30° Plus Neigungsmesser - Pieps 29,00 €+2,45 €Porto  statt 55,00 €*
68°Abgelaufen

30° Plus Neigungsmesser - Pieps 29,00 €+2,45 €Porto statt 55,00 €*

9
eingestellt am 22. Dez 2011
Elektronischer Neigungswinkelmesser, mit dem die Hangneigung zeitsparend und unkompliziert ermittelt werden kann. Das Gerät wird mit einer Li-ion Batterie ausgeliefert. Durch den geringen Stromverbrauch hält diese "ewig - eher geht das Gerät kaput" (lt. Aussage Fa. Pieps).

Display mit Neigungswinkel- und Temperaturanzeige
Fixierung am Skistock
Messbereich: 20 bis 50 Grad Neigung, -20 bis +45 Grad Celsius

Gewicht: 29g | Maße: 133 x 22 x 17mm
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare

nimmt man für sowas nicht einfach eine app (z.B. bubble für Android) auf einem smartphone?

den muss ich haben... ^^

Avatar
GelöschterUser53833
rotenase

nimmt man für sowas nicht einfach eine app (z.B. bubble für Android) auf e … nimmt man für sowas nicht einfach eine app (z.B. bubble für Android) auf einem smartphone?



Ob es dein Handy mag wenn es am Skistock klebt :-D
rotenase

nimmt man für sowas nicht einfach eine app (z.B. bubble für Android) auf e … nimmt man für sowas nicht einfach eine app (z.B. bubble für Android) auf einem smartphone?



smartphone nur net fallen lassen das es im powder versinkt :-)
mist sich mit Stock an einem Hang wesentlich besser, einfacher und schnelelr als mit dem Handy in der Hand.

hm wenn ich wieder in Mayerhofen die Harakiri-Piste runterkanlle bringt mir ein messbereich von "20 bis 50 Grad Neigung" gar nichts ...

Ernst gemeinte Frage: Wozu braucht man das?

quellcode

Ernst gemeinte Frage: Wozu braucht man das?


Weihnachtsbaum gerade aufstellen. Opi vermessen, wenn er an Heilig Abend eingenickt ist. Kurvenlage optimieren aufm Mopped. Schieflage des griechischen Haushalts bestimmen.
quellcode

Ernst gemeinte Frage: Wozu braucht man das?



Zum hangneigung messen zum einschätzen der Lawinengefahr
quellcode

Ernst gemeinte Frage: Wozu braucht man das?



Omg, You made my Day
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text