kommen, sind dann oft enttäuscht (nach 6 Monaten schon kaputt). Auch wegen dieser Kritiken zahle ich den Aufpreis für Markenware nicht mehr. Da scheint viel Glaube dabei zu sein …



und die hier ist auch nicht gut im vergleich zu aldi?
mydealz.de/dea…140
Ich
woopwoop11.07.2019 10:00

und die hier ist auch nicht gut im vergleich zu …und die hier ist auch nicht gut im vergleich zu aldi?https://www.mydealz.de/deals/tefal-jamie-oliver-pfanne-e85606-28-cm-edelstahl-amazon-1405140


Ich kenne nicht alle Pfannen der Welt

Die Jamie Oliver Pfannen (die schwere Edelstahl-Version) haben einen relativ okayen Ruf, aber schau dir die Berichte im Deal und die Kritiken bei Amazon an. Da gibt's ne Menge Gemecker über sich lösende Beschichtungen. Ich weiß nicht genau, warum ich das Doppelte bezahlen soll, um dann Pfannenlotto zu spielen. Ein relativ gängiger Schwachpunkt sind (Berichten v.a. hier zufolge) wohl die zwei Punkte, an denen der Griff an der Pfanne befestigt sind. Da löst sich wohl häufiger die Beschichtung.

Was die Jamie Oliver Pfanne auf jeden Fall besser kann: Der Edelstahlgriff ist geeignet für den Ofen (260° sogar, das ist selten; ich brauch das Feature aber nicht). Was sie garantiert nicht leisten wird: Doppelt so lange halten wie die Aldi-Pfanne. Beschichtete Pfannen *sind* Verschleißteile. Eine beschichtete Pfanne für 90€ hält nicht sechsmal so lange wie die Aldi-Pfanne. Die Jamie Oliver Pfanne ist aber definitiv besser als die Elegance. Meine nächste Wok-Pfanne wird wohl aus der Jamie Oliver Serie sein. Aldi/Lidl haben da keine guten Angebote (im Gegensatz zu den normalen 28cm Pfannen).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text