174°
ABGELAUFEN
32 Liter Tankrucksack mit Regenhaube für 19,95€ @ ebay

32 Liter Tankrucksack mit Regenhaube für 19,95€ @ ebay

Dies & DasEbay Angebote

32 Liter Tankrucksack mit Regenhaube für 19,95€ @ ebay

Preis:Preis:Preis:19,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Qipu nicht vergessen.

Danke HartiNo1 für den Tipp.

Wieder verfügbar und so kurz vor der Saison evt für einige interessant..

Zwar No Name - aber die Preise sind sonst wesentlich höher.
Bei Louis und Polo hat man alternativ auch mal Glück (mit Gutschein etc).

32 Liter sind auf jeden Fall bombe - sonst bekommt man für 20€ grad mal um die 10L!

Eigenschaften:

Seitlich eingenähte Magneten zur einfachen und sicheren Fixierung am Tank
Nylongewebe – mit Reflexionsflächen
Aus pflegeleichtem und strapazierfähigem Gewebe mit Reflexionsflächen
Tasche durch Reißverschluss abnehmbar und als Rucksack oder Umhängetasche verwendbar
Mit 3 außenliegenden Reißverschlusstaschen, Netzinnentasche, transparentes Fach für Straßenkarten mit Klettverschluss
Inklusive Regenhaube mit Sichtfenster und Elastiksaum

Maße:
ca. B 31 x H 23 x L 46 cm
Material:

Obermaterial: Nylon, PU, PVC
Futter: Nylon

18 Kommentare

tankrucksack.jpgtankrucksack--1.jpg

Den hab ich mir vor 3 Jahren (optisch das gleiche Modell) gekauft.

Ergebnis: kurz spaß, bei der zweiten längeren Ausfahrt ist eine Naht unten links komplett aufgerissen -> war weder zu voll, noch starken Belastungen ausgesetzt, kompletter Innenraum hatte ne ordentliche Frischluftzufuhr.

Nur zur Info - grundsätzlich ein guter Deal^^

edit: für den Post unter mir - Kratzerprobleme gabs bei mir überhaupt keine, ist ne gummierte Schicht darunter, also keine Magnete direkt am Tank und das Material da unten scheint recht stabil

Bin bei Magnethalterungen ja sehr skeptisch (Stichwort Kratzer und ähnliches). Aber 20€ für 30L Volumen ist wohl okay

ichpostenureinmal

Den hab ich mir vor 3 Jahren (optisch das gleiche Modell) gekauft.Ergebnis: kurz spaß, bei der zweiten längeren Ausfahrt ist eine Naht unten links komplett aufgerissen -> war weder zu voll, noch starken Belastungen ausgesetzt, kompletter Innenraum hatte ne ordentliche Frischluftzufuhr.Nur zur Info - grundsätzlich ein guter Deal^^edit: für den Post unter mir - Kratzerprobleme gabs bei mir überhaupt keine, ist ne gummierte Schicht darunter, also keine Magnete direkt am Tank und das Material da unten scheint recht stabil



Nuja, wenn was reißt, kann man ja notfalls umtauschen.

Hab nur mal allgemeine Fragen zu den Teilen...
Stört das nicht irgendwie beim Fahren so ein Ding? Also ich rede nicht von Supersportlern, sondern von Naked Bikes bzw. Tourern.

Wie funktioniert die Halterung?
Einfach nur Gummischicht auf den Tank und dann mit Magnethalterung drauf?
Mit wie viel kg kann man sowas in etwa belasten?


Bei meinem Mopped war damals Alurack inkl. Topcase dabei, habs nach ner Zeit aber abgeschraubt, weils einfach Kacke aussieht und subjektiv agileres Fahren irgendwie behindert. oO

Wenn man aber mal mitm Mopped was einkaufen will, nervts halt irgendwie, dass man nur Rucksack aufm Rücken hat, wo nicht extrem viel reinpasst.
Und jedes mal Topcase anschrauben, bin ich zu faul ... da wäre sowas hier schon praktischer - bei Bedarf ausm Keller holen und nur drauflegen?!

da komm ich ja nich mehr an den Lenker ;-)

Gerade das Teil da oben passt auf mein Motorrad (GS 500E - also auch n naked Bike) perfekt und stört nicht, wenn man nicht gerade auf seinem Tank liegen will

Du nimmst das Teil, legst es auf deinen Tank - und fertig^^ durch die Gummierung und die Magnete sitzt es recht sicher, wenn man am Rucksack und nicht an den Halterungen zieht, würd ich mal auf ne 10 kg Belastung setzen, bevor sich was lößt.
Bei mir ist weder bei voller Beladung, noch bei Autobahn- oder Serpentinenfahrten viel verrutscht, da mach dir mal keine Sorgen.

Benutzerfreundlich isses auf jeden Fall, aber es passt halt kein Helm und keine Motorradjacke rein (vgl. Topcase^^)

ichpostenureinmal

Gerade das Teil da oben passt auf mein Motorrad (GS 500E - also auch n naked Bike) perfekt und stört nicht, wenn man nicht gerade auf seinem Tank liegen will Du nimmst das Teil, legst es auf deinen Tank - und fertig^^ durch die Gummierung und die Magnete sitzt es recht sicher, wenn man am Rucksack und nicht an den Halterungen zieht, würd ich mal auf ne 10 kg Belastung setzen, bevor sich was lößt.Bei mir ist weder bei voller Beladung, noch bei Autobahn- oder Serpentinenfahrten viel verrutscht, da mach dir mal keine Sorgen.Benutzerfreundlich isses auf jeden Fall, aber es passt halt kein Helm und keine Motorradjacke rein (vgl. Topcase^^)



Helm trag ich eh immer mit mir rum, Jacke hab ich im Regelfall an.
Hm, dann klingts schon mal ganz interessant als Alternative zu dem Topcase... Schade, dass nicht offline verfügbar

okolyta

da komm ich ja nich mehr an den Lenker ;-)



das liegt aber dann an den Armen ...

Ich würde auch nur noch mit den Fingerspitzen an Gas und bremse kommen :-D

Hallo @ll

Guter Deal und sicher interessant für die ein oder andere gelegentliche Tour. Bin persönlich aber auch vorsichtig bzgl. Der Magnetbefestigung und Kratzer Entstehung

Hatte mich damals entgegen entschieden und mir ein System gekauft, welches per Klick System am Tank befestigt wird. Zudem sollte man auch beachten, wie praktisch das ganze beim betanken ist. Rucksack ab und wieder dran, denke dazu kann jemand mehr sagen, der ein System mit Magneten hat

Beim Klick System ist das ganze relativ simpel und einfach zu bedienen...

Wenn man ein einigermaßen sportliches Biker fährt, dürfte der im Weg sein. Habe einen mit 15 Litern und das ist schon an der Grenze zu störend bei meinem Sporttourer

Der ist vielleicht für den ein oder anderen interessanter...

JulsG

Der ist vielleicht für den ein oder anderen interessanter...



das ist nur eine erweiterung für eine Base

gruss an die mopedfahrer meine gsr600 kommt in knapp 2 wochen aus dem winterschlaf ^^

Kartoffelnase

Hallo @llGuter Deal und sicher interessant für die ein oder andere gelegentliche Tour. Bin persönlich aber auch vorsichtig bzgl. Der Magnetbefestigung und Kratzer Entstehung :(Hatte mich damals entgegen entschieden und mir ein System gekauft, welches per Klick System am Tank befestigt wird. Zudem sollte man auch beachten, wie praktisch das ganze beim betanken ist. Rucksack ab und wieder dran, denke dazu kann jemand mehr sagen, der ein System mit Magneten hat :)Beim Klick System ist das ganze relativ simpel und einfach zu bedienen...



Mit dem Magnetensystem hatte ich bisher keine Probleme.

Hält bombenfest bei 200+ auf der autobahn.
Beim tanken einfach über den lenker werfen und in sekundenschnelle wieder ankleben.
kratzer hab ich bis jetzt keine gesehen..

grade bei naked bikes oder streetfighter modellen wirds mit so nem tankrucksack angenehm warm zwischen den beinen :). denn ohne tankrucksack weht der fahrtwind ordentlich durch. kann bei kälteren temperaturen wie in diesen breitengraden üblich unangenehm werden

Also bei meinem war damals noch ein Steuerkopfriemen dabei, der halt im Notfall den Rucksack fest (ob das so sinnvoll ist, wenn das Teil in der Kurve mit ordentlich Gewicht tatsächlich mal verrutsch ist fraglich ).

Aber kann die Magnetdinger auch nur empfehlen. Hatte ihn für ne Alpentour dabei und hat eigentlich gut gehalten.

ichpostenureinmal

Gerade das Teil da oben passt auf mein Motorrad (GS 500E - also auch n naked Bike) perfekt und stört nicht, wenn man nicht gerade auf seinem Tank liegen will Du nimmst das Teil, legst es auf deinen Tank - und fertig^^ durch die Gummierung und die Magnete sitzt es recht sicher, wenn man am Rucksack und nicht an den Halterungen zieht, würd ich mal auf ne 10 kg Belastung setzen, bevor sich was lößt.Bei mir ist weder bei voller Beladung, noch bei Autobahn- oder Serpentinenfahrten viel verrutscht, da mach dir mal keine Sorgen.Benutzerfreundlich isses auf jeden Fall, aber es passt halt kein Helm und keine Motorradjacke rein (vgl. Topcase^^)

Kam heute an, habe doch bei LIDL bestellt, weil es da noch nen vergleichsweise günstigen 10 Liter Bezinkanister (5,99 EUR) und nen Radkreuz (17, 19, 21, 23 mm) für 7,99 gab ... brauch bald mal neuen Hinterreifen und will selbst ausbauen ... nur Felge zum beziehen zum Reifenservice bringen.

Laut Preisvergleich waren das jeweils anständige Preise und da eh ein mal effektive VSK von ca. 2 EUR im Vergleich zum eBay-Angebot angefallen sind, lieber so.

Konnte Rucksack zwar nicht direkt testen, da mein Bike noch 50 km entfernt in ner Garage steht, aber auf den ersten Blick bin ich sehr zufrieden. Verarbeitungsqualität passt.

Auf die 32 Liter Volumen kommt man zum Glück durch einen Reißverschluss, durch den der Rucksack dann höher wird ... heißt, dass man, wenn man mal weniger transportiert, nicht permanent so ein hohes Teil auf dem Tank hat, sondern dann nur knapp 23 cm, statt ausgeklappt 30 cm Höhe.

Magnet nur mal am Stromkasten in der Wohnung getestet, hält gut.
Wirklich ausreichend Stauraum vorhanden.

Ein bisschen Schade ist, dass oben nicht direkt ein kleiner Tragegriff platziert ist, man muss also erst den Schultergurt an die Ösen clipsen oder die Magnetmatte mit Reißverschluss vom Tankrucksack lösen und im Tankrucksack verstauen und kann ihn dann aber praktischerweise als normalen Rucksack nutzen (die Magnetmatte würde ich halt ungern einfach alleine auf dem Tank lassen, nicht, dass sie doch mal jemand aus Jucks mitgehen lässt).

Also eigentlich sehr zufrieden, was Qualität und Funktionalität angeht.
2 Tragesysteme, wenn man zu Fuß unterwegs ist (Schultergurt, Rucksackriemen), die jedoch erst angeclipst werden müssen. Dauert zwar nicht lange, aber weniger "umständlich" wäre es halt, wenn an der Oberseite einfach noch ein kleiner Trageriemen für die Hand vorhanden wäre.

Für unter 20 EUR aber auf jeden Fall perfektes Preis-Leistungsverhältnis.
Falls mal was ist, sollte Garantie bei LIDL eigentlich recht kulant sein.

Und falls er wirklich nach 2 Jahren kaputt geht ... bei 20 EUR zu verschmerzen, volumenmäßig vergleichbare Modelle kosten bei den großen 3 schon um die 100 EUR ... dann müssten die schon mind. 10 Jahre halten (sofern der von LIDL nur 2 Jahre halten sollte), um die Preisdifferenz zu rechtfertigen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text