Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
2x Yubico YubiKey 5 NFC (Black Friday Deal)
405° Abgelaufen

2x Yubico YubiKey 5 NFC (Black Friday Deal)

85,14€97,12€-12%
40
eingestellt am 25. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Edit: Gibt einen neuen Bespreis. galaxus.de/de/s1/product/yubikey-5-nfc-bulk-ohne-verpackung-tray-weiteres-notebook-zubehoer-10233715
39€ für den Yubikey 5

Bei den anderen Keys sind noch Schnäppchen möglich.




Aktuell gibt es den Yubikey 5 NFC im 2er-Pack etwas günstiger.
Vergleichspreis für einen einzelnen Key bei Idealo: 48,56 € (2x = 97,12 €)

Durch den Black Friday Deal (-20$ bei 2 Keys - Alternativ auch 100$ ab 400$):
yubico.com/store/black-friday-2019
kommt man auf $93.75 (ca. 85€) inkl. Versand und Taxes. Das entspricht ca. 42,5€ für einen einzelnen Key.
Auch bei den anderen Keys klappt es nach diesem Prinzip:
z.B. YubiKey 5 Nano, YubiKey 5Ci, YubiKey 5C, YubiKey 5C Nano

Guter Hinweis von Scipio1733:
Man kann auch kombinieren, z.B. ein NFC Key und ein USB-C Key, damit kann man dann alle Geräte abdecken.

Wer noch eine USt-IdNr. hat kann sich auch noch die Taxes sparen.

Super Möglichkeit in die Welt der Zwei-Faktoren-Authentifizierung einzusteigen.
Mehr zum Thema und einen Test: golem.de/news/fido-sticks-im-test-endlich-schlechte-passwoerter-1903-139953.html
Zwei Keys sind sowieso sinnvoll um noch ein Backup zu haben. In Verbindung mit einem Passwordsafe z.B. keepass.info/help/kb/yubikey.html ziemlich gute Möglichkeit für mehr Sicherheit in der digitalen Welt zu sorgen. Auch lässt sich z.B. der Windows Login mit dem Yubikey absichern: yubico.com/products/services-software/download/computer-login-tools/ - Mittlerweile werden auch die Unternehmen die diese Art der Authentifizierung im Web unterstützen mehr.

Dank NFC ist es für Andorid-Nutzer auch möglich den Key mobil zu nutzen.

Ich verwende ihn hautpsächlich für:
  • Windows Login
  • zum Öffnen meines Passwortsafes am PC
  • mit NFC zum Öffnen meines Passwortsafes am Smartphone (Android)
Zusätzliche Info
Deals zum Black Friday 2020
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Gooody25.11.2019 23:56

Verstehe nicht was das ist, daher Cold. Willkommen auf MyDealz.


Aber lesen kannst du?!?! Mann Mann Mann...Sachen gibts..
Verstehe nicht was das ist, daher Cold. Willkommen auf MyDealz. /s
Bearbeitet von: "Gooody" 26. Nov 2019
Mike19XX26.11.2019 00:31

Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich …Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich herauskristallisieren.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Jedes Produkt das erlaubt, ohne mich Daten/Geräte von mir freizuschalten (z.B. eine Apple Watch den Mac) finde ich unsicher. Sicherheit jeglicher Art ist immer eine Hürde, die selbst der Berechtigte mit Aufwand überwinden muss.


Verstehe ich nicht...was meinst du damit? Also ob du den Key absicherst oder nicht bleibt (mit Pin, Fingerabdruck z.b.) doch dir überlassen... insgesamt auf jeden Fall sicherer und praktibler als z.b. nur keepass alleine m.M.n.
Bearbeitet von: "luigi1904" 26. Nov 2019
Nett gemeinte Aktion aber leider kein wirklich sonderlich guter Deal. Sehr schade, da ich absolut von den Dingern überzeugt bin und sie gern weiter verbreitet sehen würde.
40 Kommentare
Verstehe nicht was das ist, daher Cold. Willkommen auf MyDealz. /s
Bearbeitet von: "Gooody" 26. Nov 2019
Nett gemeinte Aktion aber leider kein wirklich sonderlich guter Deal. Sehr schade, da ich absolut von den Dingern überzeugt bin und sie gern weiter verbreitet sehen würde.
Geiler Key lohnt...hab aber nur einen seit zwei Wochen von Amazon für damals 47€...lohnt also nur ein bisserl
Scheinbar super Angebot. Muss mir aber erstmal die entsprechenden Artikel in der neuen c`t durchlesen.
Gooody25.11.2019 23:56

Verstehe nicht was das ist, daher Cold. Willkommen auf MyDealz.


Aber lesen kannst du?!?! Mann Mann Mann...Sachen gibts..
Jochen00725.11.2019 23:58

Aber lesen kannst du?!?! Mann Mann Mann...Sachen gibts..



???
Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich herauskristallisieren.

Einfach und sicher.
Einfach und sicher.
Einfach und sicher.

Jedes Produkt das erlaubt, ohne mich Daten/Geräte von mir freizuschalten (z.B. eine Apple Watch den Mac) finde ich unsicher.

Sicherheit jeglicher Art ist immer eine Hürde, die selbst der Berechtigte mit Aufwand überwinden muss.
Mike19XX26.11.2019 00:31

Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich …Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich herauskristallisieren.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Jedes Produkt das erlaubt, ohne mich Daten/Geräte von mir freizuschalten (z.B. eine Apple Watch den Mac) finde ich unsicher. Sicherheit jeglicher Art ist immer eine Hürde, die selbst der Berechtigte mit Aufwand überwinden muss.


Verstehe ich nicht...was meinst du damit? Also ob du den Key absicherst oder nicht bleibt (mit Pin, Fingerabdruck z.b.) doch dir überlassen... insgesamt auf jeden Fall sicherer und praktibler als z.b. nur keepass alleine m.M.n.
Bearbeitet von: "luigi1904" 26. Nov 2019
Mike19XX26.11.2019 00:31

Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich …Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich herauskristallisieren.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Jedes Produkt das erlaubt, ohne mich Daten/Geräte von mir freizuschalten (z.B. eine Apple Watch den Mac) finde ich unsicher. Sicherheit jeglicher Art ist immer eine Hürde, die selbst der Berechtigte mit Aufwand überwinden muss.


Ohne dich kann es nichts von dir freischalten. Es bildet den 2. Faktor der Authentifizierung. Eingabe des Passworts bleibt dir also nicht erspart. Einfach und sicher
Jochen00725.11.2019 23:58

Aber lesen kannst du?!?! Mann Mann Mann...Sachen gibts..


Kannst du es? „/s“ steht für Sarkasmus
dachte das Zeug wäre billiger... Da hat der Arbeitgeber mal richtig Geld in die Hand genommen...
Gooody25.11.2019 23:56

Verstehe nicht was das ist, daher Cold. Willkommen auf MyDealz. /s


Na ja, wenn ich im anderen Deal nen Stick von SanDisk bekomme, mit viel mehr Speicherplatz für viel weniger Geld, dann ist das ja wohl berechtigt. /s
Super Sache. Vor Jahren habe ich das mal getestet. Der private Schlüssel kommt auf den Key. Per NFC kann kann verschlüsselt via Conversations gechattet werden. So weit so gut, aber meiner Frau war das zu umständlich...
Bearbeitet von: "EinHinweis" 26. Nov 2019
Gooody25.11.2019 23:56

Verstehe nicht was das ist, daher Cold. Willkommen auf MyDealz. /s


Völkermord bewegt sich auf der gleichen Schiene.
Import über 20 Euro. Da kommt noch Steuer und Zoll oben drauf
zoll.de/DE/…tml
Mike19XX26.11.2019 00:31

Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich …Alter Trick: Schreibe es dreimal auf und die Wahrheit wird sich herauskristallisieren.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Einfach und sicher.Jedes Produkt das erlaubt, ohne mich Daten/Geräte von mir freizuschalten (z.B. eine Apple Watch den Mac) finde ich unsicher. Sicherheit jeglicher Art ist immer eine Hürde, die selbst der Berechtigte mit Aufwand überwinden muss.


Die yubiKeys die ich bisher genutzt haben brauchten zusätzlich nochmal eine passphrase
lwinkler26.11.2019 07:03

Import über 20 Euro. Da kommt noch Steuer und Zoll oben …Import über 20 Euro. Da kommt noch Steuer und Zoll oben draufhttps://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/Einfuhrumsatzsteuer/einfuhrumsatzsteuer_node.html


Ist eine schwedische Firma.
Maikinator26.11.2019 07:07

Ist eine schwedische Firma.


Gut zu wissen. Hatte nur Palo Alto im Impressum gelesen.
gsfwolfi26.11.2019 03:59

dachte das Zeug wäre billiger... Da hat der Arbeitgeber mal richtig Geld …dachte das Zeug wäre billiger... Da hat der Arbeitgeber mal richtig Geld in die Hand genommen...


Es gibt auch gute um die 20€
Man kann auch kombinieren, z.B. ein NFC Key und ein USB-C Key, damit kann man dann alle Geräte abdecken.
Kann jemand einen Vergleich zu Solo Keys ziehen? Die sind deutlich günstiger und open source.
Hier auch auf Golem
Bei mir war die Entscheidung für Yubico, deren Unternehmensgröße. Die bedienen auch ziemlich große Business Kunden. Außerdem war bei dem Solo Key die NFC Kompatibilität mit meinem Smartphone nicht garantiert. Würde mich aber auch interessieren obs in der Praxis Unterschiede gibt.
Hot weil sogut wie nie Rabatte. Leider ist die Verbreitung sehr gering
luigi190426.11.2019 00:41

Verstehe ich nicht...was meinst du damit? Also ob du den Key absicherst …Verstehe ich nicht...was meinst du damit? Also ob du den Key absicherst oder nicht bleibt (mit Pin, Fingerabdruck z.b.) doch dir überlassen... insgesamt auf jeden Fall sicherer und praktibler als z.b. nur keepass alleine m.M.n.


Wie soll man das kurz erklären?

Auch wenn es in den Medien anders dargestellt wird, ein gutes Passwort mit einer Open Source Verschlüsselung kann selbst von den Geheimdiensten nicht geknackt werden (wir sind nicht im Film).

Lokal: Mein System ist grundverschlüsselt und im User Ordner sind die Daten wieder in einem Container verschlüsselt.
Aufwand: Rechner Start: PW-Grundverschlüsselung (die ist wohl nicht 100% sicher), User PW: Weitere Hürde, Container (Cryptomator), der dürfte wohl sicher sein.

Diese Sicherheit (für alle) möchten viele nicht (die Gründe lassen wir mal außen vor). Nun wird versucht mit Produkten die solche Passwortorgien unnötig erscheinen lassen, die Kunden zu locken. Einfach und sicher. HOT!
Jemand schon Erfahrung wie gut es mit NFC und ios funktioniert? Wie ich es verstehe, macht es nur Sinn, wenn alle verwendeten Geräte die Nutzung von yubikeys unterstützen.
Wenn es nur um den PC/Mac geht, wäre sonst solokeys deutlich günstiger bei gleichem Funktionsumfang?
Hab das so verstanden, dass die NFC-Funktion mit ios nicht klappt. Aber du kannst den mit USB-C nehmen, wenn ichs richtig verstanden habe.
Markus_KFr226.11.2019 10:32

Hab das so verstanden, dass die NFC-Funktion mit ios nicht klappt. Aber du …Hab das so verstanden, dass die NFC-Funktion mit ios nicht klappt. Aber du kannst den mit USB-C nehmen, wenn ichs richtig verstanden habe.



ios13 sollte die nfc schnittstelle für u2f ja öffnen. Das iphone hat kein USB-C, sondern noch den alten Lightning. Dafür bräuchte man dann den Yubikey5Ci, aber der ist mir deutlich zu teuer.

Solange nicht alle Geräte die Keys unterstützen, wäre das nur eine zusätzlicher Faktor und die Codes müsste man dann trotzdem weiter nutzen.

Müssen eigentlich Treiber installiert werden?
was mich nervt: Es ist a) kompliziert b) keine Unterstützung von Diensten... c) kaum best practise die wirklich nutzerorientiert sind
Scipio133726.11.2019 10:28

Jemand schon Erfahrung wie gut es mit NFC und ios funktioniert? Wie ich es …Jemand schon Erfahrung wie gut es mit NFC und ios funktioniert? Wie ich es verstehe, macht es nur Sinn, wenn alle verwendeten Geräte die Nutzung von yubikeys unterstützen.Wenn es nur um den PC/Mac geht, wäre sonst solokeys deutlich günstiger bei gleichem Funktionsumfang?


Für Lastpass funktioniert es zB. Andere Apps habe ich jetzt auf die Schnelle leider auch nicht gefunden.

yubico.com/2018/05/yubikey-comes-to-iphone-with-mobile-sdk-for-ios-and-lastpass-support/
Bearbeitet von: "d0m1234" 26. Nov 2019
Mike19XX26.11.2019 10:10

Wie soll man das kurz erklären?Auch wenn es in den Medien anders …Wie soll man das kurz erklären?Auch wenn es in den Medien anders dargestellt wird, ein gutes Passwort mit einer Open Source Verschlüsselung kann selbst von den Geheimdiensten nicht geknackt werden (wir sind nicht im Film).Lokal: Mein System ist grundverschlüsselt und im User Ordner sind die Daten wieder in einem Container verschlüsselt.Aufwand: Rechner Start: PW-Grundverschlüsselung (die ist wohl nicht 100% sicher), User PW: Weitere Hürde, Container (Cryptomator), der dürfte wohl sicher sein.Diese Sicherheit (für alle) möchten viele nicht (die Gründe lassen wir mal außen vor). Nun wird versucht mit Produkten die solche Passwortorgien unnötig erscheinen lassen, die Kunden zu locken. Einfach und sicher. HOT!


Hm da hast du natürlich recht, mir erscheint es allerdings zumindest ein Stück weit mehr Sicherheit gegen kriminelle Machenschaften zu geben.
Gegen die Kontrolle des Staates wird es natürlich - wie du schreibst - schwieriger und leider für Laien kompliziert umzusetzen...
Kleiner Tipp, bei Innet24. Kauft man 2 sind die Kosten minimal höher und die Ware schneller da.
Geht das mit KeePass2Android?
Irgendwie sehe ich bei idealo 39.00 EUR: idealo.de/pre…tml
Sehr cool der ist neu. Wäre ein neuer Bestpreis !
Mike19XX26.11.2019 10:10

Wie soll man das kurz erklären?Auch wenn es in den Medien anders …Wie soll man das kurz erklären?Auch wenn es in den Medien anders dargestellt wird, ein gutes Passwort mit einer Open Source Verschlüsselung kann selbst von den Geheimdiensten nicht geknackt werden (wir sind nicht im Film).Lokal: Mein System ist grundverschlüsselt und im User Ordner sind die Daten wieder in einem Container verschlüsselt.Aufwand: Rechner Start: PW-Grundverschlüsselung (die ist wohl nicht 100% sicher), User PW: Weitere Hürde, Container (Cryptomator), der dürfte wohl sicher sein.Diese Sicherheit (für alle) möchten viele nicht (die Gründe lassen wir mal außen vor). Nun wird versucht mit Produkten die solche Passwortorgien unnötig erscheinen lassen, die Kunden zu locken. Einfach und sicher. HOT!


Problem ist halt nur wenn die Festplatte mal teilweise abbraucht ist der Container futsch und man kommt an die Daten nicht mehr ran.

Ansonsten sinnvoll aber technisch schon für die meisten zu anspruchsvoll vom Verständnis und der Einrichtung.
snaepattack27.11.2019 07:25

Problem ist halt nur wenn die Festplatte mal teilweise abbraucht ist der …Problem ist halt nur wenn die Festplatte mal teilweise abbraucht ist der Container futsch und man kommt an die Daten nicht mehr ran.Ansonsten sinnvoll aber technisch schon für die meisten zu anspruchsvoll vom Verständnis und der Einrichtung.


Regelmäßig ein 1:1 Backup und oder System als Raid 1 bzw. wenn man damit täglich arbeitet Raid 5.

Bei z.B. OSX kann man auch eine FileVault verschlüsselte Platte 1:1 kopieren. Der Container mit der weiteren Verschlüsselung ist damit auch gesichert, da fürs Filesystem nur eine große Datei!

Aber auch fortlaufende Backups (z.B. Time Machine) kann man auf grundverschlüsselten Platten innerhalb eines weiteren verschlüsselten Containers sichern.

Am Privatrechner machen die wirklich wichtigen Daten nur einen Bruchteil der Platte aus. Diese kann man auf einem mehrfach verschlüsselten USB Stick sichern und extern lagern.
Den Key bei galaxus.de gibt es nicht mehr für 39 Euro, kostet jetzt 43,99. Oder mache ich was falsch?
Richtig schöne sache. Habe das noch mit dem 20% Coupon kombiniert der meinem yubikey aus dem Wired-Deal beilag - 74€ für NFC + C Variante Jetzt bin ich nur noch mal gespannt wegen Import, aber bei 5-10 Tagen wirds wohl aus Schweden und nicht USA kommen.

Aber wie kann ich "Wer noch eine USt-IdNr. hat kann sich auch noch die Taxes sparen." verstehen? Bestelle ich auf die Fima meinen Vaters und kann dieses "gedankliche USt nicht bezahlen" machen weil Geschäftsausgabe - da fehlt mir immer das Feeling für, weil man's ja erst Mal schon doch auch bezahlt
Na das ist doch ein super Preis Sparen ist tatsächlich nicht ganz glücklich formulierte. Ist halt für den den Unternehmer praktisch sie garnicht erst zu zahlen. Man spart sich dadurch eine Zeile in der Umsatzsteuererklärung.
Bearbeitet von: "Markus_KFr2" 1. Dez 2019
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Markus_KFr2. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text