1750°
3,20 € - DB Bahn Sitzplatz Reservierung über tschechische Bahn

3,20 € - DB Bahn Sitzplatz Reservierung über tschechische Bahn

ReisenCeske Drahy Tschechische Bahn Angebote

3,20 € - DB Bahn Sitzplatz Reservierung über tschechische Bahn

Preis:Preis:Preis:3,20€
Zum DealZum DealZum Deal
In SuFu nicht gefunden, daher poste ich das mal, als Tipp für die Bahnfahrer die ein Sitzplatz reservieren wollen.

Auf der Tschechischen Bahn Seite cd.cz könnt ihr neben DB Tickets auch Sitzplatz Reservierungen kaufen.

seite auf Deutsch stellen und in den eshop gehen, Verbindungen, nur Reservierung wählen.

Kosten 87 CZK ~ 3,20€
Ist also günstiger als die 4,5€ auf bahn.de
Bitte ggfs. auf Gebühren bei der Kreditkarte wegen Auslandseinsatz achten, macht dann evt. kein Sinn mehr.

Votet mich hot und cold - und stänkert über die Bahn :-)
---
Edit jetzt wohl 84 CZK ~3,06 € auf einigen Strecken.
--
Update 26.05 - geht wohl auch über Österreichische Bahn:

mydealz.de/dea…033

Beliebteste Kommentare

Wer reserviert denn Sitzplätze bei der Bahn? Diese Unsitte sollte man nicht auch noch unterstützen, die Bahn kassiert schon genug.

OlgaW

Wenn du noch den Preis in den Titel schreibst ist es Super.



Gehört das zu den Regeln? Ich meine dafür gibt es doch den Dealpreis oder? :? Ohne deine Aussage in Frage stellen zu wollen.

Offensichtlich fahren hier manche nicht zu Spitzenzeiten auf den Pendlerstrecken. Da kann man nämlich ohne Platzreservierung schon mal den Klappstuhl einplanen um nicht auf dem Boden sitzen zu müssen.

Ich vote hot und stänkere über die Bahn: nervige Bahn!

110 Kommentare

Ich vote hot und stänkere über die Bahn: nervige Bahn!

jo hab cold gevotet, wie du es wolltest.

Wenn du noch den Preis in den Titel schreibst ist es Super.

OlgaW

Wenn du noch den Preis in den Titel schreibst ist es Super.



Gehört das zu den Regeln? Ich meine dafür gibt es doch den Dealpreis oder? :? Ohne deine Aussage in Frage stellen zu wollen.

Bei 2 Prozent Bankspesen komme ich immer noch auf 27 Prozent Ersparnis. Wieso erwartest Du hier einCold? Also ganz klar hot.

Gleich mal im ICE-Treff gucken, ob das dort auch schon steht. Der neue Nutella-Deal stand ja hier eineSrunde früher als dort.

Quentoo

Gehört das zu den Regeln? Ich meine dafür gibt es doch den Dealpreis oder? :? Ohne deine Aussage in Frage stellen zu wollen.



Nein, ja.

Keine Ahnung was er/sie damit bezwecken will.

Quentoo

Gehört das zu den Regeln? Ich meine dafür gibt es doch den Dealpreis oder? :? Ohne deine Aussage in Frage stellen zu wollen.



Gehört nicht zu den Regeln, aber erleichtert die Übersicht in den Apps. Hier ist der Dealpreis nämlich immer erst sichtbar, wenn man in das Angebot reingeklickt hat, außer jemand war so nett und schreibt ihn in den Titel

Quentoo

Gehört das zu den Regeln? Ich meine dafür gibt es doch den Dealpreis oder? :? Ohne deine Aussage in Frage stellen zu wollen.


Das einzige wo es sinnvoll ist, ist in den Apps. Da es dort nicht sofort erkenntlich ist. Aber dies ist ein Problem der Entwicklung nicht des Users. Hier auf HUKD-Web ist es ganz klar im rechten Bereich zu erkennen. Da brauch es meiner Meinung nach nicht nochmal in die Beschreibung.

66ef93d077.png

Wer reserviert denn Sitzplätze bei der Bahn? Diese Unsitte sollte man nicht auch noch unterstützen, die Bahn kassiert schon genug.

1040bln

Bei 2 Prozent Bankspesen komme ich immer noch auf 27 Prozent Ersparnis. Wieso erwartest Du hier einCold? Also ganz klar hot. Gleich mal im ICE-Treff gucken, ob das dort auch schon steht. Der neue Nutella-Deal stand ja hier eineSrunde früher als dort.


ICE Treff ist eine selten schlimme Website, wenn man die überhaupt so nennen darf. Scheint irgendwann in den 90er Jahren stehen geblieben zu sein.

Quentoo

Gehört das zu den Regeln? Ich meine dafür gibt es doch den Dealpreis oder? :? Ohne deine Aussage in Frage stellen zu wollen.

Sobald der Deal in einer TopListe auftaucht oder auf die Startseite gehievt sieht man den Dealpreis nicht mehr. Daher ist das erwähnen des Preises im Titel zwar eine gewisse Redundanz aber es hilft auch an manchen Stellen.

Kermit

Wer reserviert denn Sitzplätze bei der Bahn? Diese Unsitte sollte man nicht auch noch unterstützen, die Bahn kassiert schon genug.


Reservieren sollte man m.M.n. bei 3-4 Personen aufwärts.
Es bestehen ja immer die 1-2 mal im Jahr Bahnfahrer auf ihren Sitzplatz, da sie alle Angst haben kein Platz zu bekommen. Für die ist der Tipp

Sonst findet man eigentlich immer Platz, wenn man durch den Zug läuft und nicht in der Mitte bleibt wo alle "dumm" sitzen wollen.

Offensichtlich fahren hier manche nicht zu Spitzenzeiten auf den Pendlerstrecken. Da kann man nämlich ohne Platzreservierung schon mal den Klappstuhl einplanen um nicht auf dem Boden sitzen zu müssen.

Ich reserviere immer und fahre min. 4 mal pro Woche.

seitdem ich das mache lebe ich entspannter! Ich steige Pauschal als letzter ein und Warte bis sich alle hingesetzt haben.

und dann nach dem Motto "sollen die sich erstmal Prügeln und dann komme ich ;-)"

Ich komme hier auf 84 (und nicht 87) Kc ~ 3,06 EUR, ggf. zzgl. schlechtem Umrechnungskurs/Aufschlägen/AEG (im schlechten Fall dzt. z.B. 3,16 EUR).

Ein Vorteil ist die Möglichkeit der Eingabe bestimmter Wagen-/Platznummern als Wahlvorgabe (was innerdeutsch ebenfalls funktioniert) ...

OlgaW

Wenn du noch den Preis in den Titel schreibst ist es Super.


Leider ja, deshalb sind die ganzen Listen so programmiert und dadurch spart man Resourcen, weil es keine zusätzlichen Verknüpfungen in andere Tabellen gibt.

OlgaW

Wenn du noch den Preis in den Titel schreibst ist es Super.


Wenn du FK und PK meinst, kann ich deine Aussage nicht unterstützen. Welche "Listen" genau meinst du?

BarTiger

ICE Treff ist eine selten schlimme Website, wenn man die überhaupt so nennen darf. Scheint irgendwann in den 90er Jahren stehen geblieben zu sein.

Meinst Du die Forums-Software? Die ist aber hier auch nicht viel besser.

Für mich ist ICE-Treff und DSO nach wie vor ein Muß, obwohl Mydealz denen in manchen Dingen den Rang abläuft.

Bei der CD.cz-Reservierungs-Sache waren sie allerdings schneller (April 2014):
ice-treff.de/ind…275

Nur hat eben Mydealz die größere Reichweite

Ich wäre bei Buchungen auch über das EU Ausland sehr vorsichtig. Mancher ist schon gehörig damit auf die Schnauze gefallen, vermeintlich billigere ICE Fahrten bei unseren westlichen Nachbarn zu buchen - nur, oh graus, nach dem dortigen Landesrecht ist es dann legal, bei Storno vor Fahrtantritt 100 % des Fahrpreises einzubehalten. Irgendwie hat eben alles seinen Preis.

Kundenrechte unbedingt vorher prüfen, ansonsten im Zweifel lieber lassen.

Die Einsparung ist hot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text