361°
3 Tage Prag auf 4* Designer-Yacht inkl. Frühstücksbuffet, 1x Flasche Sekt, 1x 3-Gänge-Menü für 75 EUR pro Person

3 Tage Prag auf 4* Designer-Yacht inkl. Frühstücksbuffet, 1x Flasche Sekt, 1x 3-Gänge-Menü für 75 EUR pro Person

ReisenTravador Angebote

3 Tage Prag auf 4* Designer-Yacht inkl. Frühstücksbuffet, 1x Flasche Sekt, 1x 3-Gänge-Menü für 75 EUR pro Person

Preis:Preis:Preis:75€
Zum DealZum DealZum Deal
Prag mit Frühstück, 3-Gänge Abendessen und Übernachtung auf der Designer-Yacht für 2 Personen

4-Sterne Green Yacht Hotel auf der Moldau.

• 2 Übernachtungen im 4-Sterne Yacht-Hotel in der Romantik- Kabine
• Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
• 1x 3-Gänge Abendmenü
• 1 Flasche Sekt & WLAN inkl.

Im Wellnessbereich gibt es 2 Saunen, welche man gegen Aufpreis nutzen kann.

Die luxuriös und modern ausgestatteten Romantik-Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Flachbild-TV und Klimaanlage.

Check-In: 14:00 Uhr, Check-Out: 12:00 Uhr
Sonstiges

• Haustiere: auf Anfrage und gegen Gebühr

• keine Kinderermäßigung

Zimmerart: Doppelzimmer

Anreise: So, Mo, Di, Mi/ 2 Nächte pro Person 75 €
Do, Fr, Sa/ 2 Nächte Pro Person 89 €

(In der Saison A: 01.11.13-31.03.14)

Näheres könnt ihr dem Link entnehmen.

Beliebteste Kommentare

In "Klardeutsch":

3 Tage Prag = 1. Tag Anreise, 2. Tag Prag, 3. Tag Abreise
Schiffsromantik = am "A" der Welt gelegen, winzige, dunkle Zimmer mit verbautem Badezimmer auf und unter der Wasserlinie (Vorteil: konstante Kälte) mit Blick auf die Uferböschung, im entlegensten Winkel des Schiffes und entsprechend nahe am Geklapper der Versorgungsräumen (Wäsche, Putzmittel usw.).
Designer-Yacht = Bunt lackierter, ausgemusterter Kahn aus der ehemaligen Sowjetrepublik Absurdistan, gepimpt mit weißen Kunststoffzelten auf dem Oberdeck ...

Sorry, aber mir war danach

27 Kommentare

Ist das wie so ein Groupon Hotelgutschein zu verstehen? Sieht mir nach Katze im Sack aus.

Hm Interessant. Tripadvisor macht allerdings klar, dass die sog. Romantik-Zimmer sehr klein sind und unterhalb der Wasserlinie.
Aussicht auf die Altstadt gibt es nicht, kann ein Prag-Kenner die Lage besser beurteilen? hier Google Maps goo.gl/map…tMW

prag win!

War persönlich schon vor Ort und kann das "Hotel" empfehlen. Eine Straßenbahnhaltestelle liegt in einer Entfernung von etwa 3-5 Minuten Fußweg. Das Frühstück ist in Ordnung, aber auch nichts weltbewegendes. Das Personal (zumindest die Rezeption) spricht deutsch. Würde dort persönlich auch wieder hinfahren und in selbiger Unterkunft nächtigen.

Lage: sind ein paar Stationen bis in die City, aber was soll's? Man kann in der Zeit ein wenig in der Gegend herumschauen und ein wenig etwas von Prag sehen - für mich damals kein Problem gewesen.

Michalala

Hm Interessant. Tripadvisor macht allerdings klar, dass die sog. Romantik-Zimmer sehr klein sind und unterhalb der Wasserlinie.Aussicht auf die Altstadt gibt es nicht, kann ein Prag-Kenner die Lage besser beurteilen? hier Google Maps http://goo.gl/maps/QttMW



ich würde die lage jetzt eher als nicht gerade ideal beschreiben... ist schon ziemlich weit, in die historische altstadt musst du auf jeden fall immer tram fahren.. aber mei, für den preis ist es evtl. keine schlechte sache. das bot kenn ich nicht, sowas ähnliches gibt es aber auch in der nähe vom national theater. nennt sich glaub ich "botel racek", ist ein stillgelegtes schiff. soll aber nicht so der hit sein^^

sorry ich muss mich korrigieren, das "botel" ist doch weiter südlich... hatte ich verwechselt^^

so Sch... Silvester ist weg!hot

sieht eher wie Jugendherberge aus.

In "Klardeutsch":

3 Tage Prag = 1. Tag Anreise, 2. Tag Prag, 3. Tag Abreise
Schiffsromantik = am "A" der Welt gelegen, winzige, dunkle Zimmer mit verbautem Badezimmer auf und unter der Wasserlinie (Vorteil: konstante Kälte) mit Blick auf die Uferböschung, im entlegensten Winkel des Schiffes und entsprechend nahe am Geklapper der Versorgungsräumen (Wäsche, Putzmittel usw.).
Designer-Yacht = Bunt lackierter, ausgemusterter Kahn aus der ehemaligen Sowjetrepublik Absurdistan, gepimpt mit weißen Kunststoffzelten auf dem Oberdeck ...

Sorry, aber mir war danach

Meerbuscher

In "Klardeutsch":3 Tage Prag = 1. Tag Anreise, 2. Tag Prag, 3. Tag AbreiseSchiffsromantik = am "A" der Welt gelegen, winzige, dunkle Zimmer mit verbautem Badezimmer auf und unter der Wasserlinie (Vorteil: konstante Kälte) mit Blick auf die Uferböschung, im entlegensten Winkel des Schiffes und entsprechend nahe am Geklapper der Versorgungsräumen (Wäsche, Putzmittel usw.). Designer-Yacht = Bunt lackierter, ausgemusterter Kahn aus der ehemaligen Sowjetrepublik Absurdistan, gepimpt mit weißen Kunststoffzelten auf dem Oberdeck ...Sorry, aber mir war danach



..und damit hast du den Nagel auf den Kopf getroffen.

Die einen nennen es stillgelegtes Binnenschiff, die anderen Designer-Yacht...

Dafür kannst du für kleines Geld nut.ten und betâubungs mittel aus der Stadt holen, denke das kompensiert einiges, und richtig drauf ne bordsteinschwalbe unter Deck zu bonern ist sicher Ein Erlebnis welches man gemacht haben sollte.

Hab gebucht; der Deal ist hot für mich

Das Deck wird doch geschrubbt und nicht gebonert ?

mydealzer klassentreffen. und dann suchen wir uns eine kneipe mit beamer und gucken hier auf die seite, wie die deals hot werden. und nach ein paar becherovska zu viel noch ein wenig rost klopfen auf dem schiff....

Sekt UND WLAN. Perfekte Kombination!

Becherovka @wurzelsepp

Und das trinkt man eher in Karlsbad ausm Hahn

In Prag doch eher Vodka und Bier !!

Und Crystal , für die die es nötig haben

Prag autohot!!

wiesnschorsch112

Dafür kannst du für kleines Geld nut.ten


Bevor jemand auf dumme Gedanken kommt:
Die "goldenen Zeiten" des Ostblocks sind Jahren vorbei.
Die leichten Damen rufen die gleichen Preise aus wie in Berlin oder FFM.

Ich kann in Prag ein anderes Schiff empfehlen... U Bukanyra an der Stefansbrücke... zum schlafen kommt man da zwar nicht kann aber bis morgens 10h mit Einheimischen und Zugezogenen aus aller Welt auf House abfeiern...

Link

ledealz

Sekt UND WLAN. Perfekte Kombination!


WLAN kannst du knicken. Zwischen dir und dem Äther sind da mindestens zwei dicke Schichten russischen сталь im Weg, die zudem seit den 40er Jahren mindestens 46 mal mit Pb3O4 verstrichen wurden. Und darauf sitzen dann noch ein paar Schichten Designerlack. Da passt sicher kein Bit durch. Na ja, dafür ist das Bier billig und das Fleisch willig.

Lage ist nicht sonderlich gut. Wenn ich dort hinfahre, dann in ein Hotel, von dem aus alles zu Fuß erreicht werden kann. Und das ist idealerweise irgendwo zwischen Pulverturm und Karlsbrücke. Nicht aber soweit abseits.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text