3 Euro Gutschein ab 30 Euro Einkaufswert (Netto MD) App
757°Abgelaufen

3 Euro Gutschein ab 30 Euro Einkaufswert (Netto MD) App

45
eingestellt am 18. Apr
Guten Morgen

In dieser Woche, vom 18 - 22. April erhaltet ihr einen 3 Euro Gutschein, bei einem Mindestumsatz von 30 Euro.

Einfach den Code mittels App an der Kasse vorzeigen und dee Rabatt wird abgezogen. Coupon ist einmalig einlösbar.

989161.jpg
Link für zur Netto App Info Seite.

Beste Kommentare

Witzig ist ja, wenn hier im Netto eine 10%-Aktion ist, rennen die Leute die Bude ein. Aber diese App-Gutscheine, die es inzwischen jede Woche gibt, nutzt wohl kaum einer, denn die Kassenmenschen schauen immer ganz doof, wenn ich denen den Code vorlege. Aussage: "da sind sie bei mir aber der erste..."

Da hier jede Menge Halbwissen veröffentlicht wird, natürlich lassen sich DC-Punkte mit den App-Coupons kombinieren. Außerdem kann man die 2-, 2,50- und 3-Euro-Coupons aus der App 1x pro Tag einlösen, egal in welcher Filiale.

Wichtig ist nur die Reihenfolge:
1. Alle Waren durch die Kasse,
2. DC scannen lassen,
3. Papiercoupons scannen lassen (manchmal weigert sich das Personal, mehr als ein Coupon zu scannen, aber nach einer freundlichen Aufforderung klappt es meistens),
4. App einsetzen, entweder nur um Coupons einzulösen (in diesem Falle muss bar oder mit Karte bezahlt werden) oder gleich damit bezahlen (praktischer).
Sofern man das DC-Konto in der Netto-App hinterlegt hat und nur DC-eCoupons (aus der DC-App oder -Website) einlösen will, entfallen die Punkte 2 und 3.

Was die Kombinierbarkeit der DC-Coupons betrifft, generell lassen sich x-fach-Punkte-Coupons auf den gesamten Einkauf (z. B. 10-fach-Papier und 10-fach-eCoupon) nicht kombinieren. Es lassen sich aber x-fach-Punkte-Coupons auf den gesamten Einkauf mit x-fach-Punkte-Coupons oder Zusatzpunkte-Coupons auf bestimmten Warengruppen (z. B. Fisch, Obst, Gemüse etc.) kombinieren.

Es lassen sich sogar Zusatzpunkte-Coupons auf den gesamten Einkauf (z. B. 100 Punkte ab 20 Euro Einkaufswert) mit x-fach-Punkte-Papier-Coupons auf den gesamten Einkauf kombinieren, allerdings nicht mit x-fach-Punkte-eCoupons auf den gesamten Einkauf. eCoupons sind also etwas wählerischer.

Diese Woche gibt es noch einen 10-fach-Coupon auf den gesamten Einkauf und einen 15-fach auf Fisch, beide Papier und untereinander sowie mit App-Coupon kombinierbar.
Bearbeitet von: "ortogenial" 18. Apr

13853976-TDlF7.jpg
45 Kommentare

Momentan gibt es wohl jede Woche einen Gutschein in der App, insofern nicht ganz neu, aber danke für die Erinnerung

mydealz.de/gut…407

Verfasser

Ja, letzte Woche war es nen 2 Euro Gutschein bei 20 Euro Mindestumsatz.

Die Beträge sind definitiv mit einem kleinen Einkauf schneller erreicht als die von Penny, teils mit 40 oder 60 Euro.

Der Gutschein gilt 1x pro Filiale. Da ich meiner Nähe 3 Filialen habe, konnte ich letzte Woche 3x den 2 Euro Gutschein nutzen.

13853976-TDlF7.jpg

Witzig ist ja, wenn hier im Netto eine 10%-Aktion ist, rennen die Leute die Bude ein. Aber diese App-Gutscheine, die es inzwischen jede Woche gibt, nutzt wohl kaum einer, denn die Kassenmenschen schauen immer ganz doof, wenn ich denen den Code vorlege. Aussage: "da sind sie bei mir aber der erste..."

piddi1vor 1 h, 52 m

Der Gutschein gilt 1x pro Filiale. Da ich meiner Nähe 3 Filialen habe, …Der Gutschein gilt 1x pro Filiale. Da ich meiner Nähe 3 Filialen habe, konnte ich letzte Woche 3x den 2 Euro Gutschein nutzen.


Sicher, dass der 1x pro Filiale gilt ?
Ich glaube eher er gilt 1x pro Tag.
Im Menü links in der Netto App unter Gutscheine steht nämlich immer "gültig vom 18. April bis 18. April" und morgen steht dann "gültig vom 19. April bis 19. April"

Ich habe diese Gutscheine schon mehrfach in der selben Filiale eingesetzt.
Was aber zu beachten ist, zumindest ist es bei mir so, es werden dann keine DeutschlandCard mehrfachpunkte mehr berücksichtigt.
Also manchmal ist ein 10fach Coupon besser als der App Gutschein. Und sehr oft, und zwar komplett egal in welcher Filiale, bekommen die Kassierer das nicht auf die Reihe und man kann nach 10 Minuten Diskussion und einem "Hoppla, ja, jetzt kann ich das schon nicht mehr rückgängig machen, beim nächsten mal vielleicht" dann doch verzichten

Bei mir im Netto gehe ich immer zu süßen blonden, sofern sie an der Kasse sitzt. Bei der klappt das inzwischen reibungslos

"Netto Marken-Discount"?? Ach der hundelose Netto...

thonivor 2 h, 4 m

Ich habe diese Gutscheine schon mehrfach in der selben Filiale eingesetzt. …Ich habe diese Gutscheine schon mehrfach in der selben Filiale eingesetzt. Was aber zu beachten ist, zumindest ist es bei mir so, es werden dann keine DeutschlandCard mehrfachpunkte mehr berücksichtigt. Also manchmal ist ein 10fach Coupon besser als der App Gutschein. Und sehr oft, und zwar komplett egal in welcher Filiale, bekommen die Kassierer das nicht auf die Reihe und man kann nach 10 Minuten Diskussion und einem "Hoppla, ja, jetzt kann ich das schon nicht mehr rückgängig machen, beim nächsten mal vielleicht" dann doch verzichten

Wenn du die x-fach Coupons in der DeutschlandCard-App aktivierst, funktioniert es trotzdem zusätzlich.
Nur direkt im Laden geht nur eins - entweder Gutschein oder Punkte-Coupon.

Kann man dann Netto Deutschland Card Punkte sammeln und zeitgleich den Gutschein einlösen?

infofrankvor 3 h, 23 m

Witzig ist ja, wenn hier im Netto eine 10%-Aktion ist, rennen die Leute …Witzig ist ja, wenn hier im Netto eine 10%-Aktion ist, rennen die Leute die Bude ein. Aber diese App-Gutscheine, die es inzwischen jede Woche gibt, nutzt wohl kaum einer, denn die Kassenmenschen schauen immer ganz doof, wenn ich denen den Code vorlege. Aussage: "da sind sie bei mir aber der erste..."

Kenn ich

Hab grade ein Ticket bei Netto laufen, wegen nicht funktionierendem App-Coupon, mal sehen was passiert.

skraemer1vor 6 m

Kenn ich


Ist wie bei Rossmann, vor mir eine Ü40-Dame und löst fleißig die 10%-Ostereier und -den Artikeln nach zu urteilen- weitere App-Coupons ein. Ich dann natürlich auch und dann kommen massenweise junge Hühner, die sich wie blöd Kosmetik-Zeugs kaufen, alle ein Smartphone in der Hand, aber niemand nutzt die Rossi-App.

Basler182vor 12 m

Kann man dann Netto Deutschland Card Punkte sammeln und zeitgleich den …Kann man dann Netto Deutschland Card Punkte sammeln und zeitgleich den Gutschein einlösen?



Ja, das geht.

mastho90vor 1 h, 7 m

Wenn du die x-fach Coupons in der DeutschlandCard-App aktivierst, …Wenn du die x-fach Coupons in der DeutschlandCard-App aktivierst, funktioniert es trotzdem zusätzlich.Nur direkt im Laden geht nur eins - entweder Gutschein oder Punkte-Coupon.



Ich glaube, da hat die Kassiererin wohl keine Ahnung.
In unserem Netto kann ich alles komplett nutzen, egal in welcher Konstellation.
Donnerstag wurden mir auch die 100 Punkte aus dem Prospekt gutgeschrieben und
die 2€ Rabatt aus der App abgezogen.

Und Samstag hatte ich einen 10fach DC -Punkte auf gesamten Einkauf, 20fach Punkte auf Fischprodukte und wieder 2€ Rabatt aus der App.
Wichtig ist scheinbar nur, dass die App als letztes eingegeben wird.
Bearbeitet von: "besparelse" 18. Apr

besparelsevor 17 m

Ich glaube, da hat die Kassiererin wohl keine Ahnung.In unserem Netto kann …Ich glaube, da hat die Kassiererin wohl keine Ahnung.In unserem Netto kann ich alles komplett nutzen, egal in welcher Konstellation.Donnerstag wurden mir auch die 100 Punkte aus dem Prospekt gutgeschrieben und die 2€ Rabatt aus der App abgezogen.Und Samstag hatte ich einen 10fach DC -Punkte auf gesamten Einkauf, 20fach Punkte auf Fischprodukte und wieder 2€ Rabatt aus der App.Wichtig ist scheinbar nur, dass die App als letztes eingegeben wird.


verschiedene DC Punkte lassen sich auch untereinander kombinieren? ist mir neu muss ich mal testen.

Letzte Woche hat die Verkäuferin es geschafft aus meinem 2€ Rabatt 4€ zu machen, sie sagte bloß irgendwie wurde der Coupon doppelt angenommen, ich fand es ganz und gar nicht schlimm, ganz im Gegenteil

Katzenoasevor 18 m

verschiedene DC Punkte lassen sich auch untereinander kombinieren? ist mir …verschiedene DC Punkte lassen sich auch untereinander kombinieren? ist mir neu muss ich mal testen.


Wenn du Produkte kaufst, wo es Zusatzpunkte dazu gibt, funktioniert es ja auch.Also muss es auch mit den Coupons gehen....Manchmal kommen da recht lukrative Kombinationen raus.

Bei Rossmann reicht es ja auch ein Screenshot vom Code zu machen und den die Kassenkraft abscannen zu lassen.
Reicht das bei der Netto App auch oder brauch ich dort zwingend Netz und eine Internet Verbindung?

msnu2vor 4 m

Bei Rossmann reicht es ja auch ein Screenshot vom Code zu machen und den …Bei Rossmann reicht es ja auch ein Screenshot vom Code zu machen und den die Kassenkraft abscannen zu lassen.Reicht das bei der Netto App auch oder brauch ich dort zwingend Netz und eine Internet Verbindung?


man braucht eine Internetverbindung, da der code nur 5 Minuten lang Gültig ist.

Okay gut zu wissen. Danke für die schnelle Hilfe.

Da hier jede Menge Halbwissen veröffentlicht wird, natürlich lassen sich DC-Punkte mit den App-Coupons kombinieren. Außerdem kann man die 2-, 2,50- und 3-Euro-Coupons aus der App 1x pro Tag einlösen, egal in welcher Filiale.

Wichtig ist nur die Reihenfolge:
1. Alle Waren durch die Kasse,
2. DC scannen lassen,
3. Papiercoupons scannen lassen (manchmal weigert sich das Personal, mehr als ein Coupon zu scannen, aber nach einer freundlichen Aufforderung klappt es meistens),
4. App einsetzen, entweder nur um Coupons einzulösen (in diesem Falle muss bar oder mit Karte bezahlt werden) oder gleich damit bezahlen (praktischer).
Sofern man das DC-Konto in der Netto-App hinterlegt hat und nur DC-eCoupons (aus der DC-App oder -Website) einlösen will, entfallen die Punkte 2 und 3.

Was die Kombinierbarkeit der DC-Coupons betrifft, generell lassen sich x-fach-Punkte-Coupons auf den gesamten Einkauf (z. B. 10-fach-Papier und 10-fach-eCoupon) nicht kombinieren. Es lassen sich aber x-fach-Punkte-Coupons auf den gesamten Einkauf mit x-fach-Punkte-Coupons oder Zusatzpunkte-Coupons auf bestimmten Warengruppen (z. B. Fisch, Obst, Gemüse etc.) kombinieren.

Es lassen sich sogar Zusatzpunkte-Coupons auf den gesamten Einkauf (z. B. 100 Punkte ab 20 Euro Einkaufswert) mit x-fach-Punkte-Papier-Coupons auf den gesamten Einkauf kombinieren, allerdings nicht mit x-fach-Punkte-eCoupons auf den gesamten Einkauf. eCoupons sind also etwas wählerischer.

Diese Woche gibt es noch einen 10-fach-Coupon auf den gesamten Einkauf und einen 15-fach auf Fisch, beide Papier und untereinander sowie mit App-Coupon kombinierbar.
Bearbeitet von: "ortogenial" 18. Apr

ortogenialvor 16 m

Da hier jede Menge Halbwissen veröffentlicht wird, natürlich lassen sich D …Da hier jede Menge Halbwissen veröffentlicht wird, natürlich lassen sich DC-Punkte mit den App-Coupons kombinieren. Außerdem kann man die 2-, 2,50- und 3-Euro-Coupons aus der App 1x pro Tag einlösen, egal in welcher Filiale.Wichtig ist nur die Reihenfolge:1. Alle Waren durch die Kasse,2. DC scannen lassen,3. Papiercoupons scannen lassen (manchmal weigert sich das Personal, mehr als ein Coupon zu scannen, aber nach einer freundlichen Aufforderung klappt es meistens),4. App einsetzen, entweder nur um Coupons einzulösen (in diesem Falle muss bar oder mit Karte bezahlt werden) oder gleich damit bezahlen (praktischer). Sofern man das DC-Konto in der Netto-App hinterlegt hat und nur DC-eCoupons (aus der DC-App oder -Website) einlösen will, entfallen die Punkte 2 und 3.Was die Kombinierbarkeit der DC-Coupons betrifft, generell lassen sich x-fach-Punkte-Coupons auf den gesamten Einkauf (z. B. 10-fach-Papier und 10-fach-eCoupon) nicht kombinieren. Es lassen sich aber x-fach-Punkte-Coupons auf den gesamten Einkauf mit x-fach-Punkte-Coupons oder Zusatzpunkte-Coupons auf bestimmten Warengruppen (z. B. Fisch, Obst, Gemüse etc.) kombinieren. Es lassen sich sogar Zusatzpunkte-Coupons auf den gesamten Einkauf (z. B. 100 Punkte ab 20 Euro Einkaufswert) mit x-fach-Punkte-Papier-Coupons auf den gesamten Einkauf kombinieren, allerdings nicht mit x-fach-Punkte-eCoupons auf den gesamten Einkauf. eCoupons sind also etwas wählerischer.Diese Woche gibt es noch einen 10-fach-Coupon auf den gesamten Einkauf und einen 15-fach auf Fisch, beide Papier und untereinander sowie mit App-Coupon kombinierbar.


Besser hätte ich es nicht formulieren können. Danke

"Zur Nutzung von Netto-App sind Google Play-Dienste erforderlich, die auf Ihrem Smartphone nicht installiert sind."

Sowas von cold, kälter gehts kaum. Um "seine" Nettofiliale zu identifizieren, muss man erst Google Maps installieren.

Was für eine Zeitverschwendung...

Edelschnorrervor 1 h, 4 m

"Zur Nutzung von Netto-App sind Google Play-Dienste erforderlich, die auf …"Zur Nutzung von Netto-App sind Google Play-Dienste erforderlich, die auf Ihrem Smartphone nicht installiert sind."Sowas von cold, kälter gehts kaum. Um "seine" Nettofiliale zu identifizieren, muss man erst Google Maps installieren.Was für eine Zeitverschwendung...



Google Play-Dienste sind nicht Google Maps, sondern das hier:
play.google.com/sto…=de

ortogenialvor 13 m

Google Play-Dienste sind nicht Google Maps, sondern das …Google Play-Dienste sind nicht Google Maps, sondern das hier:https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.gms&hl=de


Ja. Man muss Google Play Dienste UND Google Maps installieren. Ohne Google Play stürzt die App beim Start abwechselnd ab bzw. man wird mit einer Fehlermeldung genervt. Ohne Google Maps kann man keine Filiale "installieren" und es gibt daher auch keine Gutscheine und dergleichen.
Avatar

GelöschterUser117315

Netto Katzen Werbung
google.de/url…3Ow

hat jemand eine Idee wie man hier noch offline bezahlen kann?

ortogenial18. Apr

Da hier jede Menge Halbwissen veröffentlicht wird, natürlich lassen sich D …Da hier jede Menge Halbwissen veröffentlicht wird, natürlich lassen sich DC-Punkte mit den App-Coupons kombinieren.



Ich habe die App-Gutscheine bestimmt schon 6-7 mal benutzt und zeitgleich immer entweder 5fach aus der Deutschlandcard-App oder eben 10fach aus dem Heftchen an der Kasse.
Nicht einmal habe ich Zusatzpunkte bekommen.
Wenn ich meinen Kontostand in der Deutschlandcard-App anschaue, habe ich schon viele Wochen lang keine Zusatzpunkte mehr gutgeschrieben bekommen, da ich jedes mal zusätzlich noch den App-Gutschein nehme.
Und ja, mein Konto ist verknüpft und ich habe es schon mit Papier- sowie E-coupons versucht.
Bin ich der einzige, dem es so geht?
Ich dachte das wäre normal.

thonivor 4 h, 57 m

Ich habe die App-Gutscheine bestimmt schon 6-7 mal benutzt und zeitgleich …Ich habe die App-Gutscheine bestimmt schon 6-7 mal benutzt und zeitgleich immer entweder 5fach aus der Deutschlandcard-App oder eben 10fach aus dem Heftchen an der Kasse.Nicht einmal habe ich Zusatzpunkte bekommen.Wenn ich meinen Kontostand in der Deutschlandcard-App anschaue, habe ich schon viele Wochen lang keine Zusatzpunkte mehr gutgeschrieben bekommen, da ich jedes mal zusätzlich noch den App-Gutschein nehme.Und ja, mein Konto ist verknüpft und ich habe es schon mit Papier- sowie E-coupons versucht.Bin ich der einzige, dem es so geht?Ich dachte das wäre normal.



Ich weiß nicht, was bei dir schief läuft, aber die Netto-App-Gutscheine haben eigentlich gar nichts mit der DeutschlandCard zu tun. Mögliche Fehlerquellen:
1. In der Netto-App ist das falsche DC-Konto hinterlegt oder das richtige Konto, aber die andere Kartennummer (Partnerkarte). Lösche mal das DC-Konto in der Netto-App und füge dann dieselbe Kartennummer wie in der DC-App hinzu.
2. Bei Papiercoupons muss an Kasse immer die DC gescannt werden (am besten die gleiche Nummer wie in der Netto-App) und zwar vor den Papiercoupons. Ansonsten können die Coupons keinem Konto zugeordnet werden. Das gilt auch für den Fall, dass das DC-Konto in der Netto-App hinterlegt ist.
3. An der Kasse immer die richtige Reihenfolge beachten, also Netto-App zum Schluss (danach evtl. nur noch bar oder Girokarte).
4. Ist deine DC registriert? Evtl. lassen sich Coupons erst danach einlösen. Ich vermute ja, da du die DC-App nutzt, aber sicher ist sicher.

konstantinalexander18. Apr

Letzte Woche hat die Verkäuferin es geschafft aus meinem 2€ Rabatt 4€ zu ma …Letzte Woche hat die Verkäuferin es geschafft aus meinem 2€ Rabatt 4€ zu machen, sie sagte bloß irgendwie wurde der Coupon doppelt angenommen, ich fand es ganz und gar nicht schlimm, ganz im Gegenteil



Naja, das kann die Verkäuferin gar nicht machen. Die wählt an der Kasse nur Nettto-App aus und kann gar nicht wissen, welche Gutscheine in der App aktiv sind. Entweder war es ein Fehler im System oder du hattest tatsächlich 2x 2-Euro-Gutscheine in der App.

Bei mit war dies letzte Woche der Fall:
1. Gutschein über 2 Euro aus der wöchentlichen Aktion und
2. Entschädigungsgutschein über 2 Euro, da es im März 1x Probleme an der Kasse gab (war irgendwie offline und es ging nur Barzahlung).
Am Ende waren das bei mir ebenfalls 4 Euro Rabatt, aber das war auch zu erwarten.

Hattest du evtl. in der Netto-App 200 DeutschlandCard-Punkte in einen Gutschein umgewandelt? Das würde die zusätzlichen 2 Euro auch erklären.

ortogenialvor 2 h, 8 m

Naja, das kann die Verkäuferin gar nicht machen. Die wählt an der Kasse n …Naja, das kann die Verkäuferin gar nicht machen. Die wählt an der Kasse nur Nettto-App aus und kann gar nicht wissen, welche Gutscheine in der App aktiv sind. Entweder war es ein Fehler im System oder du hattest tatsächlich 2x 2-Euro-Gutscheine in der App.Bei mit war dies letzte Woche der Fall:1. Gutschein über 2 Euro aus der wöchentlichen Aktion und2. Entschädigungsgutschein über 2 Euro, da es im März 1x Probleme an der Kasse gab (war irgendwie offline und es ging nur Barzahlung).Am Ende waren das bei mir ebenfalls 4 Euro Rabatt, aber das war auch zu erwarten.Hattest du evtl. in der Netto-App 200 DeutschlandCard-Punkte in einen Gutschein umgewandelt? Das würde die zusätzlichen 2 Euro auch erklären.


Eine Deutschland Card besitze ich überhaupt nicht
Dann wird es eher einEntschädigungsgutschein sein, denn es hat leider nicht immer so reibungslos funktioniert, da sich manche Verkäuferinnen wirklich wie die ersten Menschen angestellt haben

konstantinalexandervor 38 m

Eine Deutschland Card besitze ich überhaupt nicht Dann wird es eher …Eine Deutschland Card besitze ich überhaupt nicht Dann wird es eher einEntschädigungsgutschein sein, denn es hat leider nicht immer so reibungslos funktioniert, da sich manche Verkäuferinnen wirklich wie die ersten Menschen angestellt haben


...Ein My dealzer ohne Deutschland Card?!?!......geht gar nicht ....Grade bei Netto lassen sich sooo viele Punkte sammeln!
Bearbeitet von: "besparelse" 21. Apr

besparelsevor 20 m

...Ein My dealzer ohne Deutschland Card?!?!......geht gar nicht … ...Ein My dealzer ohne Deutschland Card?!?!......geht gar nicht ....Grade bei Netto lassen sich sooo viele Punkte sammeln!


Ich bin auch ohne Deutschland Card glücklich

ortogenialvor 13 h, 53 m

Naja, das kann die Verkäuferin gar nicht machen. Die wählt an der Kasse n …Naja, das kann die Verkäuferin gar nicht machen. Die wählt an der Kasse nur Nettto-App aus und kann gar nicht wissen, welche Gutscheine in der App aktiv sind. Entweder war es ein Fehler im System oder du hattest tatsächlich 2x 2-Euro-Gutscheine in der App.Bei mit war dies letzte Woche der Fall:1. Gutschein über 2 Euro aus der wöchentlichen Aktion und2. Entschädigungsgutschein über 2 Euro, da es im März 1x Probleme an der Kasse gab (war irgendwie offline und es ging nur Barzahlung).Am Ende waren das bei mir ebenfalls 4 Euro Rabatt, aber das war auch zu erwarten.Hattest du evtl. in der Netto-App 200 DeutschlandCard-Punkte in einen Gutschein umgewandelt? Das würde die zusätzlichen 2 Euro auch erklären.

Das ist mir letzte Woche in Hamburg passiert. Habe den 2€ Code gezeigt, die Verkäuferin hatte keine Ahnung und hat rumprobiert, dann habe ich den Code erneuert und auf einmal hat es 2x2 Euro abgezogen angezeigt. Zwischenzeitlich haben wir noch vom Smartphone meiner Frau einen Code gezeigt, dann wären es -6€. Für jeden eingetippten Code gingen 2€ weg.
Blöderweise hat sie dann alles storniert und weil wir bar bezahlt haben, hat sie dann die komplettsumme minus 2€ von Hand eingegeben.
Ich musste aber auch schon zweimal den kompletten Einkauf wieder komplett auf das kassenband legen um erneut einzuscannen, weil die Verkäuferinnen es nicht auf die Reihe kriegten.
Erfahrungsgemäß muss man immer sagen, dass man nur mit ec Karte bezahlen kann, weil die Verkäuferinnen einen sonst nach misslungener codeeingabe (meist) bezahlen lassen ohne dass man den Rabatt bekommt.

thonivor 46 m

Das ist mir letzte Woche in Hamburg passiert. Habe den 2€ Code gezeigt, d …Das ist mir letzte Woche in Hamburg passiert. Habe den 2€ Code gezeigt, die Verkäuferin hatte keine Ahnung und hat rumprobiert, dann habe ich den Code erneuert und auf einmal hat es 2x2 Euro abgezogen angezeigt. Zwischenzeitlich haben wir noch vom Smartphone meiner Frau einen Code gezeigt, dann wären es -6€. Für jeden eingetippten Code gingen 2€ weg. Blöderweise hat sie dann alles storniert und weil wir bar bezahlt haben, hat sie dann die komplettsumme minus 2€ von Hand eingegeben. Ich musste aber auch schon zweimal den kompletten Einkauf wieder komplett auf das kassenband legen um erneut einzuscannen, weil die Verkäuferinnen es nicht auf die Reihe kriegten. Erfahrungsgemäß muss man immer sagen, dass man nur mit ec Karte bezahlen kann, weil die Verkäuferinnen einen sonst nach misslungener codeeingabe (meist) bezahlen lassen ohne dass man den Rabatt bekommt.

Da muss ich dann ja mal wirklich die Kompetenz der Kassierer/innen in "meinem" Netto Markt loben! Solche Probleme kenn ich da nicht; ausser mein Handy oder das Internet spinnt, dann wirds auch problematisch....

Verfasser

besparelsevor 3 h, 4 m

Da muss ich dann ja mal wirklich die Kompetenz der Kassierer/innen in …Da muss ich dann ja mal wirklich die Kompetenz der Kassierer/innen in "meinem" Netto Markt loben! Solche Probleme kenn ich da nicht; ausser mein Handy oder das Internet spinnt, dann wirds auch problematisch....


Das mit dem internet und per Handy bezahlen ist sowieso doof... ich habe grundsätzlich schlechten Empfang in den Läden.... und dann geht das mit dem handy bezahlen überhaupt nicht... ist aber mit Playback Pay genau so

KinderRiegel22. Apr

Das mit dem internet und per Handy bezahlen ist sowieso doof... ich habe …Das mit dem internet und per Handy bezahlen ist sowieso doof... ich habe grundsätzlich schlechten Empfang in den Läden.... und dann geht das mit dem handy bezahlen überhaupt nicht... ist aber mit Playback Pay genau so



Payback PAY benötigt doch gar kein Internet zum Bezahlen, es geht auch offline.

konstantinalexander21. Apr

Eine Deutschland Card besitze ich überhaupt nicht Dann wird es eher …Eine Deutschland Card besitze ich überhaupt nicht Dann wird es eher einEntschädigungsgutschein sein, denn es hat leider nicht immer so reibungslos funktioniert, da sich manche Verkäuferinnen wirklich wie die ersten Menschen angestellt haben


Einen Entschädigungsgutschein bekommst du aber nicht einfach so. Du musst dem Netto (aus der App) eine Beschwerde schicken. Die prüfen den Fall und, wenn es tatsächlich nicht an dir lag, dann bekommst du eine Antwort, wo drin steht, dass in der App ein Entschädigungsgutschein hinterlegt wurde.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text