300 MBit WLAN-USB-Dongle USB2.0 @ Pearl z.B. für Raspberry Pi
380°Abgelaufen

300 MBit WLAN-USB-Dongle USB2.0 @ Pearl z.B. für Raspberry Pi

84
eingestellt am 11. Apr 2013heiß seit 11. Apr 2013
Wer wie ich bei dem Raspberry Pi Angebot von Getgoods zugeschlagen hat, benötigt vielleicht auch einen WLAN Dongle.

Entweder für Airplay oder um den Pi überhaupt ins Netz zu bringen.

Eine günstige Möglichkeit besteht im Moment bei Pearl.

Den Stick/Dongle gibt es gratis, allerdings fällt Porto an.


Porto:

per Bankeinzug: EUR 4,90
per Kreditkarte: EUR 5,90
per PayPal: EUR 6,90
per Vorkasse: EUR 6,90



- Drahtlose Netzwerk- und Internet-Anbindung mit bis zu 300 MBit (Draft-n)
- Unterstützt alle WLAN-Standards: 802.11b/g/n (11/54/300 MBit/s)
- Maximal sichere Verschlüsselung: WEP, WPA, WPA2, WPA-PSK, WPA2-PSK

Der Chipsatz ist wohl folgender: Realtek RTL8192CU

Beste Kommentare

Komme mir vor wie im Zirkus. Überall Clowns...

Pearl, COLD

BerndStromberg

haha, ich hab nen Popoplug gekauft für 15€ , da war Wlan etc inkl. Sieht Zudem nicht so Scheisse aus wie der Raspberry...


Was willst du im Hintern mit WLAN? Vibrationsmuster einstellen?
Sieht vielleicht nicht scheiße aus, ist aber bestimmt danach Scheiße dran.

Ich kann es bestätigen, dass es der Realtek RTL8192CU ist.

84 Kommentare

Wenn Bankeinzug und Kreditkarte billiger als Vorkasse ist, weiß ich schon ganz genau, dass ich da nicht einkaufen werde!


Edit:
Ach gerade gelesen, das es "Pearl" ist... hmm trotzdem seltsam!

Alternativen für den RPi? Such ne Antenne fürs Badezimmer-Spotify-Radio...

Verfasser

gugL

Wenn Bankeinzug und Kreditkarte billiger als Vorkasse ist, weiß ich schon ganz genau, dass ich da nicht einkaufen werde!



Und was soll passieren? Hab schon häufiger bei Pearl per Bankeinzug bestellt und nie Probleme gehabt und notfalls zurück buchen lassen.

Warum soll der hier besonders gut für den Rpi sein? Wenn dann sollte es schon Plug and Play sein, ob das bei dem Noname-Stick hier der Fall ist wird wohl keiner abschätzen können.

thiemob

Warum soll der hier besonders gut für den Rpi sein? Wenn dann sollte es schon Plug and Play sein, ob das bei dem Noname-Stick hier der Fall ist wird wohl keiner abschätzen können.


Wegen dem Chipsatz, der Pi hat für den RTL8192CU glaub ich schon im Stock Image die entsprechenden Treiber

Ist doch gefühlt bei jedem WLAN Stick der Chipsatz drauf...^^

funktioniert der mit meinem LG Fernseher?

Kann ich das Ding an der PS3 nutzen um mit dem Ipad drauf zuzugreifen?

Pearl, COLD

s45chBO

Kann ich das Ding an der PS3 nutzen um mit dem Ipad drauf zuzugreifen?



Wie meinen ??

funktioniert dieser an einem Onkyo Reciever?

läuft das mit nem dreambox clone oder einem yamaha AVR?
der huawei adapter den ich bestellt habe ist etwas groß ^^

edit: doch nich so groß der huawei, nur der karton war (ungelogen) ca. 12mal so groß wie der adapter in der box

Ist das nur bei mir so, aber ich kann bei einem Artikel nicht per Bankeinzug bestellen.
Es geht nur Vorkasse und dann sinds 6,90€ für den Versand.

Verfasser

fichtel

Ist das nur bei mir so, aber ich kann bei einem Artikel nicht per Bankeinzug bestellen.Es geht nur Vorkasse und dann sinds 6,90€ für den Versand.



Ich kann immer noch 4,90 (Bankeinzug) wählen...

Haha, sobald Raspberry pi da steht drehen alle durch und Voten Hot.
Aber im nächsten Beitrag dann wieder über irgendwelche Fanboys herziehen.
Ich finde den Artikel gut und 4,90 ist auch ein Super Preis. Doch sind die Gratisartikel von Pearl nicht immer schlecht, aber werden trotzdem cold.
Aber ohne Pearl im Titel und dafür Raspberry sieht natürlich besser aus.

kein usb3.0? cold!

Patrick90

kein usb3.0? cold!


Wozu auch? Wäre ziemlich sinnfrei und würde an den wenigsten PCs laufen (die meisten haben kein USB 3)

Patrick90

kein usb3.0? cold!



Ich hoffe sehr, dass das Ironie ist..
Sonst: Zeig mir, wie man mehr als 30Mb/s per WiFi überträgt.

Patrick90

kein usb3.0? cold!





dann brauch ich auch keine 300 Mbit/s, wenn es nicht möglich ist 30 Mbit/s zu toppen

super danke brauch ich gerade

Ir0nhide

dann brauch ich auch keine 300 Mbit/s, wenn es nicht möglich ist 30 Mbit/s zu toppen

MBit und MB nicht wechseln

Ir0nhide

dann brauch ich auch keine 300 Mbit/s, wenn es nicht möglich ist 30 Mbit/s zu toppen


300 Mbit und 30MByte ist ziemlich gleich

Komme mir vor wie im Zirkus. Überall Clowns...

Huihuiui der Pi ist ein ganz chönes Geldloch bei dem ganzen Zubehör. Hab mir eine K400 geholt, funktioniert die bei euch mit dem Pi? Bei mir bisher noch nicht, werde mal ein stärkeres Netzteil testen...

Bringt eh nix mit dem Pi. Habe den als NAS/mysql xbmc library und mit ntfs Speicher kommt der nicht über 45Mbit. Und selbst das nur auf 1Ghz, mit 700Mhz gerade mal um die 30Mbit. Der Samba und Mountprozess braucht halt viel mehr Leistung als man mit der 100Mbit ethernet Verbindung ausnutzen kann.
Dennoch für XBMC Streamen reichen die 45Mbit locker. Kein lag, sauschnell und ganz ehrlich. Wer hat schon Filme mit einer Bitrate von mehr als 20 Mbit

mist, ich muss doch zur arbeit. aber anscheinend schlafe ich noch und träume. ansonsten kann ich mir nicht erklären, dass ich einen hotten deal sehe, bei dem pearl in der überschrift steht

Ganz Cold - PEARL

plissk3n

Huihuiui der Pi ist ein ganz chönes Geldloch bei dem ganzen Zubehör. Hab mir eine K400 geholt, funktioniert die bei euch mit dem Pi? Bei mir bisher noch nicht, werde mal ein stärkeres Netzteil testen...


K400 hat früher unter Raspbmc funktioniert. Aber nach einem Update klappt es nicht mehr. Man konnte das aber umgehen indem man eine Datei verändert. War kein großer Aufwand. Frag mal Google darüber.

Weiß jemand, ob der Stick mit ner Synology 211j kompatibel ist? Konnte grad nichts herausfinden.

für 4.90€ macht man ja auch einen grossen fehler!! leute! ihr habt probleme

Pebya

Ganz Cold - PEARL

ne ahnung hast du!

funktioniert bei mir ohne probleme und hab auch "nur" ein 1A netzteil

plissk3n

Huihuiui der Pi ist ein ganz chönes Geldloch bei dem ganzen Zubehör. Hab mir eine K400 geholt, funktioniert die bei euch mit dem Pi? Bei mir bisher noch nicht, werde mal ein stärkeres Netzteil testen...

Pearl? Ihhhhh COLD

Ich habe mir das Ding aus einem alten Deal bestellt. Mein Stick überhitzt nach spätestens einer Stunde Gebrauch. Dann muss ich ihn ausstöpseln, abkühlen lassen und sann läuft er wieder.

Für 6,90 Euro echt super
Danke, kann ich für den Pi gut gebrauchen!

Funkt der nur im 2.4 Ghz Band oder kann der auch 5 Ghz?

Chipsatz: Realtek RTL8192CU



Kann das einer Bestätigen?

Weil dann würde würde der auch problemlos mit gängigen Linux HD Receivern funktionieren. Z.b. Dreambox und VU+

Die meisten billig Wlan Sticks haben nämlich nur den 5230 Chipsatz und der läuft auf den Receivern entwerder garnicht.. oder nicht "Rund".

Pearl? nie wieder!

Hi, ich hätte auch gerne eine Quelle für die Information über den Chipsatz, bei Pearl steht nichts dazu...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text