178°
ABGELAUFEN
32" LED TV 100Hz Full HD Triple Tuner @Saturn
32" LED TV 100Hz Full HD Triple Tuner @Saturn

32" LED TV 100Hz Full HD Triple Tuner @Saturn

Preis:Preis:Preis:203,99€
Zum DealZum DealZum Deal
CHANGHONG EF32F868DS Vergleichspreis 286,99€

kostenlos in die Filiale für 199€

(Samsung oder LG Panel verbaut)

Energiewerte:

Energieeffizienzklasse: B
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 57 Watt
Jährl. Energieverbrauch: 84 kWh

Eigenschaften:

Gerätetyp LED

Display:

sichtbare Bildschirmgröße in cm 80
sichtbare Bildschirmgröße in Zoll 32
Panelk.A.
Auflösung Breite in Pixel 1920
Auflösung Höhe in Pixel 1080
horizontaler Betrachtungswinkel 178°
vertikaler Betrachtungswinkel 178°
Full HD ja


technische Daten:

DVB-T-Empfänger ja
DVB-T (HD) ja
DVB-C-Empfänger ja
DVB-C (HD) ja
DVB-S-Empfänger ja
DVB-S (HD) ja
HDTV-Empfänger ja
3D-tauglich nein
Internetfunktion nein
DLNA-zertifiziert nein
HbbTV nein
WLAN/WiFi integriert nein
WLAN ready / WiFi ready nein
Skype ready nein
Media-Player-Funktion ja
USB Aufnahmefunktion nein
Timeshift nein
Smartphone Remote ready nein
Kontrast 4000
Bildhelligkeit in Candela/m² 350
Bildverhältnis 16:9
Bildwiederholrate in Hz 100
Reaktionszeit in ms 5
24p ja
Videotext ja
Videotext-Seitenspeicher 1000
elektronische Programmzeitschrift (EPG) ja
Timer ja
Kindersicherung ja
Hotel-Modus nein
VESA-Norm 200 x 200

Multimedia:

Lautsprecher ja
Lautsprecherleistung in Watt (RMS) 8

Anschlüsse:

CI+ ja
CI-Slot nein
Anzahl CI-Slot 1
HDMI ja
Anzahl HDMI 1
Komponenteneingang ja
Scart ja
Anzahl SCART-Anschlüsse 1
Videoeingang (Cinch) ja
Audioeingang (Cinch) ja
Netzwerkanschluss (LAN) nein
USB ja
DVI nein
VGA / D-Sub ja
PC-Audio nein
digitaler Audioausgang ja
analoger Audioausgang nein
Steckplatz für Speicherkarten nein
Kopfhörerausgang nein

Abmessungen / Gewicht:

Breite mit Fuß in cm 78.05
Höhe mit Fuß in cm 54.8
Tiefe mit Fuß in cm 21.9
Gewicht ohne Fuß in kg 9
Gewicht mit Fuß in kg 10.5

Beste Kommentare

Energieeffizienzklasse (EU)CLeistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt 82



Wenn du täglich 10 Stunden davor hängst, dann ist das möglich. Ansonsten sollte das doch eher ein Zweitfernseher sein. Kostet bei 5 Stunden pro Woche etwas über 6 Euro im Jahr. Und der stromsparende Konkurrent (welcher auch immer) kostet dann vielleicht 3-4 Euro...

Commander1982

Ansonsten sollte das doch eher ein Zweitfernseher sein.



Niemand. Genau so wenig wie du die Fernsehdauer festlegst und damit den Zeitraum, in dem sich die Ersparnis "amortisiert"...

Beispiel: Panasonic 32" Gerät mit EEK A+ verbraucht 30 statt 82W.
Kostenpunkt 402 Euro bei Amazon.

Berechnungsgrundlage nun 4 Stunden täglich = 1460 Stunden im Jahr.
43,8 kWh wären das dann, beim Changhong 118,7kWh.

Rechnen wir mal mit 30 Cent pro kWh weiter...
Panasonic: 13,14 Euro
Changhong: 35,61 Euro
Differenz: 22,47 Euro

Hat sich also in 9 Jahren "amortisiert".

Bis dahin hat man heutzutage wahrscheinlich 2-3 neue Fernseher gekauft.
Wer legt das fest? ICH!

Du kannst jetzt natürlich gern von 20 Stunden TV am Tag ausgehen und auch davon, dass du nen Fernseher 10 Jahre behalten willst, nur um am Ende "Recht" zu haben soweit das geht aber wenn man die Sache mal realistisch betrachtet, ist so ein Ding kurzfristig nicht übel...

Paul555

Ich habe lediglich festgestellt, dass Energieeffizienz C und 82W für ein LED TV-Gerät dieser Größe nicht zeitgemäß sind. Punkt.



"Punkt" hin oder her...

1. Das hattest du NICHT gesagt!
2. Du hast behauptet, dass sich das schnell "amortisiert" hätte. Und das hab ich dir dann mal vorgerechnet. Jetzt hast du kein Argument mehr, weil du selbst siehst, dass es wohl eine Weile dauert, bis man mit dem Kaufpreis+Strompreis dieses Fernsehers auf einem ähnlichen Wert ist wie bei Kaufpreis+Strompreis bei einem energiesparenden Gerät.
Und dann versuchst du dich rauszureden mit sowas.

Und deiner Meinung nach sind hohe Anschaffungskosten zeitgemäß solang der Verbrauch niedrig ist? Das heißt du fährst mit dem Bus zur Arbeit oder hast Elektroauto? Autogasumbau? Fahrrad? So ein Quatsch...

Da ist mir auch egal, wie wichtig oder unwichtig dir der Deal ist. Ich interessiere mich auch kein bisschen für den Fernseher. Jetzt kannste den Punkt setzen und dir denken, was du willst. Jeder hier weiß aber, dass du Müll gelabert hast ;-)

CHANGHONG EF32F868DS


Hört sich echt qualitativ hochwertig an X)



Achja HOT
53 Kommentare

CHANGHONG EF32F868DS


Hört sich echt qualitativ hochwertig an X)



Achja HOT

Energieeffizienzklasse (EU)CLeistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt 82



da "amortisiert" sich die Ersparnis beim Kauf ganz schnell!

*merkersetz*

Energieeffizienzklasse (EU)CLeistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt 82



Wenn du täglich 10 Stunden davor hängst, dann ist das möglich. Ansonsten sollte das doch eher ein Zweitfernseher sein. Kostet bei 5 Stunden pro Woche etwas über 6 Euro im Jahr. Und der stromsparende Konkurrent (welcher auch immer) kostet dann vielleicht 3-4 Euro...

Was ist denn Normalverbrauch der klasse A?

Ich bräuchte auch einen neuen für 12 Stunden twitch TV am tag.

bitte die technischen Daten auch genau lesen:
Leistungsaufnahme 57 Watt

Hier hat der Dealeinsteller nämlich falscha Angaben gemacht,
aber auf der Saturnseite stimmts.

Commander1982

Ansonsten sollte das doch eher ein Zweitfernseher sein.


Warum? Wer legt dies fest?

Wen interessiert denn bitte die Stromersparnis? Wer sich son Teil kauft dem ist das komplett egal, ich achte da jedenfalls nie drauf und kenne auch sonst keinen der jemals nen Strompreis vor einem Kauf errechnet hat. Auch sehr schlecht zu errechnen da hier jeder einen anderen Stromtarif und andere Kosten hat. Vielleicht hält das Teil 4 Jahre, vielleicht sind bis dahin die Strompreise nicht 100% gestiegen und vielleicht wäre dann der stromsparendere günstiger gewesen wenn dieser nicht vorher kaputt geht.....

Commander1982

Ansonsten sollte das doch eher ein Zweitfernseher sein.



Niemand. Genau so wenig wie du die Fernsehdauer festlegst und damit den Zeitraum, in dem sich die Ersparnis "amortisiert"...

Beispiel: Panasonic 32" Gerät mit EEK A+ verbraucht 30 statt 82W.
Kostenpunkt 402 Euro bei Amazon.

Berechnungsgrundlage nun 4 Stunden täglich = 1460 Stunden im Jahr.
43,8 kWh wären das dann, beim Changhong 118,7kWh.

Rechnen wir mal mit 30 Cent pro kWh weiter...
Panasonic: 13,14 Euro
Changhong: 35,61 Euro
Differenz: 22,47 Euro

Hat sich also in 9 Jahren "amortisiert".

Bis dahin hat man heutzutage wahrscheinlich 2-3 neue Fernseher gekauft.
Wer legt das fest? ICH!

Du kannst jetzt natürlich gern von 20 Stunden TV am Tag ausgehen und auch davon, dass du nen Fernseher 10 Jahre behalten willst, nur um am Ende "Recht" zu haben soweit das geht aber wenn man die Sache mal realistisch betrachtet, ist so ein Ding kurzfristig nicht übel...

Commander1982

Niemand. Genau so wenig wie du die Fernsehdauer festlegst


Ich habe mit keinem Wort die tägliche Fernsehdauer festgelegt, ich glaube du überschätzt mein Interesse an diesem Deal. Deshalb auch von mir nur noch dieser abschließende Satz:

Ich habe lediglich festgestellt, dass Energieeffizienz C und 82W für ein LED TV-Gerät dieser Größe nicht zeitgemäß sind. Punkt.

Top! danke.
habe gleich bestellt.
als zweittv im Schlafzimmer.

genau das habe ich gesucht. Max. 32 Zoll und sat. günstiger geht's nicht

Verfasser

junker

Top! danke. habe gleich bestellt. als zweittv im Schlafzimmer. genau das habe ich gesucht. Max. 32 Zoll und sat. günstiger geht's nicht

Meine Frau würde mich zum Teufel jagen wenn ich ne Glotze ins Schlafzimmer stelle X)

Bei Real 60" für 499...
Im vergleich ist das sehr kalt

junker

Top! danke. habe gleich bestellt. als zweittv im Schlafzimmer. genau das habe ich gesucht. Max. 32 Zoll und sat. günstiger geht's nicht



ich habe sie vor die Wahl gestellt: Entweder uns beide ( mich + Tv) oder gar keinen.
Man muss Prioritäten setzen

Verfasser

manfred112

Bei Real 60" für 499...Im vergleich ist das sehr kalt

Man Typ du nervst, schau dir deine eigenen Cold geposteten Deals an und verkriech dich ...

Hat jemand denn schon einen günstigeren 32"er mit triple tuner gefunden?
Ich denke wer etwas in dieser Größe sucht sollte zuschlagen gibts zur Zeit nichts besseres wenn man nach dem Preisleistungsverhältnis geht oder?

thun82

Meine Frau würde mich zum Teufel jagen wenn ich ne Klotze ins Schlafzimmer stelle X)



Ein gut gemeinter Hinweis: de.wiktionary.org/wik…tze

manfred112

Bei Real 60" für 499...Im vergleich ist das sehr kalt



Mein Eindruck ist: Größe und Preis lassen sich nur bedingt vergleichen. kleine tvs sind im Vergleich immer teurer

manfred112

Bei Real 60" für 499...Im vergleich ist das sehr kalt



@thun82:Könntest du bitte noch die Verbrauchswerte anpassen. Wäre top.

Energieeffizienzklasse: B
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 57 Watt
Jährl. Energieverbrauch: 84 kWh

Paul555

Energieeffizienzklasse (EU)CLeistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt 82 da "amortisiert" sich die Ersparnis beim Kauf ganz schnell!



Du hast in Mathe aber schwer geschlafen....rechne uns das doch mal vor, ich bin sehr gespannt, was bei dir ganz schnell ist!

Paul555

Ich habe lediglich festgestellt, dass Energieeffizienz C und 82W für ein LED TV-Gerät dieser Größe nicht zeitgemäß sind. Punkt.



"Punkt" hin oder her...

1. Das hattest du NICHT gesagt!
2. Du hast behauptet, dass sich das schnell "amortisiert" hätte. Und das hab ich dir dann mal vorgerechnet. Jetzt hast du kein Argument mehr, weil du selbst siehst, dass es wohl eine Weile dauert, bis man mit dem Kaufpreis+Strompreis dieses Fernsehers auf einem ähnlichen Wert ist wie bei Kaufpreis+Strompreis bei einem energiesparenden Gerät.
Und dann versuchst du dich rauszureden mit sowas.

Und deiner Meinung nach sind hohe Anschaffungskosten zeitgemäß solang der Verbrauch niedrig ist? Das heißt du fährst mit dem Bus zur Arbeit oder hast Elektroauto? Autogasumbau? Fahrrad? So ein Quatsch...

Da ist mir auch egal, wie wichtig oder unwichtig dir der Deal ist. Ich interessiere mich auch kein bisschen für den Fernseher. Jetzt kannste den Punkt setzen und dir denken, was du willst. Jeder hier weiß aber, dass du Müll gelabert hast ;-)

Hallo,
habe identischen Typ bei Netto (Hund) gekauft (leider teurer), bin aber sehr zufrieden. Sendersuche und Sortierung SAT war etwas kryptisch, aber ok. Bild und Ton sind jedenfalls absolut überzeugend. PVR Aufnehmen/Abspielen geht auch, TimeShift habe ich (noch) nicht hinbekommen.
LG

hab auch einen fürs Schlafzimmer bestellt.

und fürs Wohnzimmer:
Panasonic TXL55DT50E
heute bei getgoods für sagenhafte 1099€ inkl. Versand!!

Lohnt sich der Fernseher als günstige Alternative fürs Zocken per Konsole?

junker

Top! danke.habe gleich bestellt.als zweittv im Schlafzimmer.genau das habe ich gesucht. Max. 32 Zoll und sat. günstiger geht's nicht

Richtig so! Kein Wunder wenn das DEUTSChE Volk austirbt mit all dem Ersatzwichs X)

Lol, das ist genau der Fernseher, der mit :
"Ein No-Name Fernseher, der aber in den Testberichten überraschend gut wegkommt (Lob für Bildqualität und USB-Recording). Natürlich sollte man bei dem Preis nicht allzuviel von der Kiste erwarten, aber wenn es wirklich nur darum geht möglichst günstig einen Fernseher zu bekommen, ist man da nicht unbedingt an der falschen Adresse. Bei Amazon gibt es einen zufriedenen und einen unzufriedenen Kunden."

auf der Startseite steht... woher hast Du also bitte die Information, das dieser Fernseher KEIN USB-Recording hat?

Abgesehen davon, das es auf der Hauptseite steht ... hot.

mfg tscherub

tscherub

Lol, das ist genau der Fernseher, der mit :"Ein No-Name Fernseher, der aber in den Testberichten überraschend gut wegkommt (Lob für Bildqualität und USB-Recording). Natürlich sollte man bei dem Preis nicht allzuviel von der Kiste erwarten, aber wenn es wirklich nur darum geht möglichst günstig einen Fernseher zu bekommen, ist man da nicht unbedingt an der falschen Adresse. Bei Amazon gibt es einen zufriedenen und einen unzufriedenen Kunden."auf der Startseite steht... woher hast Du also bitte die Information, das dieser Fernseher KEIN USB-Recording hat? Abgesehen davon, das es auf der Hauptseite steht ... hot.mfg tscherub



habe auf anderen Seiten auch gelesen, dass er über usb nur abspielen kann.
Außerdem steht in einigen Shops Energieklasse C und anderen B...
Komisch...

Bei Saturn steht, er hat USB Recording, im dealtest steht nein, kann das jemand aufklären?

Es scheint wohl 2 Modelle zu geben.
CHANGHONG EF32F868DS
und
CHANGHONG EF32F868S

WO IST DER UNTERSCHIED?

Also ich habe den Vorgänger (damals fast 300 dafür bezahlt)
EF32F868S und er kann sehr wohl PVR, auch über Sat.
Hab den jetzt auch nochmal bestellt,
billiger mit Triple Tuner und Aufnahmefunktion geht nicht.
Außerdem kann man im Servicemenü (Source-Taste, dann 3138 eingeben)die Hintergrundhelligkeit noch etwas reduzieren, dann kommt er (mit meinen Einstellungen) auf etwa 48 Watt Energieaufnahme.

*Klugscheisser modus an* Wer billig kauft, kauft zweimal ! *Klugscheisser modus aus*

Hot!
Gleich mal für Mama bestellt

Kann der eigentlich Filme per USB wiedergeben?
Weiß das einer? Auf der Homepage steht nur was von jpeg/mp3..?

LOL tun82 noob wie du kp hast xD

(Samsung oder LG Panel verbaut)



Woher kommt die Info? Kann das jemand bestätigen, ich bin auch kurz davor zu bestellen...


Gleich mal für Mama bestellt

Kann der eigentlich Filme per USB wiedergeben?
Weiß das einer? Auf der Homepage steht nur was von jpeg/mp3..?
[/quote]

Ja, kann er.
MfG

Oxford

*Klugscheisser modus an* Wer billig kauft, kauft zweimal ! *Klugscheisser modus aus*



Jo, aber wer teuer kauft auch. Spätestens wenn in 2-3 Jahren die 4K-Geräte rauskommen^^

NoName fand ich ja gar nicht schlimm, aber Changhong hört sich echt böse an...

Verfasser

JulsG

NoName fand ich ja gar nicht schlimm, aber Changhong hört sich echt böse an...

Wenn juckts Garantie sind 2 Jahre und die eingebauten Teile sind eh von LG oder Samsung aus Überbeständen. Selbst herstellen können die sich garnicht leisten X)

Weiß jmd wie's in Bezug auf Input-Lag aussieht?
Hat der 'nen Spielemodus?

Für den Preis sieht er sehr interessant aus.
edit: Wer lesen kann... natürlich besitzt er Vesa Aufnahmen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text