Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
3 Monate Spiegel + kostenfrei
369° Abgelaufen

3 Monate Spiegel + kostenfrei

47
eingestellt am 6. Jun
Kam grad per E-Mail :


SPIEGEL+ wird ein Jahr, und das wird gefeiert – mit einem besonders attraktiven Preisvorteil exklusiv für Sie als ehemaliger SPIEGEL-Abonnent.

Unser Geburtstagsangebot für Sie: 3 Monate SPIEGEL+ kostenfrei!

Entdecken Sie die digitale Welt des SPIEGEL ganz neu und im Komplett-Paket. Lesen Sie alle SPIEGEL+ Inhalte auf SPIEGEL ONLINE, erhalten Sie freitags schon ab 18 Uhr die digitale Ausgabe des SPIEGEL sowie jeden Abend das DAILY Update mit den Themen des Tages. Profitieren Sie von den Vorteilen und testen Sie SPIEGEL+ 3 Monate gratis.
——

Kündigung geht über den Login Bereich. Wer nicht kündigt zahlt anschließend 19 Euro pro Monat (mtl kündbar)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
_Grav1ty_06.06.2019 22:03

Printmedien verlieren überall. Was soll uns das sagen? Davon abgesehen, …Printmedien verlieren überall. Was soll uns das sagen? Davon abgesehen, was interessiert einen die Auflage des Blattes, man liest dies doch eig., weil man es interessant findet.



Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch als Leitmedium schon seit Jahren nicht mehr gerecht, was sich natürlich auch in der Auflage niederschlägt. Irgendwer muss das Zeug ja auch kaufen.

Relotius und Co. haben ihr Übriges getan.
den FOCUS auf den STERN richten und in sein SPIEGEL-BILD blicken öffnet einem mit der ZEIT einen tieferen Blick in die WELT als es die Medien machen können.
21932927-aa4rl.jpg
Radiohead06.06.2019 21:49

[Bild]


Printmedien verlieren überall. Was soll uns das sagen? Davon abgesehen, was interessiert einen die Auflage des Blattes, man liest dies doch eig., weil man es interessant findet.
47 Kommentare
Ich dachte da gibt es noch was dazu wegen dem +
E-Spiegel
21932927-aa4rl.jpg
Radiohead06.06.2019 21:49

[Bild]


Printmedien verlieren überall. Was soll uns das sagen? Davon abgesehen, was interessiert einen die Auflage des Blattes, man liest dies doch eig., weil man es interessant findet.
_Grav1ty_06.06.2019 22:03

Printmedien verlieren überall. Was soll uns das sagen? Davon abgesehen, …Printmedien verlieren überall. Was soll uns das sagen? Davon abgesehen, was interessiert einen die Auflage des Blattes, man liest dies doch eig., weil man es interessant findet.



Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch als Leitmedium schon seit Jahren nicht mehr gerecht, was sich natürlich auch in der Auflage niederschlägt. Irgendwer muss das Zeug ja auch kaufen.

Relotius und Co. haben ihr Übriges getan.
Radiohead06.06.2019 22:08

Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch …Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch als Leitmedium schon seit Jahren nicht mehr gerecht, was sich natürlich auch in der Auflage niederschlägt. Irgendwer muss das Zeug ja auch kaufen.Relotius und Co. haben ihr Übriges getan.


Ich verstehe generell worauf du hinaus willst, aber die Wahl der Grafik ist dafür vllt nicht so gut geeignet.

Wäre man pro-Spiegel könnte man sagen:
FOCUS verliert ca. 1/4 seiner Leser seit 2015. Der Stern sogar mehr als 1/3. Der Spiegel jedoch nur ca. 1/8.
Radiohead06.06.2019 22:08

Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch …Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch als Leitmedium schon seit Jahren nicht mehr gerecht, was sich natürlich auch in der Auflage niederschlägt. Irgendwer muss das Zeug ja auch kaufen.Relotius und Co. haben ihr Übriges getan.


Immernoch besser als Focus und Stern zusammen
Spiegel nonono no! Auch wenn’s kostenlos ist!
1905_Galatasaray06.06.2019 23:08

Immernoch besser als Focus und Stern zusammen



Unter den Blinden ist der Einäugige bekanntlich König.
Toller Deal, hatte ich bislang noch nie "kostenlos" gesehen. Danke!
mattes100006.06.2019 23:06

Ich verstehe generell worauf du hinaus willst, aber die Wahl der Grafik …Ich verstehe generell worauf du hinaus willst, aber die Wahl der Grafik ist dafür vllt nicht so gut geeignet. Wäre man pro-Spiegel könnte man sagen:FOCUS verliert ca. 1/4 seiner Leser seit 2015. Der Stern sogar mehr als 1/3. Der Spiegel jedoch nur ca. 1/8.


Schöner Euphemismus.
Digital ist pupsig. Ich will Papier!
den FOCUS auf den STERN richten und in sein SPIEGEL-BILD blicken öffnet einem mit der ZEIT einen tieferen Blick in die WELT als es die Medien machen können.
Cool, danke...wollt ich immer schon mal testen(y)
Super
Radiohead06.06.2019 22:08

Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch …Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch als Leitmedium schon seit Jahren nicht mehr gerecht, was sich natürlich auch in der Auflage niederschlägt. Irgendwer muss das Zeug ja auch kaufen.Relotius und Co. haben ihr Übriges getan.


Das der trend zum konsumieren von news online geht und bei den kids zu YouTube, einfach mal dezent vernachlässigen. Aber leb du mal weiter in deiner Verschwörungstheorieblase.

Print medien enthalten halt automatisch veraltete Informationen sobald man sie in den Händen hält. Speziell bei Wochen Zeitschriften. Wobei die artikel schon deutlich hochwertiger sind im Print medium. Aber das bringt Nichts wenn ichs im Internet umsonst und Minuten aktuell bekomme. Also liest man halt spiegel online statt Print
Bearbeitet von: "Obstmus1212" 7. Jun
Achtung: in der Bestätigung Mail ist dann wieder auf einmal nur von einem kostenlosen Monat die Rede!
Obstmus121207.06.2019 01:13

Aber leb du mal weiter in deiner Verschwörungstheorieblase.



Darunter machen Leute wie Du es nicht, oder?
die hätten ruhig noch einen chili gutschein springen lassen können
Danke für den Deal! 3 Monate kostenlos sind super!
Der Spiegel oder doch lieber Grimms Märchen? Ich kann mich einfach nicht entscheiden...
BVBole07.06.2019 07:24

Der Spiegel oder doch lieber Grimms Märchen? Ich kann mich einfach nicht …Der Spiegel oder doch lieber Grimms Märchen? Ich kann mich einfach nicht entscheiden...



Da wird es schwierig! Bei den einen gibt es Hahnebüchene Geschichten und Realitäts-Ferne, die anderen sind halt die Gebrüder Grimm!
Radiohead06.06.2019 22:08

Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch …Ganz einfach: Der Spiegel wird seinem ehemaligen journalistischen Anspruch als Leitmedium schon seit Jahren nicht mehr gerecht, was sich natürlich auch in der Auflage niederschlägt. Irgendwer muss das Zeug ja auch kaufen.Relotius und Co. haben ihr Übriges getan.


Das mit Relotius ist eine Schande, aber mMn hat der Spiegel dies ehrlich aufgearbeitet. Dennoch sollte sowas nicht möglich sein.
Prometheus07.06.2019 06:25

Achtung: in der Bestätigung Mail ist dann wieder auf einmal nur von einem …Achtung: in der Bestätigung Mail ist dann wieder auf einmal nur von einem kostenlosen Monat die Rede!


Das ist richtig. Aber online unter dem Punkt Abonnements findet sich der Hinweis auf 3 kostenlose Monate

21935425-jUfE9.jpg
seth07.06.2019 08:38

Das ist richtig. Aber online unter dem Punkt Abonnements findet sich der …Das ist richtig. Aber online unter dem Punkt Abonnements findet sich der Hinweis auf 3 kostenlose Monate [Bild]


Richtig . Kündigen kann man zwar heut noch nicht für in 3 Monaten, sondern nur für in 1 Monat, aber es ist glaub ich iO. Hab mir auch einen Screenshot gemacht und gut 😁
_Grav1ty_07.06.2019 08:31

Das mit Relotius ist eine Schande, aber mMn hat der Spiegel dies ehrlich …Das mit Relotius ist eine Schande, aber mMn hat der Spiegel dies ehrlich aufgearbeitet. Dennoch sollte sowas nicht möglich sein.


Aber nicht wirklich freiwillig. Früher dauerabonnent gewesen heute ist es überwiegend Propaganda. Ideologie geht hier vor neutralen Journalismus
Kann man direkt kündigen oder nicht?
_Grav1ty_07.06.2019 13:43

Kann man direkt kündigen oder nicht?

Richtig . Kündigen kann man zwar heut noch nicht für in 3 Monaten, sondern nur für in 1 Monat, aber es ist glaub ich iO. Hab mir auch einen Screenshot gemacht und gut 😁
Und wenn auch 1 Jahr kostenlos wäre
so was kommunistisches kommt nicht in unser Haus 🏠
Radiohead06.06.2019 23:10

Unter den Blinden ist der Einäugige bekanntlich König.


Ungebunden und an Alternativen interessiert: Wer könnte denn deiner Meinung am ehesten der neue König sein, was journalistischen Anspruch angeht?
_Grav1ty_07.06.2019 20:19

und man hat trotzdem drei Monate?


Am besten nen Reminder in 2 Monaten setzen und dann kündigen - dann hat man die 3 Monate voll ausgenutzt.

Ich mag den Spiegel und die Art und Weise wie sie versuchen die Politik in Richtung links zu beeinflussen auch nicht wirklich - und deshalb würde ich auch nie nur einen Cent für deren Angebot zahlen und sie somit finanziell unterstützen. Aber einige der Reportagen sind durchaus ok, und für lau kann man das ja mal mitnehmen.
seth07.06.2019 08:38

Das ist richtig. Aber online unter dem Punkt Abonnements findet sich der …Das ist richtig. Aber online unter dem Punkt Abonnements findet sich der Hinweis auf 3 kostenlose Monate [Bild]


Kann man sich darauf denn verlassen? Die Mail ist ja schon etwas abschreckend.
21984028-16XNC.jpg
Hier steht doch, dass es sich verlängert und dass es kostenfrei ist.
Rechtzeitig kündigen, mit reminder, sollte reichen mE.
Das wirkt auf mich nicht so, dass sie einen betupsen wollen- ist ja kein dubioser Verein.
Für welche Automarke? Elektrisch und beheizbar? Muß ich ihn nach 3 Monaten wieder zurück schicken :/ ?

Jo_Si01.07.2019 20:50

Für welche Automarke? Elektrisch und beheizbar? Muß ich ihn nach 3 Monaten …Für welche Automarke? Elektrisch und beheizbar? Muß ich ihn nach 3 Monaten wieder zurück schicken :/ ?

kann ich nach 2 Monaten auch unter spiegel+ im Browser kündigen
spiegel.de/plu…unt
oder muss ich extra eine E-Mail schreiben?
BenOst31.07.2019 14:00

kann ich nach 2 Monaten auch unter spiegel+ im Browser kündigen …kann ich nach 2 Monaten auch unter spiegel+ im Browser kündigen https://www.spiegel.de/plus/access/accountoder muss ich extra eine E-Mail schreiben?


Höchste Zeit zu kündigen...
Nur noch ein paar Tage Zeit
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text