149°
ABGELAUFEN
[3% Qipu] PROTEX Warnblitzer mit 9 schaltbaren Lichtprogrammen für 10,99€ zzgl. 4,95€ Versand @Lidl Online
[3% Qipu] PROTEX Warnblitzer mit 9 schaltbaren Lichtprogrammen für 10,99€ zzgl. 4,95€ Versand @Lidl Online
ReisenLidl Angebote

[3% Qipu] PROTEX Warnblitzer mit 9 schaltbaren Lichtprogrammen für 10,99€ zzgl. 4,95€ Versand @Lidl Online

Preis:Preis:Preis:15,94€
Zum DealZum DealZum Deal
PROTEX Warnblitzer mit 9 Lichtprogrammen für 10,99€ zzgl. 4,95€ Versand als Tagesdeal bei Lidl.

Alter Preis 14,99€ + 4,95€
3% Qipu mitnehmen!

Eigenschaften:

Warnblitzer zur Absicherung bei Unfällen, Pannen und zur Eigensicherung mit 16 ultrahellen LED
9 Lichtprogramme schaltbar
Mit starkem Magnet zur Anbringung z.B. auf dem Autodach
Bruchsicher, wasserdicht und schwimmfähig

Maße:
ca. B 3,5 x H 10,5 cm
Gewicht:
ca. 0,2 kg

40 Kommentare

Verfasser

4821372-mkagi
4821372-U0E5K
4821372-ZQ3AS

Die Teile sind für den Notfall echt gut. Beim Warndreieck rasen die Leute vorbei aber wenn sie blaues Blitzlicht sehen werden alle langsamer, habe selber welche im Auto und auch jeder Rettungssanitäter hat welche an Bord.

Ronnyempire

Die Teile sind für den Notfall echt gut. Beim Warndreieck rasen die Leute vorbei aber wenn sie blaues Blitzlicht sehen werden alle langsamer, habe selber welche im Auto und auch jeder Rettungssanitäter hat welche an Bord.


Blau? Laut Bild blinken die doch rot.

D

Ronnyempire

Die Teile sind für den Notfall echt gut. Beim Warndreieck rasen die Leute vorbei aber wenn sie blaues Blitzlicht sehen werden alle langsamer, habe selber welche im Auto und auch jeder Rettungssanitäter hat welche an Bord.



Das stimmt, ich habe die nur in Blau deswegen

Bilden die Leute dann auch eine Gasse bei Stau für mich?

Ist so etwas erlaubt?

Dachte zu erst, das Teil warnt vor Blitzern eben ein Warnblitzer

alpha1510

Dachte zu erst, das Teil warnt vor Blitzern eben ein Warnblitzer



Dann müsste es aber Blitzwarner heißen.

*klugschei*modus off

8ung

Ist so etwas erlaubt?




Blaues Blinklicht nicht. Ist mindestens ne Ordnungswidrigkeit, in schlimmeren Fällen gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr.

Bei ebay.de gibt's die Teile unter 10€ ohne versand

fipsi

Bei ebay.de gibt's die Teile unter 10€ ohne versand



Link?

Bei action gibts die Teile für unter 5 € haben ja nur nicht alle so einen Laden in der Nähe.

fipsi

Bei ebay.de gibt's die Teile unter 10€ ohne versand


search.ebay.de/war…zer

Ronnyempire

Die Teile sind für den Notfall echt gut. Beim Warndreieck rasen die Leute vorbei aber wenn sie blaues Blitzlicht sehen werden alle langsamer, habe selber welche im Auto und auch jeder Rettungssanitäter hat welche an Bord.



Ist strafbar! Weißt du oder?

Bei Ebay gibt's die ab 8,45€ inklusive Versand und Batterien, Artikel 161449767705 !
Was für ein Schrott wird denn hier wieder hot gevotet?

Gibt's bei Louis schon immer für den Preis -> Cold

louis.de/art…260

Doofe frage:

Welche farben sind lt. STVO zur Absicherung einer Unfallstelle eigentlich erlaubt ?

Weil die dinger gibts ja mit grüner, blauer, orangener, gelben LEDs ?

Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

II. Zeichen und verkehrseinrichtungen

§38 Blaues Blinklicht und gelbes Blinklicht

(1) Blaues Blinklicht zusammen mit dem Einsatzhorn darf nur verwendet werden, wenn höchste Eile geboten ist, um Menschenleben zu retten oder schwere gesundheitliche Schäden abzuwenden, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung abzuwenden, flüchtige Personen zu verfolgen oder bedeutende Sachwerte zu erhalten. Es ordnet an: „Alle übrigen Verkehrsteilnehmer haben sofort freie Bahn zu schaffen“.

(2) Blaues Blinklicht allein darf nur von den damit ausgerüsteten Fahrzeugen und nur zur Warnung an Unfall- oder sonstigen Einsatzstellen, bei Einsatzfahrten oder bei der Begleitung von Fahrzeugen oder von geschlossenen Verbänden verwendet werden.

(3) Gelbes Blinklicht warnt vor Gefahren. Es kann ortsfest oder von Fahrzeugen aus verwendet werden. Die Verwendung von Fahrzeugen aus ist nur zulässig, um vor Arbeits- oder Unfallstellen, vor ungewöhnlich langsam fahrenden Fahrzeugen oder vor Fahrzeugen mit ungewöhnlicher Breite oder Länge oder mit ungewöhnlich breiter oder langer Ladung zu warnen.

Eigentlich darf alles außer blau verwendet werden. Alle anderen Farben stellen kein Problem dar, jedoch würde ich nur gelbe oder orange Warnleuchten verwenden, da diese Farben jedem Autofahrer auch als Warnsignalfarbe bekannt sind,

Lubinius

Ist strafbar! Weißt du oder?



X)

MezzoX hat recht. Blaulicht nur von den damit ausgerüsteten Fahrzeugen!

Bei Ebay 8,45 Euro incl. Versand und Batterien..

Oder einen Preisvorschlag machen dann aber ohne Batterien.

Guckst du hier:

ebay.de/itm…705?pt=Autozubehör&hash=item259727f319

bodensee75

Gelbes Rundumlicht Gemäß StVO für jeden erlaubt ist dagegen immer der Einsatz von zugelassenen Warnleuchten an stehenden Fahrzeugen zur Warnung vor Gefahrenstellen (Unfall, Panne, evtl. auch Stauende). § 53a StVZO: (1) Warndreiecke und Warnleuchten müssen tragbar, standsicher und so beschaffen sein, dass sie bei Gebrauch auf ausreichende Entfernung erkennbar sind. Warndreiecke müssen rückstrahlend sein; Warnleuchten müssen gelbes Blinklicht abstrahlen, von der Lichtanlage des Fahrzeugs unabhängig sein und eine ausreichende Brenndauer haben. Die Warneinrichtungen müssen in betriebsfertigem Zustand sein. (2) In Kraftfahrzeugen mit Ausnahme von Krankenfahrstühlen, Krafträdern und einachsigen Zug- oder Arbeitsmaschinen müssen mindestens folgende Warneinrichtungen mitgeführt werden: in Personenkraftwagen, land- oder forstwirtschaftlichen Zug- oder Arbeitsmaschinen sowie in anderen Kraftfahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von nicht mehr als 3,5 t: ein Warndreieck; in Kraftfahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t: ein Warndreieck und getrennt davon eine Warnleuchte. Als Warnleuchte darf auch eine tragbare Blinkleuchte nach § 53b Abs. 5 Satz 7 mitgeführt werden. (3) Warnleuchten, die mitgeführt werden, ohne dass sie nach Absatz 2 vorgeschrieben sind, dürfen abweichend von Absatz 1 von der Lichtanlage des Fahrzeugs abhängig, im Fahrzeug fest angebracht oder so beschaffen sein, dass sie bei Bedarf innen oder außen am Fahrzeug angebracht werden können. Sie müssen der Nummer 20 der Technischen Anforderungen an Fahrzeugteile bei der Bauartprüfung nach § 22a der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (Verkehrsblatt 1973 S. 558) entsprechen. Da einige Warnleuchten den gelben Blitz-Rundumkennleuchten mit Magnetfuß ähneln, können diese leicht mit Rundumkennleuchten gem. § 52 StVZO verwechselt werden. Die Leuchten unterscheiden sich aber in Bauart, Zulassung und Einsatzzweck.



de.wikipedia.org/wik…hte

Gelb und orange werd ich mir mal zulegen.

Bei der grünen griegst evtl. doch aufen Sack von der Rennleitung

MezzoX

Eigentlich darf alles außer blau verwendet werden. Alle anderen Farben stellen kein Problem dar, jedoch würde ich nur gelbe oder orange Warnleuchten verwenden, da diese Farben jedem Autofahrer auch als Warnsignalfarbe bekannt sind,


Nein, nur gelb ist erlaubt:

§53a Warndreieck, Warnleuchte, Warnblinkanlage, Warnweste

(1) Warndreiecke und Warnleuchten müssen tragbar, standsicher und so beschaffen sein, dass sie bei Gebrauch auf ausreichende Entfernung erkennbar sind. Warndreiecke müssen rückstrahlend sein; Warnleuchten müssen gelbes Blinklicht abstrahlen, von der Lichtanlage des Fahrzeugs unabhängig sein und eine ausreichende Brenndauer haben. [..]

grillanzünder ist günstiger und effektiver.
einfach auf den vorderreifen. nach ca. 5 minuten ist das fahrzeug nicht mehr zu uebersehen.
..
..
..
kliener scherz x)

1. Die Powerflares (Warnblitzer) sind eine gute Möglichkeit eine Unfallstelle zusätzlich zu Warndreieck, Warnblicklicht des Kfz und Warnweste (am Mann/Frau) abzusichern.

2. Es empfiehlt sich eine gelbe oder orangene Leuchte zu betreiben (analog zu den gelben bzw. orangenen zugelassenen Warnwesten) um eine Verwechslung mit Polizei/Feuerwehr/Rettungsdienst auszuschließen.

Das sagt die STVO zum blauen Blinklicht/Leuchten am KFZ:

§ 38 StVO Blaues Blinklicht und gelbes Blinklicht

(2) Blaues Blinklicht allein darf nur von den damit ausgerüsteten Fahrzeugen und nur zur Warnung an Unfall- oder sonstigen Einsatzstellen, bei Einsatzfahrten oder bei der Begleitung von Fahrzeugen oder von geschlossenen Verbänden verwendet werden.

und
§ 52 StVZO

(3)Mit einer oder mehreren Kennleuchten für blaues Blinklicht – Rundumlicht – dürfen ausgerüstet sein:

Kraftfahrzeuge, die dem Vollzugsdienst der Polizei, der Militärpolizei, der Bundespolizei, des Zolldienstes, des Bundesamtes für Güterverkehr oder der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung dienen, insbesondere Kommando-, Streifen-, Mannschaftstransport-, Verkehrsunfall-, Mordkommissionsfahrzeuge,

Einsatz- und Kommando-Kraftfahrzeuge der Feuerwehren und der anderen Einheiten und Einrichtungen des Katastrophenschutzes und des Rettungsdienstes,

Kraftfahrzeuge, die nach dem Fahrzeugschein als Unfallhilfswagen öffentlicher Verkehrsbetriebe mit spurgeführten Fahrzeugen, einschließlich Oberleitungsomnibussen, anerkannt sind,

Kraftfahrzeuge des Rettungsdienstes, die für Krankentransport oder Notfallrettung besonders eingerichtet und nach dem Fahrzeugschein als Krankenkraftwagen anerkannt sind.

Kennleuchten für blaues Blinklicht mit einer Hauptabstrahlrichtung nach vorne oder nach hinten sind an Kraftfahrzeugen nach Satz 1 zulässig, jedoch bei mehrspurigen Fahrzeugen nur in Verbindung mit Kennleuchten für blaues Blinklicht – Rundumlicht –.

-------
Eine blaue Leuchte in der Nähe zum Kfz z.B. auf dem Boden ist somit nicht verboten bzw nicht durch die StVZO geregelt, sollte aber von Privatpersonen nicht verwendet werden (Verwechslungsgefahr).

Update: §53a bezieht sich auf die Warnblinker am Auto, die müssen natürlich gelb sein.
Externe Warnblitzer sind davon aber nicht betroffen.

Wer in der Nähe von einem Aktion Markt wohnt bzw .nach Venlo fährt .bekommt sie für 3.99 EU
Einfach mal auf Aktion. de
nachschauen .groetjes

Gibt's ab heute im LIDL-Laden für 8,99 €.

Streng genommen laut StVO nicht zugelassen, du warnst den Verkehr damit also nimmt das Teil an der StVO Teil und brauch ne Zulassung

Oder aus China... Mein Bruder hat sich da mal einen 6er Koffer bestellt darin laden die Dinger sogar. (also mit Akku)
Ich meine er hat mit Versand 30 Euro gezahlt ... Die Koffer Ausführung ist in Deutschland Schweine teuer. (bei Ebay 160 Euro)
Er braucht die aber auch Beruflich.
4822482-8JQHh





8ung

Ist so etwas erlaubt?



Ich habe immer gedacht zur Sicherung von Gefahrenstellen ist im Ernstfall auch Blaulicht erlaut - bin ich aber auch nicht ganz sicher. In rot ist es aber sicherlich kein Problem. Habe das Ding auch, glücklicherweise noch nicht gebraucht, aber im Fall der Fälle sicherlich sinnvoll...

marina63

Gibt's ab heute im LIDL-Laden für 8,99 €.


Wo hast du das gesehen? Im internet steht nix von filiale... Nur online

Vorgestern im Action (Lokal - Bielefeld) für 3,65 Euro gekauft (nachdem ich dasselbe für 15 Euro bei Amazon gekauft habe).

Na in den wöchentlichen Prospekten
oder unter lidl.de, Angebote ab 24.11., dann unter Auto

8ung

Ist so etwas erlaubt?



ne.

Ronnyempire

Die Teile sind für den Notfall echt gut. Beim Warndreieck rasen die Leute vorbei aber wenn sie blaues Blitzlicht sehen werden alle langsamer, habe selber welche im Auto und auch jeder Rettungssanitäter hat welche an Bord.



Ja und es ist mir egal, bevor ich bei Nacht über den Haufen gefahren werde.

thecrew

...Mein Bruder ... braucht die aber auch Beruflich.



Ist dein Bruder Waffelbäcker?

Was habt ihr eigentlich alle für Probleme mit eueren Fahrzeugen, dass die Dinger so heiß begehrt sind? ... 20 Jahre Führerschein und nie sowas gebraucht.
Auch ein Tipp... wenn das Warndreieck nicht reicht kann man auch Warnblinker anschalten.


Man brauch nicht jeden Schei**.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text