=> 3 Monate ZenMate (VPN) Premium gratis! (GEMA & sonstige Sperren umgehen):.
639°Abgelaufen

=> 3 Monate ZenMate (VPN) Premium gratis! (GEMA & sonstige Sperren umgehen):.

102
eingestellt am 19. Dez 2015
Hallo Leute,

habt ihr genug von GEMA und sonstigen Sperren??
VPN ist das was ihr braucht und jetzt 3 Monate mit Highspeed gratis!
Wir haben ein Recht auf Freiheit und damit auch unzensiertes Internet.

Klickt auf den Link, Gutschein wird automatisch eingelöst,
registrieren könnt ihr Euch mit https://10minutemail.net/
Diesmal ist es nicht wie bei CyberGhost nur Werbeblocker, sondern wirklich alle Server

Viel Spaß & happy browsing wünscht
Euer speedify7:.

UPDATE nach Problemen:
Neuer Link ohne Captcha-Abfrage: secure.zenmate.com/
Code seht ihr dort auch
- speedify7

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

deshalb heißt es probezeit

102 Kommentare

schade dass die Probezeit nur 3 Monate beträgt

deshalb heißt es probezeit

Dein ZenMate Premium wird am 26. Dezember 2015 ablaufen.


Was da los ist.




Du musst in dem Feld "Hast du einen Premium Code?" den generierten Premium Code eingeben dann klappt es.

Genau mein Ding Nachher kommt noch ein cooler Screenshot, versprochen.

For free ist das ganz nett. Als zahlender Kunde wäre mir die Auswahl an Servern zu klein.

Ist ein Schweizer server für zatoo oder wilmaa dabei?


Ja, gibt es.


Ich konnte mit dem Gutschein auch meinen Premium-Account entsprechend verlängern.

Vorratsdatenspeicherung / öffentliches wlan -> VPN autohot


Als zahlender Kunde wären es mir zu wenige Locations. 3 Monate Probe können einen aber vielleicht überzeugen. Ich bin bei ibvpn, dort gibt es sehr oft 50% auf die Pakete und sehr viele Serverstandorte, allerdings ist die Geschwindigkeit manchmal nicht optimal. Vielleicht kann Zenmate hier punkten.

Wow, hot für die schnelle und einfache Einrichtung!

wo muss ich den code eingeben ?

-erledigt-

Wo gebe ich den Code ein?

edit: gefunden oben rechts (hast du einen Premium Code)

Klasse danke.. Funktioniert sofort!

Wisst ihr was das Zeichen bedeutet rechts an den Servern, welches auch nicht überall vorhanden ist.

8496070-wldh5

hat sich erledigt

Hast ihn vielleicht schon eingelöst und das Profil noch nicht aktualisiert / neu geladen?

Ja, neu einloggen ging dann.

Hot

[quote=Michels]Wisst ihr was das Zeichen bedeutet rechts an den Servern, welches auch nicht überall vorhanden ist.]

Das sind die Premium und nicht Premium Server. Sterchen = Premium, kein Sterchen = kostenlose Server

Das Zeichen markiert die Server, die nur für Premium zur Verfügung stehen.


Ansonsten ++ für Zenmate: Extrem einfach und unkompliziert und ich hab weder DNS- noch WebRTC-Leak.

ist das nur VPN oder auch DNS für eine Einrichtung am Fire TV?


BTW: Warum soll man sich nicht mit seiner richtigen E-Mail anmelden?

Wilmaa geht bei mir aber leider nicht...

Edward, you here?! oO

"Fakten & an die Leser denken", solche Checks sollten doch auch allen anderen vermittelt werden: Hast Du perfect-privacy.com/ger…st/ benutzt oder welche sonst zu empfehlen?

das MERK ich mir mal X)

Zenmate ist einfach.Aber für alle,die irgendwas verschleiern wollen ist es glaube ich nichts.


Bei mir ist alles "HELL" (@Firefox), eingelogt mit (m)einer schweizer Adresse, hier in DE.

Läuft das automatisch aus oder muss man kündigen?

Schade, Indien ist nicht dabei, also keine kostenlose BuLi gucken...

Bei mir geht nur Zatoo. Mit Google Chrome und Firefox geht Wilmaa nicht, obwohl Schweizer IP

Läuft automatisch aus und man muss auch keine persönlichen Angaben machen.

Jetzt habe ich ZenMate für Firefox und gleichzeitig für Windows 8 am laufen und jetzt gehts


läuft ...



Meinst Du weil die ihren Sitz in Berlin haben und deutsche Gesetze befolgen, bei denen Abmahnanwälte Adressen herausfordern können? Aber wie soll das möglich sein, wenn sie doch nichts tracken?


Ich schreibe das alles ohne Ironie, will das nämlich mal verstehen.



Stimmt, etwas ungenau eventuell (und ein "wieder" statt "weder", hups. Mit Zenmate bin ich soweit leakfrei, sollte es werden). Kurzer Überblick: Je nach VPN sind doch manche Informationen eurer Verbindung auslesbar, es entstehen sog. Leaks. Ihr seid somit trotz des VPNs nur teilweise anonym. Zwei der bekanntesten Leaks sind der DNS-Leak (über den DNS erfolgt die Namensauflösung der Domains, anhand der DNS kann der eigentliche Standort ermittelt werden) und der WebRTC-Leak (ein Internetprotokoll über das eure IP ausgelesen werden kann). Und eure gebräuchliche Email zu verwenden trägt natürlich auch nicht zur Anonymität bei. ◕_◕


Am genausten finde ich bis jetzt: https://ipleak.net/. http://whoer.net/ ist ebenfalls nicht schlecht. Wenn du nur einen DNS-Leak finden möchtest, funktioniert dein Link. Bei meinen Ergebnissen spreche ich vom aktuellen Firefox. Bei Opera (demnach wahrscheinlich auf Chrome übertragbar) leake ich über WebRTC meine IP. : / Für genauere Nachforschungen war ich bis jetzt zu faul, da Zenmate super unter Firefox läuft. Dh Zenmate + Firefox = eaZy n free VPN, wie anonym man letztendlich wirklich ist kann man selbstverständlich immer noch anzweifeln, man hängt schließlich nur hinter einem einzigen Server, doch als Laie ist so wenigstens ein bisschen ohne viel Aufwand machenbar.

Cool danke ich nutze Zenmate schon jahre und bin immer zufrieden wusste nicht mal das es Premium gibt ^^

Ich habe nun bis zum 13. Mai 2016 den Premium-Status.


3 Monate dank der Telekom kürzlich und jetzt 3 Monate on top.

Vpn mit Schweiz

Hier sind ein paar Coupons. Wer zuerst kommt surft zuerst anonym:


3MF-JFBX-WSNC-5C5E-BS5V

3MF-G9MA-C1KT-9NMR-86RN

3MF-BSNH-D4JS-9MX4-KY68

3MF-ZEFZ-BP88-2BZE-JG2Q

3MF-WNHQ-CBER-C0WP-7YZH

3MF-TABP-T079-N7G2-581X

3MF-YPGR-B1FR-MWAP-1YSR

3MF-TE11-S4ZM-TKBN-P8KX

3MF-X064-WV5A-GVMG-9Y01

3MF-AM6G-8K0X-J7MC-NC1X

3MF-E358-2X7S-6NEP-F2V6

3MF-R36K-JAF4-RFJT-83BA

3MF-TGG8-CC22-CTEF-S3X9

3MF-8NM8-K1XM-GBRY-P60P

3MF-E4NA-DEZF-Y037-JW0N

3MF-7EJ8-7FJF-FETZ-EE0R

3MF-57M7-QAXE-QF5P-6WAH

3MF-8A82-M9MA-HTVM-MKTA

Schade keine Österreichische Server aber 3 Monate Hot!

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist man auch bei einem unverschlüsseltem W-Lan sicher, wenn man einen VPN benutzt, da die Daten ja verschlüsselt übertragen werden?


Geschwindigkeit ist gut, habe gerade mal gemessen über den Schweizer Server 88Mbit/s Down und 18Mbit/s Up, 40ms Ping, über den Deutschen Server 89Mbit/s Down, 37Mbit/s up und 13ms Ping, ohne VPN 92Mbit/s Down 40Mbit/s Up 9ms Ping (Telekom 100/40).

Ich denke mal wenn meine Internetleitung mehr hergeben würde, wäre da auch noch mehr drin, aber, das reicht erst mal, dort wo ich das letzte mal ein offene W-Lan benutzen musste hatte ich 2Mbit/s.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text