3 3D-Blu-rays für 30€ bei Media Markt mit Auswahl aus 159 Filmen, z.B. Blade Runner: 2049, Star Trek: Beyond & Jurassic World
1304°Abgelaufen

3 3D-Blu-rays für 30€ bei Media Markt mit Auswahl aus 159 Filmen, z.B. Blade Runner: 2049, Star Trek: Beyond & Jurassic World

92
eingestellt am 21. Jul
Bei Media Markt läuft heute eine Aktion, bei der ihr aus einer Auswahl von 159 Blu-rays 3 3D-Blu-rays für zusammen 30€ bekommt. Der Versand erfolgt natürlich versandkostenfrei.

Der Rabatt wird im Warenkorb dann korrekt angezeigt:

1206618.jpg
Darunter finden sich Titel wie Prometheus, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit bzw. Apocalypse, Ich - Einfach unverbesserlich 2, Jurassic World, Star Trek: Beyond, ...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Die Leute die sagen 3D ist tot, haben vermutlich einen schlechten 3D TV gehabt, oder noch schlechtere Filme gesehen. Ich freue mich schon auf Avengers Infinity War, als Steelbook 3D und 2D. 3D war im Kino Klasse. Mein LG kann das aber noch besser.
Nächstes Jahr wird 3D wieder Boomen, denn James Cameron's Avatar 2 wir in einer neuen 3D Technik gezeigt.
Life of Pi, mit dem Tiger auf dem Boot kommt bestimmt richtig gut
Transformersvor 22 h, 54 m

Nach meinen Kenntnisstand werden keine 3D Fernseher mehr Hergestellt


Doch, Panasonic bietet in der oberen Klasse noch 3D.
Bearbeitet von: "joda" 22. Jul
92 Kommentare
Life of Pi, mit dem Tiger auf dem Boot kommt bestimmt richtig gut
HOT!
Link funktioniert aktuell mobil nicht
Blade Runner 2049 Hot
Mystifitvor 2 m

Link funktioniert aktuell mobil nicht


tja da soll einer nochmal sagen, unsere Entwickler könnten nix. Bei Media Markt sieht's ja offensichtlich noch schlimmer aus.
Davidvor 1 m

tja da soll einer nochmal sagen, unsere Entwickler könnten nix. Bei Media …tja da soll einer nochmal sagen, unsere Entwickler könnten nix. Bei Media Markt sieht's ja offensichtlich noch schlimmer aus.


Ich kann mich nicht beklagen, nur der Schlagwortalarm ist manchmal recht spät
Welche aktuellen TV Marken unterstützen noch 3D?!?
Nach meinen Kenntnisstand werden keine 3D Fernseher mehr Hergestellt
wusstensieschonvor 13 m

3D:[Bild]


Leider wahr. Wer 3D, wie ich, liebt muss mittlerweile suf Beamer (mit lästigem aktivem 3D) ausweichen.
MSchaffrathvor 12 m

Welche aktuellen TV Marken unterstützen noch 3D?!?


Da gibbet leider nüscht!
18047431-niYPZ.jpg
3x versucht, eine Bestellung aufzugeben. Jeweils mit diesem Ergebnis. Vielleicht funktioniert es später.
Transformersvor 28 m

Nach meinen Kenntnisstand werden keine 3D Fernseher mehr Hergestellt



Es kommt aber so langsam wieder. Auf dem Beamer-Markt ist zu beobachten dass seit diesem Jahr 3D wieder als Feature eingeführt wird.
Armeniusvor 10 m

Es kommt aber so langsam wieder. Auf dem Beamer-Markt ist zu beobachten …Es kommt aber so langsam wieder. Auf dem Beamer-Markt ist zu beobachten dass seit diesem Jahr 3D wieder als Feature eingeführt wird.


Nein, das war nie weg (bei Beamern)!
Es werden aber leider immer weniger Filme in 3D produziert, deshalb ist es wohl nur eine Frage der Zeit, dass das Feature auch vom Beamer Markt verschwindet. Spätestens mit der neuen Generation von 4K Beamern!

Sad but true.
Doktor_Dosenkohlvor 29 m

[Bild] 3x versucht, eine Bestellung aufzugeben. Jeweils mit diesem …[Bild] 3x versucht, eine Bestellung aufzugeben. Jeweils mit diesem Ergebnis. Vielleicht funktioniert es später.


Wenn du die 3d Brille aufsetzt siehst du da den Warenkorb
Jetzt funktioniert's.
Transformersvor 22 h, 54 m

Nach meinen Kenntnisstand werden keine 3D Fernseher mehr Hergestellt


Doch, Panasonic bietet in der oberen Klasse noch 3D.
Bearbeitet von: "joda" 22. Jul
sped187vor 1 h, 4 m

Da gibbet leider nüscht!


Doch, und zwar von Panasonic.
Gutes Angebot. Leider find ich keine 3 Filme. Die meisten (für mich) interessanten hab ich schon.
psx2gamervor 2 h, 8 m

Life of Pi, mit dem Tiger auf dem Boot kommt bestimmt richtig gut …Life of Pi, mit dem Tiger auf dem Boot kommt bestimmt richtig gut


Ja der ist wirklich super in 3D
Mr.Terminatorvor 7 m

Ja der ist wirklich super in 3D


Sehr Schön dachte schon ich bin der einzige auf den Planeten,der die 3D Technik Genial findet
Nächstes Jahr wird 3D wieder Boomen, denn James Cameron's Avatar 2 wir in einer neuen 3D Technik gezeigt.
Transformersvor 9 m

Sehr Schön dachte schon ich bin der einzige auf den Planeten,der die 3D …Sehr Schön dachte schon ich bin der einzige auf den Planeten,der die 3D Technik Genial findet


Ne solange der Fernseher noch funktioniert wird ab und zu noch 3D geguckt
fensterbauervor 4 m

Nächstes Jahr wird 3D wieder Boomen, denn James Cameron's Avatar 2 wir in …Nächstes Jahr wird 3D wieder Boomen, denn James Cameron's Avatar 2 wir in einer neuen 3D Technik gezeigt.


Darauf spekuliere ich tatsächlich auch
OLED Curved 3D

Avatar 2 3D
fensterbauervor 23 m

Nächstes Jahr wird 3D wieder Boomen, denn James Cameron's Avatar 2 wir in …Nächstes Jahr wird 3D wieder Boomen, denn James Cameron's Avatar 2 wir in einer neuen 3D Technik gezeigt.


Ja, sicher... Dann weden alle TV-Hersteller (bzw. Panelhersteller, von denen es gerade mal eine Hand voll gibt) wieder auf den, zuvor sehr mäßig laufenden, Zug aufspringen.

Wäre schön, wird aber wohl eher nicht so kommen.
Blade Runner 2049 Cold (Leider!)
Dass sogar neue 3D-Blurays (wie jetzt z. B. Blade Runner) noch produziert und auf den Markt gebracht werden, wundert mich. Wer hat denn überhaupt einen 3D-Fernseher?
Die Leute die sagen 3D ist tot, haben vermutlich einen schlechten 3D TV gehabt, oder noch schlechtere Filme gesehen. Ich freue mich schon auf Avengers Infinity War, als Steelbook 3D und 2D. 3D war im Kino Klasse. Mein LG kann das aber noch besser.
Transformersvor 1 h, 8 m

Sehr Schön dachte schon ich bin der einzige auf den Planeten,der die 3D …Sehr Schön dachte schon ich bin der einzige auf den Planeten,der die 3D Technik Genial findet


es gibt einfach ne 3d übersättigung. auch weil ne zeitlang fast jeder film in 3d gezeigt wurde. man muss einfach akzeptieren dass nicht jeder Film 3d benötigt und dass nicht jeder 3d gut findet.

wenn aber nur wenige Filme in 3d gezeigt werden ist es vermutlich zu teuer für die kinos, zumal 3d aufgrund der Übersättigung kein Publikumsmagnet mehr ist.

außerdem sieht 3d im Kino zum teil nicht besonders gut aus, unscharfes bild, doppelkanten, alles abturner. auch die führen dazu, dass der Standard Kinobesucher von 3d genervt ist.

ich mag 3d, habe aber auch einen oled tv, auf den das bild wesentlich besser als im kino aussieht.
DresdnerSindKeineNazisvor 25 m

Dass sogar neue 3D-Blurays (wie jetzt z. B. Blade Runner) noch produziert …Dass sogar neue 3D-Blurays (wie jetzt z. B. Blade Runner) noch produziert und auf den Markt gebracht werden, wundert mich. Wer hat denn überhaupt einen 3D-Fernseher?


Dass es immer noch neue 3D Filme gibt liegt einfach daran, dass heute kaum mehr echte 3D Filme gedreht werden, sprich aufwendig mit 3D Kameras aufgenommen werden, sondern meist nachträglich erst auf 3D konvertiert werden für oft wenig Geld-macht keinen großen Aufwand was Arbeit und Kosten angeht, aber man kann 5 Euro mehr an der Kinokasse und auf Blu-Ray verlangen. Das sieht man dann leider oft auch, da ist bei solchen Filmen ein leichter Tiefeneffekt und bei ein, zwei CGI Effekten mal sowas wie ein Pop-Out und das war's. Was nicht heißen soll dass alle Konvertierungen schlecht sind, Titanic z.B. finde ich in 3D super gemacht. Aber es ist leider oft so dass die Qualität eher mau ist bei solchen nachträglichen Konvertierungen.

Echte 3D Filme wie Avatar, der Hobbit oder so gut wie alle Animationsfilme sind da qualitativ ganz anders, da hier von Anfang an in 3D gearbeitet wird. Avatar ist z.B. für mich immer noch der 3D Referenzfilm.

Hier gibt es eine Übersicht, welche Filme "echtes 3D" sind, leider ist Blade Runner nicht darunter: realorfake3d.com
Bearbeitet von: "Siran" 21. Jul
3D im Heimkino ist tot, die neuen Tvs kommen schon alle ohne raus.
natassvor 13 m

Die Leute die sagen 3D ist tot, haben vermutlich einen schlechten 3D TV …Die Leute die sagen 3D ist tot, haben vermutlich einen schlechten 3D TV gehabt, oder noch schlechtere Filme gesehen. Ich freue mich schon auf Avengers Infinity War, als Steelbook 3D und 2D. 3D war im Kino Klasse. Mein LG kann das aber noch besser.



Und ich freue mich schon auf Avengers in 4K so sind halt die Unterschiede.
wusstensieschonvor 3 h, 43 m

3D:[Bild]


Die ganzen 3D hater kauft euch Beamer und dann reden wir weiter! Ihr habt euch schön von der Industrie verarschen lassen die euch ihre halben Fernseher verkaufen!
DresdnerSindKeineNazisvor 47 m

Dass sogar neue 3D-Blurays (wie jetzt z. B. Blade Runner) noch produziert …Dass sogar neue 3D-Blurays (wie jetzt z. B. Blade Runner) noch produziert und auf den Markt gebracht werden, wundert mich. Wer hat denn überhaupt einen 3D-Fernseher?


Also ich habe mir extra noch einen Sony ZD9 gesichert. Nur aus dem Grund um überhaupt noch 3D zu haben.

Der HX855 hätte sicher noch ein paar Jahre durchgehalten. Aber somit steht nun auch aktuelle Technik (HDR usw.) daheim.

Ansonsten gibt es sicherlich noch viele die einen 3D fähigen TV daheim haben. Ob sie die Funktion nutzen steht dann natürlich auf einem anderen Blatt
3D im Heimkino (Leinwand/Beamer mit mindestens 100 Zoll Bilddiagonale) ist alles andere als tot. Hingegen auf Fernseher macht 3D tatsächlich wenig Spaß. Das ist auch ein Grund, warum es kaum noch 3D-TVs gibt. Dafür unterstützen fast alle aktuellen und neuen Beamer die 3D-Technik.
Bearbeitet von: "andy0883" 22. Jul
3 4k Filme wären besser
Irgendwelche Steelbooks dabei?
MSchaffrathvor 4 h, 13 m

Welche aktuellen TV Marken unterstützen noch 3D?!?



PANAs doch noch, oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text