325°
3 GB LTE effektiv 3,75€(Vodafone)
30 Kommentare

Hotspot hat kein LTE, und der Tarif ist nur 21,6 also nix bis zu 50 mbit.

Außerdem beträgt der mtl. Preis 4,99, da noch 29,99 Anschlussgebühr hinzu kommen.

Nein, die Fällen bis zum 1.9. weg, habe ich vergessen zu schreiben.

ref-id im link = spam.

Redaktion

Spacko198

Tarif ist nur 21,6 also nix bis zu 50 mbit.


Spacko198

Außerdem beträgt der mtl. Preis 4,99, da noch 29,99 Anschlussgebühr hinzu kommen.



Quatsch mit Sauce. Der Tarif wird bereits aktionsweise seit zwei Monaten auf 50,0 Mbit/s LTE hochgestuft (ob es dann auch wirklich einen Unterschiued macht, der nicht nur auf dem Papier vorzufinden ist, ist eine andere Frage).
Die Anschlussgebühr kann bei dem Tarif ebenfalls schon seit zwei Monaten entfallen - und das steht auch alles ja klar und deutlich auf der Seite.

Komisch ist, dass er im ersten Jahr keine 4,5 GB haben soll... das hat der Tarif nämlich eigentlich.
Neu ist der 5 € Rabatt, habe ich bisher noch nicht gesehen.

Hot auf jeden Fall.

Redaktion

Hellfish

ref-id im link = spam.



Schau Dir mal ALLE anderen Handyflash Deals hier an - da wirst du einen Zusammenhang finden.
Der User hat anscheinend sogar die Hauptseite gehackt. X) X)

Händler

Guten Abend Zusammen!

Zur Klarstellung:

1) Der Tarif hat LTE
2) Der Tarif ermöglicht maximal 50 Mbit/s
3) Die Anschlussgebühr entfällt
4) Zusätzliche 1,5 GB im ersten Vertragsjahr gibt es nicht mehr

Viele Grüße!

Guter Preis!

Hellfish

ref-id im link = spam.



Keine Ahnung was du damit sagen willst, aber der hier im Deal hinterlegte Link lautet:

handyflash.de/ang…445

und beinhaltet eine refid.

Zum Angebot kommt man aber auch ohne refid:

handyflash.de/ang…916

Und so sieht es auch in anderen Handyflash-Dealz aus.

Und das mydealz selber noch ne refid einfügt ist schon klar - darum geht es hier aber nicht.

Redaktion

Hellfish

ref-id im link = spam.



Ah ja, na, dass vor dem hauseigenen Mydealz Ref, der 10047, noch ein anderer steht, war mir nicht aufgefallen.

Wahrscheinlich hat er es einfach aus einem anderen Blog übernommen ohne böse Hintergedanken?

Deinen Hinweis kann man auch netter ausdrücken - das wollte ich damit sagen.

Neuer Nutzer, erster Deal, Reflink. Sorry, aber das riecht nun wirklich nach Spam. Das habe ich objektiv und wertfrei zum Ausdruck gebracht. ;-)

Händler

Hellfish

ref-id im link = spam.




Die 3916 ist lediglich eine internet Angebotsnummer


Die 3916 ist lediglich eine internet Angebotsnummer



Es geht sich um die refid 15445.

Ref id=Spam

Fertig ist die Laube!

Redaktion

Hellfish

Neuer Nutzer, erster Deal, Reflink. Sorry, aber das riecht nun wirklich nach Spam. Das habe ich objektiv und wertfrei zum Ausdruck gebracht. ;-)



Der Ref kommt ganz einfach von einem anderen Blog - jeder Blog hängt da seine eigene Ref ran, ganz wie Mydealz. Dem Threadersteller da Absicht zu unterstellen finde ich unbegründet. Gerade da es sein erster Deal ist, da passieren eben solche Fehler, dass ein gefundener Link im Vorfeld nicht bereinigt wird.

Der Ref 15445 kommt von der Seite hier:

appgefahren.de/

Admin

Und wurde jetzt rausgenommen
Nicht jeder kennt sich damit aus und ist auch kein Beinbruch. Wie che_che schon schrieb, ist es oft keine Absicht. Wir können das als Moderatoren meistens relativ schnell nachvollziehen. Trotzdem dank für die Hinweise.

Christian_von_Handyflash

4) Zusätzliche 1,5 GB im ersten Vertragsjahr gibt es nicht mehr




Hier schon:

kotel.de/ang…ial

Jedenfalls noch bis zum 31.08.14

Ist das jetzt ein Handytarif oder eher für ein Tablet gedacht?

enricomewes18

Ist das jetzt ein Handytarif oder eher für ein Tablet gedacht?


Ganz wie du willst ... bei 29ct pro Minute würde ich mich aber eher kurz halten

Hellfish

Neuer Nutzer, erster Deal, Reflink. Sorry, aber das riecht nun wirklich nach Spam. Das habe ich objektiv und wertfrei zum Ausdruck gebracht. ;-)



Normalerweise werden Ref-Links (auch URL-Kürzer gekürzte) in Mydealz-Artikeln und Kommentaren vom Script erkannt und entweder gelöscht oder umgeschrieben, um für MyDealz den Profit zu sichern. Das hatte bei Handyflash in Hauptblog-Artikeln auch geklappt (hab die Affiliate-Cookies danach manuell gelöscht - Damals, als es noch die 5GB-Verträge gab).
Warum das hier durch geht frag ich mich auch gerade...

Ich finds aber auch relativ hart, wegen eben dieser automatischen Script-Tätigkeit die neuen Nutzer runter zu machen. Zumal so ziemlich jedes halbwegs seriöse an Shop nen Ref für MyDealz hat...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text