170°
ABGELAUFEN
30% auf Ankerkraut Gewürze - Ausverkauf aus DK, Versand aus Deutschland.? Paypal möglich
30% auf Ankerkraut Gewürze - Ausverkauf aus DK, Versand aus Deutschland.? Paypal möglich
FoodPayPal Angebote

30% auf Ankerkraut Gewürze - Ausverkauf aus DK, Versand aus Deutschland.? Paypal möglich

Preis:Preis:Preis:10€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Zusammen!



Gerade beim Vorbereiten aufs Grillfrühjahr entdeckt:



Aufgrund des Wechsels von Ankerkraut zu Spicebar haut Boemsens BBQ aus Dänemark alle Gewürze (von AK) mit 30% Rabatt raus.



Daher gibt’s zum Beispiel:

Magic Dust - BBQ-Rub 250g statt für 7,35€ (Idealo, 12,25€ mit Versand) bei Boemsens für 6,54 € (umgerechnet, bzw. etwa 10€ mit Versand).

Der Versand erfolgt aus Deutschland (bei deutschen Kunden) und geht sehr schnell nach meiner Erfahrung.

Bezahlung per Paypal ist jetzt auch möglich.
Versandkosten: umgerechnet 3,50€, Versandkostenfrei ab 50€



Für die, die Ankerkraut nicht kennen: Dabei handelt es sich um eine relativ junge Firma, die Gewürze und Gewürzmischungen anfertigt und vertreibt.

Beste Kommentare

Was ein überteuerter Schmarn

sanilo81vor 21 m

Super. 30% lohnen sich immer bei Ankerkraut. Tolle Produkte zu …Super. 30% lohnen sich immer bei Ankerkraut. Tolle Produkte zu entsprechenden Preisen. Aber für Qualität muss man halt auch etwas mehr ausgeben


...und für's eigene Ego erst recht

Ohne die Qualität bemängeln zu wollen, sind die aber schon sehr teuer. Man zahlt halt das vermittelte Gefühl. Ist bei Schuhbeck ja nicht anders...aber trotzdem herrlich die Menschen im Laden in München zu sehen, wie sie sich selbst feiern als Kunden.
Aber hey..jeder wie er mag, kann und will.

Bearbeitet von: "Murmel1" 10. Feb

29 Kommentare

Was ein überteuerter Schmarn

Hot für Ankerkraut. Kann ich nur empfehlen.

Super. 30% lohnen sich immer bei Ankerkraut. Tolle Produkte zu entsprechenden Preisen. Aber für Qualität muss man halt auch etwas mehr ausgeben

sanilo81vor 21 m

Super. 30% lohnen sich immer bei Ankerkraut. Tolle Produkte zu …Super. 30% lohnen sich immer bei Ankerkraut. Tolle Produkte zu entsprechenden Preisen. Aber für Qualität muss man halt auch etwas mehr ausgeben


...und für's eigene Ego erst recht

Ohne die Qualität bemängeln zu wollen, sind die aber schon sehr teuer. Man zahlt halt das vermittelte Gefühl. Ist bei Schuhbeck ja nicht anders...aber trotzdem herrlich die Menschen im Laden in München zu sehen, wie sie sich selbst feiern als Kunden.
Aber hey..jeder wie er mag, kann und will.

Bearbeitet von: "Murmel1" 10. Feb

HelauHelauHelauvor 33 m

Was ein überteuerter Schmarn



Ist jeden Cent wert...halt nix für arme Schlucker

die gewürzmischungen sind top, für leute, die sich ihre nicht selbst mischen wollen/können und bereit sind dafür auch ein paar Euro hinzulegen.

KnappTwovor 52 m

die gewürzmischungen sind top, für leute, die sich ihre nicht selbst m …die gewürzmischungen sind top, für leute, die sich ihre nicht selbst mischen wollen/können und bereit sind dafür auch ein paar Euro hinzulegen.



Also für Leute ohne Hirn? Ein paar Kräuter zusammenschütten ist wirklich nicht schwer und dauert auch nicht lange.

Murmel1vor 1 h, 16 m

...und für's eigene Ego erst recht Ohne die Qualität bemängeln zu wo …...und für's eigene Ego erst recht Ohne die Qualität bemängeln zu wollen, sind die aber schon sehr teuer. Man zahlt halt das vermittelte Gefühl. Ist bei Schuhbeck ja nicht anders...aber trotzdem herrlich die Menschen im Laden in München zu sehen, wie sie sich selbst feiern als Kunden.Aber hey..jeder wie er mag, kann und will.



Scheinst ja selbst oft genug vor Ort zu sein, um das beurteilen zu können

Wo ist da der Deal? Bei Mischungen, die sonst niemand anbietet, kann man doch jeden beliebigen Preis ansetzen und 30% Rabatt sind dann absolut nichtssagend. So musste ich nun erst nach einem Produkt suchen, bei dem man den Preis vergleichen kann (persisches Blausalz), erst in Euro und dann auf KG umrechnen und siehe da, es ist trotz Rabatt mit 35 Euro einer der höchsten Preise die man im Netz dafür finden kann. Auch 4,50 für ein Fläschlein Himalaya-Salz ist frech. Ist schließlich nicht so, als gäbs da große Unterschiede. Die Firma wird das kaum selbst abbauen.

StOrYtElLeRvor 1 h, 54 m

Ist jeden Cent wert...halt nix für arme Schlucker



Wer sein Geld nur zum Ausgeben rausschmeißt, ohne für Aufpreise irgendeinen Mehrwert zu bekommen, ist in jedem nur möglichen Kontext arm. Grade mit guten Zutaten können sich auch Millionäre richtig schnell arm fressen allerdings kommen die dann von ganz anderen Händlern. Das hier ist wohl eher das Starbucks-Niveau, mit dem sich auch der Harzer mal für 5 Minuten wie ein King vorkommen kann.
Ganz abgesehen davon, dass MyDealz ja wohl die völlig falsche Plattform für solche Attitüden ist.

Leute, lasst euch nicht von den 30% Preisnachlass täuschen! Es ist selbst nach den 30% Nachlass noch viel zu teuer! Den gleichen Deal gabs vor einiger Zeit schon einmal

dystopvor 51 m

Wer sein Geld nur zum Ausgeben rausschmeißt, ohne für Aufpreise i …Wer sein Geld nur zum Ausgeben rausschmeißt, ohne für Aufpreise irgendeinen Mehrwert zu bekommen, ist in jedem nur möglichen Kontext arm. Grade mit guten Zutaten können sich auch Millionäre richtig schnell arm fressen allerdings kommen die dann von ganz anderen Händlern. Das hier ist wohl eher das Starbucks-Niveau, mit dem sich auch der Harzer mal für 5 Minuten wie ein King vorkommen kann. Ganz abgesehen davon, dass MyDealz ja wohl die völlig falsche Plattform für solche Attitüden ist.



Tja, besonders dein letzter Satz zeigt ganz deutlich, warum aus dir nix wird

Profilvor 1 h, 59 m

Scheinst ja selbst oft genug vor Ort zu sein, um das beurteilen zu können



Yupp, Geschenkgutscheine , paarmal dort gewe

MartenKingvor 39 m

Leute, lasst euch nicht von den 30% Preisnachlass täuschen! Es ist selbst …Leute, lasst euch nicht von den 30% Preisnachlass täuschen! Es ist selbst nach den 30% Nachlass noch viel zu teuer! Den gleichen Deal gabs vor einiger Zeit schon einmal



Interessant, also quasi Wiederholungstäter! Sie scheinen jedenfalls ziemlich viel Geld ins Guerillamarketing zu stecken, wenn man sich die militanten Anpreisungsversuche gewisser 'Curry-Krieger' hier anschaut... Brand-Building live sozusagen.

Hab schon mehrfach Gewürze von Ankerkraut gekauft. Habs zuvor selbst probiert - bekommt man so einfach nicht hin. Folgendes Problem: man mischt zb Magic Dust selbst. Hierfür benötigt man einige Gewürze, die man (trotz 40+ Gewürzen) nicht zuhause hat. Möchte man diese kaufen, sind sie sehr teuer bzw nicht in passender Menge erwerbbar. Zum einen ist der Preis zumindest kurzfristig dementsprechend teurer, zum anderen vergammelt dann nicht der Rest...

h4v4n4clubvor 11 h, 2 m

Hab schon mehrfach Gewürze von Ankerkraut gekauft. Habs zuvor selbst …Hab schon mehrfach Gewürze von Ankerkraut gekauft. Habs zuvor selbst probiert - bekommt man so einfach nicht hin. Folgendes Problem: man mischt zb Magic Dust selbst. Hierfür benötigt man einige Gewürze, die man (trotz 40+ Gewürzen) nicht zuhause hat. Möchte man diese kaufen, sind sie sehr teuer bzw nicht in passender Menge erwerbbar. Zum einen ist der Preis zumindest kurzfristig dementsprechend teurer, zum anderen vergammelt dann nicht der Rest...



lt. Zutatenliste des Herstellers:
Paprika edelsüß, Meersalz, Roh-Rohrzucker, Senfmehl, Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Cumin, Jalapeno geräuchert, Paprika geräuchert, Cayennepfeffer

Bis auf geräucherte Jalapeno alles im meinem Gewürzschrank vorhanden. Also jetzt nicht so schwierig. Im übrigen brauchst du eigentlich nur Rohrzucker.

Zu "Magic Dust" an sich, Geschmäcker sind verschieden, ich kann diesem obersüßem adipösen Ami Mischungen für ein heidem Geld nichts abgewinnen. Für Colatrinker auf der Bratwurst o.k. ansonten versaue ich mir nicht mein Fleisch damit...

Hi, Ankerkraut empfinde ich als langjähriger ambitionierter Hobbygriller als völlig überteuert. Die darin enthaltenen Zutaten sind weder teuer noch besonders edel/hochwertig. Vor allem Magic Dust ist sehr einfach herzustellen (und dabei wesentlich günstiger). Voraussetzung ist natürlich das man in der Nähe Läden hat die Gewürze nicht zu Goldpreisen verkaufen... Hier in Lübeck bekommt man ein kg Paprika ab 6€ (von echten regionalen Marken).. Und ja ich denke wer sich selbst Gewürzmischungen mit einen endgewichten von 50-100g zusammenmischt, sollte das vielleicht lassen und tatsächlich zu Anker und Co. greifen (ja, es gibt wettbewerber die ankerk bis auf den Finanzierungsfaktor nicht nachstehen) sonst ist man ja jedes we am mischen. Bin inzwischen dazu übergegangen eine Auswahl diverser rubs immer auf Vorrat zu haben.

Spaghettimonster11. Februar

lt. Zutatenliste des Herstellers:Paprika edelsüß, Meersalz, R …lt. Zutatenliste des Herstellers:Paprika edelsüß, Meersalz, Roh-Rohrzucker, Senfmehl, Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Cumin, Jalapeno geräuchert, Paprika geräuchert, CayennepfefferBis auf geräucherte Jalapeno alles im meinem Gewürzschrank vorhanden. Also jetzt nicht so schwierig. Im übrigen brauchst du eigentlich nur Rohrzucker. Zu "Magic Dust" an sich, Geschmäcker sind verschieden, ich kann diesem obersüßem adipösen Ami Mischungen für ein heidem Geld nichts abgewinnen. Für Colatrinker auf der Bratwurst o.k. ansonten versaue ich mir nicht mein Fleisch damit...



geräucherteJalapeno...nennt sich das nicht Chipotle ?!
kann ich empfehlen, nicht zu scharf und sehr aromatisch

Hab ankerkraut probiert. Jedoch nur basics wie Bolognese Gyros pommes. Die schmecken lecker, aber auch wirklich teuer

das war natürlich ein beispiel - hab magic dust deshalb gewählt, weil es sehr wahrscheinlich der bekannteste rub bzw das bekannteste produkt ist und damit jeder etwas anfangen kann. Klar hat man den großteil davon zuhause - aber ich nutze cumin bzw kreuzkümmel, senfmehl, dieses ekelhafte knoblauchgranulat, jalapenos bzw chipotle sonst in der küche nahezu gar nicht bzw halt frisch. wenn ich dann 35g cumin für 2€ (ich kann nichts mit 100g+ anfangen...) kaufe und das in den rub baller glaub ich, dass ich insgesamt einfach wenn überhaupt nur bisschen günstiger davonkomme. und ich spar mir halt den saustall, die lagerung etc.

bei ankerkraut hab ich verschließbare tüten mit ner menge die z.b. für 2-3 pulled pork reichen. aber insgesamt ist selbst herstellen - wie bei allem - mit sicherheit günstiger, zumals im gsv forum alle rezepte gibt, da brauchen wir glaub ich nicht drüber zu reden. manche produkte ansich sind auf jeden fall schon ganz cool für hobby-griller (ca 10 longjobs pro jahr, wofür ich die sachen brauche). gibt halt nichts vergleichbares soweit ich weiß.


StOrYtElLeR10. Februar

Tja, besonders dein letzter Satz zeigt ganz deutlich, warum aus dir nix …Tja, besonders dein letzter Satz zeigt ganz deutlich, warum aus dir nix wird



StOrYtElLeR10. Februar

Ist jeden Cent wert...halt nix für arme Schlucker


Jetzt mal ganz ehrlich gibt es hier keinen Admin der so einen Typen mal Sperren kann?!?! Der Prolet hat hier doch überhaupt nichts zu suchen. Wie selbstverliebt und arrogant kann ein Mensch den bitte sein?
Da kommt mir ja selbst das gute Essen von meiner Mutter wieder hoch.
Oha gerade wieder total umgehauen das es solche Menschen in echt gibt. Shameless

zerimarvor 22 m

Jetzt mal ganz ehrlich gibt es hier keinen Admin der so einen Typen mal …Jetzt mal ganz ehrlich gibt es hier keinen Admin der so einen Typen mal Sperren kann?!?! Der Prolet hat hier doch überhaupt nichts zu suchen. Wie selbstverliebt und arrogant kann ein Mensch den bitte sein? Da kommt mir ja selbst das gute Essen von meiner Mutter wieder hoch. Oha gerade wieder total umgehauen das es solche Menschen in echt gibt. Shameless

Ah, wieder einer der Zensurrufer. In Nordkorea gibt es noch ein paar hübsche Ecken, da kannst du dich gerne eingliedern

Das hat nichts mit Zensur zu tun. Ich möchte mit solchen Menschen wie dir einfach nichts zu tun haben und du kannst mir glauben das 99,9999999% mir hier in diesem Forum recht geben würden.
Wenn du dich so ausdrücken möchtest und deines gleichen suchst dann such dir so ein Forum da kannst du gerne schreiben was du willst.
In diesem Forum hast du aber nichts zu suchen!!!

es dürfen nur kräuter ,die an ankern gezüchtet worden sind, verwendet werden. plankton ist was feines von denen, sehr mild im abgang und dieser duft . zum wegschnüffeln!

Ohne, dass ich jemals bei Ankerkraut gekauft habe, glaube ich, dass diejenigen die hier motzen noch nie das Wort "kochen" in die Realität umgesetzt haben. Denn ob teuer oder nicht teuer, vieles steht und fällt mit den Gewürzen.

Wenn es einem zu teuer ist, dann einfach neutral anmerken und gut ist (oder noch besser: einfach selber nicht kaufen).
Bearbeitet von: "Thermed" 12. Feb

Alleine nur für die vielen DÄMLICHEN Kommentare hier gibts von mir ein Hot für den Deal.
Bearbeitet von: "Mikeroad6901" 12. Feb

zerimarvor 3 h, 42 m

Ich möchte mit solchen Menschen wie dir einfach nichts zu tun haben.


Dann geh doch Alles gut

Verfasser

Update: Die Seite gibts jetzt auch in Deutsch (größtenteils) und außerdem ist ab sofort Zahlung per Paypal möglich.

Endlich mit PayPal

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text