62°
32GB SanDisk Mobile Ultra micro SD Class 10 + SD-Adapter! 78% Ersparnis!

32GB SanDisk Mobile Ultra micro SD Class 10 + SD-Adapter! 78% Ersparnis!

ElektronikEbay Angebote

32GB SanDisk Mobile Ultra micro SD Class 10 + SD-Adapter! 78% Ersparnis!

Preis:Preis:Preis:4,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Ebay kann man zur Zeit eine klarmobil SIM Karte mit 15€ Startguthaben bestellen.
Als Prämie gibt es eine 32GB SanDisk Mobile Ultra micro SDHC Class 10 +SD-Adapter!

Nächster Preis bei idealo: 22,65 €! fast 78% Ersparnis!

-->HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.

Daher: Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde!" ----> Also einfach nach 2 Monaten kündigen!

Beliebteste Kommentare

HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.


COLD

24 Kommentare

klarmobil kann man nicht für Steamguthaben verwenden!

was kriegen die händler wohl an provision, dass sich die großzügigen prämien dennoch rentieren??

Eine Class 10 microSDHC für 5€ ist echt gut. Danke.

HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.


COLD

auch grad gesehen "Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde!" Also einfach nach 2 Monaten kündigen!

Postpaid. Gebühr bei zu geringer Nutzung. D.h. man muss wieder kündigen und für Steam geht das Guthaben auch nicht. Soviel Stress für eine SD Karte. Näää.

Edit:
Twelve war schneller. Sowas.

HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.



wie bekannt ist kündigt man ja im 3. monat^^

Hot, ich habe mir vorgestern auch zwei bestellt.

Außerdem Schufa-Eintrag bei klarmobil. Wäre mir die SD-Karte nicht Wert

Gast0815

Außerdem Schufa-Eintrag bei klarmobil. Wäre mir die SD-Karte nicht Wert


Das ist wohl Unfug. Diese Einträge erhältst du wenn du dein Handy z.b. Über die Grundgebühr finanzierst. Habe 2 klarmobil postpaid Karten und der Auszug führt rein gar nichts auf.

s.o. (doppelter Eintrag)

SOOOO VIEL ARBEIT
FÜR EINE SD KARTE ????
hmmmm

Twelve

HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.


crash0r

Postpaid. Gebühr bei zu geringer Nutzung. D.h. man muss wieder kündigen und für Steam geht das Guthaben auch nicht. Soviel Stress für eine SD Karte. Näää.


Da man die Karte nur 2 Monate behalten muss sehe ich irgendwie das Problem nicht. Bei 5€ für 20€ Steam Guthaben wäre es hier wieder extrem heiß geworden, obwohl man hier ebenfalls einen Gegenwert von 20€ erhält.
Postpaid ist sicher nicht super optimal, da ich aber (wie wahrscheinlich viele hier) auch noch diverse andere Telefonverträge am Laufen habe, sehe ich hier auch keinen extremen Mehraufwand. Bei Klarmobil Kündigungen gab es bei mir bis jetzt auch noch keine Probleme.

Gast0815

Außerdem Schufa-Eintrag bei klarmobil. Wäre mir die SD-Karte nicht Wert


Und wiedermal eine Falschaussage in Zusammenhang mit der Schufa, die natürlich auch noch von 3 Personen 'gemocht' wird.

Suche für die Karte noch nen externen USB cardreader. Eine nee Idee ?
Wenns geht die Karte von hinten rein nicht von der Seite und sollte die Geschwindigkeit der Karte schon rüber bringen !
Danke

Gast0815

Außerdem Schufa-Eintrag bei klarmobil. Wäre mir die SD-Karte nicht Wert ;)



Das hat nichts mit Falschaussage zu tun. Ich ärger mich immer noch, vor ca. nem halben Jahr eine Postpaid bestellt und die Schufa-Abfrage eingetragen bekommen zu haben

Ich kann/wir können Auskunft bei der SCHUFA und den anderen Unternehmen über die mich/uns betreffenden gespeicherten Daten erhalten.



Hier auch noch einmal zum Nachlesen.

Es ist zwar tatsächlich eine bloße Abfrage. Aber auch viele Abfragen sehen in der SCHUFA nun einmal nicht gut aus und vermindern die Kreditwürdigkeit. Ob man es nun glauben mag, oder nicht.

Wenn es sich dabei allerdings lediglich um einzelne Einträge handelt, dann sehe ich da natürlich auch kein Problem.

Muss also jeder für sich selber wissen.

Gast0815

Das hat nichts mit Falschaussage zu tun. Ich ärger mich immer noch, vor ca. nem halben Jahr eine Postpaid bestellt und die Schufa-Abfrage eingetragen bekommen zu haben


Ich hatte 2 von genau diesen Postpaid Klarmobil Karten und da wurde nichts eingetragen.

Gast0815

Das hat nichts mit Falschaussage zu tun. Ich ärger mich immer noch, vor ca. nem halben Jahr eine Postpaid bestellt und die Schufa-Abfrage eingetragen bekommen zu haben



Und weil du keine Abfrage bekommen hast, beschuldigst du mich einer Falschaussage?
Es steht ja auch in deren Datenschutzklausel: Sie können eine Abfrage durchführen.

Und nochmal: Eine bloße Abfrage wird keinen signifikanten Einfluss auf den Score haben, aber bei etwaigen Kreditgebern evtl. unschön aussehen.

Ich meine auch einmal gelesen zu haben, dass diese reinen Abfragen der Daten für andere, außerhalb der Selbstauskunft, nicht einmal sichtbar wären. Dann würde es wirklich keine Rolle spielen. Dazu habe ich allerdings keine verlässliche Quelle.

K1KONE

SOOOO VIEL ARBEITFÜR EINE SD KARTE ????hmmmm


Welche Arbeit denn? Eine Kündigung!

Kann man bei Klarmobil online via Kundenaccout kündigen? Ich habe den Überblick verloren.

Gast0815

Und weil du keine Abfrage bekommen hast, beschuldigst du mich einer Falschaussage? Es steht ja auch in deren Datenschutzklausel: Sie können eine Abfrage durchführen.


Du hast die Pauschalaussage: 'Außerdem Schufa-Eintrag bei klarmobil.' abgegeben. Das habe ich vollkommen korrekt als Falschaussage hingestellt, denn offensichtlich ist das nicht pauschal so.
Man sollte sich um den eigenen Einfluß auf die Schufa auch nicht allzu viel Gedanken machen (vor allem bei reinen Abfragen), ich wurde vor meinem Umzug bei diversen Bankdeals abgelehnt. Ich wohne immernoch in einer Wohnung, aber die Schufa findet meine jetzige Wohngegend offenbar deutlich besser.

Ich finde es einfach nur schade, dass Deals hier so oft nach persönlichem befinden und vermeintlichen Erfahrungen bewertet werden.
Dazu dann noch Kommentare wie der erste, welcher eigentlich nichts mit dem Deal zu tun hat aber mit Sicherheit diverse Menschen zum kalt bewerten animiert hat.

Hier gibt es eine 32GB Class 10 Karte für 5€, mit der 'Arbeit', dass man nach 2 Monaten per EMail kündigen muss. Wem das zu umständlich ist, der kann weitergehen. Aber immerhin ist der Deal noch im positiven Bereich, andere gute Angebote landen auch gern mal bei Minusgraden.


navijunge

Kann man bei Klarmobil online via Kundenaccout kündigen?


Ich habe immer einfach per EMail gekündigt und nie Probleme gehabt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text