3 Stück Original Xiaomi Mi IV Hybrid Dual Drivers Earphones = 8,76 € das Stück !
941°Abgelaufen

3 Stück Original Xiaomi Mi IV Hybrid Dual Drivers Earphones = 8,76 € das Stück !

26,28€42€-37%GearBest Angebote
99
eingestellt am 4. Aug
Einfach 3 Stück in den Warenkorb und den Code oben benutzen
Versand per Priority Germany Line kostet €1.19
Preisvergleich = habe die sonst nur zwischen 14-16 € online gesehen.
Habe die selber in Benutzung und bin extrem zufrieden mit dem Sound und der Verarbeitung !


Original Xiaomi in-ear hybrid dual driver earphones
Dynamic and two balanced-armature drivers, for detailed sound
More professional tuning mode with super fine and sophisticated design
Cable control high SNR 58dB microphone, better noise cancellation for clear calling quality
Come with 3 pairs of S / M / L size soft silicone eartips for comfortable wearing experience

Brand: Xiaomi
Color: Assorted Colors
Function: Answering Phone,Microphone,Song Switching,Voice control
Type: In-Ear
Wearing type: In-EarProduct Details
Application: DJ
Compatible with: Computer
Connecting interface: 3.5mm
Connectivity: Wired
Frequency response: 20~20KHz
Driver type: Dynamic
Impedance: 32ohms
Plug Type: Full-sizedDimension and Weight
Package size (L x W x H): 10.00 x 7.00 x 3.00 cm / 3.94 x 2.76 x 1.18 inches
Package weight: 0.0800 kg
Product weight: 0.0200 kgPackage Contents
Package Contents: 1 x Original Xiaomi Earphones, 3 x Paired Replacement Ear Tip
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
mm81vor 2 m

Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht H …Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht Hybrid aber haben genauso Musik gemacht. Oder was hab ich verpasst?


Es ist auch immernoch so...
Kopfhörer gibt es zwischen 50ct und 50.000€ - musik machen die alle.
Ebenso wie es Fahrräder von 50€ bis 10.000€ gibt, fahren tun die alle.
mm81vor 5 m

Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid …Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid kenne ich nur aus anderen Bereichen...


„Die InEars von Xiaomi sind die einzigen in dieser Preisklasse erhältlichen Kopfhörer mit Hybrid Dual Coil Treibern. Das heißt in den Kopfhörern ist eine Kombination aus einem Dynamic Treiber und und einen dual balanced-armature Treiber verbaut. Durch diese Kombination entsteht ein sehr sauberes und differenziertes Klangbild. Der Dynamic Treiber ist für die tiefen Töne zuständig und der balanced-armature für die Mitten und Höhen.„
Warum sollte man 3 Stück kaufen? Wieder mal absoluter No Deal. Man kann doch nicht immer alles in Massen kaufen nur weils dann billiger wird. Völlig sinnlos...
Tea-Shirtvor 16 m

Hör nicht auf die idioten. Du hast vollkommen recht. Die nehmen sich …Hör nicht auf die idioten. Du hast vollkommen recht. Die nehmen sich qualitativ nicht wirklich was. Bei Kopfhörern heißt es bloß dem kunden etwas zu suggerieren was nicht da ist. Die preislichen differenzen sind selten ausschlaggebend. Habe die letzten jahre viele unter 50€ getestet sowohl 3,5 als auch bluetooth. Und die 3€ schaumi teile die du meinst konten odt bei allem für 30€ mit stinken. Da war nullum unterschied. Wer mal gute quali haben will sollte sich ein paar ue costoms zulegen. Dann kann er mal mit reden wenn es um differenzierter klang geht. Hauptssche alle achten plötzlich auf anc xD Also solamge dem anweder die qualität reicht sollte er es auch dabei belassen. Sonst wird es nur teurer. Aber ob nun 3€ 13€aus china 30€ mediamarkt oder 40€ china. Es war alles gleich gut/schlecht und die unterschiede eher in den features als im klangbild.


Dann hast du nicht wirklich viele In-Ears getestet.

Zwischen die youth und Hybrid ist die Differenz schon sehr groß.
Die Hybrid spielen aber dennoch nur in der unteren Liga der Asia IEMs. Ab 20€ bekommt man schon eine komplett andere Liga, bei 50€ bekommen die UE 900s starke Konkurrenz.
Ich weiß nicht wie weit das noch geht, aber klein sind die Unterschiede bei weitem nicht.
99 Kommentare
Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht Hybrid aber haben genauso Musik gemacht. Oder was hab ich verpasst?
Welcher Code?
mm81vor 2 m

Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht H …Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht Hybrid aber haben genauso Musik gemacht. Oder was hab ich verpasst?


Es ist auch immernoch so...
Kopfhörer gibt es zwischen 50ct und 50.000€ - musik machen die alle.
Ebenso wie es Fahrräder von 50€ bis 10.000€ gibt, fahren tun die alle.
La_Placevor 3 m

Es ist auch immernoch so...Kopfhörer gibt es zwischen 50ct und 50.000€ - m …Es ist auch immernoch so...Kopfhörer gibt es zwischen 50ct und 50.000€ - musik machen die alle.Ebenso wie es Fahrräder von 50€ bis 10.000€ gibt, fahren tun die alle.


Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid kenne ich nur aus anderen Bereichen...
mm81vor 2 m

Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid …Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid kenne ich nur aus anderen Bereichen...


Joa, das macht Xiaomi gerne. Die Namen sind immer etwas mit dem der Kunde irgendwie etwas positives verknüpfen soll...
Besonders ist an denen garnichts. Sind halt Kopfhörer mit ordentlichem Preis-/Leistungsverhältnis.
mm81vor 6 m

Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht H …Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht Hybrid aber haben genauso Musik gemacht. Oder was hab ich verpasst?


Die gibt es immer noch und nennen sich Xiaomi Piston Youth
mm81vor 5 m

Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid …Danke für die Antwort. Nur was ist an diesen besonders? Dual und Hybrid kenne ich nur aus anderen Bereichen...


„Die InEars von Xiaomi sind die einzigen in dieser Preisklasse erhältlichen Kopfhörer mit Hybrid Dual Coil Treibern. Das heißt in den Kopfhörern ist eine Kombination aus einem Dynamic Treiber und und einen dual balanced-armature Treiber verbaut. Durch diese Kombination entsteht ein sehr sauberes und differenziertes Klangbild. Der Dynamic Treiber ist für die tiefen Töne zuständig und der balanced-armature für die Mitten und Höhen.„
SilleMillevor 8 m

Die gibt es immer noch und nennen sich Xiaomi Piston Youth


Super danke. Hier zufällig jemand einen Deal parat, bei Ali 4,99 $...
Bearbeitet von: "mm81" 4. Aug
mm81vor 4 m

Super danke. Hier zufällig jemand einen Deal parat, bei Ali 4,99 $...


Oder die Xiaomi Fresh gibt es auch noch .

Was hörst du denn für Musik ? Basslastig ? Dann lieber ein paar Euros mehr und zu den Hybrid hier greifen oder die normalen Piston .
Hat die jemand und kann etwas dazu sagen? Danke
ratias03vor 19 m

Hat die jemand und kann etwas dazu sagen? Danke


Ja wie oben beschrieben...
Preis/Leistung top. Wenn du mehr zahlst bekommst du bessere - aber für diesen Preis absolut perfekt.
kann jemand mal kurz erläutern wie gut welche in ears von xiaomi sind? hab den überblick verloren
Warum sollte man 3 Stück kaufen? Wieder mal absoluter No Deal. Man kann doch nicht immer alles in Massen kaufen nur weils dann billiger wird. Völlig sinnlos...
staficvor 2 m

Warum sollte man 3 Stück kaufen? Wieder mal absoluter No Deal. Man kann …Warum sollte man 3 Stück kaufen? Wieder mal absoluter No Deal. Man kann doch nicht immer alles in Massen kaufen nur weils dann billiger wird. Völlig sinnlos...


1 behalten und 2 teuerer verkaufen, mit Glück hast du dann deine im Endeffekt kostenlos bekommen
Den Code gab es schon mal vor einiger Zeit...
Hat Xiaomi die Piston V3 schon eingestellt oder wieso gibts die kaum mehr bei Gearbest und Co?
Wie sind denn hier die Erfahrungen mit den Kopfhörern. Mir haben die klanglich nicht gefallen
Meine Hybrid Kopfhörer vom letztem Deal sind noch nicht angekommen und bei euch?
Sylar88vor 26 m

Den Code gab es schon mal vor einiger Zeit...Hat Xiaomi die Piston V3 …Den Code gab es schon mal vor einiger Zeit...Hat Xiaomi die Piston V3 schon eingestellt oder wieso gibts die kaum mehr bei Gearbest und Co?


Die hybrid sind die Nachfolger und besser. Gibt ja keinen Grund die v3 weiter zu produzieren
mm81vor 1 h, 28 m

Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht H …Gab's nicht früher immer welche für unter 3 EUR. Nannten sich zwar nicht Hybrid aber haben genauso Musik gemacht. Oder was hab ich verpasst?




Hör nicht auf die idioten.
Du hast vollkommen recht. Die nehmen sich qualitativ nicht wirklich was. Bei Kopfhörern heißt es bloß dem kunden etwas zu suggerieren was nicht da ist.

Die preislichen differenzen sind selten ausschlaggebend. Habe die letzten jahre viele unter 50€ getestet sowohl 3,5 als auch bluetooth.

Und die 3€ schaumi teile die du meinst konten odt bei allem für 30€ mit stinken. Da war nullum unterschied.

Wer mal gute quali haben will sollte sich ein paar ue costoms zulegen. Dann kann er mal mit reden wenn es um differenzierter klang geht.

Hauptssche alle achten plötzlich auf anc xD

Also solamge dem anweder die qualität reicht sollte er es auch dabei belassen. Sonst wird es nur teurer. Aber ob nun 3€ 13€aus china 30€ mediamarkt oder 40€ china. Es war alles gleich gut/schlecht und die unterschiede eher in den features als im klangbild.
Tea-Shirtvor 16 m

Hör nicht auf die idioten. Du hast vollkommen recht. Die nehmen sich …Hör nicht auf die idioten. Du hast vollkommen recht. Die nehmen sich qualitativ nicht wirklich was. Bei Kopfhörern heißt es bloß dem kunden etwas zu suggerieren was nicht da ist. Die preislichen differenzen sind selten ausschlaggebend. Habe die letzten jahre viele unter 50€ getestet sowohl 3,5 als auch bluetooth. Und die 3€ schaumi teile die du meinst konten odt bei allem für 30€ mit stinken. Da war nullum unterschied. Wer mal gute quali haben will sollte sich ein paar ue costoms zulegen. Dann kann er mal mit reden wenn es um differenzierter klang geht. Hauptssche alle achten plötzlich auf anc xD Also solamge dem anweder die qualität reicht sollte er es auch dabei belassen. Sonst wird es nur teurer. Aber ob nun 3€ 13€aus china 30€ mediamarkt oder 40€ china. Es war alles gleich gut/schlecht und die unterschiede eher in den features als im klangbild.


Dann hast du nicht wirklich viele In-Ears getestet.

Zwischen die youth und Hybrid ist die Differenz schon sehr groß.
Die Hybrid spielen aber dennoch nur in der unteren Liga der Asia IEMs. Ab 20€ bekommt man schon eine komplett andere Liga, bei 50€ bekommen die UE 900s starke Konkurrenz.
Ich weiß nicht wie weit das noch geht, aber klein sind die Unterschiede bei weitem nicht.
Sind die Dinger gut genug um sie an den PC anzuschließen und damit zu zocken? Hat da jemand Erfahrung? Ich hatte die letzten Jahre so In - Ears im Preisbereich 30-40€ und die sind jetzt kaputt gegangen..Headset finde ich sehr unangenehm, deswegen frage ich mich ob die es auch tun?
staficvor 2 h, 4 m

Warum sollte man 3 Stück kaufen? Wieder mal absoluter No Deal. Man kann …Warum sollte man 3 Stück kaufen? Wieder mal absoluter No Deal. Man kann doch nicht immer alles in Massen kaufen nur weils dann billiger wird. Völlig sinnlos...


Naja. Du kannst beide übrigen für je 20€ verkaufen (ja richtig gehört). Dann hast du noch 14€ Gewinn gemacht.
ToniVFL1vor 1 h, 38 m

Meine Hybrid Kopfhörer vom letztem Deal sind noch nicht angekommen …Meine Hybrid Kopfhörer vom letztem Deal sind noch nicht angekommen und bei euch?


Bei mir auch noch nicht
Hab’s letztens für 23,29€. Nicht der bestpreis
Warum kauft ihr nicht einfach für 35€ vernünftige In-Ears, dann müsst ihr nicht 3 Stück von den Schrott Dingern kaufen, weil die jeden Monat kaputt gehen
Lieber 2x HD Pro . Die sind echt genial. Und wer nochmal sagt Gearbest sei langsam. Meine haben genau 8 Tage gebraucht um bis zur Haustür zu kommen. War aber auch absoluter Rekord, normal locker ne Woche länger. Übrigens halten meine HD Pro schon seit über einem Jahr. Ich gehe auch nicht wirklich pflegeleicht mit denen um, keine Ahnung was ihr alle macht, dass die bei euch so schnell kaputt gehen.
Bearbeitet von: "Jogg3r" 4. Aug
dominikxvor 3 m

Warum kauft ihr nicht einfach für 35€ vernünftige In-Ears, dann müsst ihr n …Warum kauft ihr nicht einfach für 35€ vernünftige In-Ears, dann müsst ihr nicht 3 Stück von den Schrott Dingern kaufen, weil die jeden Monat kaputt gehen


Ach, welche sind denn vernünftig?
Lohnen die sich? Hab momentan welche für 8€ von Panasonic, die halten schon 5 Jahre sporteinsatz und wurden auch schon mitgewaschen. Vom Klang her stellen sie mich zufrieden, aber ich kenne nicht wirklich mehr..
Boah, drei Stück. Dann könnte ich maximal drei Monate lang Musik hören. Normalerweise gehen die nach einem Monat kaputt oder sind es schon bei Lieferung.
3 Stück reichen ungefähr für einen Monat, dann hab ich alle verloren.
Tesacrapvor 3 m

Lohnen die sich? Hab momentan welche für 8€ von Panasonic, die halten sc …Lohnen die sich? Hab momentan welche für 8€ von Panasonic, die halten schon 5 Jahre sporteinsatz und wurden auch schon mitgewaschen. Vom Klang her stellen sie mich zufrieden, aber ich kenne nicht wirklich mehr..


Da werden die Hybrid aber noch mal ne große Portion oben drauf legen. Mit hiesigen Marken wird man bis locker 70€ keine Konkurrenz finden.
Also eigentlich habe ich garnicht solch hohen Ansprüche, aber die Xiaomi Kophhörer die ich alle hatte bisher, Nein Danke und nie wieder.

Für mich echt eklig damit etwas zu hören, gilt übrigens auch für die AKG Kopfhörer, welche beim S8 dabei lagen.
Bei mir haben die knapp nen Jahr gehalten.. jetzt löst sich die Ummantelung (aber auch weil ich die immer in die Tasche reinwurschtel) und nen Wackler haben die jetzt...

Aber für knapp 10€ damals kann man Null sagen.. und "eklig damit etwas zu hören" etc. ist einfach lächerlich.
dominikxvor 11 m

https://www.amazon.de/gp/product/B004NROUBQ/ref=oh_aui_detailpage_o04_s00?ie=UTF8&psc=1


Ähm nein
Die SHE9000 hab ich noch in der Ecke liegen, da sie schon mal jemand als "grandios" bezeichnet hat.
Die könnte man eher mit den Youth für 3€ vergleichen. Klanglich sowie auch qualitativ.
Für den 5er mal wieder ein Deal, das wär's.
Die Fernbedienung des IVers ist indiskutabel und meine IVer hat wortwörtlich der Hund gefressen
thwind1911vor 6 m

Ähm nein Die SHE9000 hab ich noch in der Ecke liegen, da sie schon mal …Ähm nein Die SHE9000 hab ich noch in der Ecke liegen, da sie schon mal jemand als "grandios" bezeichnet hat.Die könnte man eher mit den Youth für 3€ vergleichen. Klanglich sowie auch qualitativ.



Dein Ernst? Habe ich mich schon durch 2 verschiedene Pistons von Kollegen gehört.
Da kann ich gleich in eine Badewanne reinhören, da habe ich den selben (dumpfen) Schrott Klang.
Qualitativ auch Welten besser, wenn man sich die ständigen Berichte hier durchliest.
Zudem die In-Ears die am längsten gehalten haben bisher bei mir (über 3 Jahre bis jetzt).
Bearbeitet von: "dominikx" 4. Aug
Meine sind nach 14 Tagen jetzt angekommen.
dominikxvor 16 m

https://www.amazon.de/gp/product/B004NROUBQ/ref=oh_aui_detailpage_o04_s00?ie=UTF8&psc=1


Nicht lieferbar.

Ich hab übrigens letztens Kopfhörer gesucht und bin dann bei den Xiaomi HD Pro gelandet. Wie sind die denn im Vergleich zu diesen hier einzuordnen?

Was wäre denn von den Asia-Dingern besser bzw. empfehlenswert? Ich kenne mich mit den ganzen kleinen Anbietern da null aus. Die meisten Hörer, dies bei Amazon gibt sehen aus, als wären sie alle aus der gleichen OEM-Fabrik gekommen...
dominikxvor 7 m

Dein Ernst? Habe ich mich schon durch 3 verschiedene Pistons von Kollegen …Dein Ernst? Habe ich mich schon durch 3 verschiedene Pistons von Kollegen gehört.Da kann ich gleich in eine Badewanne reinhören, da habe ich den selben (dumpfen) Schrott Klang.Qualitativ auch Welten besser, wenn man sich die ständigen Berichte hier durchliest.Zudem die In-Ears die am längsten gehalten haben bisher bei mir (über 3 Jahre bis jetzt).


Hab noch 2x Hybrid hier liegen, die 3 Jahre alt sind. beide funktionsfähig. Habe noch die Piston V3 (gar neutraler als die SHE9000) sind 4 Jahre alt und laufen. Die Piston V2 (bass monster) sind 5 Jahre alt und funktionsfähig.
Im Vergleich zu den Hybrid merkt man den SHE9000 sofort die fehlende Auflösung. Es klingt weniger Brillant, und etwas schwammiger im Tiefton.
Vergleichen wir die SHE9000 mit den Hybrid Pro HD, gehen die SHE9000 komplett unter.
Ne Weile Pro HD gehört und dann auf die SHE9000 gewechselt. Die SHE wirken dröhnend, nasal, eingeengt und dumpf.
Hätte sie eher mit den Rock Zircon auf eine ebene gestellt. Aber so schlecht sind die SHE dann doch nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text