-6°
ABGELAUFEN
3 Pay-per-View Filme bei Maxdome für 1,50€ (50 Cent pro Film) mit Computerbild-Gutschein
3 Pay-per-View Filme bei Maxdome für 1,50€ (50 Cent pro Film) mit Computerbild-Gutschein

3 Pay-per-View Filme bei Maxdome für 1,50€ (50 Cent pro Film) mit Computerbild-Gutschein

Preis:Preis:Preis:1,50€
Zum DealZum DealZum Deal
In der neuen Ausgabe 01/2011 der Computerbild gibt es Gutscheincodes für 3 Filme nach Wahl bei Maxdome. - In der Ausgabe für 1,50€ ist vorne eine Karte mit 3 Codes eingeklebt, die man direkt bei Maxdome eingeben kann. Jeder Gutschein gilt dann für einen beliebigen Film (maximal 5,99€ pro Film). Verpflichtungen bestehen keine, jedoch benötigt man einen Maxdome-Account. Die Eingabe der Codes muss bis zum 31.12. erfolgen (derzeit funktioniert es allerdings noch nicht) und der Abruf bis spätestens 9.1.2011.

Da die Codes für jeden lesbar auf der Karte aufgedruckt sind, muss man davon ausgehen, dass es wieder einige Spielverderber geben wird, die die Codes abschreiben, ohne die Zeitschrift zu kaufen. Daher empfehle ich, eine Zeitschrift mitten aus dem Stapel zu nehmen, oder aber an einem Kiosk zu kaufen, wo nicht jeder in den Zeitschriften blättern kann.

Auch in der CD- und DVD-Ausgabe gibt es 3 Filme, jedoch muss man dann eine Software ("Apps-Center") installieren, um die Filme freizuschalten.

4 Kommentare

wie schön das ich aus durch meinen GMX Pro Account aus der aktuellen CB Aktion jeden Monat einen Blockbuster Gutschein bekommen

Irgendwie gefällt mir Maxdome ned, die Quali der Filme kann man bei HD z. B. nicht mit BluRay vergleichen. Zum normalpreis würde ich definitiv nichts dort ausleihen. und kaufen schonmal gar nicht.

Verfasser

Merkwürdig: Wenn der Mediamarkt bestimmte Filme für 1-2€ als Pay-per-View anbietet, ist das "hot", aber wenn man bei Maxdome für nur 50 Cent sogar die freie Auswahl hat (und noch eine Zeitschrift dazu bekommt), ist das "cold"!?

Kitano

Irgendwie gefällt mir Maxdome ned, die Quali der Filme kann man bei HD z. B. nicht mit BluRay vergleichen. Zum normalpreis würde ich definitiv nichts dort ausleihen.



Das stimmt zwar, aber überleg' mal wieviele Leute einen 20 oder 30 MBit/s - Stream ohne Ruckler angucken könnten - eigentlich nur VDSL und einige Kabelkunden (abgesehen von den hohen Streamkosten für den Anbieter).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text