375°
ABGELAUFEN
3 Ausgaben ct gratis testen

3 Ausgaben ct gratis testen

FreebiesSpiegel Angebote

3 Ausgaben ct gratis testen

Jetzt 3 Ausgaben der c't kostenlos testen! Nur solange der Vorrat reicht!

Das c´t Magazin gilt als Informationsquelle Nummer 1 für Computerprofis und anspruchsvolle Anwender. c´t informiert Sie alle zwei Wochen über die aktuellen Trends und Neuigkeiten aus der Computertechnik. Der Fokus der Berichterstattung liegt auf herstellerunabhängigen und plattformübergreifenden Informationen über ein breites Themenspektrum: Netze, Kommunikation, Betriebssysteme, Hardware-Technologie, Anwendungen, Digital Audio & Video und viele weitere Themen.


Wenn mir c't gefällt, brauche ich nichts weiter tun. Ich erhalte c't weiterhin zum Vorzugspreis von 4,00 € pro Ausgabe (Preis in Deutschland, inkl. MwSt.). Bei Nichtgefallen sende ich spätestens nach Erhalt der 1. Ausgabe eine formlose Nachricht an leserservice@heise.de. Ich kann jederzeit mit Wirkung zur nächstmöglichen Ausgabe kündigen. Andernfalls sende ich spätestens nach Erhalt der 2. kostenlosen Ausgabe eine formlose Nachricht an leserservice@heise.de.

Das Angebot gilt nicht für bestehende Abonnenten.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Privacy Policy des Heise Zeitschriften Verlages.

3 Kommentare

Merk

Mal davon abgesehen, dass die Site offenbar auf einer Kartoffel läuft, gilt das Angebot in ähnlicher Form auch für "test" und "Finanztest", "Wirtschaftswoche", "Handelsblatt" und "iX" (digital, 2x). Alles erreichbar über die Hauptseite. Mich schreckt allerdings ab, dass hier gar nicht deutlich wird, wo meine Daten landen und wer da nun konkret Vertragspartner wird (siehe § 312d BGB iVm Art. 246a EGBGB).

r_nuwieder

Mal davon abgesehen, dass die Site offenbar auf einer Kartoffel läuft, gilt das Angebot in ähnlicher Form auch für "test" und "Finanztest", "Wirtschaftswoche", "Handelsblatt" und "iX" (digital, 2x). Alles erreichbar über die Hauptseite. Mich schreckt allerdings ab, dass hier gar nicht deutlich wird, wo meine Daten landen und wer da nun konkret Vertragspartner wird (siehe § 312d BGB iVm Art. 246a EGBGB).



Vertragspartner wird wohl der heise-Verlag sein, wenn du da die Kündigung hinschickst.
Deine Daten landen da, wo sie immer landen, wenn du sie im Internet eingibst: auf einer langen, langen Wanderschaft durch alle möglichen Datenbanken...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text