94°
3 Tage im 4*-Hotel in Paris inkl. Frühstück 139,- p.P. @Travelbird

3 Tage im 4*-Hotel in Paris inkl. Frühstück 139,- p.P. @Travelbird

ReisenTravelbird Angebote

3 Tage im 4*-Hotel in Paris inkl. Frühstück 139,- p.P. @Travelbird

Preis:Preis:Preis:139€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe hier eine Kurzreise über 3 Tage im 4* Platine Hotel mitten in Paris inkl. Frühstück für 139,- pro Person statt 345,- gefunden!

Der Urlaub ist ab sofort buchbar und der Reisezeitraum umfasst den 14.06.2014 und den 31.08.2014.

Hier einige Details:
- 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
- Frühstücksbuffet
- Gratis Nutzung des Wellnessbereichs (Sauna, Dampfbad & - Fitnessraum)
- Gratis WLAN
- Inklusive Steuern
- Alle Zimmer sind mit einem Aufzug erreichbar und verfügen über eine Klimaanlage und Schallisolierung. Außerdem sind sie mit Mini-Bar, LCD-TV, iPod-Docking Station und WLAN ausgestattet. Es gibt eigene Badezimmer mit Dusche und WC
- Anreise ab 14:00 Uhr
- Abreise vor 11:00 Uhr
- Zimmerbelegung: Maximal 2 Personen und und ein Kleinkind pro Zimmer
- Einpersonenzuschlag 100%
- Kinderrabatt: Bei 2 Vollzahlern dürfen Kinder bis einschließlich 2 Jahre gratis mitreisen
- Kleine Haustiere sind erlaubt und dürfen gratis mitgebracht werden (max. 1 Tier)
- Die Buchung ist nur online möglich

Beliebteste Kommentare

Einfach cold !


1. Pro Person Rechnung bei einem Hotelzimmer für 2 ???


2. Es sind keine drei Tage, sondern einfach 2 Übernachtungen.


Also 280 Euro


Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Scheint Nepp zu sein. Es sind gar keine 3 Nächte, sondern nur zwei und außerdem ist der Preis pro Person und nicht wie üblich fürs Zimmer. Somit völlig überteuert und anscheinend absichtliche Irreführung.

13 Kommentare

Einfach cold !


1. Pro Person Rechnung bei einem Hotelzimmer für 2 ???


2. Es sind keine drei Tage, sondern einfach 2 Übernachtungen.


Also 280 Euro

Ahja.. "mitten in Paris" ... Bitte wenigstens mal Google maps bemühen bevor solch kühne Behauptungen aufgestellt werden.
Schade ums Geld und vor allem die Zeit in Paris, wenn man dort absteigen müsste. Der Eiffelturm ist eben auch nicht zentral...

Ein Thüringer Bratwurstkönig in Paris... Hoffentlich lernen die dann mal was dort...

139€ pro Nacht (!) für'n Doppelzimmer find ich ganz schön happig. Da ist Paris-Offeason schon viel günstiger und besser zu bekommen.

Puh nicht wirklich günstig, aber Paris ist klasse. Jeder der überlegt mit der Freundin hinzufahren, ich kann es nur bedingungslos empfehlen, lohnt sich auf jeden Fall!!!

Schrott Angebot oder habe ich was falsch verstanden?

3 Nächte in Paris in 4 Sternen inklusive Frühstück für 139,00 find ich aber schon einen ziemlichen Schnapper.
Wir haben neulich für das Doppelzimmer 85 Euro für 4 Sterne inkl. Frühstück allein schon für eine einzige Nacht gezahlt und das Hotel war recht außerhalb am Tour Montparnasse. Allerdings direkt an der Metro.



Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Scheint Nepp zu sein. Es sind gar keine 3 Nächte, sondern nur zwei und außerdem ist der Preis pro Person und nicht wie üblich fürs Zimmer. Somit völlig überteuert und anscheinend absichtliche Irreführung.

Leider ist der Deal bei HRS abgelaufen, aber es waren 69€ für 2 Personen mit Frühstück!

hukd.mydealz.de/dea…e=2


Welches Frühstück. X)

Man kriegt auch so Doppelzimmer um die 37€, eben Ansprüche runterschrauben und auf Hotelketten achten und etwas am Rand gelegen (auch mal bei booking.com schauen). Ich hatte genug gelesen vorher das man auch scheiß Absteigen für 120€ bekommen kann. Wir haben das Zimmer bei Premiere Classe Paris Ouest Pont De Suresnes nicht bereut (Bett gut, sauber, etwas komische Kunststoffkloduschzelle aber in 40 Minuten an unseren Ziel Sehenswürdigkeiten und in Versailles). Man sollte vorher genau! schauen wie gut die Anbindung ist, die Wege in Paris sind nicht nur zum Zentrum lang, sondern auch da wo man dann hin will, sich was anschauen möchte. Wir waren 5 Nächte da und das ist meiner Meinung nach das Minimum, dass sich Paris überhaupt lohnt. Das Geld lässt sich dort viel besser veressen. :)Zu guter letzt ist Paris schön, aber auch überschätzt und anstrengend.



Sorry :)))

Das Hotel, das du meinst ist echt günstig. Und sieht auf den Bildern gut aus. Frage mich, warum die Bewertungen so schlecht sind?

Die Zimmer sind eben nicht riesig, da steht ein 2x 1,80 Bett drin, ein Ecktisch mit Stuhl und das Klo ist eben nur ein riesiges Dixiklo (Kunststoffschale) aber mit deutschen Armaturen X), sauber und ausreichend Warmwasser war gegeben. Aber eben eher vergleichbar mit den Ibis Budgets vlt. und der deutsche ist da vlt. mehr das klassische Hotel gewohnt, anstatt Budget-Hotel. Lautstärkemäßig von der Straße her gibt es dort aber kein Problem. Vom Nachbarn ist sicher etwas zu hören, bei uns war es aber nicht voll belegt und der WLAN Empfang war am letztem Zimmer im Gang eben nicht gegeben. Es gab einen besetzten Schalter mit kleiner Lobby und man konnte sogar am Abreisetag das Gepäck dalassen. Ich fand es für den Preis absolut gut, gibt auch einen Supermarkt direkt neben an. Mit dem 200€ Flug wars eine günstige Reise - aber kein billiger Aufenthalt, das Essen gehen und kaufen ist so dermaßen teuer, das einige Mydealz eingespart werden mussten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text