3 Tage Minikreuzfahrt Amsterdam - Newcastle für 2 Personen für 22,- € (11,- € pro Person / Dezember)
390°Abgelaufen

3 Tage Minikreuzfahrt Amsterdam - Newcastle für 2 Personen für 22,- € (11,- € pro Person / Dezember)

46
eingestellt am 3. Dez 2012heiß seit 3. Dez 2012
Minikreuzfahrt Amsterdam (Ijmuiden) - Newcastle - Amsterdam (Ijmuiden)

--- z.B. zum Weihnachtsshopping in UK ---

2 Personen reisen für 22,- Euro incl. Treibstoffzuschlag (2er Kabine) und Bustransfer ins Stadtzentrum (Innenkabine) oder für 62,- Euro in Kabine mit Meerblick.

(Die Reise ist zwar mit 6,- Euro pro Person beworben, dazu kommen jedoch noch 5,- Euro Treibstoffzuschlag)

Es lassen sich noch folgende mögliche Fahrtdaten zu diesem Preis buchen:

Dezember 2012

So 9, 16
Mo 17
Di 4, 11, 18
Mi 5, 12, 19, 26
Do 6, 13, 20, 27
Fr -
Sa -

dfdsseaways.de/sin…PPC

- Zum Deal klicken
- ein Datum, welches mit "32,- Euro" gekennzeichnet ist auswählen
- auf der nächsten Seite eine Innenkabine für "12 (Euro)" auswählen oder eine Kabine mit Meerblick für "52 (Euro)"
- Mahlzeiten und Versicherung ggf. abwählen
- Namen und Geburtsdaten der beiden Mitfahrer eintragen und buchen

Am besten möglichst kurzfristig buchen, bevor es ausgebucht ist.

In Newcastle sehr gute Shoppingmöglichkeiten (z.B. Eldon Square Shopping Centre in der Stadtmitte mit 140 Geschäften), günstig für Kleidung.

An Bord Unterhaltungsprogramm (Revueshow / Band), Bars mit Live-Piano, Duty Free und Spielhalle kostenlos, nur Kino gegen Aufpreis, außerdem mehrere Restaurants.

Wer unbedingt sparen möchte, kann sich auch Essen mit an Bord nehmen. Ganz Sparsame nehmen noch einen Reisewasserkocher mit, um sich in der Kabine Kaffee/Tee/Suppe zuzubereiten. Es gibt keine Gepäckgrenze und auch keine Gepäckkontrollen.

Reiseablauf

Tag 1
15:00 Öffnung des Check-Ins.
16:00 Beginn des Boardings.
17:00 Spätester Check-In.
17:30 Ablegen in Amsterdam (IJmuiden).

Tag 2
09:00 Ankunft in Newcastle, Bustransfer vom Terminal ins Stadtzentrum von Newcastle, freie Zeit in Newcastle.
14:45 Bustransfer zurück zum Terminal. Letzter Bus - 15:45.
17:00 Ablegen in Newcastle.

Tag 3
09:30 Ankunft in Amsterdam (IJmuiden).

Es lohnt sich (entspannter am Rückreisetag), die Reise noch für einen Stadtbummel in Amsterdam mit zu nutzen.

Anreise mit der Bahn über Sparpreis Niederlande ab 19,- Euro
bis Amsterdam Hauptbahnhof z.B. von Köln, von dort Zubringerbus von DFDS (im Buchungsverlauf hinzubuchen) nach Ijmuiden für 8,- Euro je Richtung.

Bei Anreise per Bahn gibt es hier noch einen Canal Bus Gutschein für eine Grachtenfahrt für 2 Personen hinzu:
bahn.de/p/v…tml

46 Kommentare

Verfasser

Beispielbuchung (Innenkabine ausgewählt):

[Fehlendes Bild]

Der Hit! Danke.

hält man das in so einer 12 Euro Kabine überhaupt aus?

Verfasser

Habe die Minikreuzfahrt schon drei mal selbst mitgemacht.
Die 2er Kabine hat zwei einzelne Betten (kein Doppelbett) und eine Dusche/WC. Die meiste Zeit hält man sich eh anderswo an Bord auf. Wer Fragen zur Fahrt hat, kann sich gern melden.

19€ Sparpreise ab Köln sind bis auf 31.12 keine mehr zu haben. 29€ bzw. 34€ wäre der nächste Preis. Für Leute die keine Scheu haben mit anderen zu reisen würde hier rauf ausweichen:

mitfahrgelegenheit.de

P.S. Deal ist superhot!

ich war dank sola auch bereits einmal mit DFDS auf dieser Strecke im Januar unterwegs und es war ein horror Tripp wegen des Seegangs. newcastle hingegen ist super und der Preis auch! bedenkt aber die raue Nordsee! wir sind ohne scheiss bei Windstärke 9 gefahren -.-

Verfasser

Wetter:
wunderground.com/cgi…den
wunderground.com/glo…tml

Bei Windstärke 9 ist es sicher etwas rauer an Bord (sorry domme 09...), allerdings ist es eine große Autofähre, die bei "normalen" Windverhältnissen relativ stabil liegt. Bei den 3 Fahrten ebenfalls zu Herbst/Winter-Zeiten, die ich hatte war es gut auszuhalten.

PS:
Personalausweis (bei Kindern Reisepass) nicht vergessen. Muss beim Check-In noch in Holland vorgelegt werden, ansonsten gehts gar nicht erst an Bord. Taschen werden jedoch nicht kontrolliert.

Super Beschreibung, vielen Dank. Habs mal gebucht, mal schauen wie wir noch günstig nach Amsterdam kommen

solarosa

Für einige Eindrücke von der Fahrt:http://www.youtube.com/watch?v=5_lfsRqm5rAhttp://www.youtube.com/watch?v=CcQvrk705-Mhttp://www.youtube.com/watch?v=Dvsh4DcB9kE



Danke, jetzt brauch ich gar nicht mehr hinfahren^^

braucht man ein Visum nach UK? wenn man kein deutsches pass hat

Der Shuttlebus von Amsterdam bis zum Fähranleger kostet aber auch nochmal. sollte man evtl. erwähnen.

Wieso?
Was war bei den Videos so schlimm?

Und wie immer: Qipu nicht vergessen!
qipu.de/cas…ys/
Gibt nochmal 8%

Verfasser

Wer mit mehr als 2 Personen reisen möchte, sollte am besten dann mehrere 2er Kabinen buchen. In der 4er Kabine gibt es sonst Etagenbetten, nicht jeder mag ja dieses U-Boot-Kajütengefühl...

Hab eben 2 personen gebucht, schade nur das der transver zum hafen und zurück 16 euro pro person kostet. Also 32 insg. , somit tuerer als die reise

egal trozdem sehr günstig , ich freu mich.

teuerbillig

Hab eben 2 personen gebucht, schade nur das der transver zum hafen und zurück 16 euro pro person kostet. Also 32 insg. , somit tuerer als die reise :Degal trozdem sehr günstig , ich freu mich.



Hab ich doch vorhin geschrieben :-) und Auto oder Bahnticket kommt auch noch dazu. :-)

Stimmt, 20€ über mitfahrzentrale. Und wenn der nicht erscheint , muss ich mir ein 60€ DB - Ticket nach Amsterdam kaufen. Wird schon schief gehen

Hätte ich meiner Freundin das mal besser nicht erzählt.
Jetzt möchte sie wieder mitfahren.
Waren letztes Jahr schon dabei,allerdings noch 89€ bezahlt(was schon günstig war finde ich).
Für 22€ kann man nix falsch machen,da stören selbst die gröhlenden Holländer an Board nicht mehr X)
Sind mit dem Auto von Duisburg nach Amsterdam,und haben kostenlos an der Seitenstraße geparkt

Wann fahrt ihr denn? Mitfahrgelegenheit war zu menem Termin nix da aber 39€ mit dem ICE ist auch in Ordnung.
Insgesamt also:
22€ Fähre
16€ Transfer von/nach Amsterdam
39€ Zug
Insgesamt also 77€ super Kurs für 3 Tage gaudi. :-)
Nur das Essen und der Wasserkocher fehlt noch. ^^

Wer , der schon mal dort war weiss ob man seine Klamotten im Schiff lassen kann für die Rückfahrt?

Verfasser

Gepäck:

Die Tasche mit allen Sachen kann man auf jeden Fall an Bord lassen.
In der Regel behält man die gleiche Kabine für die Rückfahrt. Nur selten (und nur wenn das Schiff voller ist) muss man die Kabine wechseln. Die Tasche(n) werden dann an der Rezeption an Bord aufbewahrt.

Parkplatz:

ich würde (gerade bei einem wertigen Auto) sicherheitshalber den Parkplatz mitbuchen. Der ist fast direkt am Terminal.

Ansonsten gibt es in unmittelbarer Nähe des Terminals ein Wohngebiet, wo ich auch schon mehrfach geparkt habe, in der Kanalstraat den Hügel hoch gegenüber des Terminals und in der Seitenstraße dazu, Visseringstraat:

maps.google.de/maps?oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&q=felison+terminal+ijmuiden+amsterdam&fb=1&gl=de&hq=felison+terminal+ijmuiden&hnear=0x47c63fb5949a7755:0x6600fd4cb7c0af8d,Amsterdam,+The+Netherlands&cid=0,0,2053906204066518363&sa=X&ei=mle-UKWQI5HhtQafwIDgBg&ved=0CJABEPwSMAA

Man läuft von dort (wenn man nicht den Parkplatz zubucht) ca. 5 Minuten maximal.

gebucht habe ich noch nicht.
Kamen gestern erst aus Bayern wieder.
Hatte hier 2 Übernachtungen in Erding gekauft und bei Groupon nen Gutschein für die Therme dort.
Mal sehen,für 22€ kann man ja noch einmal in England nen Kaffee schlürfen

Reisemöglichkeiten nunmehr bis zum 27. Februar 2013! (_;)

Everything4you

Reisemöglichkeiten nunmehr bis zum 27. Februar 2013! (_;)



verlängert zum gleichen Preis?

Everything4you

Reisemöglichkeiten nunmehr bis zum 27. Februar 2013! (_;)



Yepp, kann es jedenfallls so buchen.

Tip:
Europaspezial bis Driehus oder Beverwijk buchen.
Dann den Bus Linie 75, ab Beverwijk die Linie 74 nehmen.

Oder was ganz besonderes ab Amsterdam Ceentral mit der Fast Flying Ferry Linie 419 der connexxion für € 5,30 einfache Fahrt Abfahrt: achter CS, Ruyterkade, steiger 14 direkt am Bahnhof alle 40 Minuten Fahrzeit 40 Minuten nach Velsen-Zuid von dort Bus (Linie 74) oder zu Fuß 3,3 KM

fff.nl

Anschießende Busverbindungen über Mr. Google Maps auffindbar mit Abfahrtzeiten!
(_;)

Das ganze Bitte nochmal verständlich. Wo willst du uns hinlotsen mit deinem Text?

zumm DFDS Terminal Ijmuiden

Erstmal für Anfang Januar gebucht. Ein bisschen Abenteuerurlaub wird die Freundin wohl verkraften

Verfasser

Die Fahrt ist momentan noch buchbar über den noch aktiven Buchungslink:

booking.dfds.it/sea…MAi

Hm, ich weiss nich, früher nannte man das nicht "Mini Kreuzfahrt" sondern einfach nur Fähre

An die Leute, die schonmal da waren. Was genau kann man da an Board machen, habe so ne Minikreuzfahrt schonmal nach Oslo gemacht und da war doch alles recht teuer. Lohnt sich die ganze Action für 5-6h Aufenthalt in Newcastle?
Irgendwie erschließt sich mir der Sinn des ganzen noch nicht, auch wenn der Preis natürlich top ist.

DonJones

An die Leute, die schonmal da waren. Was genau kann man da an Board machen, habe so ne Minikreuzfahrt schonmal nach Oslo gemacht und da war doch alles recht teuer. Lohnt sich die ganze Action für 5-6h Aufenthalt in Newcastle?Irgendwie erschließt sich mir der Sinn des ganzen noch nicht, auch wenn der Preis natürlich top ist.



Der Sinn liegt darin, dass man am Anfahrtstag sich paar Stunden in Amsterdam (mit zwei kostenfreie Grachtenfahrten) Aufhalten kann. Am nächsten Tag in Newcastle beträgt die Aufenthaltszeit in der City tatsächlich 6 Stunden plus und am Rückkehrtag kannst Du wieder den ganzen Tag durch Amsterdam oder einer anderen Niederländischen Stadt wandeln.
Und die Schifffahrt ist auch ein Happening ansich. Zwar nicht wie Colorline, aber auch deutlich billiger.
Jetzt macht das ganze Sinn, oder?

Ich habe gehört, dass man in Newcastle vom Schiff runter muss und sich nicht den Tag über auf dem Schiff aufhalten darf.
Angeblich aus Sicherheitsgründen, stimmt das?

Wichtig für diejenigen, die sich kein VISA für die UK holen wollen und eins benötigen würden.

Verfasser

@Everything4you:

Dass man vom Schiff runter muss halte ich für sehr wahrscheinlich. Die Schiffe haben alle Sicherheitsauflagen und -handbücher und auch eine eigene Bordwache. Pass oder Personalausweis wird jedoch schon beim Check-In in NL kontrolliert, ohne darf man gar nicht erst an Bord.

@Everything4you: Ehrlich gesagt nein. Absolut nichts gegen den Deal, den Preis oder Leute die da mitfahren.
Amsterdam ist auch definitiv einen Besuch wert, dafür muss ich aber die Schiffsfahrt nicht machen.
1 1/2 Tage langeweile auf einem Schiff für einen 6h Besuch (der vermutlich viel zu kurz für die Stadt ist) machen für mich keinen Sinn, auch nicht für den Preis.
Mag nur ich so empfinden und muss letztendlich jeder für sich selber entscheiden.

DonJones

1 1/2 Tage langeweile auf einem Schiff für einen 6h Besuch (der vermutlich viel zu kurz für die Stadt ist) machen für mich keinen Sinn, auch nicht für den Preis.Mag nur ich so empfinden und muss letztendlich jeder für sich selber entscheiden.



Naja, ich glaube schon, dass man sich anderthalb Tage Freizeit gut vertreiben kann. Erstens schläft man mal einige Zeit davon und den Rest der Zeit guckt man sich das Schiff an, ist was, trinkt ein Gläschen, steht an der Reling und lässt sich die Seeluft ins Gesicht blasen. Ich finde das überaus faszinierend (und meine Freundin hoffentlich auch).
Die sechs Stunden Newcastle sind quasi nice to have, aber eigentlich ist der Weg das Ziel.

@Donjones
Ich möche mir Amsterdam ansehen.
Von Hamburg aus bleibt mir bei einer Tagesrückfahrt kaum Zeit und es ist viel zu anstrengend. Dies dürfte für alle zutreffen, die nicht unmittelbar an der Niederländischen Grenze wohnen.
Eine Übernachtung in Amsterdam ist aber sau-teuer.
Insofern bin ich froh für die billige Übernachtungsmöglich an Bord.
Ich hoffe, Du siehst jetzt den Clou?

Im übrigen finde ich es sehr schade, dass Du auf einem Schiff nichts mit Dir (und ggf. Freund/in) anzufangen weißt.

@Solarosa
Bei der Colorline braucht man nicht vom Schiff und auch bei der Stena brauchte niemand von Bord, also wäre diese/s (Schikane) etwas besponderes bei DFDS.
Da die UK nicht zum Schengen-Gebiet gehört, ist das für Nicht-Eu-Staatsangehörige wirklich ärgerlich.

@Everything4you: Kann ich durchaus, muss ich aber nicht.
Das Amsterdam Argument kann ich absolut nicht nachvollziehen, Hotels in Amsterdam sind nicht sau teuer. War im November in einem kleinen guten Hotel (HC: ~90% und 5,x*, zentral im Museumsviertel) pro Nacht 25€ p.P. im DZ. Zwei halbe Tage reichen nunmal auch nicht für Amsterdam.
Also wenn Amsterdam, dann kann man da auch so gut einen Städtetrip mit 2 oder 3 Nächten machen.
Schnapperfuchs Post kann ich da schon eher nachvollziehen, auch wenns für mich persönlich nichts ist.

Ich muss aber auch zugeben, dass es nich wirklich verkehrt is für 11€ ein bischen Amsterdam und ein bischen Newcastle mitzunehmen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text