293°
ABGELAUFEN
[3% Qipu] Asus TF103CG-1A032A 25,6 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC / IPS / 3G / 16GB und Dock-Tastatur für 249€ frei Haus @DC

[3% Qipu] Asus TF103CG-1A032A 25,6 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC / IPS / 3G / 16GB und Dock-Tastatur für 249€ frei Haus @DC

ElektronikDealclub Angebote

[3% Qipu] Asus TF103CG-1A032A 25,6 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC / IPS / 3G / 16GB und Dock-Tastatur für 249€ frei Haus @DC

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Asus TF103CG-1A032A 25,6 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC mit 16GB und 3G in schwarz für 249€ frei Haus mit dem Dealcode "gutscheinsammler".

Nächster Preis lt. idealo ab 297€ lt. idealo
3% Qipu mitnehmen (entspricht ca. 7,45€)

Lieferumfang
Mobile Docking, Netzadapter, USB Kabel, Handbuch, Garantiekarte
Besonderheiten
10,1“ Tablet mit ASUS Transformer-Funktionalität
Hochauflösendes WXGA (1280 x 800) IPS-Display
10-Finger-Multi-Touch mit GloveTouch
Keyboard-Dock verwandelt Tablet in Netbook
Neues ASUS ZenUI für das beste Android 4.4-Erlebnis
SonicMaster-Klang mit Front-Stereolautsprechern
Intuitive Vernetzbarkeit: Dual Band-WLAN, Micro USB 2.0, Bluetooth 4.0, Miracast™
16 GB Flash-Speicher - erweiterbar um bis zu 64 GB per microSDXC-Karte
2 MP Autofokuskamera, HD-Webcam
Dünn und leicht mit hochwertigem Softtouch-Finish
Bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit
UMTS

Prozessor
1,6 GHz Intel® Atom™-Z2560, Dual-Core-Prozessor
Speicher
1 GB Arbeitsspeicher
16 GB interner Speicher
Maximale Speichererweiterung um 64 GB (micro SD)
Webstorage (16 GB für 1 Jahr)
Display
25,7 cm (10,1 Zoll) IPS Display
1280 x 800 Pixel
Glänzend
Kamera
2,0 Megapixel Kamera
0,3 Megapixel Frontkamera
Grafik
Intel HD
Kommunikation
WLAN 802.11 a/b/g/n
Bluetooth 4.0 + EDR
3G (UMTS)
NFC
Schnittstellen
2x microUSB (1x Tablet, 1x Docking)
micro SD
Kopfhörer-Ausgang/Mikrofon-Eingang
Dockinganschluss
microSIM
Ortung & Sensoren
GPS
Gyrosensor
Bewegungssensor
Digitaler Kompass
Akku & Laufzeiten
Akkutyp: Lithium-Polymer
Leistung: 5070 mAh
Maximale Akkulaufzeit: 9 h
Betriebssystem
Android 4.4
Ein Update auf die neue Version des Betriebssystems ist in der Regel Over The Air (OTA) möglich. Gegebenenfalls ist ein Software-Download über die Website des Herstellers notwendig.
Abmessungen (H x B x T)
258 x 178 x 9,9 mm (Tablet)
257,5 x 178 x 9,9mm (Mobile Dock)
Gewicht
550 g (Tablet)
550 g (Docking)
Farbe schwarz
Garantie 12 Monate Herstellergarantie

13 Kommentare

81dfw9Nr-wL._SL1500_.jpg

Schlechte cpu und wenig ram machen das teil irgendwie zu nem eher schwachen tablet mit tastatur. Keine ahnung was man mit sowas zu diesem Preis anfangen will. Ersparnis ist natürlich immer gut, irgendjemandem wird das ding schon was nutzen.


Kebapeintopf

Schlechte cpu und wenig ram machen das teil irgendwie zu nem eher schwachen tablet mit tastatur. Keine ahnung was man mit sowas zu diesem Preis anfangen will. Ersparnis ist natürlich immer gut, irgendjemandem wird das ding schon was nutzen. Prozessor ist übrigens ein Intel Core i7-4500U (1,80GHz 1600MHz 4MB)


was laberst du?
" Prozessor 
1,6 GHz Intel® Atom™-Z2560, Dual-Core-Prozessor "

definitiv kein i7! und wenn es der 4500u wäre, würde deine Aussage mit schlechter CPU nicht stimmen.

Kebapeintopf

Schlechte cpu und wenig ram machen das teil irgendwie zu nem eher schwachen tablet mit tastatur. Keine ahnung was man mit sowas zu diesem Preis anfangen will. Ersparnis ist natürlich immer gut, irgendjemandem wird das ding schon was nutzen. Prozessor ist übrigens ein Intel Core i7-4500U (1,80GHz 1600MHz 4MB)



Schon klar... Hast übrigens die 16GB Ram und die 2x 780m vergessen, die dort verbaut sind... Ohne Worte... Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die F...... halten!

Neben dem Arbeitsspeicher und dem Prozessor kommt noch Android dazu. Das ist auf dem Handy und auf einem normalen Tablet ganz nett, aber für ein Convertible das auch als Workstation benutzt werden soll wohl eher nichts. Da bleibts bei Windows oder Mac.

Kebapeintopf

Schlechte cpu und wenig ram machen das teil irgendwie zu nem eher schwachen tablet mit tastatur. Keine ahnung was man mit sowas zu diesem Preis anfangen will. Ersparnis ist natürlich immer gut, irgendjemandem wird das ding schon was nutzen. Prozessor ist übrigens ein Intel Core i7-4500U (1,80GHz 1600MHz 4MB)



Auch wenn er mit der Bezeichnung daneben lag, der Prozessor taugt wirklich nichts im Vergleich zur Bay-Trail-M Generation, die nur ein Quartal (03/2013) später rauskam. Der hat noch die 32nm- Architektur und ist auch sonst ein Schnarchhaken. Das kombiniert mit einer für 10 Zoll zu geringen Auflösung macht das Gerät trotz Dock nicht attraktiv.

Ähm die Atom für Android OS sind Soc und nicht mit anderen Atoms aus z. B. Netbooks vegleichbar.Auch müssten die Befehlssätze ganz andere sein.

tomac

http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/consumer-electronics/tablets/31669-asus-transformer-pad-tf103-im-test.html?start=7



"Der Quad-Core-Prozessor von Intel macht seine Arbeit sehr gut und sorgt gerade in den reinen Androidbenchmarks für Spitzenplatzierungen. Auch im Alltag wird der Nutzer vom Atom Z3745 nicht im Stich gelassen."
Und genau das meinte ich, im Test wird die neue Generation erwähnt, die wesentlich leistungsfähiger ist (anscheinend gibt es das Tablet unter der Bezeichnung TF103 mit verschiedenen Ausstattungen?)

Youthcode

Ähm die Atom für Android OS sind Soc und nicht mit anderen Atoms aus z. B. Netbooks vegleichbar.Auch müssten die Befehlssätze ganz andere sein.



Intel listet auch alle Embedded-Chips auf ihrer Seite auf, da kann man die Specs vergleichen, und da habe ich auch meine Angaben bez. 32nm usw her. Meine vorige Aussage ist daher zutreffend (ich hätte genauer Bay-Trail-Embedded sagen sollen).

Eigentlich ist das Tablet von der Performance her ganz gut. Nur die nicht wirklich gute Kamera (aber wohl normaler Preisklassenstandard), der im Vergleich zum Vorgängermodell eingesparte Akku in der Tastatur und die ausreichend normale Auflösung (ist halt kein FullHD) sind die typischen Sparkandidaten bei dem Ding.

Man muss bedenken, dass bei dem Ding schon die Tastatur für den Preis dabei ist. Andere Angebote des Tabs ohne Tastatur bewegen sich auch in der Preisklasse.

Ich wollte das Tablet auch erst letzte Woche einem Freund empfehlen (der möchte unbedingt 3G drinne haben), als ich den Newsletter bekam. Aber da der Kumpel das Ding erst Weihnachten benötigt, kann man ja noch schauen, was so der Markt macht (so Richtung Yoga2).

Wäre es ein Quadcore Prozessor und Win statt Android, wäre es ein guter Deal

Der Shop schreibt in den technischen Daten Z2560 im Beschreibungstext aber:

Intel Quad Core Hochleistungs-Prozessor Um seinen Aufgaben als Entertainment-Hub und Produktivitätsgenie voll gerecht zu werden, wird das TF103C vom topaktuellen Intel Atom Z3745 Quad Core-Prozessor mit 1GB Arbeitsspeicher, schneller 1,33GHz-Basistaktung und 1,86GHz Turbo-Boost angetrieben.



Was gilt den nun?

Kebapeintopf

Schlechte cpu und wenig ram machen das teil irgendwie zu nem eher schwachen tablet mit tastatur. Keine ahnung was man mit sowas zu diesem Preis anfangen will. Ersparnis ist natürlich immer gut, irgendjemandem wird das ding schon was nutzen. Prozessor ist übrigens ein Intel Core i7-4500U (1,80GHz 1600MHz 4MB)

hyrr

[quote=Kebapeintopf]Schlechte cpu und wenig ram machen das teil irgendwie zu nem eher schwachen tablet mit tastatur. Keine ahnung was man mit sowas zu diesem Preis anfangen will. Ersparnis ist natürlich immer gut, irgendjemandem wird das ding schon was nutzen. Prozessor ist übrigens ein Intel Core i7-4500U (1,80GHz 1600MHz 4MB)


Achso wirklich?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text